Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

NATURSCHUTZ & NATURKUNDE

Die BERG-SKI-GRUPPE hat sich in den vielen Jahren ihres Bestehens seit 1985 immer breit aufgestellt. Sie spezialisiert sich nicht auf bestimmte Fachgebiete oder Generationen. Vor diesem Hintergrund engagieren sich unsere Mitglieder auch im Bereich Naturschutz und Naturkunde. Damit das sichtbar wird, haben wir diesem Bereich eine eigene Seite gewidmet.

Inhalt
→ Naturschutz: Veranstaltungen | "Storchengarten" | Biodiversität
→ Naturkunde: Bestimmung von Pflanzenarten | Botanischer Garten (Aktuell | Nähe | Alpen | Mittelmeerraum | Frankreich | Spanien | Balkan)


Ehrung für unser Mitglied

Von der Bundesministerin für Umwelt- und Naturschutz Barbara Hendricks wurde unser Mitglied Doris Seibt in Markt Schwaben ausgezeichnet. Die Agrar-Ingenieurin setzt sich schon seit langer Zeit für die Erhaltung der Natur ein. Ihr Projekt zur biologischen Vielfalt ist nur ein Beispiel für ihr ehrenamtliches Engagement.

Veranstaltungen/Führungen

Juni–Okt. 2021
Sa. 12.06., Sa. 24.07., Sa. 21.08., Sa. 11.09.,
Sa. 23.10.2021, jeweils ab 14:00
Kontakt vor Ort u. Anmeldung
Doris 0174 6259505, Anmeldung

Programm
Wegbeschreibung S-Bf Markt Schwaben zum "Storchengarten"
Lageplan Storchengarten

mehr Informationen zum Projekt "Storchengarten"


Präsentationstisch am Feldkreuz (Doris, Marianna) - Markt Schwaben, "Storchengarten"

Projekt "Storchengarten"


Biodiversität

- im Aufbau -

Was ist denn das?

Die Besonderheiten am Wegesrand versetzen die Teilnehmer immer wieder in Staunen. Was die Natur zu bieten hat, lassen wir nicht außer Acht. Auf die Vielfalt von Flora und Fauna machen unsere naturkundlichen Mitglieder aufmerksam. Die Bestimmung von Pflanzenarten macht Spaß und ist interessant.

Die Bestimmung von Pflanzenarten

Autorin: Monika, E-Mail

... macht Spaß und ist interessant

Erste Hilfe findet man in einem "Printmedium", einem gedruckten Pflanzenführer mit bunten Fotos, oder auf Wikipedia (dort werden auch falsch geschriebene oder lokale Namen oft verstanden) oder auch bei Pl@ntNet, eine recht gute kostenlose App mit Bestimmung nach Fotos (hilfreich, setzt allerdings Smartphone – unterwegs online – und auch Grundkenntnisse voraus). Inzwischen gibt es auch eine kostenlose, deutsche App, die mir sehr empfohlen wurde, "Flora Incognita". Ich kann sie leider nicht nützen, da sie mindestens Android 4.4 W fordert und ein Zugang zur Datenbank vom PC aus erst in weiterer Zukunft zu erwarten ist.

Weiterführende, offizielle, deutschsprachige Webseiten:
Deutschland, Bayern, Schweiz 1, Schweiz 2
Daneben gibt es eine Vielzahl guter, privater Webseiten.




Monikas "Botanischer Garten"

... nicht nur in den Alpen

Es gibt sehr viel zu sehen und zu entdecken.
(In den Bildverzeichnissen zu den Bildergalerien können die Bilder in Originalgröße geöffnet werden.)

⇒ Aktuell
⇒ In der Nähe
⇒ In den Alpen (Deutschland, Österreich, Italien, Schweiz, Frankreich ...)
⇒ In anderen Ländern und Gebirgen
→ Mittelmeerraum (Griechenland)
→ Frankreich (nicht nur Alpen)
→ Spanien (Festland, Balearen, Kanaren ...)
→ Balkan (Rumänien, Bulgarien, Albanien ...)
⇒ und vieles mehr




Wiesen-Schaumkraut (Cardamine pratensis) - Bayern, Puchheim, 18.04.2020

Aktuell



Seidelbast (Daphne mezereum) - Bayern, Wald an der Amper bei Schöngeising


Kleine Eberwurz, Golddistel (Carlina vulgaris) - Bayern, Hörnle, 09.02.2020

In den Alpen



Strand-Pankrazlilie (Pancratium maritimum) - Küste auf Kreta, Griechenland, 04.10.2015

Mittelmeerraum



- im Aufbau -

Frankreich

- im Aufbau -



Strahliger Schweinssalat (Hyoseris radiata) - Andalusien, Ronda

Spanien



Kranzenzian (Artengruppe) (Gentianella) - Rila-Gebirge, Skakavitza , Bulgarien, 26.08.2019

Balkan