Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhältst du eine E-Mail an deine E-Mail-Adresse. Bitte klicke den dort enthaltenen Link an, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen dir die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet dir als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. Du kannst nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in Web-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte gib deine Mitgliedsnummer oder deinen Benutzernamen ein und klicke auf „Absenden“. Wir schicken dir umgehend einen Link an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit Klick auf diesen Link kannst du dein Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland kannst du deine Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Tourenprogramm

Für die Tourenteilnehmer gelten unsere Teilnahmebedingungen.

Aktuell gilt auf Tour nach den Corona-Vorschriften 2G !

Corona-Leitfaden

Unsere Touren sind Gemeinschaftsunternehmungen

Die in diesem Programm genannten Touren sind Gemeinschaftsunternehmungen und keine Führungstouren. Die im Programm genannten Kontaktpersonen kümmern sich auf ehrenamtlicher Basis um den organisatorischen Rahmen (z. B. Zeit, Treffpunkt, Ort etc.). Ihnen obliegt nicht die bergsportliche Leitung der Unternehmungen. Jeder Teilnehmer muss seine Fähigkeiten für die Tour selbst einschätzen. Die Verantwortung trägt jeder für sich selbst. Die Tourenbegleiter und der jeweils zuständige Tourenwart geben beim Berglertreff oder telefonisch gerne Auskunft über die Anforderungen der Tour sowie über die benötigte Ausrüstung. Die Teilnehmer der Touren müssen Mitglieder der DAV-Sektion Oberland oder Plus-Mitglieder der Sektion München sein. Ausnahmsweise können einmalig Mitglieder anderer DAV-Sektionen oder Nichtmitglieder gegen eine Gebühr von 2,50 Euro pro Tag teilnehmen. Für diese Nichtmitglieder besteht kein ASS-Versicherungsschutz.

Veranstalter: DAV-Sektion Oberland, Tal 42, 80331 München

Mehr anzeigen

Plätze frei
Wenige Plätze frei
Keine Plätze frei / In Warteliste eintragen
Keine Plätze frei / In Warteliste eintragen
Wenige Plätze frei
Plätze frei

Von Germering nach Dießen und zurück

Ammersee, Deutschland

Fahrradtour

Ausdauer für ca. 80 km

Sa., 28.05.2022

Pirsig, Frank

Tourenübersicht

Tourenübersicht

Beschreibung:

Mit dem Fahrrad nach Dießen am Ammersee (Töpfermarkt) und zurück über Andechs nach Germering.

Veranstaltungsart:

Fahrradtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Ausdauer für ca. 80 km

Voraussetzungen:

Spaß am Fahrradfahren

Ort / Hütte:

ohne

Startzeit:

Sa., 28.05.2022, 09:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

Sa., 28.05.2022, ca. 18:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

beim TSV-UG Sportwirt

Maximale Teilnehmerzahl:

5

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Normales Fahrrad, Fahrradhelm und -handschuhe, Regen- und Sonnenschutz, ausreichend Getränke und Brotzeit, Geld fürs Ticket.

Kostenbeteiligung:

-

Dateidownload:

Topo

GPS-Track:

herunterladen

Anmeldung bis:

26.05.2022

Aiplspitz und Jägerkamp auf stillen Pfaden

Bayerische Voralpen, Deutschland

Bergwandern

Ausdauer für 6 Stunden Gehzeit, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit (Kletterstellen… (Details)

Sa., 11.06.2022

Hafner, Peter

Rufus46 (CC BY-SA 3.0 <http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/>, via Wikimedia Commons)

Rufus46 (CC BY-SA 3.0 <http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/>, via Wikimedia Commons)

Beschreibung:

Lange, aber stille Rundwanderung vom Spitzingsattel aus über alte Pfade zur Jägerbauernalm, Benzingalm und über den Nordgrat zur Aiplspitze (teils ausgesetzt mit leichten Kletterstellen I). Weiter über den Westgrat zum Jägerkamp und Wildes Fräulein zur Schönfeldhütte (Einkehr). Dann zurück zum Spitzingsattel. Gesamte Gehzeit ca. 5,5 Stunden bei 1140 Höhenmetern. Gemeinsame Anfahrt mit Bahn und Bus bzw. Treffpunkt am Spitzingsattel.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Ausdauer für 6 Stunden Gehzeit, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit (Kletterstellen im Grad I)

Voraussetzungen:

keine

Ort / Hütte:

Spitzingsattel

Startzeit:

Sa., 11.06.2022, 07:11 Uhr

voraussichtl. Ende:

Sa., 11.06.2022, ca. 18:30 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Bahnhof Germering bzw. Parkplatz Spitzingsattel

Maximale Teilnehmerzahl:

7

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Normale Bergwanderausrüstung, genug zu trinken

Kostenbeteiligung:

Bayernticket + Bus zum Spitzingsattel

Anmeldung bis:

04.06.2022

Kienjoch 1.953 m

Ammergauer Alpen, Deutschland

Bergwandern

Ausdauer für 1.200 Höhenmeter und 8 Stunden Gehzeit

So., 12.06.2022

Schnippert, Bettina

Kienjochgrat mit Blick ins Wetterstein HS

Kienjochgrat mit Blick ins Wetterstein HS

Beschreibung:

auf unmarkierten Wegen zum aussichtsreichen Grat des Kienjochs, Abstieg durchs Kühalpental

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Ausdauer für 1.200 Höhenmeter und 8 Stunden Gehzeit

Voraussetzungen:

gute Kondition, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, steile Auf- und Abstiege, im Abstieg Bachquerungen

Ort / Hütte:

Graswang

Startzeit:

So., 12.06.2022, 06:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 12.06.2022, ca. 18:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Volksfestplatz Germering

Maximale Teilnehmerzahl:

7

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Wanderausrüstung, Teleskopstöcke, Wetterschutz, viel zu trinken, Verpflegung, keine Einkehr lange Tour!

Kostenbeteiligung:

Fahrtkosten Beteiligung

Anmerkung zur Anmeldung:

Corona-Regeln sind zum Zeitpunkt der Wanderung zu beachten. Fahrgemeinschaften nach Absprache.

Anmeldung bis:

9.6.2022

Berglertreff

Beim "Sportwirt", Alfons-Baumann-Straße 7 in Germering

Gruppentreffen

Mi., 15.06.2022, 20:00 Uhr

Hafner, Peter

Beschreibung:

zwangloses Treffen zum Informationsaustausch und zur Planung der kommenden Veranstaltungen

Treffpunkt:

Beim "Sportwirt", Alfons-Baumann-Straße 7 in Germering

Prinzregentensteig - Krähe 2010 m

Ammergauer Alpen, Deutschland

Bergwandern

Ausdauer für 1.000 Höhenmeter und 7 Stunden Gehzeit

So., 26.06.2022

Schnippert, Bettina

Blick auf den Prinzregentensteig HS

Blick auf den Prinzregentensteig HS

Beschreibung:

Wir fahren mit dem Bus Richtung Kenzen Hütte, wandern vom Wankerfleck über den Prinzregentensteig zum Gabelschrofensattel. Über die Krähe durchs "Fensterl" geht es weiter zur Kenzen Hütte, von wo aus wir mit dem Bus zum Ausgangspunkt zurückfahren.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Ausdauer für 1.000 Höhenmeter und 7 Stunden Gehzeit

Voraussetzungen:

gute Kondition, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, steile Auf- und Abstiege, schmale und versicherte Steige

Ort / Hütte:

Kenzen Hütte

Startzeit:

So., 26.06.2022, 06:15 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 26.06.2022, ca. 19:30 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Volksfestplatz Germering

Maximale Teilnehmerzahl:

7

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Wanderausrüstung, Teleskopstöcke, Wetterschutz, zu trinken, Verpflegung für unterwegs, wir kehren in der Kenzen Hütte ein. Fahrtkosten von Halblech bis Kenzen Hütte und zurück 9,50 € (2022).

Kostenbeteiligung:

Fahrtkosten Beteiligung

Anmerkung zur Anmeldung:

Corona-Regeln sind zum Zeitpunkt der Wanderung zu beachten. Fahrgemeinschaften nach Absprache.

Anmeldung bis:

23.6.2022

Schnalzberg und tiefe Ammer

Oberland, Deutschland

Familienfreizeit

T1-2. Bei Nässe kann es rutschig sein.

So., 26.06.2022

Heyne, Christian

Beschreibung:

Erlebniswanderung für Familien - spannende Grotten, Pritscheln am Wasser und ein Gipfel mit Fernsicht: Vom Parkplatz erst eben, dann hinab an einer kleinen Wassermühle ins Ammertal, dort Pause. Dann erst langsam bergauf, später etwas steiler, an Naturgrotten vorbei auf den Gipfel. Dort Pause und die Aussicht genießen. Entweder eine große Runde über den Südrücken oder auf gleichem Weg zurück. Im Ammertal im Wasser pritscheln und pausieren, bevor es zum Parkplatz zurück geht.

Veranstaltungsart:

Familienfreizeit

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

T1-2. Bei Nässe kann es rutschig sein.

Voraussetzungen:

Allgemeine Wandererfahrung.

Ort / Hütte:

86971 Peiting

Startzeit:

So., 26.06.2022, 10:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 26.06.2022, ca. 16:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

86971 Peiting, Schnalzstr., Wanderparkplatz am Straßenende

Maximale Teilnehmerzahl:

20

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Festes Schuhwerk, ggf. Ersatzkleidung u. Schuhe, wenn Kinder im Bach spielen. Bitte Brotzeit und ausrechend Trinken mitnehmen, keine Einkehrmöglichkeit.

Kostenbeteiligung:

keine

Anmerkung zur Anmeldung:

Anmeldung nur für Eltern mit Kindern bzw. Großeltern mit Enkeln möglich.

Anmeldung bis:

24.6.22

Rofandurchquerung

Rofan, Österreich

Bergwandern

mittel

Do., 14.–Fr., 15.07.2022

Koch, Ina

Beschreibung:

Durchquerung des Rofan in 2 Tagen. Am Donnerstag steigen wir vom Achensee über Streichkopf und Hochiss zur Erfurter Hütte (ca. 1400 Hm), am Freitag über Rofanspitze, Sagzahn und Spieljoch zurück.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

mittel

Voraussetzungen:

Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Kondition für Aufstiege bis 1400 Hm

Ort / Hütte:

Erfurther Hütte

Startzeit:

Do., 14.07.2022, 07:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

Fr., 15.07.2022, ca. 18:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Germering Volksfestplatz

Maximale Teilnehmerzahl:

5

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

feste Bergschuhe, ggf. Stöcke

Anmeldung bis:

28.06.2022

Berglertreff

Beim "Sportwirt", Alfons-Baumann-Straße 7 in Germering

Gruppentreffen

Mi., 20.07.2022, 20:00 Uhr

Hafner, Peter

Beschreibung:

zwangloses Treffen zum Informationsaustausch und zur Planung der kommenden Veranstaltungen

Treffpunkt:

Beim "Sportwirt", Alfons-Baumann-Straße 7 in Germering

3 - Tage in der Silvretta

Silvrettagruppe, Schweiz

Bergsteigen/Bergtour

Ausdauer für ca. 1.400 Höhenmeter und 8 Stunden Gehzeit

Fr., 22.–So., 24.07.2022

Schnippert, Bettina

Tübinger Hütte - Foto von Niclas Boesch, Montafon

Tübinger Hütte - Foto von Niclas Boesch, Montafon

Beschreibung:

Vom Vermunt-Stausee steigen wir über das Hochmaderer Joch mit Option auf den Hochmaderer (Gipfel 2.823 m) zur Tübinger Hütte 2.191 m auf. Am zweiten Tag geht es über das Plattenjoch, die Seetal Hütte (unbewirtschaftet) entweder über die Sardasca Alm oder über die Winterberg Scharte zur Silvretta Hütte. Am dritten Tag führt uns unser Weg zur Roten Furka (Scharte) mit Schlenker über die Saarbrücker Hütte zurück zum Vermunt- Stausee oder direkt hinab zum Silvretta Stausee und zurück zum Vermunt-Stausee.

Veranstaltungsart:

Bergsteigen/Bergtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Ausdauer für ca. 1.400 Höhenmeter und 8 Stunden Gehzeit

Voraussetzungen:

gute Kondition, einige Wegabschnitte sind sehr ausgesetzt, leichte Blockkletterei und teilweise seilversichert, absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit notwendig

Ort / Hütte:

Vermunt Stausee - Tübinger A/ Silvretta Hütte CH

Startzeit:

Fr., 22.07.2022, 05:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 24.07.2022, ca. 21:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Volksfestplatz Germering

Maximale Teilnehmerzahl:

7

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Ausrüstung für Hüttenübernachtung, Proviant und Getränke evtl. Schlafsack - Corona Auflagen ! Fahrtkosten Beteiligung - anteilige Mautgebühr für Pickerl in Österreich und Silvretta-Hochalpenstraße ! Fahrzeit ca. 3:30 Std. Auf der Silvretta Hütte nur Schweizer Franken - oder Tausch 1:1 Euro, keine Kartenzahlungen in den Hütten möglich

Kostenbeteiligung:

Fahrtkosten, Übernachtung, Mahlzeiten HP auf zwei Hütten

Anmerkung zur Anmeldung:

bei kurzfristigen Absagen werden von Seiten der Hütten Stornokosten verlangt, diese sind vom absagenden Teilnehmer zu tragen.

Anmeldung bis:

6.7.2022

Wasserspiele & Waldschlucht

Oberland, Deutschland

Familienfreizeit

T1-2

So., 24.07.2022

Heyne, Christian

Parkplatzbeschreibung

Parkplatzbeschreibung

Beschreibung:

Erlebniswanderung für Familien - auf Wegen und querfeldein: Vom Parkplatz auf Schotterweg zum Maistättensee, am Abfluss bei heißem Wetter Gelegenheit zur Dusche, dann immer bergab, auch mal weglos durch den Wald, ins Tal zum Kinschbach. Wunderbar zum Staudammbauen und Pausieren. Zurück über Forststraßen.

Veranstaltungsart:

Familienfreizeit

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

T1-2

Voraussetzungen:

Allgemeine Wandererfahrung.

Ort / Hütte:

82327 Monatshausen

Startzeit:

So., 24.07.2022, 10:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 24.07.2022, ca. 14:30 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Neuseeheim (zwischen Oberhirschberg u. 82327 Monatshausen), Parkplatz im Wald

Maximale Teilnehmerzahl:

20

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Festes Schuhwerk, ggf. Ersatzkleidung u. Schuhe, wenn Kinder im Bach spielen, ggf. etwas gegen Mücken und Zecken mitnehmen. Bitte Brotzeit und ausrechend Trinken mitnehmen, keine Einkehrmöglichkeit (außer eventuell am Ende im Biergarten in Pähl)

Kostenbeteiligung:

keine

Anmerkung zur Anmeldung:

Anmeldung nur für Eltern mit Kindern bzw. Großeltern mit Enkeln möglich.

Anmeldung bis:

22.07.22

Hörndlwand und Gurnwandkopf (1691m)

Chiemgauer Alpen, Deutschland

Bergwandern

T3: Im Gipfelbereich einige Schrofen, teilweise steil, sonst keine Schwierigkeiten.… (Details)

Fr., 05.08.2022

Hafner, Peter

Weitsee Von Tobi 87 CC BY SA 30 https commons wikimedia org w index php curid 11482977

Weitsee Von Tobi 87 CC BY SA 30 https commons wikimedia org w index php curid 11482977

Beschreibung:

***Rundtour für Genießer*** Wir steigen vom Weitsee direkt über die Südflanke auf altem Weg über die Hochkienbergalm auf. Der Abstieg von der idyllischen Gipfelregion geht durch das Tal des Großen Wappbachs.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

T3: Im Gipfelbereich einige Schrofen, teilweise steil, sonst keine Schwierigkeiten.

Voraussetzungen:

Kondition für ca. 6 Stunden, 1000 Höhenmeter und 12 km

Ort / Hütte:

Weitsee bei Reit im Winkl

Startzeit:

Fr., 05.08.2022, 07:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

Fr., 05.08.2022, ca. 18:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Volksfestplatz Germering

Maximale Teilnehmerzahl:

7

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

normale Bergwanderausrüstung, evtl. Teleskopstöcke, Wetterschutz, genug zu trinken, Verpflegung, keine Einkehrmöglichkeit

Kostenbeteiligung:

Fahrtkostenbetiligung

Anmeldung bis:

04.07.2021

Berglertreff

Im Biergarten der Kraillinger Brauerei

Gruppentreffen

Mi., 17.08.2022, 19:00 Uhr

Hafner, Peter

Beschreibung:

zwangloses Treffen zum Informationsaustausch und zur Planung der kommenden Veranstaltungen ***Achtung:*** Bei schönem Wetter treffen wir uns im Biergarten der Brauerei in Krailling. Der Beginn ist dann um 19:00 Uhr. Treffpunkt für alle, die gemeinsam hinradeln wollen ist der Volksfestplatz in Germering um ***18:30 Uhr***. Bei starkem Rgen fällt das Treffen aus.

Treffpunkt:

Im Biergarten der Kraillinger Brauerei

Über das Reintal auf die Zugspitze

Wetterstein, Deutschland

Wandern

mittelschwere Wanderung, solide Kondition für insgesamt 2600 hm Aufstieg/2300… (Details)

Sa., 20.–Mo., 22.08.2022

Gollwitzer, Marion

Beschreibung:

Aufstieg durch das Reintal mit Übernachtung auf der Reintalangerhütte. Am 2. Tag erfolgt die Zugspitzbesteigung und Übernachtung auf der Knorrhütte. Am 3. Tag der Abstieg über das Gatterl nach Ehrwald.

Veranstaltungsart:

Wandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

mittelschwere Wanderung, solide Kondition für insgesamt 2600 hm Aufstieg/2300 hm Abstieg erforderlich.

Ort / Hütte:

Reintalangerhütte und Knorrhütte

Startzeit:

Sa., 20.08.2022, 07:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

Mo., 22.08.2022, ca. 19:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

S-Bahnhof Germering

Maximale Teilnehmerzahl:

5

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

komplette Wanderausrüstung und Ausstattung für Hüttenübernachtung

Kostenbeteiligung:

Fahrtkosten Bahn u Hüttenübernachtung

Anmeldung bis:

30.06.2022

Sentiero Roma (Teilstrecke)

Bergell, Italien

Bergsteigen/Bergtour

sehr gute Kondition für Aufstiege von 1300 bis 1400 Höhenmetern und tägliche… (Details)

Fr., 02.–Di., 06.09.2022

Hafner, Peter

Luca Casartelli (CC BY-SA3.0 <https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0>)

Luca Casartelli (CC BY-SA3.0 <https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0>)

Beschreibung:

Sehr abwechslungsreicher und anspruchsvoller Höhenweg! Er führt zwischen 2000 und 3000 Metern durch hochalpines Gelände, über zahlreiche Pässe und zu gemütlichen Hütten – ständig begleitet von einem fantastischen Bergpanorama mit Piz Badile und Monte Disgrazia. Wir machen eine fünftägige Variante als Rundwanderung vom Val Masino aus: 1. Tag: Fahrt nach San Martino im Masinotal und Aufstieg über Bagni de Masino zum Rifugio Omio 2. Tag: Über den Passo Longoncio ins Val Codera und zum Rifugio Brasca 3. Tag: Über den Passo del Barbacan zum Rifugio Canetti 4. Tag: Das Herzstück! Über die drei Pässe Passo del Camerozzo, Passo Qualido und Passo dell’Averta zum Rifugio Allievi-Bonacossa 5. Tag: Abstieg ins Val Masino und Heimfahrt

Veranstaltungsart:

Bergsteigen/Bergtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

sehr gute Kondition für Aufstiege von 1300 bis 1400 Höhenmetern und tägliche Gehzeiten bis zu 8 Stunden! Absolute Schwindelfreiheit und Klettersteigerfahrung: Die Pässe sind teilweise sehr ausgesetzt und erfordern leichtes Klettern, sind aber mit Seilen bzw. Ketten gut gesichert.

Ort / Hütte:

Val Masino

Startzeit:

Fr., 02.09.2022, 06:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

Di., 06.09.2022, ca. 20:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Volksfestplatz Germering

Maximale Teilnehmerzahl:

5

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Bergwanderausrüstung und Hüttenausrüstung für 4 Übernachtungen, Klettergurt und Klettersteigset, Helm und je nach Lage Grödeln oder Leichtsteigeisen (Schneereste, vereiste Felsen)

Kostenbeteiligung:

Für die Hüttenübernachtungen incl. Halbpension fallen ca. 250,- EUR an; Fahrtkostenbeteiligung, Maut

Anmerkung zur Anmeldung:

Der Termin ist baw. noch nicht ganz fix, da die Hütten noch nicht reserviert werden können!

Anmeldung bis:

01.06.2022

Berglertreff

Beim "Sportwirt", Alfons-Baumann-Straße 7 in Germering

Gruppentreffen

Mi., 21.09.2022, 20:00 Uhr

Hafner, Peter

Beschreibung:

zwangloses Treffen zum Informationsaustausch und zur Planung der kommenden Veranstaltungen

Treffpunkt:

Beim "Sportwirt", Alfons-Baumann-Straße 7 in Germering

Zellerhorn 1.360 m bis Zellerwandl 1.414 m

Chiemgauer Alpen, Deutschland

Bergwandern

Ausdauer für 900 Höhenmeter und 5 Stunden Gehzeit

So., 25.09.2022

Schnippert, Bettina

an der Zellerwand HS

an der Zellerwand HS

Beschreibung:

Einsame Schneide hoch über dem Priental, ostseitig teils senkrechte Felswände - westseitig steile Wiesenhänge.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Ausdauer für 900 Höhenmeter und 5 Stunden Gehzeit

Voraussetzungen:

gute Kondition, absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, steile Auf- und Abstiege, schmale Steige teils seilversichert - Absturzgelände

Ort / Hütte:

Hohenaschau

Startzeit:

So., 25.09.2022, 06:30 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 25.09.2022, ca. 16:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Volksfestplatz Germering

Maximale Teilnehmerzahl:

7

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Wanderausrüstung, Teleskopstöcke, Wetterschutz, zu trinken, Verpflegung für unterwegs, keine Einkehr !

Kostenbeteiligung:

Fahrtkosten Beteiligung

Anmerkung zur Anmeldung:

Corona-Regeln sind zum Zeitpunkt der Wanderung zu beachten. Fahrgemeinschaften nach Absprache.

Anmeldung bis:

22.9.2022

Durchquerung des Alpstein mit Gipfelbesteigungen

Appenzeller Alpen, Schweiz

Bergsteigen/Bergtour

Anspruchsvolles Bergwandern; teils mit Seilversicherungen

Fr., 30.09–Mo., 03.10.2022

Stöckl, Robert

Beschreibung:

Bergtour quer durch den Alpstein mit seinen schroffen Felsen und lieblichen Almen. Besteigung von Gipfeln wie Säntis und Altmann.

Veranstaltungsart:

Bergsteigen/Bergtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Anspruchsvolles Bergwandern; teils mit Seilversicherungen

Voraussetzungen:

Gute Kondition, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit

Ort / Hütte:

Hütten und Berggasthöfe

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Volksfestplatz Germering

Maximale Teilnehmerzahl:

6

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Wanderausrüstung

Kostenbeteiligung:

Fahrtkostenbeteiligung

Anmeldung bis:

22.06.22

Für diese Veranstaltung ist keine Online-Anmeldung über www.alpenverein-muenchen-oberland.de möglich.

Anmeldung bei:

Jochberg 1.565 m mal anders

Bayerische Voralpen, Deutschland

Bergwandern

Ausdauer für 1.000 Höhenmeter und 5:30 Stunden Gehzeit

So., 16.10.2022

Schnippert, Bettina

Blick auf den Kochelsee HS

Blick auf den Kochelsee HS

Beschreibung:

Wir steigen von der Kesselbergstraße auf den Jochberg und steigen nach Norden ab, nehmen die Kocheler Sonnenspitze mit und wandern durch eine kleine Schlucht zum Ausgangspunkt zurück.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Ausdauer für 1.000 Höhenmeter und 5:30 Stunden Gehzeit

Voraussetzungen:

gute Kondition, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, steile Auf- und Abstiege, schmale Steige

Ort / Hütte:

Kochel - Kesselbergstraße

Startzeit:

So., 16.10.2022, 07:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 16.10.2022, ca. 16:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Volksfestplatz Germering

Maximale Teilnehmerzahl:

7

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Wanderausrüstung, Teleskopstöcke, Wetterschutz, zu trinken, Verpflegung für unterwegs, keine Einkehr !

Kostenbeteiligung:

Fahrtkosten Beteiligung

Anmerkung zur Anmeldung:

Corona-Regeln sind zum Zeitpunkt der Wanderung zu beachten. Fahrgemeinschaften nach Absprache.

Anmeldung bis:

13.10.2022

Berglertreff

Beim "Sportwirt", Alfons-Baumann-Straße 7 in Germering

Gruppentreffen

Mi., 19.10.2022, 20:00 Uhr

Hafner, Peter

Beschreibung:

zwangloses Treffen zum Informationsaustausch und zur Planung der kommenden Veranstaltungen

Treffpunkt:

Beim "Sportwirt", Alfons-Baumann-Straße 7 in Germering

Kaltwasserfälle und alte Burg

Estergebirge, Deutschland

Familienfreizeit

T1-2

So., 23.10.2022

Heyne, Christian

Beschreibung:

Erlebniswanderung für Familien - breite Wege, stille Pfade, hier könnten Zwerge wohnen: gemütlich bergauf, im Zickzack über einen Bach, später an Kletterwänden hinauf zu einer alten Burgstelle mit einem tiefen Brunnenloch, wo wir pausieren und die Aussicht genießen. Einfach wieder zurück.

Veranstaltungsart:

Familienfreizeit

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

T1-2

Voraussetzungen:

Erfahrung im bergigen Gelände, z.T. abschüssig, kleine oder unsichere Kinder an die Hand nehmen

Ort / Hütte:

82441 Ohlstadt

Startzeit:

So., 23.10.2022, 10:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 23.10.2022, ca. 15:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

82441 Ohlstadt, Heimgartenstr., Wanderparkplatz

Maximale Teilnehmerzahl:

20

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Festes Schuhwerk, ggf. Ersatzkleidung u. Schuhe, wenn Kinder im Bach spielen, bitte Brotzeit und ausreichend Trinken mitnehmen, Einkehrmöglichkeit am Ende in Ohlstadt.

Kostenbeteiligung:

keine

Anmerkung zur Anmeldung:

Anmeldung nur für Eltern mit Kindern bzw. Großeltern mit Enkeln möglich.

Anmeldung bis:

21.10.22

Ich kann in meinem Kfz noch folgende Anzahl von Personen (inkl. Gepäck und ggf. Ski/MTB) mitnehmen*