Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhältst du eine E-Mail an deine E-Mail-Adresse. Bitte klicke den dort enthaltenen Link an, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen dir die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet dir als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. Du kannst nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in Web-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte gib deine Mitgliedsnummer oder deinen Benutzernamen ein und klicke auf „Absenden“. Wir schicken dir umgehend einen Link an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit Klick auf diesen Link kannst du dein Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland kannst du deine Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Mit Stil und Koordination im Schnee abfahren

Telemark

Du willst eine neue Skiabfahrts-Technik ausprobieren?

Free your heels! Diese Sportart hat es in sich: Beim Telemarken hast du dank einer freien, nicht auf dem Ski fixierten Ferse mehr Bewegungsfreiheit beim Fahren. Dafür ist der konditionelle und koordinative Anspruch im Vergleich zur klassischen Alpintechnik höher. Wer das Skifahren mal "anders" erleben will, sollte sich mit der Welt des Telemarkens befassen – wir bieten passende Telemark-Kurse für Anfänger oder Fortgeschrittene an.

Die Telemark-Technik: Mit Stil und Koordination im Schnee abfahren

Ein bisschen "retro", ein bisschen sportliche Herausforderung, ein bisschen Anderssein, ein bisschen Begeisterung für eine schöne Bewegung: Den Telemark-Stil erkennst du daran, dass im Abfahrtsschwung tief über den Ski gekniet wird – die Tele-Stellung: Der Bergski wird mit einer Bewegung nach hinten gebracht, wobei durch die spezielle Bindung nur der vordere Schuhteil auf dem Ski bleibt.

Trockenübung fürs Wohnzimmer

Du stellst dich über die Ski, schiebst ein Bein nach vorne und eines nach hinten. Hierbei solltest du versuchen, den Körperschwerpunkt auf die Mitte des Skis zu verlagern. Anschließend versuchst du durch eine Sprungbewegung in die Schrittstellung zu kommen. Dies kannst du ein paar mal wiederholen. Wenn du mit beiden gestreckten Armen einen Stock über den Kopf hältst, kannst du bei dieser Übung zusätzlich an Stabilität gewinnen.


Unsere Telemark-Kurse im alpinprogramm



Naturverträglicher Bergsport im Winter