Login zu »Mein Alpenverein«
Ich habe bereits einen Zugang:

Dies ist keine gültige BIC!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Ungültige Postleitzahl!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Ungültige Sektion!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Zu viele Zeichen!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Dies ist keine gültige Adresse!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Dies ist keine gültige IBAN!

Zugang freischalten
(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

Bitte wählen Sie eine Option aus!
Dies ist keine gültige BIC!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Ungültige Postleitzahl!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Ungültige Sektion!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Zu viele Zeichen!
Dies ist keine gültige Adresse!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Dies ist keine gültige IBAN!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Dies ist keine gültige Adresse!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Dies ist keine gültige IBAN!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Ungültige Sektion!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Zu viele Zeichen!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Ungültige Postleitzahl!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Dies ist keine gültige BIC!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Thema des Monats: Klettern

Klettern

In der Wand

Im Überblick

Wo geht's hin:

ist nahezu überall dort möglich, wo ein Felsen steht

Was wird benötigt:

eine Portion Bergerfahrung und eine umfassende Ausbildung

Früh aufstehen oder ausschlafen:

hängt stark von den Bedingungen und der Länge der Tour ab

Wann geht's los:

mit entsprechender Kleidung eigentlich immer – für Hartgesottene südseitig auch im Winter

So viel Zeit muss sein:

ein halber Tag bis hin zu einem ganzen Urlaub

Einsteiger oder Ausdauerfreak:

da ist für jeden was dabei

Das finden wir toll:

die Höhe und Ausgesetztheit erleben

Ausrüstungsverleih

Schwer bestückt sind die Gurte beim Klettern. Klimpernd und behängt wie ein Weihnachtsbaum geht es an die Wand – mit für Laien teilweise doch recht exotisch anmutenden Ausrüstungsgegenständen.

Interessiert? Helm, Gurt, Karabiner, Expressschlingen und mobile Sicherungen (Bandschlingen, Klemmgeräte und Keile) gibt's im Ausrüstungsverleih in unseren Servicestellen.

Bibliothek

In unseren Leihbibliotheken finden Sie diverse Führer für Kletterziele in den Ost- und Westalpen, für Top-Spots in Europa wie z. B. Slowenien, Kroatien, Spanien, Sizilien, Griechenland, Norwegen oder Fernziele wie Thailand, Oman und Mexiko. Ebenso können Sie zahlreiche Lehrbücher über Klettertechnik oder Krafttraining in unseren Leihbibliotheken für 15 Cent pro Tag ausleihen.

Beratung zu Anreise und Ausrüstung gibt's gratis dazu.

Wandern mit dem Kinderwagen im AllgäuHüttenwandern mit KinderErlebnisurlaub mit Kindern Kroatien

Kurse & Touren im alpinprogramm 2018

Im Rahmen der Kurse aus dem »alpinprogramm« können die Kursteilnehmer ihren möglicherweise höheren, aber mit Sicherheit steileren Zielen ein bisschen näherkommen. Von den ersten Schritten in der Halle bis hin zur alpinen Mehrseillängenroute gibt es für jeden Interessenten genau den richtigen Kurs. Denn Sportkletterer am Leistungslimit sowie Alpinkletterer in wilder Umgebung benötigen eine fundierte Ausbildung, um die Kletterei sicher zu meistern.


Sportklettern indoor

In künstlichen Anlagen an der Technik feilen

Um die ersten Erfahrungen zu sammeln, ist es ideal, einen Kurs in einer der zahlreichen Kletterhallen zu besuchen. Hier können Knotenkunde sowie Sicherungs- und Klettertechnik erlernt und ausgiebig vertieft werden. Ein Patentrezept gegen Höhenangst gibt es hier zwar nicht – aber zumindest ein paar hilfreiche Tipps.

→ zur Kursübersicht "Sportklettern indoor"

Sportklettern outdoor

Sichern und Klettern üben

Endlich raus an den Fels. Unsere Kurse "Sportklettern outdoor" sind ideal, um das in der Halle Gelernte endlich am richtigen Fels umzusetzen. Unterstützt von unseren Trainern werden fortgeschrittene Klettertechniken und Taktik geschult. Denn am Fels ist es auf einmal doch ganz anders als in der Halle.

→ zur Kursübersicht "Sportklettern outdoor"

Klettern alpin

In der Zweierseilschaft geht's bergauf

Beim "Klettern Alpin" handelt es sich um das Durchsteigen längerer Kletterrouten an Graten und hohen Wänden. Zum guten Gelingen dieser vertikalen Ausflüge am Fels sind jede Menge technisches Know-how und Erfahrung notwendig. Das Handwerkszeug dafür gibt es bei unseren Grund- und Aufbaukursen sowie den Alpinklettertrainings – (r)auf geht´s!

→ zur Kursübersicht "Klettern alpin"

Mein Tipp

Florian Wesseler, Auszubildender bei der Sektion Oberland

Sportklettern im Allgäu am Hirschtobel

"Als wir Anfang Juni im Zug Richtung Kempten saßen, wusste ich nicht was mich erwartet. Unser Ziel hieß Hirschtobel. Meine einzigen Informationen waren, dass die meisten Kletterrouten dort von zwei sehr guten Freunden erschlossen worden sind und dass der Aufstieg zur Wand ca. 45 Minuten über einen steilen Grashang dauern sollte.

Über den Zustieg machte ich mir am meisten Gedanken und war deshalb etwas skeptisch. Dieser ist jedoch im Kletterführer „Allgäu-Rock“ sehr gut beschrieben. Als wir in Kempten von einem guten Freund mit dem Auto abgeholt wurden, kribbelte es immer mehr in den Fingern und ich wollte unbedingt die Touren am Hirschtobel klettern, welche ebenfalls übersichtlich mit guten Topos im Führer dargestellt sind.

Eindrücke vom Hirschtobel

Blick auf den Hirschtobel

Am Parkplatz an der Oberjoch-Pass-Straße angekommen, konnte man die riesige Grotte schon sehen, und ab da war mir auch der Zustieg vollkommen egal. Tatsächlich ist er nicht ganz einfach, hat aber nur ca. 45 Minuten gedauert. Oben angekommen wird man mit einer super Aussicht über Bad Hindelang belohnt. Den Zustieg haben meine beiden Freunde möglichst angenehm gestaltet: An den sehr steilen Stellen sind Fixseile angebracht, an denen man sich am Abend beim Abstieg auch gut ablassen kann.

Mittlerweile gibt es fast 40 Touren am Hirschtobel in allen Schwierigkeitsgraden. Diese sind aufgeteilt in verschiedene Sektoren. Da ich das Glück hatte, an dem Wochenende mit zwei von den Erschließern am Tobel zu sein, wurde ich natürlich zuerst einmal in alle "Schmuckstücke" geschickt. Meine Empfehlungen, die ich weitergeben kann, sind die Routen "Willkommen in der Türkei" (7), "Black and Yellow" (8, sehr boulderlastig) und für alle, die ein wenig fitter sind: "Klettergott & die 7 Jungfrauen" (9).

Absicherung
Sehr gut, mit Schwerlast-Ankern

Material
60m-Einfachseil, 12 Expressen. Ein Helm ist wegen des darüber verkehrenden Rotwilds unbedingt empfehlenswert.

Talort
Bad Hindelang im Oberallgäu

Topos
Kletterführer Allgäu Rock, Gebro-Verlag

Video und weitere Infos
Ein sehr schönes Video gibts bei Youtube
Ein Bericht von Philipp Munkler, der das Gebiet erschlossen hat.


Noch ein Mitarbeitertipp: Klettern am Roßstein


Weitere Tipps und Informationen erhalten Sie in unseren Servicestellen – wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihren Besuch!