Login zu »Mein Alpenverein«
Ich habe bereits einen Zugang:

Bitte wählen Sie eine Option aus!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Ungültige Postleitzahl!
Dies ist keine gültige IBAN!
Dies ist keine gültige BIC!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Zu viele Zeichen!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Ungültige Sektion!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Dies ist keine gültige Adresse!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)

Zugang freischalten
(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Dies ist keine gültige BIC!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Dies ist keine gültige IBAN!
Ungültige Postleitzahl!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Dies ist keine gültige Adresse!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Ungültige Sektion!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Zu viele Zeichen!

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Zu viele Zeichen!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Ungültige Sektion!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Dies ist keine gültige Adresse!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Dies ist keine gültige BIC!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Ungültige Postleitzahl!
Dies ist keine gültige IBAN!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Tour der Woche

Platteneck, 1618 m (Skitour)

Neben dem überlaufenen Schildenstein gibt es ein recht verschwiegenes Skitourenziel, das sich mit Fellen besteigen lässt und klasse Wedelhänge im Programm hat. Einziger Wehrmutstropfen: ein kurzer Gegenanstieg. Die Rede ist vom Platteneck, das den Schildenstein um ganze fünf Meter überragt.

Tour vom 07.02.2019
Text & Fotos: Siegfried Garnweidner

alle Touren der Woche: Übersicht


Gipfelrast auf dem Platteneck

Tourenziel
Platteneck, 1618 m (Ansicht im Bayernatlas)

Gebirgsgruppe
Bayerische Voralpen (Blauberge)

Talort
Kreuth, 783 m

Karte
AV-Karte BY 13 "Mangfallgebirge West – Tegernsee, Hirschberg" oder BY 13a "Mangfallgebirge – Kreuth und Umgebung" je 1:25.000

Anfahrt 

Ausgangspunkt der Tour
Parkplatz "Klamm/Winterstube" bei Wildbad Kreuth, 830 m

Mit Bahn & Bussehr empfehlenswert
Bahn bis Tegernsee Bahnhof, weiter mit Bus 9556/9550 bis Haltestelle "Kreuth Klamm"

Mit Auto ab München
ca. 1:15 Std. (Anfahrtsroute)

Bilder

Kurzinfos

Schwierigkeit
Skitour leicht bis mittelschwer

Kondition
mittel

Dauer
3,5 Std. (Gesamtgehzeit ohne Pausen, ohne Abfahrt)

Höhendifferenz
↑↓ 780 Hm

Einkehr
während der Tour keine

Bitte beachten Sie:

Die Angaben bei der "Tour der Woche" sind redaktionell geprüft, für ihre Richtigkeit und Aktualität kann jedoch keine Gewähr übernommen werden.

Bitte informieren Sie sich selbstständig über das Wetter und ggf. die Schnee- und Lawinenlage. Weitere Hilfsmittel zur Tourenplanung finden Sie bei den "alpinen Links".

Wegbeschreibung: Zuerst geht es auf einer Brücke über die Weißach und auf der oft eisigen Naturrodelbahn in Kehren den Wald hinauf, bis das weitläufige Gelände der Königsalm (Eigentum der Wittelsbacher) erreicht ist. Über freie Hänge geht es zur Alm und hinter ihr ein paar Meter ungemütlich mit den Fellen in den kalten Bachgraben. Auf einem schmalen Brücklein über den Klammbach und gegen Nordosten schräg zum Hang auf das Graseck (1205 m) zu.

Noch vor der Hangkante rechts abdrehen und in lichtem Wald über den langen Rücken oberhalb der Graseckwand nach Süden hinauf. Dabei wird es stellenweise etwas eng und bei geringer Schneehöhe auch steinig.

Westlich des Schildenstein-Gipfelaufbaus geht es schließlich in den breiten, fast ebenen Sattel des Schanzls. Zum Schildenstein (1613 m) geht es nach links hinauf, aber das wollen wir nicht.

Der Aufstieg zum Platteneck verlässt die viel begangene Route im Schanzl nach rechts und quert malerisches Bergwaldgelände. Dabei geht es ein wenig auf und ab zu einem Höhenrücken. Von hier aus folgt eine kurze Abfahrt von etwa 30 Höhenmetern, die meist mit Fellen zu schaffen ist. Aus der weiten Mulde etwas nördlich des Gipfelrückens weiter und im Latschenbuschwerk gegen Süden abdrehen. Am höchsten, aussichtsreichen Punkt des Höhenzugs lässt man sich zur einsamen Gipfelrast nieder.

Die Abfahrt verläuft normalerweise entlang der Aufstiegsroute mit einem kurzen Gegenanstieg am Platteneck. Wenn die Rodelbahn präpariert und vereist ist, wird sie gesperrt. Dann muss man durch den dichten Hochwald geradewegs abfahren, was einen geschickten Tiefschneefahrer verlangt.