Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Sabrina Keller in den Sportbeirat der Stadt München gewählt

Oberländer Vorstandsmitglied vertritt zukünftig die Münchner DAV-Sektionen


Sabrina Keller vertritt die Münchner DAV-Sektionen im Sportbeirat.

Der Sportbeirat der Stadt München berät den Stadtrat, wenn es um Themen der Vereine oder ihrer Sportler geht. Er setzt sich aus Vertretern von Groß-, Mittel und Kleinvereinen sowie von anderen Sportinstitutionen und Verbänden zusammen. Sabrina Keller wurde am 15. Januar 2020 vom Münchner Ortsausschuss nicht als Vertreterin der Sektion Oberland, sondern als Vertreterin aller Münchner Sektionen in dieses Gremium (und zugleich zur Stellvertretenden Vorsitzenden des Münchner Ortsausschusses) gewählt. Zuletzt hatte dieses Amt Reiner Knäusl, ebenfalls von der Sektion Oberland, inne.

Ihre Aufgabe sieht Sabrina darin, für die Münchner DAV-Sektionen ein Bindeglied zur Politik zu sein und eine politische Präsenz zu schaffen, um Projekte und Themen, die den Sektionen am Herzen liegen, mit Unterstützung der Politik weiter voranzutreiben. Ob es da nun um die Schaffung eines ortsnahen MTB-Übungsgeländes, die Modernisierung der Kletterhalle in Thalkirchen oder die Unterstützung des Bündnisses "München muss handeln" gemeinsam mit anderen Sektionen geht – zahlreiche Themen wollen angepackt werden!

Sabrina Keller stellt sich vor

  • Alter: 24
  • Am liebsten bin ich beim (Alpin-)Klettern am Fels – ein sonniger Skitourentag ist als Alternative natürlich auch in Ordnung!
  • Bei der Sektion Oberland war ich zunächst Jugendleiterin, dann auch Jugendreferentin, seit 2019 bin ich Beisitzerin im Vorstand und habe mittlerweile auch die Ausbildung zur Trainerin C Bergsteigen abgeschlossen. Nach wie vor bin ich gern als Jugendleiterin tätig.
  • Wenn ich nicht in den Bergen oder für die Sektion unterwegs bin, studiere ich BWL und Personalmanagement und arbeite in einem kleinen Institut für Coachingausbildungen.