alpinwelt 2/2018 Bergmagazin Alpenverein München Oberland - Alpenverein München & Oberland

Login zu »Mein Alpenverein«
Ich habe bereits einen Zugang:

Dies ist keine gültige Adresse!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Zu viele Zeichen!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Ungültige Postleitzahl!
Dies ist keine gültige BIC!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Dies ist keine gültige IBAN!
Ungültige Sektion!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.

Zugang freischalten
(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Dies ist keine gültige BIC!
Ungültige Postleitzahl!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Dies ist keine gültige Adresse!
Zu viele Zeichen!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Ungültige Sektion!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Dies ist keine gültige IBAN!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Zu viele Zeichen!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Dies ist keine gültige Adresse!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Dies ist keine gültige BIC!
Ungültige Postleitzahl!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Ungültige Sektion!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Dies ist keine gültige IBAN!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

alpinwelt-Ausgabe 2/2018

"Auf Rädern im Gebirge"

Das gute alte Radl – für die meisten lange Zeit einfach nur ein bequemes Fortbewegungsmittel von A nach B, avancierte es in den letzten 40 Jahren heimlich zum neuen (Berg-)Trendsport Nummer Eins. Neben dem klassischen Mountainbiken erfreuen sich mittlerweile auch Rollstuhltouren oder Ausflüge mit Kinderwagen/-anhänger zunehmender Beliebtheit. Auch das E-Bike hat seinen Weg ins Gebirge bereits gefunden. Was genau ist es beim "Rollen" am Berg, dass alle Altersgruppen begeistert und fasziniert? Und – ein besonders wichtiges Anliegen des DAV – wie kann es gleichzeitig schonend für Natur und Umwelt gestaltet werden?

Lange galt es als absurd, sich auf Rädern ins Gebirge zu wagen. Hatte der Mensch nicht einst das Rad erfunden, um sich das Leben zu erleichtern und nicht, um es keuchend und schwitzend auf Gipfel zu tragen? Für Mountainbike-Pionier Andi Heckmair, der als erster eine Alpenüberquerung mit dem Bike wagte, war der Schritt mit dem "Radl" ins Gebirge nur logisch: "Ötzi war zu Fuß unterwegs, Hannibal mit Elefanten, Paulcke mit Ski – aber keiner mit dem Mountainbike. Also fing ich an, nach einer machbaren Route über die Alpen zu suchen." Das Bike als ein Mittel zur Neu- und ja, Widerentdeckung der Alpen? Die immer noch steigende Beliebtheit spricht für sich. 

Wir haben uns in diesem Heft intensiv mit der Vielfalt beschäftigt, die Räder im Gebirge zu bieten hat, welche Sucht und welches Freiheitsgefühl den Menschen packt, der zum ersten Mal einen Berg auf diese Weise bezwingt. Ob allein oder in der Gruppe, mit Kind oder ohne – Hauptsache es rollt! "Auf Rädern im Gebirge" wagt den schwärmerischen,  jedoch nicht immer unkritischen Blick auf das Rollen in den Bergen. Dabei zeigt sich vor allem eins: Räder sind aus den Bergen nicht mehr wegzudenken. 

ganzes Heft herunterladen...

alpinwelt 2/2018
Mehr Veröffentlichungen auf Calaméo lesen

Thema: Auf Rädern im Gebirge

Editorial


Thema: Auf Rädern im Gebirge

Über (fast) jeden Berg "rollt" ein Weg

Hauptsache es rollt!

Auf Rädern durchs Gebirge rollen, ist das absurd? Ob auf dem Mountainbike, mit dem Kinderwagen oder im Rollstuhl, ob aus eigener Kraft oder mit Akku-Unterstützung – mit dem Rad überwinden wir nicht nur weite Strecken, sondern überqueren auch Gebirge.

Thema: Auf Rädern im Gebirge

Bergwärts unterwegs 1

Einmal längs durch die Alpen von Wien bis Nizza

"Längs-Transalp"

Nach vielen klassischen Nord-Süd-Alpenüberquerungen haben sich Walter und Christine Treibel auf eine besondere Mountainbike-Tour gemacht: eine selbst ausgedachte Längs-Transalp zusammen mit ihrer kleinen Tochter im Kinderanhänger.

Längs-Transalp

Bergwärts unterwegs 2

Vier Abenteurer vor dem "Peak 4800"

Alexandra Supernova

Vier Freunde, drei Wochen, ein Abendteuer: Sektionsmitglied und Extremkletterer Benno Wagner war im kirgisischen Tian-Shan-Gebirge unterwegs und hat dort am "Pik 4800" eine neue Kletterroute eröffnet: "Alexandra Supernova" mit 18 Seillängen von 6a bis 7b.

Kirgistan



Weitere Inhalte



Aktuelles

Naturverträglich Biken im Isartal

Hier finden Sie aktuelle Informationen:

  • Wegweiser der Sektionsvorstände: E-Biken im Gebirge
  • Entwicklung einer Enzianleuchte
  • Münchner Klettersommer
  • Biken im Isartal? Ja, aber ...
  • Riedberger Horn: keine Skischaukel
  • "Tour der Woche" mit Bahn & Bus

Aktuelles

Kinder & Jugend

Nach dem Bouldern zur Abkühlung ans Meer

Die Sektionsjugend berichtet:

  • Mit Zug und Radl zum Klettern ins Altmühltal
  • Bouldern in Kroatien
  • Schaufelaktion beim Haus Spitzingsee
  • Mountainbike-Schulung

Kinder & Jugend

München & Oberland

Seit 70 Jahren in den Bergen unterwegs: die HTG

Nachrichten aus den Sektionen

  • Medien: neue Bildbände, Literatur und Tourenführer
  • Rätsel: Tiere und Pflanzen der Alpen
  • Forum: Leserbriefe
  • 70 Jahre Houchtouristengruppe der Sektion München
  • Patchworkwandern am Wildsee
  • Vermischte Nachrichten

München & Oberland


alpinwelt-Tourentipps aus Heft 2/2018

Tourentipps Ausgabe 2/2018 komplett


Mountainbiketour

Ennigalm-Runde mit Rotmoos-Trail

Blick auf die Ennigalm

Mountainbiketour von Oberau zur Ennigalm (1151 m)

Mountainbiketour leicht, Rotmoos-Trail aber stellenweise ausgesetzt, Kondition mittel

Eine einfache und landschaftlich schöne Mountainbike-Runde mit kurzer Trail-Abfahrt und Bikertreff auf der Ennigalm.

Tourentipp als PDF

Mountainbiketour

Traum-Panorama nach finalem Kraftakt

Die letzten Meter zur Gotzenalm

Von Hinterbrand auf die Gotzenalm (1685 m)

Mountainbiketour mittelschwer, Kondition groß

Die Auffahrt zur Gotzenalm ist dank der grandiosen Bergkulisse ein Mountainbike-Klassiker im Berchtesgadener Land, der hohe Ansprüche an Kraft und Kondition stellt.

Tourentipp als PDF

Mountainbiketour

Im Schlepptau durch die Tauern

Auf ebener Strecke durch das Krimmler Achental

Kinderanhängertour durch das Krimmler Achental

Mountainbiketour leicht, Kondition gering

Auf der Fahrt durch das längste und höchstgelegene Tal der Venedigergruppe sehen Kinder große Wasserfälle und Gletscher und können sich bei Almhüttten sowie an Felsen und Bächen austoben.

Tourentipp als PDF



Bike & Hike

Steiniger Wächter über der Pfeishütte

Die letzten Schritte zum Gipfel

Mit Bike & Hike auf die Kleine Stempeljochspitze (2529 m)

Bergwanderung und Mountainbiktour mittelschwer, Kondition groß

Während dieser langen Tour zeigt sich das Karwendelgebirge von seiner besten Seite. Unvergesslich sind die ständig wechselnden Perspektiven, die man sich aber erkämpfen muss.

Tourentipp als PDF

E-Bike & Hike

Der schnellste Weg zur "Benewand"

Auf steilen Wegen geht es zur Bichler-Alm

Mit E-Bike und Hike über die Bichler Alm zur Benediktenwand (1800 m)

E-Mountainbiketour und Bergwanderung mittelschwer, Kondition mittel (MTB hoch)

Zur Bichler-Alm führt eine knackige Auffahrt auf guten, aber steilen, dann noch stileren und sehr groben Forstwegen. Von dort sind es nur noch 370 Fuß-Höhenmeter zur Benediktenwand.

Tourentipp als PDF

Rennradtour (Transalp)

Auf eine Pizza nach Torbole

Malerischer Blick auf den Gardasee

München-Gardasee nonstopp mit dem Rennrad

Rennradtour leicht, Kondition sehr sehr groß

Das schöne an München ist ja angeblich die Nähe zu Italien und zum Gardasee. Und tatsächlich: Wer früh aufsteht und starke Beine hat, schafft es mit dem Rennrad an einem Tag bis nach Torbole.

Tourentipp als PDF



Mountainbiketour (Transalp)

Vom Bodensee zum Genfer See

Traumhafte Ausblicke bei der Transalp

Eine Woche Alpencross von Lindau nach Montreux

Mountainbiketour mittelschwer, Kondition groß

Eine wenig bekannte Alternative zur stark frequentierten Gardasee-Route bietet ein Alpencross, der beide Ufer der großen Badewannen der Schweiz verbindet und durch beeindruckendes Hochgebirge der Zentralschweiz und der Berner Alpen führt.

Tourentipp als PDF

Kinderwagen-Bergwanderung

Bilderbuchidylle mit Viehtränke

Blick auf die Branderalm

Mit dem Kinderwagen zur Branderalm (1134 m)

Kinderwagen-Bergwanderung leicht, Kondition gering

Eine gemütliche Brotzeitalm unterhalb der Hörndlwand fernab kommerziell überstrapazierter Alm-Gasthäuser mit Produkten aus eigener Herstellung.

Tourentipp als PDF

Kinderwagen-Wanderung

Sanfter Höhenweg unterm Wendelstein

Aussicht von der Schwaigeralm

Mit dem Kinderwagen zur Schwaigeralm (885 m)

Kinderwagen-Wanderung leicht, Kondition gering

Von der Wallfahrtskapelle Birkenstein, die auf eine über 300-jährige Geschichte zurückblicken kann, geht es über saftige Wiesen und kalte Kneippbecken zur Schwaigeralm.

Tourentipp als PDF



E-Rollstuhl-Tour

Rundfahrt mit Seeblick

Herrliche Ausblicke auf die Tegernseer Berge bietet der Rundweg um den See.

Der Tegernseer-Rundweg für E-Rollifahrer

E-Rollstuhl-Tour leicht, Kondition mittel

Eine wunderschöne Tour immer entlang des Tgernseeufers mit vielen Sehenswürdigkeiten und zahlreichen Möglichkeiten zum Ausruhen, Essen und Genießen.

Tourentipp als PDF

Bergwanderung

Dreirädrig hinunterpoltern

Auf steiler Abfahrt geht es wieder zurück ins Tal

Wander- und Bockerltour zum Stümpfling (1506 m)

Bergwanderung und Bockerlabfahrt leicht, Kondition gering

Nach einer Winterwanderung ist nichts schöner, als auf deinem Schlitten bergab zu sausen. Mit dem Bockerl kann man auch im Sommer der Abstieg über Forststraßen zum Fahrspaß werden.

Tourentipp als PDF