Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhältst du eine E-Mail an deine E-Mail-Adresse. Bitte klicke den dort enthaltenen Link an, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen dir die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet dir als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. Du kannst nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in Web-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte gib deine Mitgliedsnummer oder deinen Benutzernamen ein und klicke auf „Absenden“. Wir schicken dir umgehend einen Link an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit Klick auf diesen Link kannst du dein Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland kannst du deine Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

DAV Kletter- und Boulderhallen in München

Klettern und Bouldern im DAV-Verbund in der Region München

Die vier DAV Kletter- und Boulderzentren in Gilching, Freimann, Thalkirchen und Bad Tölz bilden einen der weltweit größten Zusammenschlüsse an Kletterhallen. Das Besondere daran, ihr habt Zutritt zu allen vier Hallen – ein Preis, vier Kletterhallen. Als Mitglied im Alpenverein München & Oberland profitiert ihr zusätzlich, denn wir sind Teil des Verbunds: Ihr bekommt einen ermäßigten Eintrittspreis und könnt zudem die Jahresmarke für weitere Vergünstigungen erwerben. 

Auf den über 16.000 qm Kletter- und Boulderfläche in der Region München gibt's für jede*n etwas – egal ob ihr neu seid, Spitzen-Routen knacken wollt oder genussvoll klettert! Die Kletterhallen sind mit einem Kinderbereich, Ausrüstungsverleih und gemütlichem Bistro ausgestattet. Für den Einstieg bieten wir außerdem ein umfangreiches Kursprogramm und Schnupperangebote.



Aktion "Sicher klettern" – der DAV-Kletterschein

Das Beherrschen der Kletter- und Sicherungstechnik ist Voraussetzung zur Verminderung des Risikos beim Klettern. Die vom Deutschen Alpenverein bundesweit ins Leben gerufene Aktion "Sicher Klettern" bietet allen Kletter*innen die Möglichkeit zum Erwerb von drei verschiedenen Kletterscheinen:

  • Kletterschein Toprope – für den Einstieg
  • Kletterschein Vorstieg – aufbauend auf den Einstiegskurs
  • Kletterschein Outdoor – von der Halle an den Fels 

Ihr könnt die Kletterscheine im Rahmen unserer Indoor- und Outdoor-Sportkletterkurse erwerben.


Weitere künstliche Kletteranlagen ausschließlich für Mitglieder


Kletterbrocken Unterschleißheim

Wo: Hartmut-Hermann-Weg, 85716 Unterschleißheim (direkt neben dem Hallenbad)
Anfahrtsskizze bei Google Maps

Wann: 9–20 Uhr bzw. bis Einbruch der Dunkelheit
(falls die Anlage wider Erwarten geschlossen ist, bitte im Hallenbad nachfragen oder Betreuer telefonisch kontaktieren)

Betreuung: Ortsgruppe Unterschleißheim der Sektion Oberland, Wolfgang Seidl, Tel. 089 / 37065914

Info: Wandhöhe 8 m bzw. 11 m, Überhang und Kamin, Klettermöglichkeiten auf allen Seiten, überhängende Boulderwand 3 m, Balancierseil im Gelände
Topos

Charakteristik: Der Natur nachgeformter Beton mit Kunstharz-/Sand-Beschichtung

Entstehungsgeschichte des Kletterbrockens

Anmeldung:

Kletterturm Taufkirchen

Wichtige Hinweise!

Wo: Köglweg 99, 82024 Taufkirchen (im Sportpark Taufkirchen)

Betreuung: Tobias Epple, Tel. 089/614 72 45

Info: Grundfläche: 300 qm, Kletterfläche: 120 qm, Wandhöhe: 9 m, Kletterlänge: max. 12 m, Routen: ca. 100, Schwierigkeitsgrad: 4–9; Bouldern ist möglich

Was es sonst noch gibt: Balancierseil im Gelände, Charakteristik: Outdoor, Strukturwände von T-Wall

Nutzung: eingeschränkt
für Bürger Taufkirchens, Mitglieder der DAV-Sektionen Oberland (Ortsgruppe Taufkirchen), München, Otterfing und Gleißental, soweit sie einen gültigen Kletterausweis besitzen

Benutzungsordnung 

Gebührenordnung 

Weitere Benutzer-Formulare