Login zu »Mein Alpenverein«
Ich habe bereits einen Zugang:

Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Ungültige Postleitzahl!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Dies ist keine gültige IBAN!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Zu viele Zeichen!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Ungültige Sektion!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Dies ist keine gültige BIC!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Dies ist keine gültige Adresse!

Zugang freischalten
(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

Dies ist keine gültige Adresse!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Dies ist keine gültige BIC!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Ungültige Sektion!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Zu viele Zeichen!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Dies ist keine gültige IBAN!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Ungültige Postleitzahl!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Ungültige Sektion!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Dies ist keine gültige Adresse!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Dies ist keine gültige BIC!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Ungültige Postleitzahl!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Dies ist keine gültige IBAN!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Zu viele Zeichen!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Mit F&S ... Spaß am Berg

Hüttengaudi und Almfreuden

Mit F&S ... zum Klettern!

Wenn's etwas steiler sein darf

Mit F&S ... Gas geben!

Immer auf der Suche nach dem flowigsten Trail

Mit F&S ... auf Skitour

Perfekte Tourentage in Powder und Firn

Mit F&S ... auf Hochtour

Wenn eine richtige Bergtour für Dich erst bei 3000 m beginnt ;-)

Feuer und Schweiß

Servus und Willkommen bei F&S!

Wir sind eine offene und lockere Gruppe mit einer flammenden Begeisterung für die Berge – vor allem gehen wir gerne Hochtouren, Skitouren, Skihochtouren, Alpin- und Sportklettern, Mountainbiken ... und manchmal auch einfach zur Gaudi auf die Hütte ;-)

Bei uns könnt ihr nette Leute kennenlernen, die ihre Freizeit ebenfalls am liebsten an einem Ort verbringen: in den Bergen.

Wir organisieren uns vor allem über einen internen E-Mail-Verteiler (über den man mittlerweile über zweihundert Leute mit den verschiedensten Interessen erreicht), über ein offizielles Sommer- und Winterprogramm und über unsere Gruppentreffen. Bei uns ist jeder "Tourentyp" vertreten, vom Voralpenwanderer bis zum Liebhaber von Touren etwas schärferer Gangart – eben von allem etwas. Auch einige Mitglieder mit Nachwuchs sind bei uns bergmäßig aktiv. Auch Interessenten mit eher wenig alpiner Erfahrung sind bei uns herzlich willkommen. Um sicher gemeinsam auf Tour gehen zu können, setzen wir bei Touren mit einem gewissen technischen Anspruch jedoch ein Mindestmaß an Fertigkeiten voraus, zum Beispiel einen entsprechenden DAV-Grundkurs oder entsprechende anderweitig erworbene Kenntnisse.

Für einen ersten Eindruck findest du auf diesen Seiten ein paar Bilder, Infos, wann und wo wir uns treffen, und unser aktuelles Programm.

... und dann am besten einfach bei einem unserer Treffen vorbeischauen ;-)

 


 


Kontakt

Gruppenleiter und Ansprechpartner bei allgemeinen Fragen zur Gruppe:

Peter Haberland
E-Mail

Auf Tour mit F&S

Der Stammtisch bietet sich ideal zum Kennenlernen und Planen von gemeinsamen Touren an. Daneben haben wir einen Mailverteiler, den jeder gerne zum Anbieten von eigenen Touren nutzen darf.

Die Schwierigkeiten für die Touren müssen beherrscht werden. Für die Teilnahme an Ski- bzw. Skihochtouren ist die jährliche Absolvierung eines LVS-Trainings unbedingt erforderlich.

Die Mitnahme der angegebenen Ausrüstung ist zwingend erforderlich.

Wichtiger Hinweis:

Die in diesem Programm genannten Touren sind Gemeinschaftsunternehmungen und keine Führungstouren. Die im Programm genannten Kontaktpersonen kümmern sich auf ehrenamtlicher Basis um den organisatorischen Rahmen (z. B. Zeit, Treffpunkt, Ort etc.). Ihnen obliegt nicht die bergsportliche Leitung der Unternehmungen. D. h., jeder Teilnehmer muss seine Fähigkeiten für die Tour selbst einschätzen. Die Verantwortung trägt jeder für sich selbst. Die Teilnehmer der Touren müssen Mitglieder der DAV-Sektion Oberland oder Plus-Mitglieder der Sektion München sein. Ausnahmsweise können einmalig Mitglieder anderer DAV-Sektionen oder Nichtmitglieder gegen eine Gebühr von 2,50 Euro pro Tag teilnehmen. Für diese "Schnupperteilnehmer" besteht kein ASS-Versicherungsschutz.

Veranstalter: DAV-Sektion Oberland, Tal 42, 80331 München


Legende

Plätze frei
Wenige Plätze frei
Keine Plätze frei / In Warteliste eintragen

Skitouren rund um die Neue Bamberger Hütte

Kitzbüheler Alpen, Österreich

Skitour

leicht / mittelschwer

18.–20.01.2019

Giese, Yvonne

Beschreibung:

Von unserem Stützpunkt der Neuen Bamberger Hütte im Herzen der Kitzbüheler Alpen begeben wir uns im weitläufigen Tourengebiet auf die Suche nach der perfekten Linie. Welchen der zahlreichen Gipfel wir besteigen, entscheiden wir vor Ort. Zur Auswahl stehen: Schafsiedel, Leitenspitze, Schwebenkopf, Salzachgeier, Tristkopf, Kröndlhorn, Fünfmandling, Nandernachjoch, Markkirchl.

Veranstaltungsart:

Skitour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

leicht / mittelschwer

Voraussetzungen:

sichere Skitechnik in Auf- u. Abstieg auch bei widrigen Schneebedingungen, gute Spitzkehrentechnik, LVS-Training

Ort / Hütte:

Neue Bamberger Hütte

Startzeit:

18.01.2019, 13:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

20.01.2019, ca. 19:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

nach Vereinbarung

Maximale Teilnehmerzahl:

8

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Skitourenausrüstung inkl. LVS. Je nach Bedingungen Steigeisen und Sicherungsmaterial

Anmerkung zur Anmeldung:

Bei Rücktritt ab 14 Tage vor Beginn des Aufenthaltes: 10 € pro Person und Nacht.

Anmeldung bis:

01.12.2018

Bay.Voralpen/Ammergauer Alpen

Bay.Voralpen/Ammergauer Alpen, Deutschland

Skitour

mittel

26.01.2019

Ulshöfer, Jürgen

Beschreibung:

Mit der Bahn zum Berg! Je nach Schneelage erfolgt die gemeinsame Anfahrt mit der BOB oder DB zu einer schönen Hochwintertour im leichten/mittleren Schwierigkeitsgrad (ca.1000Hm)

Veranstaltungsart:

Skitour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

mittel

Voraussetzungen:

sicheres Abfahren in allen Schneearten

Ort / Hütte:

je nach Schneelage

Startzeit:

26.01.2019, 06:30 Uhr

voraussichtl. Ende:

26.01.2019, ca. 18:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

HBF

Maximale Teilnehmerzahl:

5

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

vollständige Skitourenausrüstung (LVS, Schaufel, Sonde)

Kostenbeteiligung:

ca.20€

Anmeldung bis:

20.01.2019

Kitzbüheler Alpen/Kelchsau

Kitzbüheler Alpen West, Österreich

Skitour

leicht bis mittelschwer, Kondition für 900-1.300 Hm und 3-4 Stunden Aufstieg, Hangneigung bis 30°

02.–03.02.2019

Bürckstümmer, Ruth

Beschreibung:

Tourenwochenende in den Kitzbüheler Alpen mit Übernachtung in einer Pension im Tal. Von dort können wir uns je nach Schnee-/ Lawinenlage, Lust und Laune Touren in diversen Tälern aussuchen, vorzugsweise in der Kelchsau (Kurzer oder Langer Grund). Tourenbeispiele wären Schwaigberg, Kastenwendenkopf, Schneegrubenspitze oder Lodron.

Veranstaltungsart:

Skitour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

leicht bis mittelschwer, Kondition für 900-1.300 Hm und 3-4 Stunden Aufstieg, Hangneigung bis 30°

Voraussetzungen:

- Skitourenerfahrung - sichere LVS-Kenntnisse

Ort / Hütte:

Pension im Tal

Startzeit:

02.02.2019, 06:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

nach Absprache

Maximale Teilnehmerzahl:

5

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Skitourenausrüstung inkl. LVS, Schaufel, Sonde

Kostenbeteiligung:

Übernachtungskosten noch nicht bekannt

Anmerkung zur Anmeldung:

nach Abschluss der Anmeldung bitte Übernachtungsgebühr überweisen (ca. 100 Euro für Ü/F, genaue Höhe wird bekannt gegeben, sobald Pension gebucht), bei Abmelden ggf. Stornierungskosten

Anmeldung bis:

22.12.2018

Skitouren rund um die Potsdamer Hütte

Stubaier Alpen, Österreich

Skitour

mittelschwer

15.–17.02.2019

Molthan, Anke

Beschreibung:

Anreise und Hüttenaufstieg am Freitag. Treffpunkt in München daher am frühen Nachmittag. Wir starten in Fahrgemeinschaften ins Sellrain und steigen entspannt im letzten Tageslicht zu der recht kleinen Hütte auf, wo uns sicher ein leckeres Abendessen und ein zwei leckere Weißbier erwarten. Samstag und Sonntag genießen wir die tollen Abfahrtshänge rund um die Potsdamer Hütte. Pulverschnee und Sonnenschein sind reserviert!

Veranstaltungsart:

Skitour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

mittelschwer

Voraussetzungen:

1000 bis 1200 hm; sicherer Umgang mit dem LVS-Gerät; sicheres Aufsteigen mit und ggf. auch ohne Ski; sicheres Abfahren, ggf. auch bei schlechten Schneebedingungen

Ort / Hütte:

Potsdamer Hütte

Startzeit:

15.02.2019, 14:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

nach Vereinbarung

Maximale Teilnehmerzahl:

3

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Skitourenausrüstung inkl. LVS-Gerät, Schaufel, Sonde und Harscheisen, Hüttenübernachtung

Kostenbeteiligung:

Anzahlung für die Hüttenübernachtungen, bei Absage ggf. Stornogebühren

Anmerkung zur Anmeldung:

Verbindliche Anmeldung, Anzahlung für die Hüttenübernachtungen, bei Absage ggf. Stornogebühren

Anmeldung bis:

15.01.2018

Wildalpjoch und Wendelstein mit Rad und Ski

Mangfallgebirge, Deutschland

Skitour

1800 Hm, teilweise felsdurchsetztes Steilgelände

17.02.2019

Röhring, Christian

Abfahrt vom Wendelstein

Abfahrt vom Wendelstein

Beschreibung:

Unberührte Pulverhänge im östlichen Mangfallgebirge: Von Brannenburg mit Rad und Ski zum Wildalpjoch und zum Gipfel des Wendelsteins. Falls die Bedingungen nicht optimal sind, wird eine Alternative geplant.

Veranstaltungsart:

Skitour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

1800 Hm, teilweise felsdurchsetztes Steilgelände

Voraussetzungen:

Sehr gute Kondition, sehr gutes skifahrerisches Können

Ort / Hütte:

Brannenburg

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

HBF München, Ostbahnhof, Bahnhof Brannenburg

Maximale Teilnehmerzahl:

5

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Skitourenausrüstung, evtl. Harscheisen

Anmeldung bis:

15.2.2019

Sellrain Skitour

Stubaier Alpen, Österreich

Skitour

mittel

22.–24.02.2019

Ulshöfer, Jürgen

Beschreibung:

abfahrtsorientierte Skitouren von der Pforzheimer Hütte mit einigen Gipfelzielen und bei guter Schneelage besonders schönen Abfahrtshängen; ca. 1200Hm/Tag. Am Freitag Abend Aufstieg zur Hütte; Anreise erfolgt bevorzugt mit Bahn/Bus

Veranstaltungsart:

Skitour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

mittel

Voraussetzungen:

- Skitourenerfahrung - Kondition für ca.1000-1200Hm - sicheres Abfahren in allen Schneearten

Ort / Hütte:

Pforzheimer Hüte

Startzeit:

22.02.2019, 14:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

24.02.2019, ca. 20:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

n.V.

Maximale Teilnehmerzahl:

4

Weitere Betreuer:

Molthan, Anke

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

- komplette Skitourenausrüstung; kein Seil/keine Steigeisen

Kostenbeteiligung:

ca.175€

Anmerkung zur Anmeldung:

bei kurzfristigem Rücktritt von der Teilnahme erhebt die Pforzheimer Hütte eine Stornogebühr von 10€/Tag (=20€) weithin könnten den anderen Teilnehmern höhere Fahrtkosten entstehen, die vom zurücktretenden Teilnehmer ausgeglichen werden müssen.

Anmeldung bis:

08.02.2019

Ski(hoch)touren im Martelltal

Ortler-Alpen, Italien

Skihochtour

Kondition - hoch, Technik - gutes skifahrerisches Können

23.–24.02.2019

Fundinger, Danny

Zufallhütte und Martelltal im Sommer

Zufallhütte und Martelltal im Sommer

Beschreibung:

Früh am Samstag morgen Aufstieg zur Zufallhütte und von dort die erste Skitour auf die Madritschspitze. Am Sonntag folgt dann das Doppelpack aus Monte Cevedale und Zufallspitze. https://www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/monte-cevedale-3.769-m-skihochtour-mit-uebergang-auf-die-zufallspitze-3.7/13547254/

Veranstaltungsart:

Skihochtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Kondition - hoch, Technik - gutes skifahrerisches Können

Voraussetzungen:

Skihochtourenerfahrung Kondition für 1800 hm/Tag Eigenverantwortliche Einschätzung der üblichen Risiken, und Beherrschen der üblichen Sicherungs-/ Bergungstechniken (Lawinen, Gletscher, Absturzgefahr)

Ort / Hütte:

Zufallhütte

Startzeit:

23.02.2019, 08:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

24.02.2019, ca. 16:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Parkplatz am Ende des Martelltals, oder gemeinsame Anreise am Freitag abend

Maximale Teilnehmerzahl:

5

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

- Skitourenausrüstung inkl. Harscheisen - 3-Antennen-LVS Gerät, Schaufel und Sonde - Gletscherset - Steigeisen & Pickel - Ggf. Seil - Biwaksack und Erste-Hilfe-Set

Kostenbeteiligung:

Hüttenübernachtung (44 € HP), Verpflegung und Anreise

Anmerkung zur Anmeldung:

Die Hüttenreservierung erfordert 15€ Anzahlung, die bei Absage (und fehlendem Nachrücker) nicht zurückerstattet werden.

Anmeldung bis:

Anfang Februar 2019 (insofern Hüttenreservierung noch möglich)

Seeblaskogel-Runde zwischen Ötztal und Sellrain

Stubaier Alpen, Österreich

Skitour

- eventuell kurze 1er-Kraxelstellen mit Steigeisen und Schi am Rucksack - Abfahrt bis 35 Grad

01.–03.03.2019

Dunn, Alexander

am Übergang zum Grüne-Tatzen-Ferner (2013)

am Übergang zum Grüne-Tatzen-Ferner (2013)

Beschreibung:

mittelschwere Skitour, auf der wir den Hohen Seeblaskogel umrunden und bei guten Verhältnissen besteigen. Ungefährer Ablauf der Tour: - Freitag: Aufstieg vom Ötztal (Winnebach/Gries) zur Winnebachseehütte. Je nach Lawinenlage von dort aus noch eine kleine Tour oder Erkundungstour - Samstag: An den Grünen Tatzen vorbei auf den Hohen Seeblaskogel. Um auf den Grüne-Tatzen-Ferner zu gelangen, müssen kurz die Schi getragen werden. Danach Abfahrt über den Normalweg zum Westfalenhaus - Sonntag: Zum Winnebacher Weißkogel, dann Abfahrt übers Westfalenhaus nach Winnebach.

Veranstaltungsart:

Skitour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

- eventuell kurze 1er-Kraxelstellen mit Steigeisen und Schi am Rucksack - Abfahrt bis 35 Grad

Voraussetzungen:

- Solider Umgang mit LVS-Ausrüstung - Saubere Spitzkehrentechnik - Solide Abfahrtstechnik bis 35 Grad - Kondition bis zu 1200 Höhenmeter Aufstieg. - Gute Laune auch bei nicht optimalem Schnee! ;-)

Ort / Hütte:

Winnebachseehütte, Westfalenhaus

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Fürstenried West AV-Treffpunkt (Ford-Händler)

Maximale Teilnehmerzahl:

4

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

- normale Skitourenausrüstung inkl. LVS-Gerät - Steigeisen + Pickel - Hüttenausrüstung inkl. Stirnlampe

"Faschingstouren" Navistal

Tuxer Alpen, Österreich

Skitour

mittel

06.–10.03.2019

Stufler, Stefan

Beschreibung:

Wie jedes Jahr haben wir uns für die Faschingstouren eine gemütliche Selbstversorgerunterkunft gesucht, diesmal die Hubird Mountain Lodge http://www.bluebirdmountainlodges.com/hubird/ im Navistal. Man kommt mit dem Auto nicht ganz bis zur Hütte, am Anreisetag gibt es aber Gepäcktransport. Skitouren können wir dann wohl meistens direkt von der Haustür aus starten. Tamara und ich werden mit unserer dann knapp 1 Jahr alten Tochter anreisen, und es könnten evtl. noch ein paar andere junge Familien dabei sein, wie in den letzten Jahren auch schon. Die Location ist aber weiterhin nach guten Tourenmöglichkeiten für Erwachsene ausgesucht (keine Sorge!), und es ist jeder willkommen - ob mit oder ohne Kind.

Veranstaltungsart:

Skitour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

mittel

Voraussetzungen:

Skitourenerfahrung, sicherer Umgang mit LVS-Gerät

Ort / Hütte:

Hubird Mountain Lodge

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

nach Absprache

Maximale Teilnehmerzahl:

18

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Skitourenausrüstung (Tagestouren)

Anmerkung zur Anmeldung:

Sollten recht viele Leute kurzfristig absagen, sodass sich der Preis für die verbliebenen Teilnehmer deutlich verteuert, dann wird eine Stornierungsgebühr von 10 Euro pro Nacht erhoben.

Skitouren rund um die Schweinfurter Hütte

Stubaier Alpen, Österreich

Skitour

mittelschwer

15.–17.03.2019

Haberland, Peter

Beschreibung:

Anreise und Hüttenaufstieg am Freitag. Treffpunkt in München daher am frühen Nachmittag. Wir wollen am Samstag und Sonntag je nach Wetter- und Schneesituation Skitouren aus dem reichhaltigen Angebot des Tourengebietes der Schweinfurter-Hütte gehen, z.B. Peistakogel (2644m), Hochreichkopf (3010m), Kraspesspitze (2954m) oder Breiter Grieskogel (3287m). https://www.alpenvereinaktiv.com/de/bewirtschaftete-huette/schweinfurter-huette/6938584/

Veranstaltungsart:

Skitour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

mittelschwer

Voraussetzungen:

1200 bis 1400 hm; sicherer Umgang mit dem LVS-Gerät; sicheres Aufsteigen mit und ggf. auch ohne Ski; sicheres Abfahren, ggf. auch bei schlechten Schneebedingungen

Ort / Hütte:

Schweinfurter Hütte

Startzeit:

15.03.2019, 14:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

nach Vereinbarung

Maximale Teilnehmerzahl:

4

Weitere Betreuer:

Molthan, Anke

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Skitourenausrüstung inkl. LVS und Harscheisen Hüttenübernachtung

Kostenbeteiligung:

Anzahlung für die Hüttenübernachtungen, bei Absage ggf. Stornogebühren

Anmerkung zur Anmeldung:

Verbindliche Anmeldung, Anzahlung für die Hüttenübernachtungen, bei Absage ggf. Stornogebühren

Anmeldung bis:

20.12.2018

Skireise ins Karwendel

Karwendel, Österreich

Skitour

Kondition - hoch, Technik - gutes skifahrerisches Können

16.–17.03.2019

Fundinger, Danny

Karwendel im Winter

Karwendel im Winter

Beschreibung:

Eine Tour in die Einsamkeit des winterlichen Karwendel mit Übernachtung im Winterraum. Am Samstag geht es durch das Johannestal auf den Mahnkopf und weiter über den Hochalmsattel zum Karwendelhaus. Sonntag dann je nach Verhältnissen Aufstieg zur Birkkarspitze oder östlichen Karwendelspitze und durch das Johannestal wieder zurück nach Hinterriss.

Veranstaltungsart:

Skitour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Kondition - hoch, Technik - gutes skifahrerisches Können

Voraussetzungen:

Skitourenerfahrung Kondition für 1800 hm/Tag Eigenverantwortliche Einschätzung der üblichen Risiken, und Beherrschen der üblichen Sicherungs-/ Bergungstechniken (Lawinen, Absturzgefahr) Übernachtung im Winterraum mit Selbstverpflegung

Ort / Hütte:

Karwendelhaus

Startzeit:

16.03.2019, 07:30 Uhr

voraussichtl. Ende:

17.03.2019, ca. 16:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Hinterriss

Maximale Teilnehmerzahl:

5

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

- Skitourenausrüstung inkl. Harscheisen - 3-Antennen-LVS Gerät, Schaufel, und Sonde - Ggf. Steigeisen & Pickel - Biwaksack und Erste-Hilfe-Set

Kostenbeteiligung:

Anreise und Verpflegung

Anmeldung bis:

Mitte Februar 2018

Wilder Kaiser, Griesner Kar: Goinger Törl, Kleines Törl, Regalmscharte, Schönwetterfensterl

Wilder Kaiser, Österreich

Skitour

Je nach Törllust: 1100 bis 2000 Hm; Steilrinnen

17.03.2019

Röhring, Christian

Schönwetterfensterl

Schönwetterfensterl

Beschreibung:

Törl-Runde im Griesner Kar. Der Frühjahrsklassiker im Wilden Kaiser.

Veranstaltungsart:

Skitour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Je nach Törllust: 1100 bis 2000 Hm; Steilrinnen

Voraussetzungen:

Gute bis sehr gute Kondition; sehr sicheres skifahrerisches Können

Ort / Hütte:

Griesner Alm

Startzeit:

17.03.2019, 05:30 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

München, Brannenburg bzw. Griesner Alm

Maximale Teilnehmerzahl:

5

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Skitourenausrüstung; Steigeisen, Pickel (da die Rinnen teilweise vereist sind)

Anmeldung bis:

15.3.2019

Skitouren-Wochenende Sellrain

Stubaier Alpen, Österreich

Skitour

1000-1600 Hm, bis 40° Hangneigung

22.–24.03.2019

Kiehl, Stephanie

FuS Sellrain 2018

FuS Sellrain 2018

Beschreibung:

Nachdem es so schön war, wollen wir auch in 2019 wieder ein langes Skitouren-Wochenende im Sellrain verbringen. In dem allseits bekannten Skitourengebiet gibt es viele Möglichkeiten für ausfüllende Tourentage. Die jeweiligen Ziele werden wir vor Ort abhängig von Wetter und Schnee- bzw. Lawinenbedingungen aussuchen. Mögliche Tourenbeispiele sind: Lampsenspitze, Zischgeles, Rietzer Grieskogel, Lüsenser Spitze, usw.

Veranstaltungsart:

Skitour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

1000-1600 Hm, bis 40° Hangneigung

Voraussetzungen:

Entsprechende Skitourenerfahrung und Kondition, LVS-Ausbildung

Ort / Hütte:

Pension in Praxmar

Startzeit:

22.03.2019, 06:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Wird noch abgesprochen

Maximale Teilnehmerzahl:

6

Weitere Betreuer:

Gleitz, Enrico

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Skitourenausrüstung inkl. Harscheisen + gute Laune ;-)

Anmerkung zur Anmeldung:

Verbindliche Anmeldung mit Anzahlung für die Übernachtung

Anmeldung bis:

2.1.2019

Skihochtouren rund um das Hochjoch-Hospiz

Ötztaler Alpen, Österreich

Skihochtour

mittelschwer

28.–31.03.2019

Haberland, Peter

Weißkugel im Sommer

Weißkugel im Sommer

Beschreibung:

Anreise und Hüttenaufstieg am Donnerstag. Wir wollen dann am Freitag, Samstag und Sonntag je nach Wetter- und Schneesituation Skihochtouren aus dem reichhaltigen Angebot des Tourengebietes des Hochjoch-Hospizes (2412m) gehen, z.B. Guslarspitze (3126m), Weißkugel (3739m), Saykogel (3360m) oder Fluchtkogel (3500m). https://www.alpenvereinaktiv.com/de/bewirtschaftete-huette/hochjoch-hospiz/6938604/

Veranstaltungsart:

Skihochtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

mittelschwer

Voraussetzungen:

Skihochtourenerfahrung; 1200 bis 1400 hm; sicherer Umgang mit dem LVS-Gerät; sicheres Aufsteigen mit und ggf. auch ohne Ski; sicheres Abfahren, ggf. auch bei schlechten Schneebedingungen

Ort / Hütte:

Hochjoch-Hospiz

Startzeit:

28.03.2019, 05:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

nach Vereinbarung

Maximale Teilnehmerzahl:

4

Weitere Betreuer:

Giese, Yvonne

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Skitourenausrüstung inkl. LVS und Harscheisen Steigeisen, Pickel Gletscherset Seil, nach Absprache, 1x für die Gruppe Hüttenübernachtung, Strinlampe

Kostenbeteiligung:

Anzahlung für die Hüttenübernachtungen, bei Absage ggf. Stornogebühren

Anmerkung zur Anmeldung:

Verbindliche Anmeldung, Anzahlung für die Hüttenübernachtungen, bei Absage ggf. Stornogebühren

Anmeldung bis:

20.12.2018

Hoher Sonnblick / Hocharn

Goldberggruppe der Tauern , Österreich

Skitour

mittel 1500 hm

06.–07.04.2019

Kiehl, Stephanie

Hoher Sonnblick

Hoher Sonnblick

Beschreibung:

von Rauris / Kolm-Saigurn aus. Großartige, abwechslungsreiche Skitour auf die Österreichische Wetterwarte. https://www.outdooractive.com/de/skitour/ferienregion-nationalpark-hohe-tauern/rauriser-sonnblick-3106m-und-hocharn-3254m-von-kolm-saigurn/11528027/#dmdtab=oax-tab3

Veranstaltungsart:

Skitour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

mittel 1500 hm

Voraussetzungen:

Skitourenerfahrung Kondition für 1500hm

Ort / Hütte:

Zittelhaus

Startzeit:

06.04.2019, 05:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

07.04.2019, ca. 20:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

A8 Ausfahrt Bernau - Parkplatz im Kreisel

Maximale Teilnehmerzahl:

4

Weitere Betreuer:

Matthies, Thorsten

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Skitourenausrüstung inklusive Harscheisen und LVS, Biwak, 1. Hilfe; Hüttenschlafsack etc

Kostenbeteiligung:

20,- Anzahlung Hütte

Dateidownload:

herunterladen

Anmerkung zur Anmeldung:

wir müssen Hüttenplätze reservieren und nehmen Eure Anmeldung ernst.

Anmeldung bis:

28.02.2019

Ich kann ab/bis München in meinem Kfz noch folgende Anzahl von Personen (inkl. Gepäck und ggf. Ski/MTB) mitnehmen*

F&S Gruppenabende

Gruppenabend im Kriechbaumhof

Jeden 1. Donnerstag im Monat um 20:00 Uhr
im Kriechbaumhof im großen Raum im EG

Hin und wieder gibt's auch konkrete Themen (Vorträge, Ausbildung ...) – ansonsten treffen wir uns "einfach so" regulär jeden 1. Donnerstag (Ausnahme: Feiertage) im Monat im Kriechbaumhof zum Tourenplanen und Ratschen.

Kontakt: Peter Haberland, E-Mail

Kletter- und Bouldertreff

Schaut doch auch mal vorbei!

Jeden Montag im DAV Kletterzentrum Thalkirchen gegen 19.30 Uhr. Es gibt keinen speziellen Treffpunkt. Einfach vorbeischauen und / oder vorher mailen.

Kontakt: Stephanie Kiehl, E-Mail


Jeden Mittwoch im DAV Kletterzentrum Freimann um 19.00 Uhr.

Kontakt: Sönke Schröder, E-Mail

Radltreff

Radltreff am Dienstag

Jeden Dienstag im Sommer (Mai bis September) um 18:00 Uhr für 2–3 Std. Wir treffen uns mit dem Rennrad am Säbener Platz in Harlaching.


Einfach vorbeischauen und/oder vorher mailen. 

Kontakt: Marcus Denk, E-Mail


Legende

Plätze frei
Wenige Plätze frei
Keine Plätze frei / In Warteliste eintragen

Gruppentreffen

Kriechbaumhof, Preysingstraße 71, 81667 München

07.02.2019, 20:00 Uhr

Haberland, Peter

Treffpunkt:

Kriechbaumhof, Preysingstraße 71, 81667 München

Gruppentreffen

Kriechbaumhof, Preysingstraße 71, 81667 München

07.03.2019, 20:00 Uhr

Haberland, Peter

Treffpunkt:

Kriechbaumhof, Preysingstraße 71, 81667 München

Gruppentreffen

Kriechbaumhof, Preysingstraße 71, 81667 München

04.04.2019, 20:00 Uhr

Haberland, Peter

Treffpunkt:

Kriechbaumhof, Preysingstraße 71, 81667 München

Ich kann ab/bis München in meinem Kfz noch folgende Anzahl von Personen (inkl. Gepäck und ggf. Ski/MTB) mitnehmen*

Impressionen