Login zu »Mein Alpenverein«
Ich habe bereits einen Zugang:

Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Ungültige Sektion!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Zu viele Zeichen!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Dies ist keine gültige Adresse!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Ungültige Postleitzahl!
Dies ist keine gültige IBAN!
Dies ist keine gültige BIC!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!

Zugang freischalten
(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

Ungültige Sektion!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Zu viele Zeichen!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Dies ist keine gültige BIC!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Dies ist keine gültige IBAN!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Ungültige Postleitzahl!
Dies ist keine gültige Adresse!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Dies ist keine gültige BIC!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Dies ist keine gültige Adresse!
Ungültige Postleitzahl!
Dies ist keine gültige IBAN!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Zu viele Zeichen!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Ungültige Sektion!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Mit F&S ... Spaß am Berg

Hüttengaudi und Almfreuden

Mit F&S ... zum Klettern!

Wenn's etwas steiler sein darf

Mit F&S ... Gas geben!

Immer auf der Suche nach dem flowigsten Trail

Mit F&S ... auf Skitour

Perfekte Tourentage in Powder und Firn

Mit F&S ... auf Hochtour

Wenn eine richtige Bergtour für Dich erst bei 3000 m beginnt ;-)

Feuer und Schweiß

Servus und Willkommen bei F&S!

Wir sind eine offene und lockere Gruppe mit einer flammenden Begeisterung für die Berge – vor allem gehen wir gerne Hochtouren, Skitouren, Skihochtouren, Alpin- und Sportklettern, Mountainbiken ... und manchmal auch einfach zur Gaudi auf die Hütte ;-)

Bei uns könnt ihr nette Leute kennenlernen, die ihre Freizeit ebenfalls am liebsten an einem Ort verbringen: in den Bergen.

Wir organisieren uns vor allem über einen internen E-Mail-Verteiler (über den man mittlerweile über zweihundert Leute mit den verschiedensten Interessen erreicht), über ein offizielles Sommer- und Winterprogramm und über unsere Gruppentreffen. Bei uns ist jeder "Tourentyp" vertreten, vom Voralpenwanderer bis zum Liebhaber von Touren etwas schärferer Gangart – eben von allem etwas. Auch einige Mitglieder mit Nachwuchs sind bei uns bergmäßig aktiv. Auch Interessenten mit eher wenig alpiner Erfahrung sind bei uns herzlich willkommen. Um sicher gemeinsam auf Tour gehen zu können, setzen wir bei Touren mit einem gewissen technischen Anspruch jedoch ein Mindestmaß an Fertigkeiten voraus, zum Beispiel einen entsprechenden DAV-Grundkurs oder entsprechende anderweitig erworbene Kenntnisse.

Für einen ersten Eindruck findest du auf diesen Seiten ein paar Bilder, Infos, wann und wo wir uns treffen, und unser aktuelles Programm.

... und dann am besten einfach bei einem unserer Treffen vorbeischauen ;-)

 


 


Kontakt

Gruppenleiter und Ansprechpartner bei allgemeinen Fragen zur Gruppe:

Peter Haberland
E-Mail

Auf Tour mit F&S

Der Stammtisch bietet sich ideal zum Kennenlernen und Planen von gemeinsamen Touren an. Daneben haben wir einen Mailverteiler, den jeder gerne zum Anbieten von eigenen Touren nutzen darf.

Die Schwierigkeiten für die Touren müssen beherrscht werden. Für die Teilnahme an Ski- bzw. Skihochtouren ist die jährliche Absolvierung eines LVS-Trainings unbedingt erforderlich.

Die Mitnahme der angegebenen Ausrüstung ist zwingend erforderlich.

Wichtiger Hinweis:

Die in diesem Programm genannten Touren sind Gemeinschaftsunternehmungen und keine Führungstouren. Die im Programm genannten Kontaktpersonen kümmern sich auf ehrenamtlicher Basis um den organisatorischen Rahmen (z. B. Zeit, Treffpunkt, Ort etc.). Ihnen obliegt nicht die bergsportliche Leitung der Unternehmungen. D. h., jeder Teilnehmer muss seine Fähigkeiten für die Tour selbst einschätzen. Die Verantwortung trägt jeder für sich selbst. Die Teilnehmer der Touren müssen Mitglieder der DAV-Sektion Oberland oder Plus-Mitglieder der Sektion München sein. Ausnahmsweise können einmalig Mitglieder anderer DAV-Sektionen oder Nichtmitglieder gegen eine Gebühr von 2,50 Euro pro Tag teilnehmen. Für diese "Schnupperteilnehmer" besteht kein ASS-Versicherungsschutz.

Veranstalter: DAV-Sektion Oberland, Tal 42, 80331 München


Legende

Plätze frei
Wenige Plätze frei
Keine Plätze frei / In Warteliste eintragen

Hochkranz (1953m)

Berchtesgardener Alpen, Deutschland

Bergsteigen/Bergtour

Länge: 7h, 956Hm, Kletterei mit Stellen II

11.05.2019

Bröhmer, Eva

Beschreibung:

Überschreitung des Hochkranz über den Ostgrat. https://www.bergsteigen.com/touren/klettern/hochkranz-ostgrat/

Veranstaltungsart:

Bergsteigen/Bergtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Länge: 7h, 956Hm, Kletterei mit Stellen II

Voraussetzungen:

Klettern im alpinen Gelände im II. Schwierigkeitsgrad ohne Seil

Ort / Hütte:

Weißbach bei Lofer

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Candidplatz

Maximale Teilnehmerzahl:

8

Weitere Betreuer:

Bürckstümmer, Ruth

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Zum Klettern geeignete Schuhe und Helm

Chamonix

Mont Blanc Gebiet, Frankreich

Hochtour

s. Voraussetzungen.

15.–22.06.2019

Steinz, Janina

Rochefort Grat, Dent Du Geant und Mont Blanc Massiv

Rochefort Grat, Dent Du Geant und Mont Blanc Massiv

Beschreibung:

Die Gebirgswelt um Chamonix Mont Blanc gehört zu dem großartigsten, was die Alpen zu bieten haben! Viele hochalpine Touren sind mit Seilbahnunterstützung sogar als Tagestouren machbar. Basecamp ist Camping Mer De Glace oder Les Arolles in Chamonix. Von dort unternimmt man gemeinsam Touren oder verschwindet auch mal ein, zwei Nächste auf einer Hütte. Es gibt keinen fixen Plan für bestimmte Touren, Planung und Zusammensetzung der Gruppen / Teams erfolgen vor Ort. Lohnend ist das Gebiet eigentlich für jeden. So richtig lohnend wird es allerdings für Mehrseillängen und Hochtouren. Hier soll auch der Fokus liegen.

Veranstaltungsart:

Hochtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

s. Voraussetzungen.

Voraussetzungen:

Erfahrung im Klettern und Hochtourengehen wird vorausgesetzt, etwas Erfahrung im Steileis ist von Vorteil. Erfahrung im Legen von mobilen Sicherungen ist für das Klettern dort im Hochgebirge obligat. Bei Interesse und Unsicherheit bez. der Voraussetzungen am besten mit mir abstimmen.

Ort / Hütte:

Campingplatz (Base)

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Diverse, je nach Gruppenzusammensetzung

Maximale Teilnehmerzahl:

10

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Hochtourenausrüstung, alpine Kletterausrüstung, bei Bedarf Eisgeräte und zusätzliche Eisschrauben

Anmerkung zur Anmeldung:

Eine Vorabreservierung ist meines Wissens nach auf den Campingplätzen nicht möglich. Im Juni sollte das aber kein Problem sein. Falls doch, müssen wir uns zur Not aufteilen.

Anmeldung bis:

01.06.2019

Sonklarspitz über Hohes Eis

Stubaier Alpen, Österreich

Hochtour

Trittsicherheit, sicheres Klettern im 2. Schwierigkeitsgrad, Grundkenntnisse in Spaltenbergung

06.–07.07.2019

Dunn, Alexander

Sonklarspitze von Nordwesten

Sonklarspitze von Nordwesten

Beschreibung:

Wer hat Lust, einen Blick auf die unbekanntere Seite des Zuckerhütls zu werfen? In einer relativ ruhigen Ecke der Stubaier Alpen steht die Sonklarspitz. Von der Siegerlandhütte geht es über einen felsigen Grat auf das Hohe Eis (3388 m) und von dort über einen wenig spaltigen Gletscher auf den Gipfel der Sonklarspitz (3450 m) - von dort kann man den Massen auf dem Gipfelanstieg zum Zuckerhütl zusehen.

Veranstaltungsart:

Hochtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Trittsicherheit, sicheres Klettern im 2. Schwierigkeitsgrad, Grundkenntnisse in Spaltenbergung

Ort / Hütte:

Siegerlandhütte

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Fürstenried West

Maximale Teilnehmerzahl:

4

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Hochtouren-Ausrüstung

Rheinwaldhorn (3402m)

Adula Alpen, Schweiz

Hochtour

Anstieg vom Westen: F, 35°, kurzes Blockgelände oder Anstieg über WSW Grat: PD, II Kletterei

13.–14.07.2019

Bröhmer, Eva

Beschreibung:

Der höchste Gipfel des Kantons Tessin bietet einen traumhaften Weitblick auf unzählige Gipfel der Nachbarkantone. http://www.hikr.org/tour/post133298.html

Veranstaltungsart:

Hochtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Anstieg vom Westen: F, 35°, kurzes Blockgelände oder Anstieg über WSW Grat: PD, II Kletterei

Voraussetzungen:

Erfahrung mit Hochtouren

Ort / Hütte:

Capanna Adula UTOE

Startzeit:

13.07.2019, 05:30 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

U-Bahn Station Großhadern

Maximale Teilnehmerzahl:

8

Weitere Betreuer:

Trenzinger, Stefan

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

siehe DAV Ausrüstungsliste für Hochtouren

Anmerkung zur Anmeldung:

Halbpension erwünscht

Anmeldung bis:

09.06.2019

Über legendäre Transalppässe von Meran nach Sterzing

Texelgruppe, Stubaier Alpen, Italien

Mountainbike

- Single-Trails bis S2 mit Stellen S3 - 2300 Höhenmeter an Tag 1, 1600 hm an Tag 2

26.–28.07.2019

Fundinger, Danny

Winterliche Sicht auf die Texelgruppe und das Eisjöchl

Winterliche Sicht auf die Texelgruppe und das Eisjöchl

Beschreibung:

Von Meran aus geht es über das Eisjöchl und die Schneebergscharte nach Sterzing. Dabei erforschen wir die Fahrbarkeit dieser Trails in umgekehrter Richtung wie üblich.

Veranstaltungsart:

Mountainbike

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

- Single-Trails bis S2 mit Stellen S3 - 2300 Höhenmeter an Tag 1, 1600 hm an Tag 2

Voraussetzungen:

- Sichere Bike-Beherrschung und eigenverantwortliche Einschätzung der Fahrtechnik für Trails im angegebenen Schwierigkeitsgrad und in ausgesetztem Gelände - Eigenverantwortliche Einschätzung der üblichen alpinen Risiken (Gewitter, Kälte, Absturzgefahr, etc.) - Keine Scheu vor - auch längeren - Schiebe-/Tragepassagen - Gute Laune, auch bei schlechtem Wetter

Ort / Hütte:

Meran - Sterzing

Startzeit:

26.07.2019, 15:34 Uhr

voraussichtl. Ende:

28.07.2019, ca. 22:27 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

München Haupbahnhof

Maximale Teilnehmerzahl:

3

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

- Trailtaugliches Mountainbike, idealerweise Fully - Helm und Protektoren - Übliche, wetterfeste Ausrüstung für 2-Tagestour in hochalpinem Terrain

Kostenbeteiligung:

Bahnfahrt, 2 x Übernachtung in Pensionen, Verpflegung und Anreise

Anmerkung zur Anmeldung:

Fahrradplätze in den Zügen sind begrenzt und können nicht garantiert werden. Daher ist eine frühzeitige Anmeldung durchaus vorteilhaft für Reservierung und günstigen Ticketkauf. Infos zur Ticketbuchung erhaltet ihr gerne von mir bei der Anmeldung.

Anmeldung bis:

Möglichst früh bzw. so lange eine Fahrradreservierung im Zug halt noch verfügbar ist.

Auf wilden Trails durch die Albula-Alpen

Albula-Alpen, Schweiz

Mountainbike

- Single-Trails bis S2 mit Stellen S3 - Bis zu 2000 Höhenmeter/Tag

24.–25.08.2019

Fundinger, Danny

Albula Alpen, vom Piz Quattervals aus gesehen

Albula Alpen, vom Piz Quattervals aus gesehen

Beschreibung:

Mit dem Bike erkunden wir einige Täler und deren Trails in den Albula-Alpen. Samstagmorgen starten wir dafür mit der Albulabahn von Zuoz nach Filisur. Dann geht es über die Ducanfurgga nach Sertig. Am Sonntag dann weiter über den Sertigpass runter nach Chants und wieder hoch auf die Fuorcla Pischa mit optionaler Besteigung des Piz Blaisun und einem langen, finalen Trail an der Es-cha-Hütte vorbei zurück nach Zuoz.

Veranstaltungsart:

Mountainbike

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

- Single-Trails bis S2 mit Stellen S3 - Bis zu 2000 Höhenmeter/Tag

Voraussetzungen:

- Sichere Bike-Beherrschung und eigenverantwortliche Einschätzung der Fahrtechnik für Trails im angegebenen Schwierigkeitsgrad und in ausgesetztem Gelände - Eigenverantwortliche Einschätzung der üblichen alpinen Risiken (Gewitter, Kälte, Absturzgefahr, etc.) - Keine Scheu vor - auch längeren - Schiebe-/Tragepassagen - Gute Laune, auch bei schlechtem Wetter

Ort / Hütte:

Filisur - Sertig - Zuoz

Startzeit:

24.08.2019, 07:30 Uhr

voraussichtl. Ende:

25.08.2019, ca. 18:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Bahnhof Zuoz, oder gemeinsame Anreise mit mir am Freitag abend

Maximale Teilnehmerzahl:

3

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

- Trailtaugliches Mountainbike, idealerweise Fully - Helm und Protektoren - Übliche, wetterfeste Ausrüstung für 2-Tagestour in hochalpinem Terrain

Kostenbeteiligung:

Bahnfahrt Albulabahn (ca. 30 Franken), Touristenlager (55 Franken), Verpflegung und Anreise

Anmerkung zur Anmeldung:

Für die Reservierung des Touristenlagers fallen ab dem 1. August Stornogebühren in Höhe von 55 Franken an. Die Anmeldung zur Tour ist ab diesem Zeitpunkt also verbindlich.

Anmeldung bis:

Spätestens 30. Juli, da dann die nicht genutzten Touristenlager storniert werden.

Kletterwochenende im Ötztal

Oetztaler Alpen, Österreich

Sportklettern

- Sportklettern in allen Schwierigkeiten -

14.–15.09.2019

Kiehl, Stephanie

Beschreibung:

Weil’s im Ötztal so schön ist, möchten wir dort gerne ein sonniges September-Wochenende mit Klettern und Camping verbringen. Die Auswahl an Klettergebieten in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden ist zahlreich, so dass sich sicher dort für jeden etwas finden lässt.

Veranstaltungsart:

Sportklettern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

- Sportklettern in allen Schwierigkeiten -

Voraussetzungen:

Erfahrung im Felsklettern und sehr gute Sicherungskenntnisse

Ort / Hütte:

Oetztal

Startzeit:

14.09.2019, 07:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

15.09.2019, ca. 18:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

nach Absprache, Anreise ggf. Freitagnachmittag

Maximale Teilnehmerzahl:

12

Weitere Betreuer:

Stark, Ulrike

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Ausrüstung für Sportklettern + Campingausrüstung

Anmeldung bis:

30. August 2019

Ich kann ab/bis München in meinem Kfz noch folgende Anzahl von Personen (inkl. Gepäck und ggf. Ski/MTB) mitnehmen*

F&S Gruppenabende

Gruppenabend im Kriechbaumhof

Jeden 1. Donnerstag im Monat um 20:00 Uhr
im Kriechbaumhof im großen Raum im EG

Hin und wieder gibt's auch konkrete Themen (Vorträge, Ausbildung ...) – ansonsten treffen wir uns "einfach so" regulär jeden 1. Donnerstag (Ausnahme: Feiertage) im Monat im Kriechbaumhof zum Tourenplanen und Ratschen.

Kontakt: Peter Haberland, E-Mail

Kletter- und Bouldertreff

Schaut doch auch mal vorbei!

Jeden Montag im DAV Kletterzentrum Thalkirchen gegen 19.30 Uhr. Es gibt keinen speziellen Treffpunkt. Einfach vorbeischauen und / oder vorher mailen.

Kontakt: Stephanie Kiehl, E-Mail


Jeden Mittwoch im DAV Kletterzentrum Freimann um 19.00 Uhr.

Kontakt: Sönke Schröder, E-Mail

Radltreff

Radltreff am Dienstag

Jeden Dienstag im Sommer (Mai bis September) um 18:00 Uhr für 2–3 Std. Wir treffen uns mit dem Rennrad am Säbener Platz in Harlaching.


Einfach vorbeischauen und/oder vorher mailen. 

Kontakt: Marcus Denk, E-Mail


Legende

Plätze frei
Wenige Plätze frei
Keine Plätze frei / In Warteliste eintragen

Gruppentreffen

Kriechbaumhof, Preysingstraße 71, 81667 München; bei gutem Wetter ggf. Isar, Reichenbachbrücke

09.05.2019, 20:00 Uhr

Haberland, Peter

Treffpunkt:

Kriechbaumhof, Preysingstraße 71, 81667 München; bei gutem Wetter ggf. Isar, Reichenbachbrücke

Gruppentreffen

Kriechbaumhof, Preysingstraße 71, 81667 München; bei gutem Wetter ggf. Isar, Reichenbachbrücke

06.06.2019, 20:00 Uhr

Haberland, Peter

Treffpunkt:

Kriechbaumhof, Preysingstraße 71, 81667 München; bei gutem Wetter ggf. Isar, Reichenbachbrücke

Gruppentreffen

Kriechbaumhof, Preysingstraße 71, 81667 München; bei gutem Wetter ggf. Isar, Reichenbachbrücke

04.07.2019, 20:00 Uhr

Haberland, Peter

Treffpunkt:

Kriechbaumhof, Preysingstraße 71, 81667 München; bei gutem Wetter ggf. Isar, Reichenbachbrücke

Ich kann ab/bis München in meinem Kfz noch folgende Anzahl von Personen (inkl. Gepäck und ggf. Ski/MTB) mitnehmen*

Impressionen