Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhältst du eine E-Mail an deine E-Mail-Adresse. Bitte klicke den dort enthaltenen Link an, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen dir die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet dir als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. Du kannst nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in Web-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte gib deine Mitgliedsnummer oder deinen Anmeldenamen ein und klicke auf „Absenden“. Wir schicken dir umgehend einen Link an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit Klick auf diesen Link kannst du dein Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland kannst du deine Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Familiengruppe

Steinadler

Wir Steinadler ...

... sind eine 2023 gegründete Familiengruppe der Sektion Oberland mit dem Fokus auf Bergwandern im mittleren Schwierigkeitsbereich.

„Na klar, komm mit. Ich zeig Dir was! Zusammen macht es noch mehr Spaß.“,
sagt der kleine Elch zu all seinen Begegnungen in einem Weihnachtsbuch. In diesem Sinne möchten wir auf auf einander zugehen, neue Bekanntschaften knüpfen und draußen zusammen Spaß haben.

Unsere Gruppe setzt auf aktive Mitgestaltung und rege Teilnahme. Jede Familie organisiert mindestens eine Veranstaltung pro Jahr und versucht an der Mehrzahl der Touren teilzunehmen. Wir nutzen primär die öffentlichen Verkehrmittel.

Hier geht's zu unserem internen Bereich.

Unsere Gruppe ist voll.

Es gibt eine zentrale Warteliste für die Familiengruppen (der Sektion Oberland).

Falls Interesse an einer Gründung einer Famliengruppe besteht, hier gibt es Infos zur Neugründung von (Familien-)Gruppen.

Im Familienprogramm findet ihr Veranstaltungen mit Tourenleitung.


Wir Steinadler ...

... sind eine Familiengruppe der Sektion Oberland.

Bei uns finden sich natur- und bergsportbegeisterte Familien mit ihren ältesten Kindern der Jahrgänge 2017 und 2018 zu gemeinsamen Aktivitäten zusammen.

Im Schwerpunkt steht bei uns das Bergwandern im mittleren Schwierigkeitsbereich, bei dem unsere Kinder zusammen die Natur erleben und entdecken. Eltern und Kinder sollen bei uns die Möglichkeit haben Bergfreundschaften zu entwickeln.

Kontakt

Bei Interesse an der Familiengruppe Steinadler wendet Euch an die Gruppenleitung: Lars.

We are open to international families living in the Munich area. If you are interested or have any question do not hesitate to contact me.

Unsere nächsten Termine

Alle Veranstaltungen anzeigen

Datum / Zeit Veranstaltung
Do., 30.05–So., 02.06.2024
Hüttenwochenende
Hüttentage auf der Kenzenhütte
Ammergebirge
Petter, Michael
Fr., 26.–So., 28.07.2024
Hüttenwochenende
Hüttenwochenende in der Kampenwandhütte
Chiemgauer Alpen
Busch, Lars
Mo., 19.–Sa., 24.08.2024
Startzeit: 07:15
Urlaubstour
Mehrtagestour Sarntaler Alpen
Sarntaler Alpen
Busch, Lars
Sa., 14.–So., 15.09.2024
Startzeit: 07:50
Bergwandern
Steinadler im Karwendel
Karwendelgebirge
Busch, Lars
So., 27.10.2024
Startzeit: 13:00
Naturexkursion
Rangerführung am Soier See "Zwischen Moorleichen und Giftschlangen"
Ammergauer Alpen
Busch, Lars

Hier findet ihr alle zukünftigen Veranstaltungen wie Gruppentreffen, Tagestouren oder Hüttenwochenenden. Unsere bereits gemachten Touren findet ihr hier.

Detaillierte Informationen zu den Veranstaltung werden via Signal oder per E-Mail verteilt. Bitte beachtet die Informationen zu Thema Gemeinschaftstouren unter dem Reiter Organisation.

 

Was machen wir in der Familiengruppe auf jeden Fall?

  • Gemeinsam Spaß in und an der Natur haben
  • Tagestouren / Bergwandern zu jeder Jahreszeit
  • Hüttenwochenenden / Hüttentrekking

Was machen wir in der Familiengruppe eventuell?

  • leichte Rad- und Kanutouren
  • leichte Schneeschuhtouren
  • Boulder / Klettern (für Kinder)
  • Camping / Zelttrekking

Was machen wir in der Familiengruppe nicht?

  • Hochtouren
  • Skifahren


Plätze frei
Wenige Plätze frei
Keine Plätze frei / In Warteliste eintragen
Keine Plätze frei / In Warteliste eintragen
Wenige Plätze frei
Plätze frei

Hüttentage auf der Kenzenhütte

Ammergebirge, Deutschland

Hüttenwochenende

Zugang zur Hütte: einfach Touren vor Ort nach Absprache

Do., 30.05–So., 02.06.2024

Petter, Michael

Beschreibung:

Organisation Christian Details folgen Infos zur Hütte: https://kenzenhuette.de/

Veranstaltungsart:

Hüttenwochenende

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Zugang zur Hütte: einfach Touren vor Ort nach Absprache

Ort / Hütte:

Kenzenhütte

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

München Hbf

Maximale Personenzahl:

19

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

https://www.alpenverein-muenchen-oberland.de/steinadler/packliste

Kostenbeteiligung:

Siehe Hüttenwebsite

Hüttenwochenende in der Kampenwandhütte

Chiemgauer Alpen, Deutschland

Hüttenwochenende

Zu-/Abstieg: keine // Tour am Samstag: 3,5.4,5km | 340-480hm | Gipfelzustieg… (Details)

Fr., 26.–So., 28.07.2024

Busch, Lars

Beschreibung:

Ende Juli geht es für ein Wochenende in die Kampenwandhütte (https://www.alpenverein-muenchen-oberland.de/kampenwandhuette) Anreise mit Bahn/Bus/Seilbahn (https://www.kampenwand.de/sommer / letzte Fahrt 17 Uhr) und kurzem Zustieg. Tour am Samstag: vsl. Umrundung und ggf. Gipfel Kampenwand Abstieg am Sonntag vsl. über die Schlechtenbergeralm. Details folgen. Organisation: Lars

Veranstaltungsart:

Hüttenwochenende

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Zu-/Abstieg: keine // Tour am Samstag: 3,5.4,5km | 340-480hm | Gipfelzustieg teilweise sehr ausgesetzt

Ort / Hütte:

Kampenwandhütte

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

M-Hbf, Seilbahn oder Hütte

Maximale Personenzahl:

21

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Siehe Packliste: https://www.alpenverein-muenchen-oberland.de/steinadler/packliste

Kostenbeteiligung:

Hütte: Erw. 13€ / Kind >6 6,5€ je Nacht // Anreise / Seilbahn / Verpflegung

Anmerkung zur Anmeldung:

Bei Abmeldung nach dem 15.07.2024 sind die Übernachtungsgebühren (Hütte: Erw. 13€ / Kind >6 6,5€ je Nacht) zu zahlen.

Anmeldung bis:

12.07.2024

Mehrtagestour Sarntaler Alpen

Sarntaler Alpen, Italien

Urlaubstour

Längste Etappe (am 20.8.): 3,75-4,75 h, 330 Hm aufwärts, 540 Hm abwärts; Es… (Details)

Mo., 19.–Sa., 24.08.2024

Busch, Lars

Beschreibung:

Organisation: Anita ***Detaillierte Beschreibung inkl. Kosten siehe:*** https://www.alpenverein-muenchen-oberland.de/steinadler/sarntal-2024 Grobe Beschreibung hier: 19.8.: Anreise via Bozen (EC von München und Bus) und mittlere Etappe von Bergstation Schwarzseespitze bis zum Rittner Horn Haus. 20.8.: Lange Etappe zur Stöfflhütte (2 Nächte), mit Option zu verkürzen ohne Totensee. 21.8.: Pausentag auf Stöfflhütte 22.8.: Mittlere Etappe zum Latzfonser Kreuz. 23.8.: Kurze Etappe zur Klausner Hütte, mit Option auf Besteigung der Lorenzispitze. 24.8.: Mittlere Etappe nach Latzfons und Abreise via Brixen (Bus und EC nach München)

Veranstaltungsart:

Urlaubstour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Längste Etappe (am 20.8.): 3,75-4,75 h, 330 Hm aufwärts, 540 Hm abwärts; Es gibt eine kürzere Variante: 2,5-3,25 h, 180 Hm aufwärts, 370 Hm abwärts

Ort / Hütte:

Rittner Horn Haus / Stöfflhütte / Latzfonser Kreuz / Klausner Hütte

Startzeit:

Mo., 19.08.2024, 07:15 Uhr

voraussichtl. Ende:

Sa., 24.08.2024, ca. 18:27 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

M-Hbf

Maximale Personenzahl:

17

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Siehe Packliste: https://www.alpenverein-muenchen-oberland.de/steinadler/packliste

Kostenbeteiligung:

Siehe PDF (-> Dateidownload)

Anmerkung zur Anmeldung:

Nach der Anmeldung sind Anzahlungen zu leisten - Details folgen noch. Wir gehen so vor: Anmelden -> Warteliste -> Infos zur Anzahlung -> Anzahlung-> Teilnehmer*in

Anmeldung bis:

30.11.2023
Diese Veranstaltung ist leider ausgebucht.

Steinadler im Karwendel

Karwendelgebirge, Österreich

Bergwandern

Die Touren sind anspruchsvoll für Kinder. Aufstieg: 6km | 720 Hm (hoch) Abstieg:… (Details)

Sa., 14.–So., 15.09.2024

Busch, Lars

Beschreibung:

***Hüttentour zur Falkenhütte*** im Karwendel. Organisation: Lars Infos zur Falkenhütte: https://www.alpenverein-muenchen-oberland.de/huetten/alpenvereinshuetten/falkenhuette Aufstieg aus der Eng: https://www.komoot.de/tour/1046063794?ref=itd&share_token=akTqs6FrE34H3drwDpfkpAd6XVWtL2kRpzsCN5So0vvssUAL0Z Abstieg durchs Laliderertal: https://www.komoot.de/tour/1046065659?ref=itd&share_token=ac6lE6EDVXY2c7lVQ8WCRMoyKfT61CEvTbFVr7WQSAbaDOVlgg An- und Abreise mit BRB und Bergbus Eng (Bus 9569) Wir fahren Samstag recht früh los um entspannt mit den Kinder wandern zu können. ***Preise Falkenhütte*** siehe Website - es sind Lagerplätze reserviert. ***Storno*** < 10 Tage 10€ p.P.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Die Touren sind anspruchsvoll für Kinder. Aufstieg: 6km | 720 Hm (hoch) Abstieg: 10km | 850 Hm (runter)

Ort / Hütte:

Falkenhütte

Startzeit:

Sa., 14.09.2024, 07:50 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 15.09.2024, ca. 17:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

München Hbf (Gleis 32) BRB RB56 um 08:03 // ab Lenggries Bus 9569 um 8:18 // Ankunft Eng 09:20

Maximale Personenzahl:

29

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Siehe Steinadler-Packliste: https://www.alpenverein-muenchen-oberland.de/steinadler/packliste#editAnchor_3dOvkSG3iJZWv8lgOZssFQ Kotztüten für die Busfahrt…

Kostenbeteiligung:

An-/Abreise // Übernachtung/Verpflegung Falkenhütte

Anmerkung zur Anmeldung:

Bitte Stornoregeln der Falkenhütte beachten.

Anmeldung bis:

26.08.2024

Rangerführung am Soier See "Zwischen Moorleichen und Giftschlangen"

Ammergauer Alpen, Deutschland

Naturexkursion

Barfuß Parcours und Vogellehrpfad sind für Kinder und Familien großartige Möglichkeiten,… (Details)

So., 27.10.2024

Busch, Lars

Beschreibung:

Zusammenhänge der Lebensgemeinschaften am Moorsee mit dem Ranger entdecken Mönchsgrasmücke und Sumpfkratzdistel - nicht nur im Frühling zeigen sich Blumen und Vögel bunt, vielfältig und stimmungsvoll im einzigen Landschaftsschutzgebiet des Naturparks Ammergauer Alpen rund um den Soier See. Aber welche Tiere und Pflanzen finden hier ideale Lebensbedingungen? Mit dem Ranger erkunden wir spielerisch deren Lebensräume und lernen dabei die faszinierenden Zusammenhänge zwischen Wasser, Mooren, Pflanzen und Tieren zu verstehen. Warum fühlen sich all diese Lebewesen hier so besonders wohl? Und wie kann ein harmonisches Miteinander von Mensch und Natur nachhaltig funktionieren? Organisation: Isabel ***Details folgen!***

Veranstaltungsart:

Naturexkursion

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Barfuß Parcours und Vogellehrpfad sind für Kinder und Familien großartige Möglichkeiten, die Natur spielerisch zu erfahren Einfache Wanderung, ca. 4 km, eben. Dauer: ca. 2,5 Std., davon ca. 1 Std. reine Gehzeit

Ort / Hütte:

Bad Bayersoien

Startzeit:

So., 27.10.2024, 13:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Fischerhäusl am Südufer des Soier Sees

Maximale Personenzahl:

24

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Siehe Steinadler-Packliste: https://www.alpenverein-muenchen-oberland.de/steinadler/packliste

Kostenbeteiligung:

2€ pro Person (Zahlungsmodalitäten folgen)

Hüttenwochenende im Haus Hammer

Bayerischen Voralpen, Deutschland

Hüttenwochenende

Am Samstag und Sonntag machen wir eine längere bzw. kürzere gemeinsame Bergtour.… (Details)

Fr., 01.–So., 03.11.2024

Busch, Lars

Beschreibung:

Anfang November findet wieder unser ***Hüttenwochenende im Haus Hammer*** statt. Organisation: Lars. Wir können am Freitag, den 1.11. ab 12 Uhr ins Haus und müssen dieses am 3.11. um 10 Uhr gereinigt verlassen. ***Das Hüttenwochenende soll unter anderem genutzt werden um das Gruppenjahr 2025 zu planen.*** Alle Infos zur Haus Hammer findet ihr hier: https://www.alpenverein-muenchen-oberland.de/haus-hammer Bitte AGB / Stornoregelung beachten.

Veranstaltungsart:

Hüttenwochenende

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Am Samstag und Sonntag machen wir eine längere bzw. kürzere gemeinsame Bergtour. Details folgen später.

Ort / Hütte:

Haus Hammer

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

M-Hbf oder Haus Hammer

Maximale Personenzahl:

29

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Siehe Steinadler Packliste: https://www.alpenverein-muenchen-oberland.de/steinadler/packliste

Kostenbeteiligung:

Erw.: 46€ / Kinder ab 7J: 26€ / Kind unter 7J: frei // Barzahlung bei Ankunft

Dateidownload:

AGB Haus Hammer

Anmerkung zur Anmeldung:

Wir berechnen einen Unkostenbeitrag von 10€ je Erwachsenem und 5€ je Kind (Überweisung / PayPal vorab). Die Anzahlung verrechnen wir mit den tatsächlichen Kosten. Bei kurzfristigen Absagen (<3 Tagen) erfolgt keine Rückerstattung.

Ich kann in meinem Kfz noch folgende Anzahl von Personen (inkl. Gepäck und ggf. Ski/MTB) mitnehmen*

Zielsetzung und Engagement

Unser Ziel ist es etwa 15 gemeinsame Veranstaltungen im Jahr durchzuführen. 
Im Herbst planen wir bei einem Hüttenwochenende grob das Programm des Folgejahres.

Unsere Gruppe setzt auf aktive Mitgestaltung und rege Teilnahme. Jede Familie organisiert mindestens eine Veranstaltung in der Familiengruppe pro Jahr und versucht an der Mehrzahl der Touren teilzunehmen.

Wir versuchen unseren ökologischen Fußabdruck möglichst gering zu halten, insbesondere bei der An- und Abreise zu Gruppenveranstaltungen. Das heißt, wir nutzen primär die öffenltichen Verkehrsmittel. Unsere Touren starten in der Regel am Münchner Hauptbahnhof.


Verantwortung und Rechtliches

Bei allen unserer Touren handelt es sich um Gemeinschaftstouren und NICHT um Führungstouren. Das heißt, die Teilnehmenden tragen die Verantwortung für sich selbst und für ihre Kinder.

Die im Programm als Verantwortlicher bezeichneten sind ausschließlich für den organisatorischen Rahmen der jeweiligen Veranstaltung verantwortlich.

Details zur Unterscheidung zwischen Führungs- und Gemeinschaftstouren gibt es hier.


Voraussetzungen und Schnuppern

Unsere Gruppe richtet sich an Familien mit ältesten Kindern in den Jahrgängen 2017 und 2018.

Die Teilnehmenden unserer Touren müssen Mitglieder der DAV-Sektion Oberland oder Plus-Mitglieder der Sektion München sein. Dies schließt selbstverständlich auch die Kinder ein. Hier geht's zur Familienmitgliedschaft.

Das Schnuppern dient dem gegenseitigen Kennenlernen und ist Voraussetzung für den Gruppenbeitritt. Im Anschluss an eine oder mehrere Schnuppertouren kann eine Einladung zum Gruppenbeitritt durch die Gruppenleitung erfolgen. 

Ausnahmsweise und einmalig können Mitglieder anderer DAV-Sektionen oder Nichtmitglieder gegen eine Gebühr von 2,50 Euro pro Tag an einer sogenannten Schnuppertour teilnehmen. Für diese Schnupperteilnehmer besteht kein ASS-Versicherungsschutz.

Hier findet Ihr eine Übersicht unserer Touren, ein paar Bilder und den Link zu den (internen) Tourenberichten.


Steinadler-Touren 2024

  • Kaltwasserlaine und Veste Schaumburg (05/24)
  • Ritterschenke Burg Randeck (04/24)
  • Walderlebnispfad Farchant & Kuhfluchtwasserfälle - Müllsammelaktion (04/24)
  • Über die Feuersteinschlucht auf den Auerberg (04/24)
  • Wanderung auf den Riederstein (04/24)
  • Gruppentreffen im Wildpark Poing (03/24)
  • Wanderung über den Höhenberg von Oberau nach Eschenlohe (03/24)
  • Hüttenspaß im Blecksteinhaus (02/24)
  • Wanderung von Partenkirchen über die Ecken- zur Tannenhütte (02/24)
  • Firstalmen-Rodelspaß (01/24)
  • Neujahr auf der Neureuth (01/24)

Bilder der Steinadler-Touren 2024

Blick zum Riederstein

Steinadler-Touren 2023

  • Herbstwochenende im Haus Hammer (10/23)
  • Lainbach Wasserfall und Zwieselschrofen (10/23)
  • Vater-Kind-Tour zur Falkenhütte (09/23)
  • Sommertage im Wilden Kaiser auf der Gaudeamushütte (08/23)
  • Wendelstein-Männlein-Weg (08/23)
  • Hüttenwochenende auf der Probstalm (07/23)
  • Wanderung von Spitzingsee durch das Josefsthal (07/23)
  • Wanderung zum Donaudurchbruch bei Weltenburg (06/23)
  • Wanderung auf den Krepelschrofen (05/23)
  • Ranger-Führung zu den Schönfeldalmen (05/23)
  • Wanderung über Keilkopf zur Denkalm (04/23)
  • Familientour im Spitzing (03/23)

Bilder der Steinadler-Touren 2023

Auf dem Wendelstein-Männlein-Weg