Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhältst du eine E-Mail an deine E-Mail-Adresse. Bitte klicke den dort enthaltenen Link an, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen dir die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet dir als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. Du kannst nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in Web-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte gib deine Mitgliedsnummer oder deinen Benutzernamen ein und klicke auf „Absenden“. Wir schicken dir umgehend einen Link an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit Klick auf diesen Link kannst du dein Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland kannst du deine Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Musik, Berge, gute Laune

Bergliederstammtisch

Willkommen sind DAV-Mitglieder von München & Oberland, die ihre Begeisterung fürs Bergsteigen mit der Freude an Singen und Musik verbinden wollen. Ohne Ansprüche an Professionalität und Musikalität singen wir alte und neue Lieder, die sich im weitesten Sinn um Berge und Bergsteigen drehen.

Leiter:

Dr. Heinrich Berger
Tel. +49 174 987 34 89
Kontakt per Mail


Der Bergliederstammtisch stellt sich vor

 

Der Bergliederstammtisch ...
... beim Musizieren im Kriechbaumhof ...
... und beim Wandern im Gebirge

Eine "Liebeserklärung" an die Berge und die Musik gleichermaßen – das ist die Grundidee des 2009 neu gegründeten Bergliederstammtischs. 

Bei uns sind alle DAV-Mitglieder von München & Oberland willkommen, die ihre Begeisterung fürs Bergsteigen mit der Freude an Singen und Musik verbinden wollen. Ohne Ansprüche an Professionalität und Musikalität singen wir alte und neue Lieder, die sich im weitesten Sinn um Berge und Bergsteigen drehen.

Wir freuen uns auch über wenig bekannte oder selbst getextete und komponierte Lieder, z. B. zur alpenländischen Sagenwelt oder zu heutigen Problemen der Bergwelt und des Naturschutzes.

Willkommen sind auch Instrumentalisten für Liedbegleitung oder Zwischenspiel. Dem Einfallsreichtum und der Begeisterung sind keine Grenzen gesetzt!

Bei Interesse schauen Sie doch einfach bei einem unserer Treffen im Kriechbaumhof vorbei!

Der Bergliederstammtisch-Jodler

(1) Kommt her zum Bergliederstammtisch,
zum Bergliederstammtisch,
so bärig, kreativ, fantastisch,
der Bergliederstammtisch!

(2) Beim Deutschen Alpenverein,
beim Alpenverein,
da ist Bergsteigen und auch
d'Bergmusik daheim,
beim Alpenverein

(3) in unsrer Sektion München,
und Oberland, ja z' Minga,
im Tal und auf den Höh'n
soll's schön erklingen
beim Bergliedersingen!

(4) Im Kriechbaumhof in Haidhausen,
in der Preysingstraß' in Haidhausen,
da treff'n wir uns zum Singen,
Trinken, Schmausen,
in Haidhausen

(5) an jedem ersten und dritten Freitag,
am ersten und dritten Freitag
ab neunzehn Uhr,
außer Ferien und Feiertag,
und so lang ein(e) jede(r) mag!
Und jede(r) kann kommen, keine Frag'!

Jahresprogramm 2020

Unser Treff findet derzeit immer am 3. Freitag im Monat um 19:00 Uhr im Kriechbaumhof (Preysingstraße 71) statt.


17.01.2020  Berglieder-Stammtisch

15./16.02.2020  Brünnstein-Ausflug

21.02.2020  Berglieder-Stammtisch

06.–08..03.2020  Meißner Haus
mit Schneeschugen oder Tourenski

20.03.2020  Berglieder-Stammtisch

nach Vereinbarung: Schneerosen-Wanderung

10.–12.04.2020  Hüttentage im Sudelfeldgebiet

24.04.2020  Berglieder-Stammtisch

01.–03.05.2020  Hüttentage im Sudelfeldgebiet

15.05.2020  Berglieder-Stammtisch

16. oder 17.05.2020  Blumenwanderung
mit Gabi

19.06.2020  Berglieder-Stammtisch

20. oder 21.06.2020  Vorderer Unnütz
(mittelschwere Bergtour) oder Sonnwendfeier  

04./05.07.2020  Alplhaus
(Selbstversorgerhütte mit Übernachtung)

24.07.2020  Berglieder-Stammtisch
(Ort wird noch bekanntgegeben)  

25. oder 26.07.2020  Zirbenwanderung

02.08.2020  Almsingen am Samerberg

14.–20.08.2020  Erkundungetour in die Friauler Berge
(bitte rechtzeitig anmelden!)

ab 31.08.2020  Große Berchtesgadener Reibn
(mehrtägige Rundtour, mittelschwer)

18.09.2020  Berglieder-Stammtisch

16.10.2020  Berglieder-Stammtisch
(Ort wird noch bekanntgegeben!)

20.11.2020  Berglieder-Stammtisch

18.12.2020  Berglieder-Stammtisch
Weihnachtssingen


Das Programm steht auch zum Download zu Verfügung: pdf

Zu den Liedern des Berglieder-Stammtischs



(1)   DER BERGLIEDER-STAMMTISCH-JODLER
Eigenkomposition, die 2. Stimme hat uns Dr. Erich Sepp geschrieben, enthält alle wichtigen Infos zu Ort und Zeit unserer Stammtischtreffen

(2)   EINE ALPENÜBERQUERUNG MACHEN WIR ...
beschreibt die Etappen unserer Alpenüberquerung Teil I 2010 – Chiemgauer Berge und Loferer Steinberge – von Ruhpolding-Laubau nach St. Ulrich/Pillersee. Melodie nach: "Von den blauen Bergen kommen wir"

(3)   ÜBER DIE ALPEN
Eigenkomposition zu den Erlebnissen auf dieser Reise durch die Chiemgauer, Loferer und wie es heuer weiter geht ...

(4)   BERGAUF BIN I GANGA
mehrstimmiges Berg-Liebeslied nach dem Satz des Volksmusikarchivs 2002

(5)   DIE BERG' SCHREI''N
Lied über Leid und Freud' unserer Bergwelt: Was rufen, ja schreien uns die Berge zu angesichts von Massentourismus, Naturzerstörung, Übererschließung ...

(6)   mehrstimmige JODLER und LIEDER
zumeist aus dem sehr lohnenswerten Heft von Dr. Erich Sepp (zu beziehen über den Bayerischen Verein für Heimatpflege e.V.
DER ALPERER     DER WEISSENSTEINER     STEIRER DREIER     DER LIEB'NSTOANER  BAUERN-ARI     ÜBERN LAURENZIBERG     EGGERSBERGER ARI    GRÜASS DI GOTT, DU SCHÖNE SCHWOAGERIN     DREI HAE ÜBER D'ALM HER

(7)   BEARBEITUNGEN:
Manche der bekannten alpenländischen und Berg-Lieder versuchen wir durch textliche Bearbeitungen in die heutige Zeit herüber zu holen; Gamserl-Schiaß'n ist "out"!
Neues zu Fauna und Flora:
DIE GAMSERL SCHWARZ UND BRAUN
DES SCHEENSTE BLEAMERL ...

(8)   LIEDER zu SAGEN und MYTHEN der BERGE
haben es uns besonders angetan! Welche tiefgründigen Geschichten, welches kulturelle Erbe steckt in diesen von uns so geliebten Bergen?
DER BÖSE WATZMO
DIE SAGA VON DE STOANANEN JAGA
DER DRACHENSEE

(9)   Natürlich singen wir auch bekannte Berglieder
– für uns und im geschlossenen privaten Kreis –, bei denen GEMA- und Vortragsrechte zu beachten sind! Aber auch da können wir es nicht bleiben lassen, textliche Veränderungen vorzunehmen, es gibt ja auch zahlreiche Bergvagabundinnen – und auf ein bekanntes "Schunkellied" passt ein Text zum BERGSTEIGEN genauso gut wie zum "Sailing"

(10)   Zur Erhöhung des "Spaßfaktors"
sind wir immer auf der Suche nach originellen, witzigen Geschichten und Liedern, für Anregungen – gerne auch Eigenproduktionen – sind wir sehr dankbar!
DER KÖNIG DER BERGE
DER ALPA-RAP
und natürlich dürfen BERGLIEDER-STAMMTISCH-GSTANZLN nicht fehlen!