Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

... die BergWelt Geniesen ...

Bergwandergruppe

Komm zur "BWG"!

Die BWG unterwegs

Mit der BergWanderGruppe die Bergwelt vom Voralpenland bis zu leichten Dreitausendern erleben!
Wir sind überwiegend auf leichten und mittelschweren Bergwanderungen unterwegs, es darf aber auch ruhig mal etwas höher hinausgehen.
Unser Gruppenangebot richtet sich an alle Wanderfreunde, die ohne Leistungsdruck mit uns die BergWelt Genießen wollen.

 

Wir suchen Dich!

Du...
... gehst gerne mit Freunden in die Berge,
… hast Lust am Wandern in der Natur,

dann bitte weiterlesen

 


Unsere nächsten Termine

Alle Veranstaltungen anzeigen

Datum / Zeit Veranstaltung
Sa., 31.07.2021
Startzeit: 08:15
Bergwandern
Chiemgauer Hochplatte
Chiemgauer
Ballweg, Adolf
Di., 03.08.2021
Startzeit: 18:00
BWG Stammtisch
Restaurant "Filos der Grieche", Laim, Riegerhofstr. 20; bei schönem Wetter im Garten
Ballweg, Adolf
Fr., 06.08.2021
Startzeit: 08:50
Wandern
Keilkopf 1.125 m
Tölzer Land
Butzke, Lothar
Sa., 07.08.2021
Startzeit: 06:00
Bergwandern
Frühtour auf den Jochberg
Bayerische Voralpen
Elsner, Christine
Sa., 07.08.2021
Startzeit: 09:20
Fahrradtour
Isar abwärts, Amper aufwärts
S-Bahnbereich
Ballweg, Adolf

Unsere Treffen

Stammtisch

Diese Treffen dienen dem Kennenlernen und Erfahrungsaustausch. Wir sitzen gemütlich zusammen, diskutieren und besprechen die nächsten Touren. Am Stammtisch gibt es auch aktuelle Informationen, z. B. über eventuelle kurzfristige Änderungen. Hier könnt ihr die Tourenbegleiter direkt ansprechen und euch auch persönlich anmelden.

Interessierte Mitwanderer und Gäste sind herzlich willkommen. Kommt einfach mal zum Stammtisch vorbei und lernt die Bergwandergruppe kennen.

Wegen Corona wird ausnahmsweise um Anmeldung gebeten.

 

Nützliche Links

Bergwetter

Ausrüstung

Ausrüstungsverleih

Tourentipps

 

Gäste/Nichtmitglieder können sich hier anmelden.

 

Informationen und Kontakt:
Adolf Ballweg (Leiter BWG) 

 


Unsere nächsten Gruppentreffen

Alle Veranstaltungen anzeigen

Datum / Zeit Veranstaltung
Di., 03.08.2021
Startzeit: 18:00
BWG Stammtisch
Restaurant "Filos der Grieche", Laim, Riegerhofstr. 20; bei schönem Wetter im Garten
Ballweg, Adolf

Plätze frei
Wenige Plätze frei
Keine Plätze frei / In Warteliste eintragen
Keine Plätze frei / In Warteliste eintragen
Wenige Plätze frei
Plätze frei

Chiemgauer Hochplatte

Chiemgauer, Deutschland

Bergwandern

BW; 4h, 650 Hm

Sa., 31.07.2021

Ballweg, Adolf

Beschreibung:

Von der Bergstation der Plattenbahn gehen wir zur Plattenalm und weiter auf die Hochplatte (1.587 m). Nach dem Abstieg über die Nordflanke geht es zuerst weglos dann felsig auf den Friedenrath, eine markante Felsnase mit Blick auf den Chiemsee. Abstieg zur Staffnalm und zur Plattenbahn. An- und Abreise erfolgt mit dem Bergbus. Ausstieg um 10:30 Uhr an der Hochplattenbahn, Rückfahrt von dort um 17:30 Uhr.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

BW; 4h, 650 Hm

Voraussetzungen:

Kondition für 600 Hm im Aufstieg; Trittsicherheit und Schwindelfreiheit für den Gipfelanstieg Friedenrath

Ort / Hütte:

Staffnalm

Startzeit:

Sa., 31.07.2021, 08:15 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Ostbahnhof, Friedenstraße; (Abfahrt: 08:30 Uhr)

Maximale Teilnehmerzahl:

10

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

gemäß Tourenanforderung und Jahreszeit; Sonnenschutz Erste-Hilfe Ausrüstung Brotzeit und Getränke

Kostenbeteiligung:

3,- € zzgl Fahrtkosten (16,- €) und LIft (10,- €)

Anmerkung zur Anmeldung:

Achtung: kein Gruppenticket. Deshalb muss bitte JEDER sich das Ticket für den Bergbus im Vorfeld selbst kaufen: Samstag Chiemgau 08:30 Uhr
Die Anmeldung wurde bereits geschlossen. Bitte wende dich persönlich an den Betreuer der Veranstaltung.

BWG Stammtisch

Restaurant "Filos der Grieche", Laim, Riegerhofstr. 20; bei schönem Wetter im Garten

Gruppentreffen

Di., 03.08.2021, 18:00 Uhr

Ballweg, Adolf

Beschreibung:

BWG-Stammtisch im Restaurant "filos der Grieche", Riegerhofstr 20; 3 Minuten von der U-Bahnstation U5 Laimer Platz; Ausgang in Fahrtrichtung vorne Normalerweise: Bei Interesse einfach vorbeikommen, keine Anmeldung nötig Zu Corona-Zeiten jedoch: Bitte wenn möglich anmelden, damit wir die Plätze reservieren können; es kommt zwar nicht auf einige wenige Plätze mehr oder weniger an, aber ungefähre Anzahl sollte stimmen. Beginn: ab 18:00 Uhr; Ende: offen (ca. 21:00 Uhr)

Treffpunkt:

Restaurant "Filos der Grieche", Laim, Riegerhofstr. 20; bei schönem Wetter im Garten

Maximale Teilnehmerzahl:

15

Anmerkung zur Anmeldung:

es kommt zwar nicht auf einige wenige Plätze mehr oder weniger an, aber ungefähre Anzahl sollte stimmen, damit wir die Platze reservieren können und auch Abstand zu anderen halten können.

Anmeldung bis:

01.08.2021

Keilkopf 1.125 m

Tölzer Land, Deutschland

Wandern

BW1, 5 h, 500 Hm, 11 km

Fr., 06.08.2021

Butzke, Lothar

Beschreibung:

Von Obergries zum Keilkopf. Weiter zur Einkehr in der Denkalm und nach Lenggries. Wem der Aufstieg zum Keilkopf zu viel ist kann zur Denkalm vorgehen und auf uns warten. Dann sind es nur 300 hm.

Veranstaltungsart:

Wandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

BW1, 5 h, 500 Hm, 11 km

Voraussetzungen:

Gehzeit 5:30 Gehzeit inklusive Pausen ca. 6:00

Ort / Hütte:

Denkalm

Startzeit:

Fr., 06.08.2021, 08:50 Uhr

voraussichtl. Ende:

Fr., 06.08.2021, ca. 18:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Hbf. Starnberger Bahnhof Gleis 35

Maximale Teilnehmerzahl:

14

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Gemäß Tourenanforderungen und Jahreszeit. Getränke und Brotzeit. Einkehr in der Denkalm.

Kostenbeteiligung:

3,- € + Fahrtkosten

Anmerkung zur Anmeldung:

Anmeldung bitte über Intranet 'Mein Alpenverein'. Die Tourenbeschreibung wird zwei bis drei Tage vor der Tour versandt.

Anmeldung bis:

Mittwoch, 4.8.2021, danach nur noch mit persönlicher Rücksprache unter 089/3085142

Frühtour auf den Jochberg

Bayerische Voralpen, Deutschland

Bergwandern

BW1; 4 h, 750 Hm

Sa., 07.08.2021

Elsner, Christine

Beschreibung:

einfache und aussichtsreiche Wanderung vom Parkplatz am Kesselberg zum Frühstücken auf den Jochberg; Rückweg über die Jocheralm Richtung Urfeld und das letzte Stück am Walchensee zurück zum Parkplatz

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

BW1; 4 h, 750 Hm

Voraussetzungen:

Kondition für 750 Hm im Aufstieg,

Ort / Hütte:

Kochel / Urfeld

Startzeit:

Sa., 07.08.2021, 06:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

Sa., 07.08.2021, ca. 12:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Parkplatz Kesselberg

Maximale Teilnehmerzahl:

4

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

gemäß Tourenanforderung und Jahreszeit: Stirnlampe Sonnenschutz Erste-Hilfe Ausrüstung Brotzeit und Getränke

Kostenbeteiligung:

3,- € zzgl Fahrtkosten

Isar abwärts, Amper aufwärts

S-Bahnbereich, Deutschland

Fahrradtour

R; leicht 4 h; 55 km, 130 Hm;

Sa., 07.08.2021

Ballweg, Adolf

Beschreibung:

Wir fahren von Ismaning die Isar abwärts bis Achering. Dort verlassen wir die Isar, durchqueren die Ebene bis Giggenhausen und fahren hinauf nach Kranzberg; wieder hinab, am Kranzberger See vorbei und die Amper aufwärts bis Ottershausen. Von dort über den Unterschleißheimer See zurück zur S-Bahn. Bis auf den Anstieg nach Kranzberg ist die Strecke meist eben . Die Route führt auf Nebenstraßen oder gut befestigen Wegen (Isarradweg, Amperradweg). Badesachen mitnehmen!

Veranstaltungsart:

Fahrradtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

R; leicht 4 h; 55 km, 130 Hm;

Voraussetzungen:

allgemeine Fitness und Kondition für 60 km Radfahren, mit leichten Steigungen

Ort / Hütte:

Kranzberg

Startzeit:

Sa., 07.08.2021, 09:20 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Ostbahnhof Gleis 5 Nähe Lift (Abfahrt S8: 9:25 Uhr)

Maximale Teilnehmerzahl:

8

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

verkehrstüchtiges Touren-Rad, Helm; Getränke, Brotzeit; Erste-Hilfe-Päckchen; Reparaturzeug, Regenschutz

Kostenbeteiligung:

3,- € zzgl. Fahrtkosten

Anmerkung zur Anmeldung:

Anmeldung mit Angabe, ob MVV-Karte und ggf welche Zonen vorhanden Achtung auf geänderten S-Bahn-Fahrplan ggfs auf Warteliste anmelden. bitte am Vortag auf eventuelle kurzfristig wetterbdingte Änderungen Abfahrtszeit und Treffpunkt etc. achten!

Fockensteinüberschreitung

Tegernseer Berge, Deutschland

Bergwandern

BW2; 6,5 h, ↑ 750 Hm, ↓1000 Hm

Mi., 11.08.2021

Elsner, Christine

Beschreibung:

Wanderung von Bad Wiessee über die Aueralm auf den Fockenstein und hinunter über den Hirschtalsattel nach Lenggries

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

BW2; 6,5 h, ↑ 750 Hm, ↓1000 Hm

Voraussetzungen:

Kondition für 750 Hm im Aufstieg und 1000 Hm im Abstieg

Ort / Hütte:

Bad Wiessee

Startzeit:

Mi., 11.08.2021, 06:40 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Hbf München

Maximale Teilnehmerzahl:

8

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

gemäß Tourenanforderung und Jahreszeit; Sonnenschutz Erste-Hilfe Ausrüstung Brotzeit und Getränke

Kostenbeteiligung:

3,- € zzgl Fahrtkosten

Sonnenberggrat

Ammergauer, Deutschland

Bergsteigen/Bergtour

BT2; 5h, 900 Hm

So., 15.08.2021

Kress, Nadja

Beschreibung:

***Ammergauer BWG-Sonntag:*** Der Sonnenberggrat führt uns über einen sehr schmalen, ausgesetzten Pfad vom Pürschling zum Kolbensattel über den Zahn. An- und Abreise erfolgt mit dem Bergbus. Ausstieg um 10:00 Uhr in Unterammergau Pürschling Parkplatz, Rückfahrt vom Kolbensattelparkplatz um 16:20 Uhr.

Veranstaltungsart:

Bergsteigen/Bergtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

BT2; 5h, 900 Hm

Voraussetzungen:

absolute Trittsicherheit und Schwindelfreihet erforderlich. Wegen der Kürze der Zeit zwischen Ankunft und Abfahrt mit dem Bergbus wird erst auf der Tour entschieden, ob die Zeit für eine Einkehr im Pürschlinghaus reicht.

Ort / Hütte:

Unterammergau

Startzeit:

So., 15.08.2021, 08:15 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Busbahnhof Aidenbachstraße; (Abfahrt: 08:30 Uhr)

Maximale Teilnehmerzahl:

10

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

übliche Wanderausrüstung, Brotzeit und Getränke für den ganzen Tag.

Kostenbeteiligung:

3,- €

Anmerkung zur Anmeldung:

Bergbus-Ticket wird zentral von BWG besorgt. Ausstieg um 10:00 Uhr am Pürschlingparkplatz. Dort warte ich auf euch.

Anmeldung bis:

01.08.2021

Teufelstättkopf (1.758 m)

Ammergauer , Deutschland

Bergwandern

BW2; 5 h, ↑ 850 Hm, ↓ 900 Hm, 12 km

So., 15.08.2021

Oechsner, Regina

Beschreibung:

***Ammergauer BWG-Sonntag:*** Schloss Linderhof - Teufelstättkopf (1.758 m) - Unterammergau Pürschling Parkplatz An- und Abreise erfolgt mit dem Bergbus. Ausstieg um 10:35 Uhr am Schloß Linderhof, Rückfahrt von Unterammergau Pürschling Parkplatz um 16:30 Uhr.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

BW2; 5 h, ↑ 850 Hm, ↓ 900 Hm, 12 km

Voraussetzungen:

gute Kondition, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit

Ort / Hütte:

Schloss Linderhof

Startzeit:

So., 15.08.2021, 08:15 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Busbahnhof Aidenbachstraße; (Abfahrt: 08:30 Uhr)

Maximale Teilnehmerzahl:

7

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Gemäß Tourenanforderungen und Jahreszeit, Getränke, Brotzeit, Erste-Hilfe-Päckchen

Kostenbeteiligung:

3,- €

Anmerkung zur Anmeldung:

Bergbus-Ticket wird zentral von BWG besorgt

Steckenberg

Ammergauer Alpen, Deutschland

Bergwandern

BW1; 4h, 600 Hm

So., 15.08.2021

Ballweg, Adolf

Beschreibung:

***Ammergauer BWG-Sonntag:*** Vom Parkplatz der Kolbensattelbahn wandern wir zum Kolbensattel. Von dort weglos hinauf zum Steckenberg und den Pfad hinunter ins Tal der Schleifmühlenlaine und vor zum Pürschlingparkplatz an der Schleifmühle. An- und Abreise erfolgt mit dem Bergbus. Ausstieg um 10:10 Uhr am Kolbensattelparkplatz, Rückfahrt von Unterammergau Pürschling Parkplatz um 16:30 Uhr.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

BW1; 4h, 600 Hm

Voraussetzungen:

Kondition für 600 Hm im Aufstieg; Trittsicherheit für wegloses, aber einfaches Gelände

Ort / Hütte:

Oberammergau

Startzeit:

So., 15.08.2021, 08:15 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Busbahnhof Aidenbachstraße; (Abfahrt: 08:30 Uhr)

Maximale Teilnehmerzahl:

8

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

gemäß Tourenanforderung und Jahreszeit; Sonnenschutz Erste-Hilfe Ausrüstung Brotzeit und Getränke

Kostenbeteiligung:

3,- €

Anmerkung zur Anmeldung:

Bergbus-Ticket wird zentral von BWG besorgt

Anmeldung bis:

01.08.2021

Hörnle Runde

Ammergauer Alpen, Deutschland

Bergwandern

BW2; 5 h, 800 Hm

So., 15.08.2021

Elsner, Christine

Beschreibung:

***Ammergauer BWG-Sonntag:*** Vom Parkplatz der Hörnlebahn wandern wir über die Forststrasse zum Hinteren Hörnle. Von dort (optional über das Mittlere und Vordere Hörnle) zur Einkehr in die Hörnle Hütte und frisch gestärkt zurück zum Ausgangspunkt. An- und Abreise erfolgt mit dem Bergbus. Ausstieg um 09:35 Uhr in Bad Kohlgrub Hörnlebahn, Rückfahrt von dort um 16:40 Uhr.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

BW2; 5 h, 800 Hm

Voraussetzungen:

Kondition für 1000 Hm im Aufstieg, Trittsicherheit auf felsigen Gelände für Gipfelaufbau

Ort / Hütte:

Bad Kohlgrub

Startzeit:

So., 15.08.2021, 08:15 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 15.08.2021, ca. 18:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Busbahnhof Aidenbachstraße; (Abfahrt: 08:30 Uhr)

Maximale Teilnehmerzahl:

7

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

gemäß Tourenanforderung und Jahreszeit; Sonnenschutz Erste-Hilfe Ausrüstung Brotzeit und Getränke

Kostenbeteiligung:

3,- €

Anmerkung zur Anmeldung:

Bergbus-Ticket wird zentral von BWG besorgt

Anmeldung bis:

01.08.2021

Bad Kohlgrub - Oberammergau

Ammergauer, Deutschland

Wandern

BW1; 5 - 6 h, ca 14 km, ca 350 Hm

So., 15.08.2021

Kuhn, Hermann

Beschreibung:

***Ammergauer BWG-Sonntag:*** Von der Talstation der Hörnlebahn über den Wiesmahdweg an Wurmannsau vorbei nach Unterammergau - Mittagspause mit Einkehr - danach über den Altherrensteig nach Oberammergau. An- und Abreise erfolgt mit dem Bergbus. Ausstieg um 09:35 Uhr in Bad Kohlgrub Hörnlebahn, Rückfahrt vom Parkplatz Kolbensattelbahn um 16:20 Uhr.

Veranstaltungsart:

Wandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

BW1; 5 - 6 h, ca 14 km, ca 350 Hm

Voraussetzungen:

Allgemeine Fitness und Kondition für ca. 14 km und ca. 350 Hm im An- und Abstieg

Ort / Hütte:

Bad Kohlgrub

Startzeit:

So., 15.08.2021, 08:15 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Busbahnhof Aidenbachstraße; (Abfahrt: 08:30 Uhr)

Maximale Teilnehmerzahl:

10

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Wander-/ Treckingschuhe, Wanderausrüstung gemäß Jahreszeit, Regenschutz, Getränke, Brotzeit

Kostenbeteiligung:

3,- €

Dateidownload:

herunterladen

Anmerkung zur Anmeldung:

Bergbus-Ticket wird zentral von BWG besorgt

Anmeldung bis:

01.08.2021

Auracher Köpfl 1.198 m

Mangfallgebirge, Deutschland

Bergwandern

BW2; 6 h; 570 Hm; 10 km

Fr., 20.08.2021

Butzke, Lothar

Beschreibung:

Von Fischbachau auf Steigen aufs Auracher Köpfl, weiter auf Steigen am Hirschgröhrkopf und an den Leitner Nasen vorbei nach Schliersee.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

BW2; 6 h; 570 Hm; 10 km

Voraussetzungen:

Gehzeit 5:00 Gehzeit inklusive Pausen ca. 6:00 Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich!

Ort / Hütte:

Fischbachau

Startzeit:

Fr., 20.08.2021, 08:45 Uhr

voraussichtl. Ende:

Fr., 20.08.2021, ca. 18:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Hbf. vor Gleis 35, Starnberger BAhnhof

Maximale Teilnehmerzahl:

14

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Gemäß Tourenanforderungen und Jahreszeit. Stöcke für den Abstieg. Getränke und Brotzeit. Unterwegs keine Einkehr. Nach der Tour ggf. in Schliersee.

Kostenbeteiligung:

3,- € + Fahrtkosten

Dateidownload:

herunterladen

Anmerkung zur Anmeldung:

Anmeldung über Intranet 'Mein Alpenverein' bis Mittwoch, 18.8.2021, danach mit persönlicher Anmeldung Tel.: 308 51 42. Handy nur am Tag der Tour 0173 32 19 125.

Anmeldung bis:

Mitwoch, 18.8.2021

3-tägige Zugspitzwanderung: die gemütliche Tour

Wetterstein, Deutschland

Bergwandern

BW3; 6 h, 1500 Hm

Sa., 28.–Mo., 30.08.2021

Kress, Nadja

Beschreibung:

Auf vielfachen Wunsch biete ich nächstes Jahr eine Zugspitzwanderung an. Es ist die schönste Route auf die Zugspitze: 1. Tag: Wir wandern von der Alpspitzbahn nach Hammersbach, durch die Höllentalklamm zur Höllentalangerhütte, wo wir Mittagspause machen. Danach geht es über den alten Minenweg, die Knappenhäuser und das Hupfleitenjoch zum Kreuzeckhaus. 2. Tag: Statt Bergwandern werden wir zunächst Talwandern über den Bernadeinsteig zur Bockhütte. Dann steigen wir auf durch das Reintal zur Reintalangerhütte. 3. Tag: Wir steigen auf zum Partnachursprung und zur Knorrhütte. Nach einer ausgiebigen Pause wandern wir weiter auf das Zugspitzplatt zum Sonnalpin, mit dem wir auf die Plattform fahren.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

BW3; 6 h, 1500 Hm

Voraussetzungen:

Gute Kondition für bis zu 1500 Hm im Auf- und Abstieg, 6 h reine Gehzeit.

Ort / Hütte:

Garmisch-Partenkirchen/Kreuzeckhaus/Reintalangerhütte

Startzeit:

Sa., 28.08.2021, 06:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Alpspitzbahn, Garmisch

Maximale Teilnehmerzahl:

10

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

gemäß Tourenanforderung und Jahreszeit, Regenkleidung im Rucksack, feste Bergschuhe und ggf. Stöcke, Erste-Hilfe Ausrüstung Marschverpflegung, Getränke; DAV Ausweis für Klammeintritt und Übernachtung. Hüttenschlafsack.

Kostenbeteiligung:

40- € zzgl. Fahrtkosten, Eintrittsgeld für die Klamm, Übernachtung und Verpflegung, Seilbahnfahrt

Anmerkung zur Anmeldung:

Nach der Interessensabfrage ist dies hier das Ergebnis der Abstimmung. Mit der Anmeldung zur Tour wird auch die Anzahlung von 40 Euro zur Absicherung der Stornogebühren fällig. Abgerechnet wird nach der Tour.

Anmeldung bis:

31.01.2021

Zugspitze

Wetterstein, Österreich

Bergsteigen/Bergtour

BT 3; Gz für 1700hm und 8h Gehzeit bei vollständigem Aufstieg; 1300hm und 6,5h bei Nutzung Almbahn.

Sa., 04.09.2021

Kress, Nadja

Beschreibung:

es geht nochmal auf die Zugspitze. Diesmal geht es ab der Ehrwalder Almbahn über die Hochfeldernalm und Knorrhütte zum Sonnalpin in einem Tag.

Veranstaltungsart:

Bergsteigen/Bergtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

BT 3; Gz für 1700hm und 8h Gehzeit bei vollständigem Aufstieg; 1300hm und 6,5h bei Nutzung Almbahn.

Voraussetzungen:

Gute Kondition für 8h Gehzeit und 1700 hm. Da keine Übernachtung geplant ist und auch nicht möglich, da die Hütten ausgebucht sind, ist nicht sicher, dass wir große Pausen machen können, weil wir die Ehrwalder Zugspitzbahn erreichen müssen.

Ort / Hütte:

Ehrwald

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Ehrwalder Almbahn

Maximale Teilnehmerzahl:

15

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Verpflegung für den ganzen Tag; Stöcke und evtl Grödel, je nach Schneesituation auf dem Platt. Bargeld für die Seilbahnfahrt und evtl Taxi von der Zugspitzbahn zur Ehrwalder Almbahn.

Kostenbeteiligung:

10 Euro + Seilbahnen, Taxi, Anreise etc.

Anmerkung zur Anmeldung:

Bitte über Warteliste anmelden. Ich setze euch dann auf die Liste.

Anmeldung bis:

21.08.2021

Ich kann in meinem Kfz noch folgende Anzahl von Personen (inkl. Gepäck und ggf. Ski/MTB) mitnehmen*



Anmeldung

Direkte Anmeldung beim Tourenbegleiter

Um eine Tour verantwortungsbewusst und angenehm zu gestalten, ist die Teilnehmerzahl je nach Schwierigkeit der Tour, Anreise, etc. begrenzt.

Hier geht's direkt zur Anmeldung. Diese sollte in der Regel zum Stammtisch-Termin beim Tourenleiter eingehen.

Bitte füllt das Formular vollständig aus, insbesondere mit der Angabe einer Telefonnummer unter der ihr für kurzfristige Änderungen erreichbar seid.

Iseler

Programm

Das aktuelle Monatsprogramm zum Download

Download

Zurzeit steht kein Monatsprogramm zum Download zur Verfügung. Bitte auch kurzfristig im Internet nach dem Programm schauen.

 

Wochenend- und Mehrtagestouren

Bitte beachtet:

Für die Wochenend- und Mehrtagestouren gelten gesonderte Anmeldefristen wegen der Hütten-/ Unterkunftreservierung.

Bitte meldet euch rechtzeitig an!



Plätze frei
Wenige Plätze frei
Keine Plätze frei / In Warteliste eintragen
Keine Plätze frei / In Warteliste eintragen
Wenige Plätze frei
Plätze frei

BWG Stammtisch

Restaurant "Filos der Grieche", Laim, Riegerhofstr. 20; bei schönem Wetter im Garten

Gruppentreffen

Di., 03.08.2021, 18:00 Uhr

Ballweg, Adolf

Beschreibung:

BWG-Stammtisch im Restaurant "filos der Grieche", Riegerhofstr 20; 3 Minuten von der U-Bahnstation U5 Laimer Platz; Ausgang in Fahrtrichtung vorne Normalerweise: Bei Interesse einfach vorbeikommen, keine Anmeldung nötig Zu Corona-Zeiten jedoch: Bitte wenn möglich anmelden, damit wir die Plätze reservieren können; es kommt zwar nicht auf einige wenige Plätze mehr oder weniger an, aber ungefähre Anzahl sollte stimmen. Beginn: ab 18:00 Uhr; Ende: offen (ca. 21:00 Uhr)

Treffpunkt:

Restaurant "Filos der Grieche", Laim, Riegerhofstr. 20; bei schönem Wetter im Garten

Maximale Teilnehmerzahl:

15

Anmerkung zur Anmeldung:

es kommt zwar nicht auf einige wenige Plätze mehr oder weniger an, aber ungefähre Anzahl sollte stimmen, damit wir die Platze reservieren können und auch Abstand zu anderen halten können.

Anmeldung bis:

01.08.2021

3-tägige Zugspitzwanderung: die gemütliche Tour

Wetterstein, Deutschland

Bergwandern

BW3; 6 h, 1500 Hm

Sa., 28.–Mo., 30.08.2021

Kress, Nadja

Beschreibung:

Auf vielfachen Wunsch biete ich nächstes Jahr eine Zugspitzwanderung an. Es ist die schönste Route auf die Zugspitze: 1. Tag: Wir wandern von der Alpspitzbahn nach Hammersbach, durch die Höllentalklamm zur Höllentalangerhütte, wo wir Mittagspause machen. Danach geht es über den alten Minenweg, die Knappenhäuser und das Hupfleitenjoch zum Kreuzeckhaus. 2. Tag: Statt Bergwandern werden wir zunächst Talwandern über den Bernadeinsteig zur Bockhütte. Dann steigen wir auf durch das Reintal zur Reintalangerhütte. 3. Tag: Wir steigen auf zum Partnachursprung und zur Knorrhütte. Nach einer ausgiebigen Pause wandern wir weiter auf das Zugspitzplatt zum Sonnalpin, mit dem wir auf die Plattform fahren.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

BW3; 6 h, 1500 Hm

Voraussetzungen:

Gute Kondition für bis zu 1500 Hm im Auf- und Abstieg, 6 h reine Gehzeit.

Ort / Hütte:

Garmisch-Partenkirchen/Kreuzeckhaus/Reintalangerhütte

Startzeit:

Sa., 28.08.2021, 06:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Alpspitzbahn, Garmisch

Maximale Teilnehmerzahl:

10

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

gemäß Tourenanforderung und Jahreszeit, Regenkleidung im Rucksack, feste Bergschuhe und ggf. Stöcke, Erste-Hilfe Ausrüstung Marschverpflegung, Getränke; DAV Ausweis für Klammeintritt und Übernachtung. Hüttenschlafsack.

Kostenbeteiligung:

40- € zzgl. Fahrtkosten, Eintrittsgeld für die Klamm, Übernachtung und Verpflegung, Seilbahnfahrt

Anmerkung zur Anmeldung:

Nach der Interessensabfrage ist dies hier das Ergebnis der Abstimmung. Mit der Anmeldung zur Tour wird auch die Anzahlung von 40 Euro zur Absicherung der Stornogebühren fällig. Abgerechnet wird nach der Tour.

Anmeldung bis:

31.01.2021

Ich kann in meinem Kfz noch folgende Anzahl von Personen (inkl. Gepäck und ggf. Ski/MTB) mitnehmen*


Wichtiger Hinweis

Die im Programm der BWG genannten Touren sind Gemeinschaftsunternehmungen und keine Führungstouren. Die im Programm genannten Kontaktpersonen kümmern sich auf ehrenamtlicher Basis um den organisatorischen Rahmen (z. B. Zeit, Treffpunkt, Ort etc.). Ihnen obliegt nicht die bergsportliche Leitung der Unternehmungen.

Jeder Teilnehmer muss seine Fähigkeiten für die Tour selbst einschätzen. Die Verantwortung trägt jeder für sich selbst.

Die Teilnehmer der Touren müssen Mitglieder der DAV-Sektion Oberland oder Plus-Mitglieder der Sektion München sein. Ausnahmsweise können einmalig Mitglieder anderer DAV-Sektionen oder Nichtmitglieder gegen eine Gebühr von 2,50 Euro pro Tag teilnehmen. Für diese "Schnupperteilnehmer" besteht kein ASS-Versicherungsschutz.

Jeder Teilnehmer erkennt mit der Anmeldung die Teilnahmebedingungen der Sektion Oberland und der Bergwandergruppe an und erlaubt die Veröffentlichung von Bildern, die im Rahmen der Tour gemacht werden.

Veranstalter:
DAV-Sektion Oberland, Tal 42, 80331 München 

Gebühren

Als Aufwandsentschädigung für die ehrenamtlichen Wanderleiter/Tourenbegleiter fallen folgende Gebühren an:

Tagestouren:
3,- € (für Gäste müssen wir 2,50 € Zuschlag erheben)

mehrtägige Touren:
3,- bis 5,- € / Tag

Urlaubswochen:
25,- bis 50,- € / Woche



 


Tourenarten und Schwierigkeitsgrade

Bewertung

Die Bewertung unserer Touren orientiert sich an der Bewertungsskala der Sektionen München und Oberland.

W: Wanderung
einfache Wanderung, im S-Bahnbereich und hügeligen Alpenvorland

WW: Winterwanderung
Wanderung im Schnee, im S-Bahnbereich und hügeligen Alpenvorland

BWn: Bergwanderung
leichte bis mittelschere Bergwanderungen auf Wegen und Pfaden, teilweise im weglosen Gelände

BTn: Bergtour
Touren im alpinen Gelände, sicheres Gehen, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich; Bergerfahrung notwendig

R: Radtour
einfache bis mittlere Radtouren im Münchner Umland und im Alpenvorland

LL: Langlauf
einfache bis mittlere Langlauftouren in den Langlaufgebieten im bayrischen Alpenvorland

SST: Schneeschuhtour
einfache bis mittlere Schneeschuhtouren


n = 1 bis 3
Die Zahlenangabe bei Bergwanderungen und -touren bezieht sich auf die Konditionsbewertung von gering bis groß.

Winter am Alatsee
Unterwegs auf Bergtour
Mit dem Radl unterwegs im Oberland

BWG-Portrait

BergWanderGruppe = Berge erWandern und Genießen

Rehleitenkopf

Wir sind eine offene Gruppe für alle, die gerne in die Berge gehen. Unser Tourenangebot umfasst die ganze Palette von Wander-Aktivitäten, von einfachen Wanderungen im S-Bahn-Bereich und im Alpenvorland über einfache bis mittlere Bergwanderungen zu anspruchsvolleren Bergtouren im gletscherfreien Gebirge. Wichtig ist uns die Freude am Wandern in der Natur, an gemeinschaftlichen Unternehmungen und am gemütlichen Beisammensein.

Auch im Winter gehen wir in die Berge zum Wandern, z. T. mit Schneeschuhen; zusätzlich gehen wir zum Langlaufen auf die nahegelegenen Loipen. Im Sommer erkunden wir auch noch Oberbayern per Rad.

Höhepunkte im Jahr sind die Mehrtagestouren mit Hüttenübernachtung und die Urlaubswochen z. B. in Südtirol oder der Schweiz.

Wir führen unserer Touren bei (fast) jedem Wetter durch. Ggf. planen wir um oder verkürzen auch mal die Tour.

Unser Team von Wanderleitern und Tourenbegleitern bietet nahezu jedes Wochenende eine Auswahl von Touren an. Zusätzlich wird das Angebot durch Mittwochstouren ergänzt, für alle die sich unter der Woche freinehmen können.

Alle unsere Touren sind Gemeinschaftsunternehmungen, keine Führungstouren. Jeder Teilnehmer ist für sich selbst verantwortlich und muss seine Fähigkeiten und Kondition selbst einschätzen. Unsere Tourenbegleiter helfen euch gerne dabei.

Gruppenmitgliedschaft beantragen

Werde jetzt Mitglied!

Du bist DAV-Mitglied bei den Sektionen München & Oberland und möchtest auch in einer Sektionsgruppe aktiv werden? Dann tritt unserer Bergwandergruppe bei und erlebe mit vielen Gleichgesinnten tolle Touren und gemütliche Gruppenabende!

Mitglied in der Gruppe werden

Empfehle uns weiter

Als Mitglied unserer Bergwandergruppe weißt du, was wir alles unternehmen. Lade auch deine Freunde dazu ein, ein Mitglied unserer Gruppe zu werden und erlebe gemeinsam mit ihnen schöne Touren und Gruppenabende.

Jetzt Mitglied in der Bergwandergruppe werden

Du bist DAV-Mitglied bei den Sektionen München & Oberland und möchtest auch in einer Sektionsgruppe aktiv werden? Dann tritt unserer Bergwandergruppe bei und erlebe mit vielen Gleichgesinnten tolle Touren und gemütliche Gruppenabende!

Jetzt Mitglied in der Gruppe werden

BWG Bildergalerie

Trainsjoch