Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhältst du eine E-Mail an deine E-Mail-Adresse. Bitte klicke den dort enthaltenen Link an, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen dir die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet dir als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. Du kannst nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in Web-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte gib deine Mitgliedsnummer oder deinen Benutzernamen ein und klicke auf „Absenden“. Wir schicken dir umgehend einen Link an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit Klick auf diesen Link kannst du dein Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland kannst du deine Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Aktuelles im Kletterteam München & Oberland

Aktuelle Berichte


6.DJC & Deutsche Meisterschaft

Speed-Gold für Anna Apel

Sensation in Neu-Ulm: Die erst 17-jährige Anna Apel gewinnt bei der Deutschen Meisterschaft der Damen Gold im Speed-Wettbewerb.

Zum Bericht

Bayerische Meisterschaft 2022

Paula auf Platz eins

Klare Siegerin in der C-Jugend: Paula Mayer-Vorfelder gewinnt Bayerische Overall-Meisterschaft. Vier weitere Treppchenplätze für das Kletterteam.

Zum Bericht

Deutscher Jugendcup (Lead)

Die Jüngste rockt das Team

Anna Apel und Elli Fassbender landen beim DJC auf Platz drei. Der heimliche Star aber ist Paula Mayer-Vorfelder. Die mit zwölf Jahren Jüngste gewinnt Silber.

Zum Bericht

Youth World Championships 2022

Jugend-Weltmeisterschaft in Texas (USA)

Speed-Medaille knapp verpasst, Platz vier für Anna Apel bei der WM in Dallas. Deutsches Duell im Achtelfinale: Anna gegen Julie Fritsche.

Zum Bericht

European Championships 2022

Großer Auftritt für Anna Apel & Leonie Lochner

Elf Tage lang, vom 11.-21. August, haben die European Championships in München die Sportwelt begeistert. Mittendrin waren Leonie Lochner und Anna Apel vom Kletterteam München & Oberland.

Zum Bericht

Europapokal in Mezzolombardo

Platz drei für Julie Fritsche

Julie Fritsche startet zum ersten Mal bei den Damen und wird direkt Dritte. Damit übertrumpft die 15-Jährige sogar ihr eigenes Speed-Ergebnis vom Tag zuvor beim Jugend-Europacup, wo sie „nur“ Fünfte wurde.

Zum Bericht

Bay. Meisterschaft, Erlangen

Starke Vorstellung in Erlangen

Das Kletterteam von der DAV-Sektionen München & Oberland sicherte sich bei der Bayerischen Lead-Meisterschaft sowie beim Bayerischen Speed- und Kids Cup am Samstag in Erlangen vier Siege und acht weitere Treppchen-Plätze. In der Gesamtwertung der A-Jugend lagen am Ende mit Lorenz Pechstein und Marina Hermann (beide 16 Jahre) zwei Oberländer ganz vorne.

Zum Bericht

EM Lead/Speed in Augsburg

Anna Apel holt Bronze

Super Ergebnis für Anna Apel bei der Jugend-Europameisterschaft in Augsburg. Nach Platz sechs bei der WM im Vorjahr sprintete die 16-Jährige vom Kletterteam München & Oberland im Speed-Wettbewerb am Sonntag zu Bronze. Julie Fritsche wurde Sechste. Im Lead-Wettbewerb belegte Anna nach WM-Platz 27 im Vorjahr, dieses Mal Rang zehn. Beide haben sich damit für die Jugend-WM in Dallas/Texas qualifiziert.

Zum Bericht

Süddeutsche Meisterschaft

Titelsammlung ausgebaut

Am Sonntag sind zwei weitere Gold-Medaillen dazu gekommen. Zunächst setzte sich Lara Lechner vom Kletterteam München & Oberland bei der Süddeutschen Meisterschaft in Augsburg im Lead dank besserer Quali-Wertung im Finale durch. Am späten Nachmittag folgte dann Julie Fritsche mit einem souveränen ersten Platz im Speed.

Zum Bericht

Bayerischer Speedcup

3, 2, 1 – meins!

Das Kletterteam München & Oberland hat beim 1. Bayerischen Speed Cup und dem Kids Cup Speed am Wochenende in Augsburg groß abgeräumt: Drei Mal Erster, zwei Mal Zweiter und einen dritten Platz sowie jede Menge Top-Ten-Platzierungen.

Zum Bericht

EYC Lead in Ostermundigen

Sechster Platz für Anna Apel

Guter Auftakt für Anna Apel im Jugend-Europacup: In Ostermundigen bei Bern landete die 16-Jährige vom Kletterteam München & Oberland bei ihrem ersten Lead-Wettbewerb in diesem Jahr sowohl in der Quali wie auch im Finale auf Platz sechs.

Zum Bericht

Kids Cup, Lead und C-/D-Jugend

Dreifachsieg für das Kletterteam

Münchner C-Juniorinnen dominieren den Lead-Wettbewerb beim Kids Cup in Berchtesgaden. Gold auch für Tamara Strigo und damit ebenfalls für das Kletterteam München & Oberland in der D-Jugend. Bei den Jungs gab es zwei vierte Plätze zu feiern.

Zum Bericht

DM Bouldern in Düsseldorf

Flo Wientjes auf Platz vier

Vier von fünf Starter*innen haben es bei der Boulder-DM ins Halbfinale geschafft. Am Ende aber gab es keine Medaille für das Kletterteam München & Oberland in Düsseldorf.

Zum Bericht

Weltcup Bouldern in Brixen

Premiere für Anna Apel

Anna Apel startet zum ersten Mal im Weltcup. Bei der Boulder-Quali am 10. Juni in Brixen erreichte sie bei 2 von 5 Bouldern eine Zone und belegte Platz 69.

Zum Bericht

Jugend-Europacup Speed in Imst

Doppelpack in Tirol

Anna Apel gewinnt U18-Speed-Wettbewerb, Julie Fritsche wird beim European Youth-Cup in Imst Dritte. Elli Fassbender schrammt in der U16 knapp am Podest vorbei und landet auf Platz vier.

Zum Bericht

Europacup Bouldern in Kärnten

Anna Apel: Drei Tops in der Quali

Starker Start von Anna Apel bei ihrem dritten Boulder-Europacup der Damen: In Klagenfurt topte die 16-Jährige vom Kletterteam München & Oberland drei der vier Boulder.

Zum Bericht

Zwei Podestplätze für das Team

Deutsche Hochschulmeisterschaft und Süddeutsche Meisterschaft Bouldern

Fünf im Finale, zwei auf dem Podest: Jasmin Schröder wird bei der Süddeutschen Boulder-Meisterschaft in Tübingen Dritte. Lead-Kletterin Louisa Brumma gewinnt Deutsche Hochschulmeisterschaft in Göttingen.

Zum Bericht

Dritter Deutscher Jugendcup

Julie Fritsche enteilt allen

Keine Medaillen für das Münchner Kletterteam im Lead-Wettbewerb beim DJC in Kempten, aber Gold und Bronze im Speed. Julie Fritsche und Elli Fassbender retten die Bilanz.

Zum Bericht

Europacup Bouldern in Brixen

Anna Apel: Beste Deutsche in Südtirol

Anna Apel war zum zweiten Mal bei einem Boulder-Europacup der Damen dabei und wieder im Halbfinale. Die Münchnerin kletterte dieses Mal sogar auf Platz 14 – als jüngste deutsche Starterin.

Zum Bericht

Auszeichnung Stadt München

Sportlerehrung für Anna Apel und Julie Fritsche

Die Landeshauptstadt München hat am 4. Mai 2022 erneut die Münchner Sportelite mit der goldenen Ehrenmedaille der Landeshauptstadt München für hervorragende sportliche Leistungen ausgezeichnet. Mit dabei: Julie Fritsche für ihre Bronze-Medaille bei der Kletter-Weltmeisterschaft, sowie Anna-Maria Apel als Europameisterin im Klettern. 

Zum Nachbericht

Bayerische Meisterschaft

Keine Titel, aber drei zweite Plätze

21 Teilnehmer brachten am Samstag drei Treppchenplätze von der Bayerischen Boulder-Meisterschaft der A-, B- und C-Jugend in Memmingen mit nach München zurück.

Zum Bericht

EC Bouldern in Prag

Anna bei den Damen im Semifinale

Riesen-Überraschung im tschechischen Prag: Anna Apel ist bei ihrem ersten Start bei einem Boulder-Europacup der Damen in der Quali auf Platz neun und damit ins Halbfinale geklettert. Am Ende landete die 16-jährige Münchnerin auf Rang 17.

Zum Nachbericht

EYC Bouldern in Soure

Anna Apel wieder im Finale

Fünf Boulder, fünf Tops – Platz drei für die 16-jährige Münchnerin nach der Quali beim Europapokal in Soure/Portugal. Aber auch dieses Mal waren die vier Final-Boulder viel zu schwer geschraubt. Am Ende wurde Anna Apel mit vier Zonen Achte.

Zum Nachbericht

EYC Bouldern in Chambéry

Platz zwei nach der Quali

Anna Apel auf Platz zwei nach der Quali, vier Tops und alle fünf Zonen - der Start des Jugend-Europacups war vielversprechend. Doch im Finale kamen nur noch zwei weitere Zonen hinzu: Platz zehn für die junge Münchnerin. 

Zum Nachbericht

2. DJC - Bouldern in Stuttgart

Anna eilt von Sieg zu Sieg

Zweimal Platz eins in der Quali und im Finale – A-Juniorin Anna Apel räumt auch beim 2. Deutschen Jugend-Cup in Stuttgart ab. Insgesamt vier Mädchen vom Kletterteam München & Oberland unter den besten Zehn.

Zum Bericht

Kids Cup Aschaffenburg

Zwei weitere Treppchenplätze für das Kletterteam

Starker Auftritt von Finia Fassbender und Linus Wetzel beim Kids Cup im unterfränkischen Aschaffenburg! Platz zwei und drei für die Nachwuchs-Boulderer der Sektionen München & Oberland.

Zum Bericht

Kids Cup Freimann

Kletterteam dominiert 1. Kids Cup in Freimann

Drei von vier Wettbewerbe gehen an die Nachwuchs-Boulderer der Sektion München & Oberland. Bei den Mädchen gab es in der C- und D-Jugend sogar jeweils Doppelerfolge.

Zum Bericht

Dt. Jugendcup Braunschweig

Anna Apel gewinnt in Braunschweig

Die 16-jährige Münchnerin setzte sich in der A-Jugend souverän durch. Mit Daria Keller und Elli Fassbender erreichten in der B-Jugend zwei weitere Mädchen des Kletterteams München & Oberland das Boulder-Finale.

Zum Bericht

Kids Cup Freimann

Anmeldung zum Kids Cup Freimann ab sofort möglich

Für den Kids Cup in Freimann am 12. März 2022, der zugleich auch die Qualifikation für die Bayerische Meisterschaft ist, ist die Anmeldung ab sofort geöffnet!

Zur Anmeldung

Bayerische Meisterschaft

Komplettes Podium für das Kletterteam

Platz eins, zwei und drei für die Boulderer der Sektion München & Oberland bei der Bayerischen Meisterschaft. Auch die B-Jugend überzeugt beim ersten Auftritt im neuen Jahr.

mehr



 


Seit 2004 existiert das Kletterteam, nimmt an Wettkämpfen teil, fährt auf Trainingslager und gewinnt Auszeichnungen. Neben Jahresbilanzen gibt's über viele Wettkämpfe und Ausfahrten Berichte, die im Archiv einzusehen sind.

zum Archiv