Login zu »Mein Alpenverein«
Ich habe bereits einen Zugang:

Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Ungültige Postleitzahl!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Dies ist keine gültige Adresse!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Zu viele Zeichen!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Dies ist keine gültige IBAN!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Dies ist keine gültige BIC!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Ungültige Sektion!

Zugang freischalten
(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Zu viele Zeichen!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Dies ist keine gültige Adresse!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Ungültige Postleitzahl!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Dies ist keine gültige BIC!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Ungültige Sektion!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Dies ist keine gültige IBAN!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Dies ist keine gültige BIC!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Ungültige Sektion!
Dies ist keine gültige IBAN!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Dies ist keine gültige Adresse!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Zu viele Zeichen!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Ungültige Postleitzahl!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Ganz schön bunt ...

... kann es bei uns schon einmal zugehen

Weite Hänge ...

... kein Gedränge

Ein Friend, ein Keil, ...

... ein Kletterseil

Auf Hochtouren ...

... muss man Spuren

ROCKies

Über uns

Die ROCKies sind eine Gruppe von bergbegeisterten Powdersurfern und Firngleitern, Nordwandbiwakierern und Schneehöhlenschläfern, Standbauern und Seilmanagern, Einfingerlochziehern und Henkelhängern, Plattenschleichern und Gletscherhatschern, Spaltenspringern und Rissverklemmern, Keillegern und Friendversenkern, sowie anderen vielseitigen Alpinisten der DAV-Sektion München der Jahrgänge 1984 bis 1994.

Im Sommer gehen wir beim Sport- und Alpinklettern steil im Fels und gelegentlich auf Hochtour. Im Winter stehen Ski(hoch)touren auf dem Programm. Unsere Unternehmungen planen wir selbstständig und führen diese eigenverantwortlich durch. Entsprechende alpine Erfahrungen solltest du also bereits haben. Wenn du Lust hast, aktiv bei uns mitzumachen, dann wende dich an unser Team oder komm an einem unserer Gruppenabende vorbei.


Bouldertreff

Der Bouldertreff eignet sich zum Kennenlernen, Kräftemessen und Trainieren für "Draußen" – oder einfach nur zum Ratschen.

  • jeden Dienstag ab 18.30 Uhr
  • im DAV Kletter- und Boulderzentrum München-Nord (Freimann)

Klettertreff

Beim Klettertreff kannst du neue Seilpartner finden, deine Kraftausdauer trainieren – oder einfach mal Abhängen.

  • jeden Donnerstag ab 19.00 Uhr
  • DAV Kletter- und Boulderzentrum München-Süd (Thalkirchen)

Gruppenabende

Bei den Gruppenabenden sitzen wir gemütlich zusammen, planen die nächsten Touren, schauen uns Bilder der letzten Touren an oder üben manche Dinge ganz praktisch. Sie finden einmal alle 4 Monate statt.

Nächster Gruppenabend:

  • 22.5. im KBH: Gründungsgruppenabend
  • 2.7. im Garten des Alpinen Museums: Grillen der Generationen

Legende

Plätze frei
Wenige Plätze frei
Keine Plätze frei / In Warteliste eintragen

Berliner Höhenweg (Teilstrecke)

Zillertaler Alpen, Österreich

Bergsteigen/Bergtour

eine gute Kondition (max 1200hm und 6h am Tag), absolute Schwindelfreiheit und Trittsicherheit

Fr., 19.–Di., 23.07.2019

Peter, Sebastian

Beschreibung:

Bergwanderung von Hütte zu Hütte auf gut angelegten, aber in hochalpinem Gelände (>2000m) gelegenen Wegen, die an ein paar Stellen mit Drahtseil gesichert sind, diese aber kein Klettersteigset benötigen. Übernachtet wird im Lager/Zimmer (10-20€) auf den Alpenvereinshütten. Ich will die Etappen von der Kasseler Hütte zum Furtschaglhaus gehen, inklusive Zu-/Abstiege zu den Hütten.

Veranstaltungsart:

Bergsteigen/Bergtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

eine gute Kondition (max 1200hm und 6h am Tag), absolute Schwindelfreiheit und Trittsicherheit

Voraussetzungen:

Hüttenübernachtungen habe ich bereits für Johanna und mich gebucht, da wir das schon länger geplant haben, kann das aber auch für den Rest erledigen.

Ort / Hütte:

mehrere Hütten

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Mayrhofen

Maximale Teilnehmerzahl:

6

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

gutes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, (evtl.) Wanderstöcke

Kostenbeteiligung:

Hüttenübernachtungen, Bustransfer von/nach Mayrhofen

Dateidownload:

herunterladen

Eisige Zeiten in den Ötztalern

Ötztaler, Österreich

Hochtour

Alle vorgeschlagenen Touren sind PD oder leichter.

Fr., 26.–So., 28.07.2019

Wagner, Jacqueline

Ötztaler Gletscher

Ötztaler Gletscher

Beschreibung:

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche... aber die Gletscher noch lange nicht! Deswegen soll die Tour in die Ötztaler gehen. Von München aus geht es freitags am frühen Nachmittag in (je nach Verkehrslage) 3,5-4 h nach Obergurgl. Von dort steigen wir in ca. 2,5 h auf zur Langtalereckhütte (Ankunft spät). Der gesamte Samstag kann dann für eine anspruchsvollere Hochtour genutzt werden, wie beispielsweise: -Hochwilde Nordgipfel & Annakogel -Hinterer Seelenkogel -Falschunggspitze - ... Sonntags kann dann noch eine kleinere Tour mit dem Abstieg verbunden werden: -Schalfkogelüberschreitung -Mittlerer Seelenkogel über Zwickauer Hütte nach Obergurgl

Veranstaltungsart:

Hochtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Alle vorgeschlagenen Touren sind PD oder leichter.

Voraussetzungen:

Insgesamt wird das Wochenende konditionell sehr anspruchsvoll. Gratkraxeleien bis UIAA II und Gehen in Firnhänge bis 35° sollten kein Problem sein. Genauso sollten man grundlegende Sicherungstechniken mit Seil sowie Spaltenbergungstechniken beherrschen.

Ort / Hütte:

Langtalereckhütte

Startzeit:

Fr., 26.07.2019, 14:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 28.07.2019, ca. 20:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

München

Maximale Teilnehmerzahl:

4

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

- Je nach Gruppengröße: 1 oder 2x60m Seil - Gletscherausrüstung: Klettergurt, Helm, Pickel, Steigeisen, 1x2m Prusik, 1x4m Prusik, 1xSafelock oder 2x HMS, 1x Eisschraube, 2xSchnapper/baugleiche Karabiner ... - Sonstige Ausrüstung für Mehrtagestour (detailliertere Liste folgt)

Kostenbeteiligung:

HP Hütte (2 Nächte) + Spritkostenbeteiligung

Anmerkung zur Anmeldung:

Sollten sich mehr Leute für die Hochtour interessieren, kann noch einmal nachreserviert werden (sofern auf der Hütte noch Plätze frei sind). Maximal 10 Personen (für 2 Seilschaften)

Anmeldung bis:

14.7.2019

Mit dem Radl von München nach Venedig

Alpen, Deutschland

Fahrradtour

Hauptsächlich Ausdauer

Fr., 26.07–So., 04.08.2019

Schöberl, Stefan

Beschreibung:

Nicht unser Kerngeschäft aber sicher ein einmaliges Erlebnis. Von München nach Venedig gibt es einen, größtenteils, hervorragend ausgebauten Radweg. Die grobe Strecke findet ihr hier: https://www.outdooractive.com/de/route/fernradweg/muenchener-umland/muenchen-venedig/14244314/ Geschlafen wird auf Zeltplätzen oder im Wald. In Venedig angekommen geht es dann mit dem Zug zurück nach München. Das Ticket kostet ca. 70-100€. Rechnet man grob mit 10€ / Tag für Übernachtung, sollte man (Verpflegung ausgenommen) bei deutlich unter 200€ bleiben. Da 9 Tage mehr als ausreichend sind, könnte ich mir vorstellen auf dem Weg an verschiedenen Sportklettergebieten zu stoppen.

Veranstaltungsart:

Fahrradtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Hauptsächlich Ausdauer

Voraussetzungen:

Fitness für min. 100 Radkilometer / Tag. Sicheres Sportklettern am Fels.

Ort / Hütte:

Viele

Startzeit:

Fr., 26.07.2019, 14:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 04.08.2019, ca. 20:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Marienplatz

Maximale Teilnehmerzahl:

6

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Zuverlässiges, sicheres Trekkingrad / Rennrad, komplette Zelt- / Biwakausrüstung, evtl. komplette Sportkletterausrüstung, gute Laune

Kostenbeteiligung:

ca. 200€ + Verpflegung

Anmerkung zur Anmeldung:

Anmeldung bitte bis Ende Juni. Anfang Juli würde wir uns dann einmal treffen um die Details zu planen (genau Route, Zelte, Seil, Exen, Kocher etc. ). Spätestens dann bitte ich um verbindliche Zusage weil die Zugtickets gebucht werden müssen.

Anmeldung bis:

30. Juli

Sportklettern an der Zellerwand

Chiemgauer Alpen, Deutschland

Sportklettern

Vorstieg am Fels

Sa., 03.–So., 04.08.2019

Heinzelmann, Julia

Beschreibung:

Ich möchte gern ein Wochenende lang an der Zellerwand sportklettern - und hoffentlich bei gutem Wetter abends in den See am Campingplatz hüpfen :-) Aktuell hätte ich geplant, am Freitag abends (je nachdem wie es die Arbeit bei allen zulässt) mit dem Auto zum Campingplatz (http://www.camping-zellersee.de/) zu starten, damit wir den ganzen Samstag zum Klettern haben. Alternativ dann Samstag früh zeitig los.

Veranstaltungsart:

Sportklettern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Vorstieg am Fels

Ort / Hütte:

Camping Zellersee

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

tba.

Maximale Teilnehmerzahl:

12

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Kostenbeteiligung:

ca. 13 Euro Zeltplatz pro Übernachtung + Verpflegung + Fahrtkosten

Anmeldung bis:

29.07.2019

Hochtour

Ötztaler Alpen / Ortlergruppe, Österreich

Hochtour

1000 Hm im Aufstieg Spaltenbergungswissen

So., 04.–Di., 06.08.2019

Melcher, Johannes

Beschreibung:

Wir wollen eine einfache Hochtour machen, je nachdem wo noch ein Platz frei ist und wer mitkommen will, entscheiden wir uns dann für einen einfachen Gipfel in der Nähe der Hütte

Veranstaltungsart:

Hochtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

1000 Hm im Aufstieg Spaltenbergungswissen

Voraussetzungen:

Spaltenbergung

Ort / Hütte:

Vernagthütte oder Casatihütte

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Studentenstadt

Maximale Teilnehmerzahl:

4

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Hochtourenausrüstung

Kostenbeteiligung:

70€ pro Nacht auf der Casatihütte oder 44€ auf der Vernagthütte

Kleine Watzmann Ostwand / Wiederroute + X

Berchtesgadener Alpen, Deutschland

Bergsteigen/Bergtour

Gute Kondition, seilfreies Klettern bis 3- (UIAA)

Sa., 28.–So., 29.09.2019

Bruder, Lukas

Wolkenverhangene kleine Ostwand

Wolkenverhangene kleine Ostwand

Beschreibung:

Zur Vorbereitung oder als Vorgeschmack auf Klettereien in der Watzmann Ostwand bietet sich die Wiederroute (auch kleine Watzmann Ostwand genannt) auf die Mittelspitze an. Ausführliche Informationen finden sich hier: https://www.bergsteigen.com/touren/klettern/wiederroute-kl-watzmann-ostwand/ Samstag: Anfahrt, Zustieg, Durchstieg, Abstieg übers Hocheck. Wer möchte: Übernachtung auf dem Campingplatz Simonhof und Klettern in der näheren Umgebung, z.B. an der Blaueishütte am Sonntag

Veranstaltungsart:

Bergsteigen/Bergtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Gute Kondition, seilfreies Klettern bis 3- (UIAA)

Voraussetzungen:

Sicheres, seilfreies Bergsteigen und Klettern bis 3- (UIAA) im ausgesetzten, teils brüchigen Gelände.

Ort / Hütte:

Schönau

Startzeit:

Sa., 28.09.2019, 06:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 29.09.2019, ca. 20:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

München

Maximale Teilnehmerzahl:

5

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Normale Ausrüstung zum Bergsteigen (tendenziell leicht unterwegs sein), Helm

Anmeldung bis:

22.09.19

Klettern in den Dolomiten

Dolomiten, Italien

Alpinklettern

mind. 5 in alpinen Routen

Do., 03.–So., 06.10.2019

Melcher, Johannes

Beschreibung:

Über das lange Wochenende im Oktober fahren wir in die Dolomiten zum Alpinklettern mit grandioser Kulisse, langen Routen, und Übernachtung im Freien Je nach Gebietsauswahl findet sich auch ein Sportklettergebiet in der Nähe.

Veranstaltungsart:

Alpinklettern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

mind. 5 in alpinen Routen

Voraussetzungen:

Erfahrung im Alpinklettern, sicherer Umang mit mobilen Sicherungermitteln, gute Orientierung in Wänden

Ort / Hütte:

Sella Pass oder Cinque Torri

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Parkplatz Sellapass oder Cinque Torri

Maximale Teilnehmerzahl:

9

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Alpinklettersachen Biwackausrüstung Gute Laune

Alpinklettern an der Blaueishütte

Berchtesgadener Alpen, Deutschland

Alpinklettern

Alpinklettern ab SG 4

Sa., 12.–So., 13.10.2019

Melcher, Johannes

Beschreibung:

Am Ende der Saision wollen wir noch mal schön auf der Blaueishütte klettern und dort den leckeren Kuchen genießen.

Veranstaltungsart:

Alpinklettern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Alpinklettern ab SG 4

Voraussetzungen:

Selbständiges Alpinklettern

Ort / Hütte:

Blaueishütte

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Studentenstadt

Maximale Teilnehmerzahl:

5

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Käsefondue@Kampenwand

Chiemgauer Alpen, Deutschland

Bergsteigen/Bergtour

-selbstständiges Alpinklettern ab SG 4

Sa., 09.–So., 10.11.2019

Melcher, Johannes

Beschreibung:

Wie letztes Jahr wollen wir auch dieses Jahr wieder auf die Kampenwandhütte gehen und dort je nach Wetter klettern oder die Zeit gemütlich in der Hütte verbringen. Wenn dann der Abend gekommen ist, schmelzen wir den Käse und bereiten ein leckeres Fondue zu.

Veranstaltungsart:

Bergsteigen/Bergtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

-selbstständiges Alpinklettern ab SG 4

Voraussetzungen:

-selbstständiges Alpinklettern ab SG 4

Ort / Hütte:

Kampenwandhütte

Startzeit:

Sa., 09.11.2019, 08:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

HBF bei Gleis 4 wo der Meridan losfährt

Maximale Teilnehmerzahl:

9

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

-Alpinklettersachen -Käse

Kostenbeteiligung:

Bahnticket + Hütte + Essen

Ich kann ab/bis München in meinem Kfz noch folgende Anzahl von Personen (inkl. Gepäck und ggf. Ski/MTB) mitnehmen*


Wichtige Hinweise

Alle Touren sind Gemeinschaftsunternehmungen und keine Führungstouren! Die im Programm genannten Kontaktpersonen kümmern sich auf ehrenamtlicher Basis um den organisatorischen Rahmen (z. B. Zeit, Treffpunkt, Ort etc.). Ihnen obliegt nicht die bergsportliche Leitung der Unternehmungen. D. h., jeder Teilnehmer muss seine Fähigkeiten für die Tour selbst einschätzen. Die Verantwortung trägt jeder für sich selbst.

Die Teilnehmer der Touren müssen Mitglieder der DAV-Sektion München oder Plus-Mitglieder der Sektion Oberland sein. Ausnahmsweise können einmalig Mitglieder anderer DAV-Sektionen oder Nichtmitglieder gegen eine Gebühr von 2,50 Euro pro Tag teilnehmen. Für diese "Schnupperteilnehmer" besteht kein ASS-Versicherungsschutz.

Veranstalter:
DAV-Sektion München,
Rindermarkt 3–4, 80331 München

Lukas

 

Lukas verbringt seine Zeit am Berg vorzugsweise auf Tourenskiern und im sommerlich alpinen Fels. Für das besondere Bergerlebnis auch gerne mal unkonventionell, mit entsprechendem Gepäck und genussvollem Hatscher inklusive.

Philipp

 

Hallo, ich bin der Philipp. Am liebsten gehe ich nach Franken, wo man super sportklettern und Oma Eichlers Kuchen genießen kann. Wenn das Wetter passt, zieht es mich aber auch in die Berge, für Skitouren oder alpine Kletterrouten – je nach Jahreszeit.

Johannes

 

Groß, Wuschelkopf, redefreudig, so könnte man ganz gut Johannes beschreiben.
Seine Lieblingsdisziplin ist das Alpinklettern, am besten wenn's in der Nähe eine schöne Selbstversorgerhütte gibt, auf der man danach gemütlich zusammen essen kann.