Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhältst du eine E-Mail an deine E-Mail-Adresse. Bitte klicke den dort enthaltenen Link an, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen dir die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet dir als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. Du kannst nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in Web-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte gib deine Mitgliedsnummer oder deinen Anmeldenamen ein und klicke auf „Absenden“. Wir schicken dir umgehend einen Link an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit Klick auf diesen Link kannst du dein Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland kannst du deine Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Hart am Grat?

Vorsicht Friends!

Bergsportgruppe "Vorsicht Friends!" der Sektion München

 

Impressionen

Skitouren Säntis

Wer wir sind:

Immer unterwegs

Da schaust!

Die Vorsicht Friends! sind ein netter Haufen Bergbegeisterter. Wir sind größtenteils aus den Jahrgängen ~1975 bis 1990~.

Im Winter liegt unser Schwerpunkt auf Skitouren. Im Frühjahr gibt's auch Skihochtouren, und im Sommer stehen Sport- und Alpinklettern, Hochtouren und auch mal Mountainbiketouren und Klettersteige auf unserer To-do-Liste.

 

 

 

Achtung:

Um bei uns mitmischen zu können, musst du Mitglied der Sektionen München oder Oberland sein bzw. werden. Und wenn du Erfahrung im Bergsteigen, Klettern und/oder auf Skitour mitbringst und keine seltenen Gelegenheitstouren machen magst, sondern daran interessiert bist, regelmäßig mit uns unterwegs zu sein, dann bist du bei uns willkommen!

Wenn du Lust hast, uns bei einem Gruppentreffen kennenzulernen, meld' dich vorher einfach kurz bei Thomas, Birthe oder Herwig.

 

Kontakt:

Gruppenleitung: Thomas Höfler
Tel. +49 178 - 5064 892

Stellvertreter: Herwig Angst
Tel. +49 151 - 6241 6277

Stellvertreterin: Birthe Hericks

Tel. ~vorhanden~

E-Mail (an alle 3)

Wichtige Hinweise

Bei den aufgelisteten Touren ist angegeben, ob es sich um Gemeinschafts- oder Führungstouren handelt (Kategorie).

Gemeinschaftstour heißt, die im Programm genannten Kontaktpersonen kümmern sich auf ehrenamtlicher Basis um den organisatorischen Rahmen der Tour (Treffpunkt, Ort etc.). Ihnen obliegt nicht die bergsportliche Leitung der Unternehmungen. Jeder Teilnehmer muss seine Fähigkeiten für die jeweilige Tour selbst einschätzen! Die Verantwortung trägt jeder für sich selbst.

Bei Führungstouren ist das anders. Hier gibt es einen Tourenleiter.

Die Teilnahme an den Touren ist nur für Mitglieder der DAV-Sektion München oder für Plus-Mitglieder der Sektion Oberland möglich.

Auf Touren, die spontan über unseren Gruppenverteiler verabredet werden und die nicht im Programm stehen (d.h. hier auf der "Vorsicht Friends"-Homepage oder im aktuellen Flyer) bist du vollständig eigenverantwortlich unterwegs! Es handelt sich hierbei um private Ausflüge und nicht um Veranstaltungen der DAV-Sektion München.

Kontakt

E-Mail an die Leitung der Bergsportgruppe "Vorsicht Friends!"

Hast Du Lust, mal bei einem Gruppenabend vorbeizuschau´n und danach auf Tour mitzukommen? Dann schick uns eine Nachricht über unser Kontaktformular oder ruf an!

mehr

Noch mehr Kontakt

E-Mail an einen Tourenorganisator

Willst Du einen bestimmten Tourenorganisator gezielt anschreiben?

mehr
Wir treffen uns in der Regel jeden 3. Donnerstag im Monat zum Gruppenabend. Manchmal mit Programm (Vortrag, Bilder ...), aber auch einfach zum Ratschen oder Ausmachen von Touren.

Der Gruppenabend ist eine super Gelegenheit, uns kennenzulernen! Wenn nicht anders angegeben, treffen wir uns ab ca. 19:30 Uhr im Kriechbaumhof, dem Jugendhaus des DAV in der Preysingstr. 71. 

Aufgrund der Corona-Situation bitten wir euch, vor eurem Kommen einen Test zu machen, damit der Abend kein Speader-Event wird.

Du mogst uns kennaleana? Dann schreib Thomas, Birthe & Herwig a Mäil oder ruaf o!

Klettertreff

Ziag o!

Unser wöchentlicher Klettertreff findet immer dienstags ab ca. 19 Uhr im DAV Kletter- und Boulderzentrum Thalkirchen statt. (Ist nur für Mitglieder unserer Gruppe).

Du solltest selbstständig klettern und sichern können!

Lust? Dann meld' dich bei Armin oder Thomas!

 

 

Die nächsten Gruppenabende hier unten in der Liste...

 

Griabig zammhocken

Plätze frei
Wenige Plätze frei
Keine Plätze frei / In Warteliste eintragen
Keine Plätze frei / In Warteliste eintragen
Wenige Plätze frei
Plätze frei

Trockentraining Spaltenbergung

Olympiapark

Di., 04.06.2024, 18:30 Uhr

Höfler, Thomas

Beschreibung:

Wir üben die Techniken der Spaltenbergung wie lose Rolle und am Seil rauf krabbeln (Selbstrettung mittels Klemmgeräten/Prusiktechnik, Münchhausentechnik). Das Training ist für Anfänger und Fortgeschrittene. Bitte mitbringen: Gurt, 3 Schrauber (davon 1 Safebiner wie Ball lock oder Belay Master), 1 lange Bandschlinge (1,20 m), 3 Normalkarabiner (2 davon baugleich), 3 Prusiken (5 mm halbe, volle, und doppelte Körperlänge). Wer hat: Micro Traxion, Tube, T-Bloc/Ropeman, Steigklemme, ... Das Training ist für Mitglieder der "Vorsicht-Friends!"

Treffpunkt:

Olympiapark

Verantwortlicher / ggf. Referent:

Thomas Höfler

Weitere Betreuer*innen:

Angst, Herwig + Keller, Pia + Monden, Philipp

Gruppenabend

Praterinsel, Alpines Museum DAV

Do., 20.06.2024, 19:30 Uhr

Hericks, Birthe

Treffpunkt:

Praterinsel, Alpines Museum DAV

Slacklinen im englischen Garten

englischer Garten

Do., 18.07.2024, 18:00 Uhr

Monden, Philipp

Treffpunkt:

englischer Garten

Biergarten-Treff

Folgt

Do., 08.08.2024, 19:00 Uhr

Hirsch, Kerstin

Beschreibung:

Bei schönem Wetter Biergarten, alternativ Kletterhalle

Treffpunkt:

Folgt

Verantwortlicher / ggf. Referent:

Catherine & Kerstin

Weitere Betreuer*innen:

Wirth, Catherine

Grillen der Generationen

Alpines Museum

Do., 22.08.2024, 19:00 Uhr

Höfler, Thomas

Beschreibung:

Gemeinsames Grillen mit HTG, Rockies und Jungmannschaft

Treffpunkt:

Alpines Museum

Ich kann in meinem Kfz noch folgende Anzahl von Personen (inkl. Gepäck und ggf. Ski/MTB) mitnehmen*

Das Tourenprogramm der "Vorsicht Friends!"

Genaues Ziel, Abfahrtszeit etc. legen die Organisatoren der Tour ca. ein bis zwei Wochen vor der Tour fest und geben die Details per Rundmail bekannt. Wenn du Lust bekommen hast, mitzukommen, dann schau doch zunächst einmal beim Gruppenabend für ein gegenseitiges Kennenlernen vorbei. Dein Interesse kannst du am besten direkt bei der genannten Ansprechperson melden – alle Organisatoren findest du unter Team.

Die nächsten Touren findest du hier unten in der Liste

(Mit einem Klick auf den Pfeil ganz rechts öffnest du die Details)

Wichtige Hinweise

Bei den aufgelisteten Touren ist angegeben, ob es sich um Gemeinschafts- oder Führungstouren handelt (Kategorie).

Gemeinschaftstour heißt, die im Programm genannten Kontaktpersonen kümmern sich auf ehrenamtlicher Basis um den organisatorischen Rahmen der Tour (Treffpunkt, Ort etc.). Ihnen obliegt nicht die bergsportliche Leitung der Unternehmungen. Jeder Teilnehmer muss seine Fähigkeiten für die jeweilige Tour selbst einschätzen! Die Verantwortung trägt jeder für sich selbst.

Bei Führungstouren ist das anders. Hier gibt es einen Tourenleiter.

Die Teilnahme ist nur für Mitglieder der DAV-Sektion München oder für Plus-Mitglieder der Sektion Oberland möglich. Ausnahmsweise können einmalig Mitglieder anderer DAV-Sektionen oder Nichtmitglieder gegen eine Gebühr von 2,50 Euro pro Tag teilnehmen. Für diese "Schnupperteilnehmer" besteht kein ASS-Versicherungsschutz!

Veranstalter:
DAV-Sektion München, Rindermarkt 3–4, 80331 München

Auf Touren, die nicht hier im Programm stehen, sondern anderweitig verabredet werden (z.B. über den Verteiler), bist du vollständig eigenverantwortlich unterwegs! Dies ist ein privater Ausflug und keine Veranstaltung des DAV oder der Sektion München.


Plätze frei
Wenige Plätze frei
Keine Plätze frei / In Warteliste eintragen
Keine Plätze frei / In Warteliste eintragen
Wenige Plätze frei
Plätze frei

Runter kommt man immer

Mieminger, Österreich

Canyoning

UIAA II, Abseiler bis ca. 40m, Abseilschwierigkeit 4 (von 6)

Sa., 08.–So., 09.06.2024

Keller, Pia

Beschreibung:

Einführung in die hohe Kunst des Abseilens: Einblick in Canyontechniken, schnell und sicher abseilen, Seilorganisation in der Gruppe, Zuseiler selbst einrichten, etc.

Veranstaltungsart:

Canyoning

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

UIAA II, Abseiler bis ca. 40m, Abseilschwierigkeit 4 (von 6)

Ort / Hütte:

trockene Ritze

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Hauptbahnhof München

Maximale Personenzahl:

8

Weitere Betreuer*innen:

Monden, Philipp

Kategorie:

Führungstour/Kurs

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Ausrüstung zum abseilen / Kletterausrüstung, Wir gehen einen Trockencanyon, heißt kein Neoprenanzug notwendig, Campingausrüstung

Anmeldung bis:

26. Mai

Kleddern in Franggn

Fränkische Schweiz, Deutschland

Sportklettern

Eigenverantwortliches Klettern und Sichern am Fels.

Sa., 22.–So., 23.06.2024

Roser, Tina

Beschreibung:

Gemütlich oder ambitioniert, Hauptsache Franken mit gutem Bier und lecker Essen.

Veranstaltungsart:

Sportklettern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Eigenverantwortliches Klettern und Sichern am Fels.

Ort / Hütte:

voraussichtlich rund um Königstein

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

wird noch vereinbart

Maximale Personenzahl:

unbegrenzt

Weitere Betreuer*innen:

Lode, Silke

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Persönliche Kletter- und Sicherungsausrüstung, Seil, mobiles Sicherungsmaterial, Hängematte, Picknickdecke, Badezeug

Anmeldung bis:

15.6.24

Feierabend am Wendelstein

Mangfallgebirge, Deutschland

Wandern

leicht

Di., 25.06.2024

Hirsch, Kerstin

Beschreibung:

Am späten Nachmittag mit der Bahn nach Osterhofen und pünktlich zum Feierabend auf den Gipfel vom Wendelstein

Veranstaltungsart:

Wandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

leicht

Voraussetzungen:

Kondition für 1000hm in ca. 2h

Ort / Hütte:

Osterhofen

Startzeit:

Di., 25.06.2024, 17:04 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

München Hauptbahnhof

Maximale Personenzahl:

10

Weitere Betreuer*innen:

Wirth, Catherine

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Erste Hilfe, Stirnlampe, Brotzeit + Getränk für den Feierabend am Gipfel

Anmerkung zur Anmeldung:

Treffpunkt: Hbf Gl 35 um 16:04h oder 17:04 (folgt)

Anmeldung bis:

23.06.2024

Hochtour mit Kraxelei

Zillertaler, Österreich

Hochtour

Gletscher bis 40°, max. IIIer Kletterei (selbst abzusichern), ca. 1 000 hm,… (Details)

Fr., 05.–So., 07.07.2024

Schütz, Sonja

Beschreibung:

Rauf auf die Reichenspitze (3 303 m), runter zum Bier, rein ins Bett. Rauf auf die Wildgerlosspitze (3 280 m), runter zum Kuchen, runter ins Tal. Zur Reichenspitze geht´s zuerst über den Gletscher und dann per Ier Blockkletterei auf den Gipfel. Auf die Wildgerlosspitze geht´s per Südgrat auch über den Gletscher (bis 40°) und dann in max. IIIer Kletterei rauf (insges. ca. 8-9 Std.). Wenn´s an diesem Wochenende ned klappt, probieren wir´s vom 26.-28. Juli nochmal!

Veranstaltungsart:

Hochtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Gletscher bis 40°, max. IIIer Kletterei (selbst abzusichern), ca. 1 000 hm, ca. 8-9 Std. Tour

Voraussetzungen:

Solide Seiltechnik-Kenntnisse, Kenntnisse im mobilen Absichern, sicheres Auf- und Abklettern im ungesicherten Grad II bis III-, gute Kondition (ca. 1 000 hm), solide und aufgefrischte Kenntnisse in den Spaltenbergungstechniken (am 4. Juni ist Spaltenbergungs-Trockentraining)!

Ort / Hütte:

Plauener Hütte

Startzeit:

Fr., 05.07.2024, 10:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 07.07.2024, ca. 20:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Machen wir noch aus

Maximale Personenzahl:

4

Weitere Betreuer*innen:

Höfler, Thomas

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Übliches Klettergraffl, (angepasste) Steigeisen, Helm, Pickel, Eisschraube. Was wir genau brauchen schreiben wir euch rechtzeitig vorher.

Kostenbeteiligung:

Die Anmeldung ist verbindlich, d.h. es fallen bei Schlechtwetter evtl. Stornokosten an

Anmerkung zur Anmeldung:

Die Anmeldung ist verbindlich, d.h. es fallen bei Ausfall der Tour (z.B. wegen Schlechtwetter) evtl. Stornokosten an!

Anmeldung bis:

16. Juni 2024

Für diese Veranstaltung ist keine Online-Anmeldung über www.alpenverein-muenchen-oberland.de möglich.

Anmeldung bei:

Ötztal

Ötztaler Alpen, Deutschland

Sportklettern

Leicht

Fr., 12.–So., 14.07.2024

Blaschke, Jana

Beschreibung:

Mittlerweile schon fast Tradition, deshalb geht es auch dieses Jahr ins schöne Ötztal nach Längenfeld zum Klettern. Die Wand ist ca 15 Gehminuten vom Campingplatz entfernt und der Wandfuß biete Beschäftigung für Minis jeden Alters. Nur Obacht vor den wilden Kühen - die können auch mal herrenlose T-Shirts verschlingen

Veranstaltungsart:

Sportklettern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Leicht

Voraussetzungen:

Sportklettern

Ort / Hütte:

Längenfeld

Startzeit:

Fr., 12.07.2024, 18:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 14.07.2024, ca. 16:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Campingplatz Längenfeld1

Maximale Personenzahl:

24

Weitere Betreuer*innen:

Jan, Susanne

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Klettergeraffel

Kostenbeteiligung:

Ca 50€

Augsburger Höhenweg

Lechtaler Alpen, Österreich

Bergsteigen/Bergtour

Seilversicherte Stellen, unversicherte Stellen, Schneefelder

So., 14.–Di., 16.07.2024

Angst, Herwig

Beschreibung:

Wir wollen den Augsburger Höhenweg machen. Treffpunkt Schnann im Stanzer Tal (mit dem Zug gut erreichbar) Aufstieg auf die Ansbacher Hütte, Übernachtung, Über den Höhenweg zur Augsburger Hütte, Übernachtung, evtl. Parseierspitze, Abstieg, Heimfahrt. Eindrücke von der Tour in Bildern unter: https://www.dav-augsburg.de/019%20-%20Sektion%20Augsburg/H%C3%BCtten/Augsburger-Huette/Prospekte/Bildband%20AHW_2_A4.pdf

Veranstaltungsart:

Bergsteigen/Bergtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Seilversicherte Stellen, unversicherte Stellen, Schneefelder

Voraussetzungen:

Sehr gute Trittsicherheit, gute Kondition und Moral

Ort / Hütte:

Ansbacher Hütte, Augsburger Hütte

Startzeit:

So., 14.07.2024, 09:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

Di., 16.07.2024, ca. 16:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Schnann

Maximale Personenzahl:

6

Weitere Betreuer*innen:

Kugler, Wolfgang

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Festes Schuhwerk, Helm, Steigeisen, Pickel, Schokolade

Kostenbeteiligung:

Bahnticket + 2 Hüttenübernachtungen mit HP ca.120€

GPS-Track:

herunterladen

Anmerkung zur Anmeldung:

Bitte gib an wie und wann du anreist. Wenn du mit dem Auto kommst, gib bitte an, ob und wie viele Personen du mitnehmen kannst.

Anmeldung bis:

03.06.2024

Fred Feuerstein

Stubaier, Österreich

Bergsteigen/Bergtour

PD

Fr., 19.–So., 21.07.2024

Monden, Philipp

Beschreibung:

Wo geht die Route lang? Wie bewege ich mich am besten durch Blockgelände und Spaltenzonen? Übung macht den Meister!

Veranstaltungsart:

Bergsteigen/Bergtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

PD

Voraussetzungen:

Bergsteigen auf markierten Wegen. Kondition für 1200hm.

Startzeit:

Fr., 19.07.2024, 09:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Hbf

Maximale Personenzahl:

6

Weitere Betreuer*innen:

Kugler, Wolfgang

Kategorie:

Führungstour/Kurs

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Hochtourenausrüstung

Anmerkung zur Anmeldung:

Die Tour startet am ***Freitag***! Bitte nur anmelden, wenn ihr da frei nehmen könnt und wir gemeinsam Freitag Früh starten können. Bitte angeben ob ihr vegetarisch/vegan/glutenfrei etc essen wollt oder wir sonstiges beachten sollten.

Anmeldung bis:

2 Wochen vorher (Rückgabe Hüttenplätze)

Hüttenwochenende > Wander- und Kletter ohne und mit Minis

Bayrische Voralpen, Deutschland

Hüttenwochenende

Kondition für ca 900hm

Sa., 27.–So., 28.07.2024

Roser, Tina

Beschreibung:

Auf gehts zur Teegernseer Hütte. Vor Ort können wir klettern oder den Kletterern zuschauen, spiele, die Aussicht genießen, uvm.

Veranstaltungsart:

Hüttenwochenende

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Kondition für ca 900hm

Voraussetzungen:

Gute Laune und ein wenig Trittsicherheit.

Ort / Hütte:

Tegernseer Hütte

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

wird noch vereinbart

Maximale Personenzahl:

8

Weitere Betreuer*innen:

Wirth, Catherine

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Ein richtiger Schlafsack! Auf der Hütte gibt es keine Decken! Gummibärchen, Kuscheltiere, Zahnbürste, Kletterzeug, das übliche halt.

Anmerkung zur Anmeldung:

Wir haben 15 Übernachtungsplätze reserviert

Arbeitstour Watzmannhaus

Berchtesgardener Alpen, Deutschland

Arbeitstour

mittel

Sa., 10.–So., 11.08.2024

Höfler, Thomas

Beschreibung:

folgende Arbeiten stehen an: - Weg vom Tal zum Watzmannhaus ausputzen, sprich Steine aus dem Wegräumen, Ausleiten freiräumen, - kleinere Auswaschungen auffüllen. - Arbeit im Zuge Aufstieg zum WMH - Übernachtung dann am WMH Folgetag zur freien Verfügung => Bergtour / Rückreise wenn das Wetter passt würde sich sich die Watzmannüberschreitung anbieten die Gruppe übernimmt die Kosten für Anreise, Unterkunft u. Verpflegung!!

Veranstaltungsart:

Arbeitstour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

mittel

Voraussetzungen:

Arbeitseifer, Trittsicherheit

Ort / Hütte:

Watzmannhaus

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

tbd

Maximale Personenzahl:

4

Weitere Betreuer*innen:

Monden, Philipp

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Berschuhe, Arbeitskleidung bei Watzmannüberschreitung: Helm, Gurt ,ev. Klettersteigset

Ich kann in meinem Kfz noch folgende Anzahl von Personen (inkl. Gepäck und ggf. Ski/MTB) mitnehmen*

Tourenleiter-Team

Das Team der "Vorsicht Friends!"

Wir, das Team der "Vorsicht Friends!", treffen uns 3 x jährlich, um das Tourenprogramm und die Gruppenabende zu organisieren.

Bei Fragen kannst du die Teammitglieder kontaktieren oder eine Nachricht an unsere Leitung schicken. Wir melden uns dann bei dir, sobald wir können!

mehr...

Impressionen

Neugierig geworden?

Dann lassen wir jetzt Bilder sprechen!

mehr...

Gruppenmitglieder intern

Interner Bereich für Gruppenmitglieder der Vorsicht Friends

Hier gibt´s Informatives, Hilfreiches und Nützliches für unsere Gruppenmitglieder.

ich bin schon bei den Vorsicht Friends dabei...