Login zu »Mein Alpenverein«
Ich habe bereits einen Zugang:

Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Zu viele Zeichen!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Dies ist keine gültige Adresse!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Ungültige Sektion!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Dies ist keine gültige BIC!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Dies ist keine gültige IBAN!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Ungültige Postleitzahl!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.

Zugang freischalten
(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Dies ist keine gültige BIC!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Ungültige Sektion!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Zu viele Zeichen!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Dies ist keine gültige Adresse!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Dies ist keine gültige IBAN!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Ungültige Postleitzahl!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Dies ist keine gültige BIC!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Ungültige Sektion!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Dies ist keine gültige Adresse!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Zu viele Zeichen!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Ungültige Postleitzahl!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Dies ist keine gültige IBAN!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Kumba!
Willkommen!

Junge Wandergruppe "Luft nach oben"

"Luft nach oben" Team

Wir sind eine Gruppe junger Wanderbegeisterter zwischen 25 und 40 Jahren, die gerne gemeinsam in die Berge aufbrechen, die Natur genießen und ihr mit Respekt begegnen.

Unsere Touren richten sich sowohl an absolute Anfänger als auch erfahrene Berggeher. So umfasst unser vielfältiges Angebot neben einfachen Wanderungen für Einsteiger auch schwierige bzw. Mehrtagestouren für Fortgeschrittene.

Im Fokus stehen das zwanglose Miteinander, der Respekt vor der Natur und last but not least der Spaß an und vor allem in den Bergen. Es geht in erster Linie auch darum, dass sich junge Bergbegeisterte kennenlernen und die gemeinsame Leidenschaft miteinander teilen können.

Na, Lust bekommen? Dann schau doch einfach einmal bei einem unserer nächsten Stammtische vorbei.

Aktuelle Termine und Infos findest du unter den Reiter Wichtiges & Aktuelles.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich! Wir freuen uns auf euch!

150 Jahre Sektion München

Wir haben uns anlässlich des 150. Geburtstags der Sektion München etwas ausgedacht, um das Jahr 2019 aktiv unter dem Motto "150" mitzugestalten: "Wetten, dass ...?"

mehr...

Stammtisch-Termine

Einmal im Monat treffen wir uns zu unserem Stammtisch. Hier sitzen wir gemütlich beisammen, ratschen, schmieden Pläne für Touren oder besprechen anstehende Themen.

mehr...

Unsere nächsten Termine

Alle Veranstaltungen anzeigen

Datum / Zeit Veranstaltung
22.04.2019
Startzeit: 08:00
Osterwanderung auf den Rechelkopf, 1330 m
Bayerische Voralpen
Sprute, Danja
27.04.2019
Startzeit: 08:00
Feichteck (1514m)
Chiemgauer Alpen
Fischer, Fiethje
27.04.2019
Startzeit: 08:00
Pirschling (1634m) und Schönkahler (1688m)
Tannheimer Berge
Meier, Mathias
28.04.2019
Startzeit: 07:00
Vom Tegernsee über den Ochsenkamp nach Lenggries
Bayerische Voralpen
Wagner, Moritz
30.04.2019
Startzeit: 18:00
13. LNO-Außen-Stammtisch - im "Schweizer Hof" in Pasing (Bitte mit Anmeldung)
Planegger Straße 14, 81241 München
Meier, Mathias

Kontakt

E-Mail an die Leitung der Gruppe "Luft nach oben":

Hast du Fragen oder einfach nur Lust, mal bei uns mitzukommen? Dann schick uns am besten eine Nachricht über unser Kontaktformular, dann meldet sich so schnell wie möglich jemand von uns bei dir. Du kannst natürlich auch gerne anrufen oder einfach spontan vorbeikommen!

mehr...

Noch mehr Kontakt

E-Mail an einen Tourenorganisator:

Willst du einen bestimmten Tourenorganisator gezielt anschreiben?

mehr...

Das Team

Das Team von "Luft nach oben":

Wir, das Team von "Luft nach oben", organisieren auf ehrenamtliche Weise Touren und Gruppenabende. Falls du uns besser kennenlernen möchtest oder einfach mal wissen möchtest, wer sich hinter den einzelnen Organisatoren befindet, dann lies einfach weiter.

mehr...


Gruppenmitgliedschaft

Werde Mitglied bei "Luft nach oben"!

Die Mitgliedschaft bei unserer Gruppe setzt eine Mitgliedschaft bei der Alpenvereinssektion München oder eine Plus-Mitgliedschaft bei der Sektion Oberland voraus und ist mit keinen weiteren Kosten und Bedingungen verbunden. Man hat also nur Vorteile :-)

Jetzt Mitglied werden

Hol Deine Freunde in die Gruppe!

Die Mitgliedschaft bei unserer Gruppe setzt eine Mitgliedschaft bei der Alpenvereinssektion München oder eine Plus-Mitgliedschaft bei der Sektion Oberland voraus und ist mit keinen weiteren Kosten und Bedingungen verbunden. Man hat also nur Vorteile :-)

Werde Mitglied bei "Luft nach oben"!

Die Mitgliedschaft bei unserer Gruppe setzt eine Mitgliedschaft bei der Alpenvereinssektion München oder eine Plus-Mitgliedschaft bei der Sektion Oberland voraus und ist mit keinen weiteren Kosten und Bedingungen verbunden. Man hat also nur Vorteile :-)

Jetzt Mitglied werden...

Wichtige Hinweise:

Die in diesem Programm genannten Touren sind Gemeinschaftsunternehmungen und keine Führungstouren. Die im Programm genannten Kontaktpersonen kümmern sich auf ehrenamtlicher Basis lediglich um den organisatorischen Rahmen (z. B. Zeit, Treffpunkt, Ort etc.). Ihnen obliegt nicht die bergsportliche Leitung der Unternehmungen. Jeder Teilnehmer muss seine Fähigkeiten für die Tour selbst einschätzen. Die Verantwortung trägt jeder für sich selbst.
Touren-Teilnehmer müssen Mitglieder der DAV-Sektion München oder Plus-Mitglieder der Sektion Oberland sein. Ausnahmsweise können einmalig Mitglieder anderer DAV-Sektionen oder Nichtmitglieder gegen eine Gebühr von 2,50 Euro pro Tag teilnehmen. Es besteht kein ASS-Versicherungsschutz für "Schnupperteilnehmer", die keine DAV-Mitglieder sind.

Weiterhin gelten, sofern dem nicht innerhalb von 14 Tagen  (nach Zusendung der Bilder) ausdrücklich und schriftlich widersprochen wird, folgende Bestimmungen: Mit der Zusendung von Bildern wird den Sektionen München und Oberland des DAV e.V. das Recht eingeräumt, diese Bilder honorarfrei sowie räumlich und zeitlich unbeschränkt in digitaler Form zu verbreiten sowie öffentlich zu machen (Homepage). Der Bildautor versichert außerdem, dass alle auf den Bildern abgebildeten Personen mit der unbeschränkten Bildveröffentlichung einverstanden sind. Dies ist nicht nötig bei Bildern, auf denen die Personen nur als Beiwerk neben einer Landschaft oder sonstigen Örtlichkeiten erscheinen, sowie bei Bildern von Versammlungen und ähnlichen Vorgängen, an denen die dargestellten Personen teilgenommen haben.

Der Schwierigkeitsgrad der Touren orientiert sich an der Bewertungsskala (https://www.davmo.de/schwierigkeitsbewertungen) der Sektionen München & Oberland. Die Angaben der Höhenmeter (Hm) beziehen sich auf den Höhenunterschied vom Talort zum Gipfel ohne etwaige Gegenanstiege. Die Zeitangaben sind reine Gehzeiten ohne Pausen. Die konditionellen Anforderungen ergeben sich aus den Höhenmetern der Gesamtgehzeit für Auf- und Abstieg ohne Pausen für die jeweilige Tour.

Die Ausrüstungsliste für unsere Touren findest du hier https://www.davmo.de/bergsport/ausruestungslisten 


Anregungen und Ideen für Tourenziele oder Gruppenunternehmungen dürfen gerne an die Organisatoren auf Stammtischen oder per E-Mail übermittelt werden.


Legende

Plätze frei
Wenige Plätze frei
Keine Plätze frei / In Warteliste eintragen

Osterwanderung auf den Rechelkopf, 1330 m

Bayerische Voralpen, Deutschland

Bergwandern

Leichte Bergwanderung, 650 hm, ca. 13km und ca. 4,5 Std. reine Gehzeit

22.04.2019

Sprute, Danja

Beschreibung:

Von Gaißach über die Schwaigeralm auf den Rechelkopf, 1330 m. Abstieg über Schürfenkopf und die freien, südseitigen Hänge der Sonntraten zurück nach Gaißach. Bitte beachtet, dass die Tour nicht geführt ist und jeder für sich selbst verantwortlich ist.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Leichte Bergwanderung, 650 hm, ca. 13km und ca. 4,5 Std. reine Gehzeit

Voraussetzungen:

Gehen auf markierten Wegen und Steigen im Gebirge. Kondition für ca. 650 hm und ca. 4,5 Std. reine Gehzeit.

Ort / Hütte:

Gaißach

Startzeit:

22.04.2019, 08:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

22.04.2019, ca. 16:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Hauptbahnhof München

Maximale Teilnehmerzahl:

6

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Ausrüstung gemäß der Liste des DAV (Liste "Bergwandern"): http://www.davplus.de/bergsport/ausruestungslisten, angepasste Ausrüstung und Bekleidung für den Winter (z.B. Grödel, Gamaschen), sowie ausreichend Proviant und Getränke

Kostenbeteiligung:

Kosten für die Anreise werden geteilt
Die Anmeldung wurde bereits geschlossen. Bitte wende dich persönlich an den Betreuer der Veranstaltung.

Feichteck (1514m)

Chiemgauer Alpen, Deutschland

Bergwandern

Trittsicherheit notwendig Kondition für ca. 700 hm & 7,5 km Wegstrecke; 4:45 Std. Gehzeit

27.04.2019

Fischer, Fiethje

Wegverlauf

Wegverlauf

Beschreibung:

Leichte - mittelschwere Bergwanderung vom Waldparkplatz Gammern aufs Feichteck. Einkehrmöglichkeit unterwegs in der Wagneralm; evtl. auch in der Feichteckalm, sofern diese geöffnet hat. Genaue Beschreibung: https://www.hoehenrausch.de/berge/feichteck/gammern-wagneralm/ Dies ist keine geführte Tour und jeder trägt die Verantwortung für sich selbst.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Trittsicherheit notwendig Kondition für ca. 700 hm & 7,5 km Wegstrecke; 4:45 Std. Gehzeit

Voraussetzungen:

Leichte bis mittelschwere Bergwanderung, Trittsicherheit an einigen Stellen notwendig. Da mein Hund Pedy (Dackel-Mischling) mitwandern wird, solltet ihr keine Angst vor Hunden haben. Sollten noch Altschneefelder vorhanden sein, können diese die Anforderungen erhöhen

Ort / Hütte:

Nußdorf am Inn

Startzeit:

27.04.2019, 08:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

27.04.2019, ca. 16:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

U-Bahnstation Innsbrucker Ring, München

Maximale Teilnehmerzahl:

8

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

https://www.davplus.de/bergsport/ausruestungslisten Bergwandern, sowie ausreichend Proviant.

Kostenbeteiligung:

Fahrtkosten EUR 0,30 / km pro Auto geteilt durch die Personen im Auto

Anmerkung zur Anmeldung:

Gerne könnt ihr euch auch auf der Warteliste eintragen, sollte die Tour voll sein

Anmeldung bis:

26.04.2019

Pirschling (1634m) und Schönkahler (1688m)

Tannheimer Berge, Österreich

Bergwandern

Mittelschwere Bergwanderung

27.04.2019

Meier, Mathias

Grobe Tourübersicht Schönkahler

Grobe Tourübersicht Schönkahler

Beschreibung:

Vom Parkpl. in Zöblen wandern wir anfangs ein paar hundert Meter auf einer Bergstr. zum Berghotel Zugspitzblick. Bei guter Sicht ist von hier die Zugspitze zu sehen, und wir können hier (auf dem Rückweg) auch einkehren. Vom Berghotel geht es weiter auf breiten Wegen und Pfaden Richtung Pirschling, einem Vorgipfel des Schönkahler und schließlich zum Schönkahler selbst. Der Rückweg erfolgt auf fast gleicher Weise wie der Aufstieg. Weitere Infos siehe: https://www.outdooractive.com/de/wanderung/zoeblen/schoenkahler/1529888/#dmdtab=oax-tab3

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Mittelschwere Bergwanderung

Voraussetzungen:

Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, Kondition für 750 hm, 13,5 km Distanz und 6 h reine Gehzeit.

Ort / Hütte:

Zöblen

Startzeit:

27.04.2019, 08:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

27.04.2019, ca. 19:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Maxhof Str. Ecke Steinkirchner Str. (F.-West U-Bahn)

Maximale Teilnehmerzahl:

12

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Standardausrüstung Bergwandern. Siehe Ausrüstungsliste Bergwandern unter wichtige Hinweise im Tourenprogramm von LNO.

Kostenbeteiligung:

30€ Mitfahrerpauschale + ggf. Einkehr

Anmeldung bis:

26.4.19 - 20 Uhr

Vom Tegernsee über den Ochsenkamp nach Lenggries

Bayerische Voralpen, Deutschland

Bergwandern

Mittelschwere Bergtour: Kondition für 950 Hm, 20km und 8,5h reine Gehzeit.

28.04.2019

Wagner, Moritz

Beschreibung:

Wir wandern von Bad Wiessee zunächst auf breiten Wegen zum Hirschbergsattel. Von hier ab geht es dann auf schmalen Pfaden steil auf den Ochsenkamp (1594 m). Vom Ochsenkamp geht es dann immer auf und ab am Kamm entlang über den Auerkamp mit 1607 m, der höchste Punkt der Tour, den Spitzkamp (1603 m) und das Seekarkreuz (1601 m). Falls die Hütte schon auf hat, können wir kurz in der Lenggrieser Hütte einkehren, bevor wir dann nach Lenggries hinabsteigen. Aufgrund der frühen Jahreszeit können wir gerade im Anstieg zum Ochsenkamp noch auf einige Altschneefelder treffen. Dies ist keine geführte Tour und jeder trägt die Verantwortung für sich selbst.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Mittelschwere Bergtour: Kondition für 950 Hm, 20km und 8,5h reine Gehzeit.

Voraussetzungen:

Schwindelfreiheit, Trittsicherheit, sowie sicheres gehen auf schmalen Pfaden und auf Altschneefeldern.

Ort / Hütte:

Tegernsee

Startzeit:

28.04.2019, 07:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

28.04.2019, ca. 20:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

München Hauptbahnhof

Maximale Teilnehmerzahl:

8

Weitere Betreuer:

Kulenkampff, Johanna

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Siehe: https://www.davplus.de/bergsport/ausruestungslisten sowie ausreichend Proviant. Es gibt erst gegen Ende eventuell eine Einkehrmöglichkeit.

Kostenbeteiligung:

Anteilig am Gruppenticket

Anmerkung zur Anmeldung:

Anmeldung über Email! Gibt es drei Tage nach Veröffentlichung der Tour mehr Anmeldungen zur Tour als es Tourenplätze gibt, werden die Plätze zugelost. 2 Plätze sind hierbei reserviert für neue Gruppenmitglieder. Es gibt eine Warteliste!

Anmeldung bis:

28.04.2019

Für diese Veranstaltung ist keine Online-Anmeldung über www.alpenverein-muenchen-oberland.de möglich.

Anmeldung bei:

Picknick zum 1. Mai im Karwendel, Schönalmjoch (1986 m)

Karwendel, Österreich

Bergsteigen/Bergtour

mittelschwere Bergtour: Kondition für 1000 Hm, 12,5 km und 7 h reine Gehzeit

01.05.2019

Wagner, Moritz

Beschreibung:

Auf schmalen Pfaden geht es auf abgeschiedenen Wegen aus dem Rißtal auf das schöne Schönalmjoch. Von hier haben wir wunderbare Aussichten auf die hohen Karwendelberge. Wir wollen gemeinsam am Gipfel oder an einer schönen Stelle picknicken, daher sollte das Interesse an einem gemeinsamen Picknick mit langer Pause vorhanden sein. Dies ist keine geführte Tour und jeder trägt die Verantwortung für sich selbst.

Veranstaltungsart:

Bergsteigen/Bergtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

mittelschwere Bergtour: Kondition für 1000 Hm, 12,5 km und 7 h reine Gehzeit

Voraussetzungen:

Trittsicherheit, sowie sicheres Gehen auf schmalen Pfaden.

Ort / Hütte:

Hinterriß

Startzeit:

01.05.2019, 07:30 Uhr

voraussichtl. Ende:

01.05.2019, ca. 19:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Fürstenried West

Maximale Teilnehmerzahl:

10

Weitere Betreuer:

Stoffer, Birte

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Siehe: https://www.davplus.de/bergsport/ausruestungslisten Bergwandern, sowie Platz im Rucksack für das gemeinsame Picknick

Kostenbeteiligung:

Mitfahrpauschale (30cent/km)

Anmerkung zur Anmeldung:

Anmeldung über Email! Es gibt eine Warteliste!

Anmeldung bis:

30.04.2019

Für diese Veranstaltung ist keine Online-Anmeldung über www.alpenverein-muenchen-oberland.de möglich.

Anmeldung bei:

Chill & Hike im Karwendel

Karwendelgebirge, Österreich

Hüttenwochenende

Leichte/mittelschwere Bergwanderungen; Aufstieg zur Hütte: ca. 1,5h reine Gehzeit, 300Hm, 3,6km.

03.–05.05.2019

Lechner, Alfred

Unsere Residenz fürs Wochenende: Die Reitbichlhütte

Unsere Residenz fürs Wochenende: Die Reitbichlhütte

Beschreibung:

Als Stützpunkt für unsere Ausflüge ins Karwendel dient uns die Reitbichlhütte. Die Selbstversorgerhütte haben wir für uns allein. Der Aufstieg erfolgt vom Parkplatz des Klosters Fiecht auf der Fahrstraße bis zum Kloster Georgenberg. Welche Touren wir an den Tagen machen, entscheiden wir gemeinsam (z. B. Stallenalm, Ochsenkopf, Hahnkamp, usw.). Auf der Reitbichlhütte geht’s urig zu. Gekocht wird über dem Holzofen, und abends kommt das Licht von der Kerze. Auf Strom müssen wir leider verzichten, aber das macht nichts. Dafür wird’s umso gemütlicher, und es fällt uns vielleicht leichter, einfach mal abzuschalten. Bitte beachtet, dass die Tour(en) nicht geführt ist (sind) und jeder für sich selbst verantwortlich ist.

Veranstaltungsart:

Hüttenwochenende

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Leichte/mittelschwere Bergwanderungen; Aufstieg zur Hütte: ca. 1,5h reine Gehzeit, 300Hm, 3,6km.

Voraussetzungen:

Gute Laune, Geselligkeit, Teamfähigkeit, aktives Einbringen in die Tourenplanung vor Ort. Trittsicherheit sowie Kondition und Ausdauer für leichte bis mittelschwere Wanderungen.

Ort / Hütte:

Schwaz / Reitbichlhütte

Startzeit:

03.05.2019, 15:30 Uhr

voraussichtl. Ende:

05.05.2019, ca. 18:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

U-/S-Bahn-Haltestelle Giesing (U2/S3)

Maximale Teilnehmerzahl:

9

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Erforderliche/ empfohlene Ausrüstung: Ausrüstung gemäß der Liste des DAV (Liste "Bergwandern"): https://www.alpenverein-muenchen-oberland.de/ausruestungstipps Bitte Platz im Rucksack für unsere Vorräte lassen! Über zusätzliche, spezielle Ausrüstung wird gesondert informiert.

Kostenbeteiligung:

26 Euro für 2 Übernachtungen, andere Kosten (Lebensmittel, Benzin) anteilig.

Anmerkung zur Anmeldung:

Zur Anmeldung reicht eine formlose Willenserklärung an meine E-Mail-Adresse ;-) Bitte gebt mit an, ob Ihr ein Auto zur Verfügung stellen könntet. Sollte jemand nach Anmeldeschluss absagen, muss er für einen Ersatz sorgen oder die Kosten tragen.

Anmeldung bis:

19.04.2019

Für diese Veranstaltung ist keine Online-Anmeldung über www.alpenverein-muenchen-oberland.de möglich.

Anmeldung bei:

Naunspitze (1633 m)

Zahmer Kaiser, Österreich

Bergwandern

Mittelschwere Bergwanderung - 1100 Höhenmeter, 12km 7,5h Gehzeit

04.05.2019

Weck, Simon

Beschreibung:

Wir steigen von der Bushaltestelle Ebbs Kaisertal über die Ritzaualm auf die Vorderkaiserfeldenhütte. Der Anstieg danach auf die Naunspitze verläuft durch eine schrofige Flanke und verlangt etwas Trittsicherheit. Nachdem wir auf dem Gipfel die schöne Aussicht genossen haben, wandern wir den gleichen Weg hinunter. Eine Einkehrmöglichkeit besteht auf der Vorderkaiserfeldenhütte.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Mittelschwere Bergwanderung - 1100 Höhenmeter, 12km 7,5h Gehzeit

Voraussetzungen:

Ort / Hütte:

Kufstein

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Bahnhof München

Maximale Teilnehmerzahl:

12

Weitere Betreuer:

Kulenkampff, Johanna

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Normale Bergwanderausrüstung (Siehe Ausrüstungsliste oben)

Kostenbeteiligung:

Bayernticket + Bus

Anmerkung zur Anmeldung:

Es gibt eine Warteliste!

Kofel 1342m

Ammergauer Alpen, Deutschland

Bergsteigen/Bergtour

Mittelschwere Bergtour mit Stahlseil gesicherten Passagen im Gipfelaufbau.

05.05.2019

Meier, Mathias

Geplanter Routenverlauf vom Parkpl. bei Oberammergau

Geplanter Routenverlauf vom Parkpl. bei Oberammergau

Beschreibung:

Insgesamt anspruchsvolle Bergtour. Beim Aufstieg vom Parkplatz bei Oberammergau zum Kofelsattel handelt es sich um eine leichte Bergwanderung. Der Weg vom Kofelsattel zum Gipfel wartet mit leichten drahtseilgesicherten Kletterstellen auf, die Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erfordern. Für den geübten Bergwanderer stellen sie aber keinerlei Schwierigkeiten dar. Nachdem wir die grandiose Aussicht vom Gipfel genossen haben, steigen wir zum Kofelsattel zurück. Von dort führt ein wunderschöner Steig Richtung Kofelsattelhütte, ein alpiner Biergarten, in dem wir einkehren werden. Ab da geht der Abstieg mit dem Alpine Coaster weiter, dem Höhepunkt der Tour. In einer weiteren Stunde sind wir zurück am Parkplatz.

Veranstaltungsart:

Bergsteigen/Bergtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Mittelschwere Bergtour mit Stahlseil gesicherten Passagen im Gipfelaufbau.

Voraussetzungen:

Kondition und Ausdauer für ca. 700 Höhenmeter und 10 km Distanz, hohe Trittsicherheit und Schwindelfreiheit. Sicheres Gehen in felsigem und absturzgefährdendem Gelände. Ca. 5 h reine Gehzeit. Anfahrt per Fahrgemeinschaft. - Die Tour findet nur bei sicher trockener Witterung statt.

Ort / Hütte:

Oberammergau

Startzeit:

05.05.2019, 08:30 Uhr

voraussichtl. Ende:

05.05.2019, ca. 18:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Steinkirchner Str. Ecke Maxhof Str. bei U-Bahn Endstation F.-West

Maximale Teilnehmerzahl:

12

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Siehe: https://www.davplus.de/bergsport/ausruestungslisten

Kostenbeteiligung:

Mitfahrerpauschale (ca. 20€) + ggf. eigener Verzehr + ggf. Alpine Coaster ca. 5 €

Anmerkung zur Anmeldung:

Ich schalte die online Anmeldung erst exakt 3 Wochen vor Tour-Termin frei. Am 14.4. zwischen 18 und 21 Uhr. Alle bis dahin eingehenden Mails/Anmeldungen ignoriere ich.

Anmeldung bis:

4.5.19

Risserkogel (1825 m)

Bayerische Voralpen, Deutschland

Bergsteigen/Bergtour

Mittelschwere Bergtour: Kondition für 950Hm, 14,5km und 7h reine Gehzeit

11.05.2019

Wagner, Moritz

Beschreibung:

Vom Suttenee geht es über den Riederecksattel auf den Risserkogel (1825 m). Von hier geht es über den Grat entlang zum Grubereck, Setzberg und Wallberg, wo wir vielleicht gemütlich einkehren können. Insgesamt leichte bis mittelschwere Bergtour, die am Grat etwas Trittsicherheit erfordert. Dies ist keine geführte Tour und jeder trägt die Verantwortung für sich selbst.

Veranstaltungsart:

Bergsteigen/Bergtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Mittelschwere Bergtour: Kondition für 950Hm, 14,5km und 7h reine Gehzeit

Voraussetzungen:

Schwindelfreiheit, Trittsicherheit, sowie sicheres Gehen auf schmalen Pfaden. Bitte beachtet, dass Pedy (Dackel-Mischling) ebenfalls mitwandern wird.

Ort / Hütte:

Kreuth

Startzeit:

11.05.2019, 08:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

11.05.2019, ca. 19:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Innsbrucker Ring

Maximale Teilnehmerzahl:

8

Weitere Betreuer:

Fischer, Fiethje

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Siehe: https://www.davplus.de/bergsport/ausruestungslisten Bergwandern, sowie ausreichend Proviant.

Kostenbeteiligung:

Mitfahrpauschale (30cent/km)

Anmerkung zur Anmeldung:

Anmeldung über Email! Es gibt eine Warteliste!

Anmeldung bis:

11.05.2019

Für diese Veranstaltung ist keine Online-Anmeldung über www.alpenverein-muenchen-oberland.de möglich.

Anmeldung bei:

Frieder (2053 m) & Friederspitz (2049 m)

Ammergauer Alpen, Deutschland

Bergwandern

Mittelschwere Bergtour: Kondition für 1400Hm, 19,0km und 10h reine Gehzeit

12.05.2019

Wagner, Moritz

Beschreibung:

"Der Friederspitz (2049m) und der leicht höhere Frieder (2053m) sind zwei eher unbekannte Gipfel im Ammergauer Gebirge. Technisch ist der Weg nicht schwierig, zuerst Forstweg und dann moderater Steig. Dennoch sollte man trittsicher und fit sein, um die tolle Aussicht auf das Zugspitzmassiv, die Ammergauer Alpen und bis hinters Karwendel genießen zu können. Wer am grasigen Friederspitz noch Kondition hat, nimmt den kurzen Ab- und Aufstieg zum „Frieder“ in Kauf (hin und zurück kommen dann gesamt 200 Höhenmeter dazu). Die Aussicht und die Gemütlichkeit sind aber am Friederspitz fast schöner. Tolle, recht einsame Tour mit tollem Panorama!" Dies ist keine geführte Tour. und jeder trägt die Verantwortung für sich selbst!

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Mittelschwere Bergtour: Kondition für 1400Hm, 19,0km und 10h reine Gehzeit

Voraussetzungen:

Schwindelfreiheit, Trittsicherheit, sowie sicheres Gehen auf schmalen Pfaden und auf Altschneefeldern. Technisch leichte bis mittelschwere Bergtour, aber konditionell anspruchsvolle Tour.

Ort / Hütte:

Garmisch Partenkirchen

Startzeit:

12.05.2019, 07:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

12.05.2019, ca. 20:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

München Hauptbahnhof

Maximale Teilnehmerzahl:

8

Weitere Betreuer:

Kulenkampff, Johanna

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Siehe: https://www.davplus.de/bergsport/ausruestungslisten Bergwandern, sowie ausreichend Proviant. Es gibt keine Einkehrmöglichkeit.

Kostenbeteiligung:

Mitfahrpauschale

Anmerkung zur Anmeldung:

Anmeldung über Email! Es gibt eine Warteliste!

Anmeldung bis:

12.05.2019

Für diese Veranstaltung ist keine Online-Anmeldung über www.alpenverein-muenchen-oberland.de möglich.

Anmeldung bei:

5 Seidla Steig Gräfenberg

Fränkische Schweiz, Deutschland

Kulturwandern

Leichte Wanderung; Tourdaten: 4h reine Gehzeit, 400Hm, 18km.

18.05.2019

Lechner, Alfred

Die Fränkische Schweiz bei Gräfenberg.

Die Fränkische Schweiz bei Gräfenberg.

Beschreibung:

Beim 5 Seidla Steig handelt es sich um eine fränkische Spezialität und lässt sich am ehesten mit einer Biergartenwanderung beschreiben. Dabei stehen innerhalb von 18km fünf Biergärten auf dem Plan. Die wir natürlich auch besuchen werden. Die Wanderung beginnt in Weißenohe und führt uns als erstes zum Biergarten der Brauerei Lindenbräu. Weiter geht es zum Elchbräu, zur Brauerei Hofmann, zum Biergarten Bergschlösschen und zur Brauerei Friedmann. Die Wanderung verläuft meistens im Wald und auf Feldwegen. Bitte beachtet, dass die Tour nicht geführt ist und jeder für sich selbst verantwortlich ist. Die Wanderung findet nur bei gutem Wetter statt.

Veranstaltungsart:

Kulturwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Leichte Wanderung; Tourdaten: 4h reine Gehzeit, 400Hm, 18km.

Voraussetzungen:

Gemütlichkeit, Spaß an der Sache, Trittsicherheit, Kondition und Ausdauer für 400 Höhenmeter und eine 18 km lange Wanderung.

Ort / Hütte:

Gräfenberg

Startzeit:

18.05.2019, 06:45 Uhr

voraussichtl. Ende:

18.05.2019, ca. 22:30 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Hauptbahnhof München, Gleis 24

Maximale Teilnehmerzahl:

9

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Ausrüstung gemäß der Liste des DAV (Liste „Bergwandern“): https://www.davplus.de/bergsport/ausruestungslisten Weitere Ausrüstung wird noch bekannt gegeben.

Kostenbeteiligung:

Anteilig Kosten fürs Bayernticket, der Rest nach eigenem Ermessen

Anmerkung zur Anmeldung:

Nützt die Warteliste! Erfahrungsgemäß tut sich da immer was. Leider müssen wir schon so früh starten, weil die Züge so blöd fahren. Bitte E-Mails zeitnah nach Anmeldeschluss wegen weiterer Planung prüfen!

Anmeldung bis:

16.05.2019

Bärenkopf, 1991 m

Karwendel, Österreich

Bergwandern

mittelschwere Bergwanderung; Tourendaten: 7,5 Std. reine Gehzeit, 1100 Hm und 13 km Distanz

18.05.2019

Kulenkampff, Johanna

Beschreibung:

Wir wandern gemütlich von Pertisau am Achensee über die Bärenbadalm auf den Bärenkopf. Der Weg bis zur Alm ist technisch relativ leicht zu bewältigen, der Gipfelanstieg dagegen ist deutlich steiler und erfordert Trittsicherheit. Hier wartet eine einfache mit Seil gesicherte Felsstufe. Für unsere Anstrengungen werden wir jedoch mit einer tollen Aussicht auf Rofan, Karwendel und Achensee belohnt. Nach unserer Gipfelrast machen wir eine kleine Runde über den Weißenbachsattel zurück zur Bärenbadalm und steigen dann wieder nach Pertisau ab. Unterwegs gibt es möglicherweise keine Einkehrmöglichkeit! Das Problem lässt sich natürlich nach Tourenende lösen;-) Dies ist keine geführte Tour und jeder trägt die Verantwortung für sich selbst!

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

mittelschwere Bergwanderung; Tourendaten: 7,5 Std. reine Gehzeit, 1100 Hm und 13 km Distanz

Voraussetzungen:

Sicheres Gehen auf schmalen Pfaden und Altschneefeldern, Schwindelfreiheit, sowie Kondition und Ausdauer für 1100 Hm und eine 13 km lange Bergwanderung. Bitte beachtet, dass die Tour aufgrund noch vorhandener Altschneefelder technisch und konditionell deutlich anspruchvoller werden kann!

Ort / Hütte:

Pertisau am Achensee

Startzeit:

18.05.2019, 07:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

18.05.2019, ca. 19:30 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Ostbahnhof München, Friedenstraße

Maximale Teilnehmerzahl:

6

Weitere Betreuer:

Keller, Stefan + Weck, Simon

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Ausrüstung gemäß der Liste des DAV (Liste "Bergwandern"): http://www.davplus.de/bergsport/ausruestungslisten, angepasste Ausrüstung und Bekleidung für den Winter (z.B. Grödel, Gamaschen), sowie ausreichend Proviant und Getränke, da es unterwegs möglicherweise keine Einkehrmöglichkeit gibt.

Kostenbeteiligung:

Mitfahrpauschale (30cent/km), anteilig Kosten für den Parkplatz

Anmerkung zur Anmeldung:

Die verbindliche Anmeldung läuft über E-Mail. Bitte gebt bei Anmeldung an, ob ein Auto zur Verfügung gestellt wird oder eine Mitfahrgelegenheit gesucht wird. Es gibt eine Warteliste!

Anmeldung bis:

17.05.2019

Für diese Veranstaltung ist keine Online-Anmeldung über www.alpenverein-muenchen-oberland.de möglich.

Anmeldung bei:

Bodenschneid (1668 m)

Mangfallgebirge, Deutschland

Bergwandern

leichte bis mittelschwere Bergwanderung - 900 Höhenmeter, 14 km, 6,5 h Gehzeit

19.05.2019

Weck, Simon

Beschreibung:

Ein etwas anderer Aufstieg auf die Bodenschneid: Wir laufen von Rottach-Egern zuerst auf Feldwegen zum Aufstiegspunkt. Von dort steigen wir auf einem steilen Pfad über die Boden-Alm auf die Bodenschneid. Beim Abstieg nach Fischhausen-Neuhaus können wir im Bodenschneidhaus einkehren.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

leichte bis mittelschwere Bergwanderung - 900 Höhenmeter, 14 km, 6,5 h Gehzeit

Voraussetzungen:

Kondition für die angegebenen Höhenmeter/km. Bei Nässe: rutschig + Trittsicherheit erforderlich

Ort / Hütte:

Rottach-Egern

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Hbf München

Maximale Teilnehmerzahl:

12

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Normale Bergwanderausrüstung (siehe Ausrüstungsliste oben)

Kostenbeteiligung:

Bayernticket

Anmerkung zur Anmeldung:

Es gibt eine Warteliste!

LNO goes "Isar Bowling" - .....und weiter geht´s :-D

Isar Bowling, Martin-Luther-Strasse 22, 81539 München

Gruppentreffen

21.05.2019, 19:00 Uhr

Meier, Mathias

Beschreibung:

Entspannter Bowling-Gruppen-Abend bei leckeren Burgern u. a. Snacks. ACHTUNG: Anderer Standort! Je nach Teilnehmerzahl reserviere ich 1 bis 4 Bahnen, sodass wir in Gruppen von 5 bis 7 Personen am Start sind. Spielzeit: 19 bis 21 Uhr (evtl. etwas länger - minutengenaue Abrechnung der Bahn möglich, lt. Website). Essen und andere Snacks kann man sich direkt an die Bahn kommen lassen. Kosten: Ca. 12 € für die Bahn/2 h/Person + 2,50 € für die Leihschuhe. Website der Lokation: https://www.isarbowling.de/ MINDESTTEILNEHMERZAHL: 5 (inkl. mir) ! Sonst wirds fad :-) Treffpunkt: Am Counter nahe der Schuhausgabe, wir finden uns ;-) AUSWEICHTERMIN ist der 23.5.! Wir nehmen den Tag mit dem schlechteren Wetter!

Treffpunkt:

Isar Bowling, Martin-Luther-Strasse 22, 81539 München

Maximale Teilnehmerzahl:

27

Anmerkung zur Anmeldung:

Die Veranstaltung findet am 21. oder 23. Mai statt. Wir nehmen den Tag mit dem schlechteren Wetter. Ich geb 2 bis 3 Tage vorher per Rundmail bescheid. Schreibt mir gern ne Mail, wenn ihr am 23.5. sicher keine Zeit habt, dann kann ich besser planen!

Anmeldung bis:

Anmeldeschluss ist am 20. Mai am Abend.

Benediktenwand 1800 m / Überschreitung

Bayerische Voralpen, Deutschland

Bergwandern

Grundsätzlich Schwierigkeitsgrad T2, am Grat jedoch T3, Kondition für 10 h / 1550 Hm

23.06.2019

Schuster, Sven-Christian

Blick von Osten (Geierstein) Richtung Schrödelstein, Latschenkopf und Benediktenwand

Blick von Osten (Geierstein) Richtung Schrödelstein, Latschenkopf und Benediktenwand

Beschreibung:

Von Pessenbach (Bushaltestelle Oetzschlößl) steigen wir auf Bergpfaden über die Pessenbacher Schneid zum Gipfel der Benediktenwand auf. Ab dort wird es anspruchsvoller: Wir folgen dem Grat über den Schrödelstein und den Latschenkopf zum Brauneck und brauchen dort tlw. die Hände. Je nach Lust, Laune und Kondition steigen wir dann nach Lenggries ab, können aber auch mit der Gondel runterfahren. Für den Gratabschnitt findet ihr hier eine ausführliche bebilderte Beschreibung: https://www.hoehenrausch.de/berge/benediktenwand/brauneck-achselkoepfe/bilder.php

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Grundsätzlich Schwierigkeitsgrad T2, am Grat jedoch T3, Kondition für 10 h / 1550 Hm

Voraussetzungen:

Vor allem Kondition: Einschließlich der Gegenanstiege am Grat sind es rund 1500 - 1550 Höhenmeter (sowohl rauf als auch runter) und gute 10 h Gehzeit. Kürzere Abschnitte sind ein wenig ausgesetzt, daher Trittsicherheit und etwas Schwindelfreiheit erforderlich (schaut euch bitte im Zweifelsfall die Bilder an).

Ort / Hütte:

Pessenbach 650 m / Lenggries 679 m

Startzeit:

23.06.2019, 06:59 Uhr

voraussichtl. Ende:

23.06.2019, ca. 19:30 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

München Hbf am BOB-Schalter Gleis 27 um 6:50 Uhr

Maximale Teilnehmerzahl:

8

Weitere Betreuer:

Stoffer, Birte

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Standardausrüstung Bergwandern: https://www.alpenverein-muenchen-oberland.de/ausruestungstipps

Kostenbeteiligung:

Anteil Bayern-Ticket ca. 11-12 €

GPS-Track:

herunterladen

Anmerkung zur Anmeldung:

Die Anmeldefunktion wird erst ca. 3 Wochen vor der Tour freigeschaltet. Eine vorherige Anmeldung ist nicht möglich (auch nicht per e-Mail)

Anmeldung bis:

22.6. 17:00 Uhr

Für diese Veranstaltung ist keine Online-Anmeldung über www.alpenverein-muenchen-oberland.de möglich.

Anmeldung bei:

Thaneller 2341 m

Lechtaler Alpen, Österreich

Bergwandern

Bergwanderung mittelschwer (T2), 1000 Höhenmetern, 8,2 km (6,5 Stunden)

07.07.2019

Schuster, Sven-Christian

Berwang und der Thanneller im Winter - wir machen das dann natürlich ohne Schnee

Berwang und der Thanneller im Winter - wir machen das dann natürlich ohne Schnee

Beschreibung:

Von Berwang aus besteigen wir den Thanneller - einen wunderbaren Aussichtsberg. Eine bebilderte Tourenbeschreibung findet ihr hier: https://www.hoehenrausch.de/berge/thaneller/

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Bergwanderung mittelschwer (T2), 1000 Höhenmetern, 8,2 km (6,5 Stunden)

Voraussetzungen:

zügiges Gehtempo bei 1000 Höhenmetern, 8,2 km (6,5 Stunden)

Ort / Hütte:

Berwang 1342 m

Startzeit:

07.07.2019, 07:13 Uhr

voraussichtl. Ende:

07.07.2019, ca. 19:26 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

München Hbf am BOB-Schalter Gleis 27 um 7:00 Uhr

Maximale Teilnehmerzahl:

9

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

siehe hier: https://www.alpenverein-muenchen-oberland.de/ausruestungstipps Bergwandern

Kostenbeteiligung:

Bus&Bahn ca. 18€ + ggf. Einkehr

Anmerkung zur Anmeldung:

Die online Anmeldung wird 3 Wochen vor Tour-Termin freigeschaltet. Eine vorherige Anmeldung ist nicht möglich (auch nicht per E-Mail). Bitte nutzt nach der Freischaltung auch die Warteliste, die Chancen zum Nachrücken sind i.d.R. gut.

Anmeldung bis:

6.7. 18:00 Uhr

Für diese Veranstaltung ist keine Online-Anmeldung über www.alpenverein-muenchen-oberland.de möglich.

Anmeldung bei:

Ladies only: Hüttentour im Viggartal

Tuxer Voralpen, Österreich

Bergsteigen/Bergtour

Schwere Bergwanderung, sehr gute Kondition (bis zu 1400 Hm) erforderlich!

19.–21.07.2019

Stoffer, Birte

Blick vom Patscherkofel auf Innsbruck

Blick vom Patscherkofel auf Innsbruck

Beschreibung:

Ein Wochenende in meiner zweiten Heimat unter Frauen! Freitag: Anreise und Aufstieg zum Meissner Haus (1729m, www.meissner-haus.at), ca. 500 Hm. Bei schönem Wetter bspw. über den Morgenkogel (ca. 1400 Hm). Samstag: Tagestour (je nach Wetter), bspw. Aufstieg über die blauen Seen zur Kreuzspitze (2746m), Gratwanderung zur Sonnenspitze (2635m) und Abstieg über den Panoramaweg zum Almgasthaus Boscheben (Privathütte, www.boscheben.at) auf 2030m. Evtl. Lagerfeuer am Abend. Sonntag: Tagestour mit verschiedenen Gipfeloptionen (Patscherkofel, Viggarspitze, Neunerspitze), Abstieg zum Auto. Es geht um tolle Hütten, eine schöne Landschaft im Zirbengebiet und flexible Tourenmöglichkeiten je nach Wetter (Gemeinschaftsentscheidung!).

Veranstaltungsart:

Bergsteigen/Bergtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Schwere Bergwanderung, sehr gute Kondition (bis zu 1400 Hm) erforderlich!

Voraussetzungen:

Trittsicherheit & Schwindelfreiheit für Blockgestein und teilweise ausgesetzte Wege; ausreichend Kondition für ca. 1400 Hm & 9,50 Std. reine Gehzeit.

Ort / Hütte:

Meissner Haus / Almgasthaus Boscheben

Startzeit:

19.07.2019, 08:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

21.07.2019, ca. 21:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Nach Vereinbarung

Maximale Teilnehmerzahl:

6

Weitere Betreuer:

Kulenkampff, Johanna

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Bergwanderausrüstung, genügend Proviant & Getränke für Tageswanderungen, Hüttenschlafsack, Hüttenschuhe.

Kostenbeteiligung:

Fahrtkosten + Übernachtungskosten + Verpflegung

Anmerkung zur Anmeldung:

Die Anmeldung läuft per Email. Es gibt eine Warteliste, insbesondere auch für die Männer. Bitte bei der Anmeldung per Email angeben, ob eine Auto zur Verfügung steht oder eine Mitfahrt gesucht wird.

Anmeldung bis:

19.07.19

Für diese Veranstaltung ist keine Online-Anmeldung über www.alpenverein-muenchen-oberland.de möglich.

Anmeldung bei:

Große Arnspitze 2196m

Wettersteingebirge, Österreich

Bergsteigen/Bergtour

Mittelschwere Bergtour. Die Tour ist nicht anfängertauglich! Bergerfahrung notwendig!

27.07.2019

Meier, Mathias

Eine der 3 möglichen Varianten, die Tour zu gehen.

Eine der 3 möglichen Varianten, die Tour zu gehen.

Beschreibung:

Diese Tour kann auf 3 verschiedene Weisen gegangen werden. Wir diskutieren als Gruppe zeitnah, wie wir die Tour durchführen. Auch die Anfahrt kann per Fahrgemeinschaft oder Bahn erfolgen. Am Berg gibt es eine Einkehrmöglichkeit. Für was und welche Variante wir uns zur Tour und Anfahrt entscheiden, besprechen wir noch. Hier empfiehlt sich ein (oder zwei) Treffen z. B. beim Stammtisch. Höhenmeter, Distanz und Zeitaufwand sind in allen 3 von mir geplanten Varianten ähnlich, siehe Voraussetzungen. Der Weg zum Gipfel ist ab der 2. Hälfte oft steil, ausgesetzt und steinig. Im Gipfelaufbau erwarten uns Kraxeleien im I. Grad. Hier heißt es Hände anlegen.

Veranstaltungsart:

Bergsteigen/Bergtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Mittelschwere Bergtour. Die Tour ist nicht anfängertauglich! Bergerfahrung notwendig!

Voraussetzungen:

Hohe Trittsicherheit, große Kondition und Ausdauer, absolute Schwindelfreiheit - Tourdaten: 9h reine Gehzeit, 14 km Distanz und 1300 Höhenmeter. Für den geübten Bergwanderer mit Trittsicherheit, ist die Tour gut zu meistern. Es gibt eine mit einem Seil versicherte Stelle.

Ort / Hütte:

Scharnitz

Startzeit:

27.07.2019, 07:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

27.07.2019, ca. 18:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Pasinger Bf. oder F.-West (Auto)

Maximale Teilnehmerzahl:

6

Weitere Betreuer:

Hanke, Florian

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Ausrüstung Bergwandern + Helm (Tourenprogramm-Wichtige Hinweise)

Kostenbeteiligung:

Mitfahrerpausch. (ca.25€) Auto ODER Ticket-Anteil + ggf. Hütteneinkehr

Anmerkung zur Anmeldung:

Ich schalte die online Anmeldung erst exakt 3 Wochen vor Tour-Termin frei. Am 6.7. zwischen 18 und 21 Uhr. Alle bis dahin eingehenden Mails/Anmeldungen ignoriere ich.

Anmeldung bis:

26.7.19

Für diese Veranstaltung ist keine Online-Anmeldung über www.alpenverein-muenchen-oberland.de möglich.

Anmeldung bei:

Larchkarlkopf (2162m) und Rappenspitze (2223m)

Karwendel, Österreich

Bergwandern

Mittelschwere Bergwanderung.

24.08.2019

Meier, Mathias

Geplanter Tourverlauf

Geplanter Tourverlauf

Beschreibung:

Vom Parkplatz der Falzthurnalm, bei der es am Ende der Tour auch eine Einkehrmöglichkeit gibt, wandern wir nordseitig Richtung Süden zur unbewirtsch. Dristlalm. Es geht weiter über Almwiesen und immer lichter werdenden Wald zum Larchkarlkopf. Von hier aus sind es noch gut 300m Luftlinie und 60 hm zur Rappenspitze. Sie gehört in der Region zu den höheren Gipfeln und bietet eine fantastische Rundum-Aussicht. Detailierte Tourbeschreibung bei Höhenrausch: https://www.hoehenrausch.de/berge/rappenspitze/

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Mittelschwere Bergwanderung.

Voraussetzungen:

Schwindelfreiheit, Trittsicherheit und Kondition für 8 h reine Gehzeit, 1260 hm und 9 km Distanz.

Ort / Hütte:

Falzthurnalm

Startzeit:

24.08.2019, 07:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

24.08.2019, ca. 19:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Steinkirchner Str. Ecke Maxhof Str. - U-Bahn-Endst. F.-West

Maximale Teilnehmerzahl:

8

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Ausrüstungsliste Bergwandern: https://www.davmo.de/bergsport/ausruestungslisten/Bergwandern

Kostenbeteiligung:

3,50 € Maut/Fahrzeug + ca. 25 € Mitfahrerpauschale/Person + ggf. eigener Verzehr

Anmerkung zur Anmeldung:

Ich schalte die online Anmeldung erst exakt 3 Wochen vor Tour-Termin frei. Am 3.8. zwischen 18 und 21 Uhr. Alle bis dahin eingehenden Mails/Anmeldungen ignoriere ich. Nutzt unbedingt die Warteliste, wenn es eine gibt!

Anmeldung bis:

23.08.19 ca. 20 Uhr

Für diese Veranstaltung ist keine Online-Anmeldung über www.alpenverein-muenchen-oberland.de möglich.

Anmeldung bei:

Südtirol

Texelgruppe / Sarntaler Alpen, Italien

Urlaubstour

Je nach Betätigungsfeld

03.–06.10.2019

Zimmermann, Isabel

Beschreibung:

Herbstsonne und Törggelen in Südtirol Programm ergibt sich vor Ort, Planung und Durchführung durch die Gruppe. Tagsüber Wanderungen oder Ausflüge, abends gemütliches Beisammensein und (Ess-)Kultur. Mögliche Optionen: Wandern, klettern, Gärten von Schloss Trautmannsdorff, Meraner Wochenmarkt, Abendführung in Schloss Schenna, Thermenbesuch...

Veranstaltungsart:

Urlaubstour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Je nach Betätigungsfeld

Voraussetzungen:

Flexibilität, Teamgeist und aktives Einbringen in das Gelingen der Gemeinschaftstour (z. B. Tourenplanung).

Ort / Hütte:

nahe Meran

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Ost: Innsbrucker Ring; West: Fürstenried West

Maximale Teilnehmerzahl:

9

Weitere Betreuer:

Lechner, Alfred + Lechner, Claus + Weisenburger, Nico

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Badesachen für das Schlechtwetterprogramm Je nach Betätigungsfeld Wanderausrüstung, Klettersachen, Einkaufsbeutel

Kostenbeteiligung:

Übernachtung ca. 30 pro Nacht, Transportkosten ca 100 Euro hin- und zurück, restl. Kosten individ.

Für diese Veranstaltung ist keine Online-Anmeldung über www.alpenverein-muenchen-oberland.de möglich.

Anmeldung bei:

Seebergkopf 1538m - Diese Tour richtet sich an LNO-Mitglieder mit Schwerbehinderung

Mangfallgebirge, Deutschland

Bergwandern

Leichte Bergwanderung

13.10.2019

Meier, Mathias

Beschreibung:

Diese Tour richtet sich an LNO-Mitglieder mit einer Schwerbehinderung. Wir fahren mit der BOB nach Osterhofen. Von dort aus laufen wir erst einmal gemütlich auf der Westseite um den Berg herum, bevor wir den eigentlichen Aufstieg in Angriff nehmen. Auf dem Gipfel machen wir Brotzeit und genießen die herrliche Aussicht. Der Abstieg erfolgt weiter Richtung Osten nach Bayrischzell, wo wir gemütlich einkehren können. Am späten Nachmittag geht es mit der BOB zurück nach München. Eher leichte Bergwanderung, die über komfortable Bergpfade führt. Genaue Beschreibung: https://www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/seebergkopf/101009047/#dmdtab=oax-tab3 Bitte beachten: Wir gehen in umgekehrter Richtung!

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Leichte Bergwanderung

Voraussetzungen:

Ein Mindestmaß an Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und Kondition für 6 h reine Gehzeit, 13 km Distanz und 760 Höhenmeter.

Ort / Hütte:

Bayrischzell

Startzeit:

13.10.2019, 07:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

13.10.2019, ca. 18:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

München Hbf. Gleise 27 bis 36

Maximale Teilnehmerzahl:

9

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Siehe Ausrüstungsliste Bergwandern: https://www.davmo.de/bergsport/ausruestungslisten Bergwandern

Kostenbeteiligung:

Ticketbeteiligung + ggf. Einkehr

Anmerkung zur Anmeldung:

Ich schalte die online Anmeldung erst exakt 3 Wochen vor Tour-Termin frei. Am 22.9. zwischen 18 und 21 Uhr. Alle bis dahin eingehenden Mails/Anmeldungen ignoriere ich. Nutzt die Warteliste, wenn es eine gibt!

Anmeldung bis:

12.10.19 ca. 20 Uhr

Für diese Veranstaltung ist keine Online-Anmeldung über www.alpenverein-muenchen-oberland.de möglich.

Anmeldung bei:

Mitm Radl und Bergschuhen auf den Latschenkopf, 1487m

Bayerische Voralpen, Deutschland

Bergwandern

Kombination aus radln + wandern = hohe Kondition und Ausdauer. Mittelschwere Bergwanderung.

19.10.2019

Meier, Mathias

Beschreibung:

Wir fahren mit der BOB, in der wir unsere Trekkingräder/Mountainbikes mitnehmen, nach Lenggries. Von dort fahren wir mit den Rädern 20 km zum Ausgangsort der Tour nach Jachenau und legen schon dabei die ersten 150 hm in gut 1,5 h zurück. Vor Ort angekommen, ketten wir unsere Räder an und beginnen die Tour auf den Latschenkopf. Bei der Tour handelt es sich um eine mittelschwere Bergwanderung, die über Forstwege und teils steile und holprige Waldpfade führt, die Trittsicherheit verlangen. Auch wenn das Fahrrad auf dem Rückweg meist von alleine fährt, sollten alle Teilnehmer nach der Tour noch in der Lage sein, es über 20 km zu lenken ;-) Einkehrmöglichkeit: Mein Tipp: Am Ende der Tour in Lenggries http://www.alte-mulistation.de/

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Kombination aus radln + wandern = hohe Kondition und Ausdauer. Mittelschwere Bergwanderung.

Voraussetzungen:

Trittsicherheit und Schwindelfreiheit im Gipfelbereich, hohe Ausdauer und Kondition für 40 km, 150 hm und 3 h auf dem Fahrrad (!) und 14 km, 800 hm und 6 h wandern - insgesamt also etwa 1000 hm und 9 h reine "körperliche Bewegung" ;-) Die Tour findet nur bei trockener, schnee- und eisfreier Witterung statt.

Ort / Hütte:

Lenggries

Startzeit:

19.10.2019, 07:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

19.10.2019, ca. 19:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

München Hbf. oder weitere Haltepunkte der BOB.

Maximale Teilnehmerzahl:

9

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Ausrüstungsliste Bergwandern und Mountainbiketouren, mit Ausnahme "Protektoren" - so wild wird's nicht ;-) - siehe Absatz im Tourenprogramm. Denkt daran, dass alle Sachen gut und sicher im/am Rucksack verstaut werden können müssen, damit ihr ungestört radln könnt! Es ist Herbst und die Tour ist lang, daher möchte ich die Mitnahme einer Stirnlampe empfehlen.

Kostenbeteiligung:

Ticketbeteiligung + ggf. Einkehr

Anmerkung zur Anmeldung:

Ich schalte die online Anmeldung erst exakt 3 Wochen vor Tour-Termin frei. Am 28.9. zwischen 18 und 21 Uhr. Alle bis dahin eingehenden Mails/Anmeldungen ignoriere ich. Nutzt die Warteliste, wenn es eine gibt!

Anmeldung bis:

18.10.19 - 20 Uhr

Für diese Veranstaltung ist keine Online-Anmeldung über www.alpenverein-muenchen-oberland.de möglich.

Anmeldung bei:

Hüttenzauber 2019

Wettersteingebirge, Deutschland

Wandern

mittelschwer

16.–17.11.2019

Zimmermann, Isabel

Beschreibung:

Gemütlicher Ausklang unseres 7. LNO-Jahres. Gestärkt von einem zünftigen Weißwurstfrühstück schultern wir unsere Vorräte und machen uns auf den Weg zur Hütte. Abends wird gemeinsam aufgekocht. Am Sonntag können wir entscheiden, ob es noch eine Tour sein darf; im Laufe des Tages geht es zurück nach München.

Veranstaltungsart:

Wandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

mittelschwer

Voraussetzungen:

Humor und Geselligkeit. Koch- und Singkünste von Vorteil. Da wir unser Essen selbst hochtragen, Platz im Rucksack einplanen. Zustieg je nach Variante einfache bzw. mittelschwere Bergwanderung.

Ort / Hütte:

Trögelhütte

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Hauptbahnhof München

Maximale Teilnehmerzahl:

25

Weitere Betreuer:

Weisenburger, Nico

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

siehe Ausrüstungsliste Bergwandern zzgl. Platz im Rucksack für Vorräte

Kostenbeteiligung:

Ca. 25 Euro

Anmerkung zur Anmeldung:

Bitte unbedingt auch die Warteliste nutzen, es werden immer wieder Plätze frei.

Für diese Veranstaltung ist keine Online-Anmeldung über www.alpenverein-muenchen-oberland.de möglich.

Anmeldung bei:

Ich kann ab/bis München in meinem Kfz noch folgende Anzahl von Personen (inkl. Gepäck und ggf. Ski/MTB) mitnehmen*

Impressionen

Möchtest du wissen, was wir bisher so gemacht bzw. erlebt haben? Dann klicke dich doch durch unsere Bildergalerien (werden immer wieder aktualisiert). Viel Spaß dabei!

mehr...

Bergwetter Alpen

Du hast am Wochenende eine Tour geplant und möchtest wissen, wie das Wetter in den Bergen wird? Dann besuche doch die Seite vom Deutschen Alpenverein! Hier wird täglich das Bergwetter für die Alpen aktualisiert.

mehr...

alpenvereinaktiv.com

Mit alpenvereinaktiv.com kannst du deine Touren online planen. Entweder du wählst eine Tour aus dem vielseitigen Tourenangebot, oder du planst deine eigene Tour mit Höhen- und Kilometerangaben. Probier's einfach mal aus!

mehr...