Login zu »Mein Alpenverein«
Ich habe bereits einen Zugang:

Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Ungültige Sektion!
Dies ist keine gültige BIC!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Dies ist keine gültige IBAN!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Zu viele Zeichen!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Ungültige Postleitzahl!
Dies ist keine gültige Adresse!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!

Zugang freischalten
(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Dies ist keine gültige IBAN!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Ungültige Sektion!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Dies ist keine gültige BIC!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Zu viele Zeichen!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Ungültige Postleitzahl!
Dies ist keine gültige Adresse!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Dies ist keine gültige IBAN!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Ungültige Sektion!
Dies ist keine gültige BIC!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Zu viele Zeichen!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Dies ist keine gültige Adresse!
Ungültige Postleitzahl!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Kumba!
Willkommen!

Junge Wandergruppe "Luft nach oben"

"Luft nach oben" Team

Wir sind eine Gruppe junger Wanderbegeisterter zwischen 25 und 40 Jahren, die gerne gemeinsam in die Berge aufbrechen, die Natur genießen und ihr mit Respekt begegnen.

Unsere Touren richten sich sowohl an absolute Anfänger als auch erfahrene Berggeher. So umfasst unser vielfältiges Angebot neben einfachen Wanderungen für Einsteiger auch schwierige bzw. Mehrtagestouren für Fortgeschrittene.

Im Fokus stehen das zwanglose Miteinander, der Respekt vor der Natur und last but not least der Spaß an und vor allem in den Bergen. Es geht in erster Linie auch darum, dass sich junge Bergbegeisterte kennenlernen und die gemeinsame Leidenschaft miteinander teilen können.

Na, Lust bekommen? Dann schau doch einfach einmal bei einem unserer nächsten Stammtische vorbei.

Aktuelle Termine und Infos findest du unter den Reiter Wichtiges & Aktuelles.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich! Wir freuen uns auf euch!

Stammtisch-Termine

Wir treffen uns alle zwei Wochen (Montag und Donnerstag im Wechsel) zu unserem Stammtisch. Hier sitzen wir gemütlich beisammen, ratschen, schmieden Pläne für Touren oder besprechen anstehende Themen.

mehr...

LNO-Sommerfest 2018

Es ist wieder soweit! Unser alljährliches Sommerfest findet wieder statt. Interessiert? Dann lies gleich weiter.

mehr...

Unsere nächsten Termine

Alle Veranstaltungen anzeigen

Datum / Zeit Veranstaltung
23.–27.06.2018
Startzeit: 06:00
Lasörling Höhenweg
Hohe Tauern
Zimmermann, Isabel
30.06.2018
Startzeit: 06:50
Hochries
Chiemgauer
Zimmermann, Isabel
01.07.2018
Startzeit: 07:30
Hoher Fricken
Estergebirge
Hanke, Florian
07.07.2018
Startzeit: 06:55
Sonnjoch 2457 m
Karwendel
Schuster, Sven-Christian
07.07.2018
Startzeit: 07:30
Hochiss 2299m, der höchste Berg des Rofan
Rofangebirge
Meier, Mathias

"Luft nach oben"

Du möchtest über unser Gruppenleben immer informiert sein, bist aber noch nicht in unserem Newsletter-Verteiler? Dann melde dich gleich an!

anmelden...

Kontakt

E-Mail an die Leitung der Gruppe "Luft nach oben":

Hast du Fragen oder einfach nur Lust, mal bei uns mitzukommen? Dann schick uns am besten eine Nachricht über unser Kontaktformular, dann meldet sich so schnell wie möglich jemand von uns bei dir. Du kannst natürlich auch gerne anrufen oder einfach spontan vorbeikommen!

mehr...

Noch mehr Kontakt

E-Mail an einen Tourenorganisator:

Willst du einen bestimmten Tourenorganisator gezielt anschreiben?

mehr...

Das Team

Das Team von "Luft nach oben":

Wir, das Team von "Luft nach oben", organisieren auf ehrenamtliche Weise Touren und Gruppenabende. Falls du uns besser kennenlernen möchtest oder einfach mal wissen möchtest, wer sich hinter den einzelnen Organisatoren befindet, dann lies einfach weiter.

mehr...


Gruppenmitgliedschaft

Werde Mitglied bei "Luft nach oben"!

Die Mitgliedschaft bei unserer Gruppe setzt eine Mitgliedschaft bei der Alpenvereinssektion München oder eine Plus-Mitgliedschaft bei der Sektion Oberland voraus und ist mit keinen weiteren Kosten und Bedingungen verbunden. Man hat also nur Vorteile :-)

Jetzt Mitglied werden

Hol Deine Freunde in die Gruppe!

Die Mitgliedschaft bei unserer Gruppe setzt eine Mitgliedschaft bei der Alpenvereinssektion München oder eine Plus-Mitgliedschaft bei der Sektion Oberland voraus und ist mit keinen weiteren Kosten und Bedingungen verbunden. Man hat also nur Vorteile :-)

Werde Mitglied bei "Luft nach oben"!

Die Mitgliedschaft bei unserer Gruppe setzt eine Mitgliedschaft bei der Alpenvereinssektion München oder eine Plus-Mitgliedschaft bei der Sektion Oberland voraus und ist mit keinen weiteren Kosten und Bedingungen verbunden. Man hat also nur Vorteile :-)

Jetzt Mitglied werden...

Wichtige Hinweise:

Die in diesem Programm genannten Touren sind Gemeinschaftsunternehmungen und keine Führungstouren. Die im Programm genannten Kontaktpersonen kümmern sich auf ehrenamtlicher Basis lediglich um den organisatorischen Rahmen (z. B. Zeit, Treffpunkt, Ort etc.). Ihnen obliegt nicht die bergsportliche Leitung der Unternehmungen. Jeder Teilnehmer muss seine Fähigkeiten für die Tour selbst einschätzen. Die Verantwortung trägt jeder für sich selbst.
Touren-Teilnehmer müssen Mitglieder der DAV-Sektion München oder Plus-Mitglieder der Sektion Oberland sein. Ausnahmsweise können einmalig Mitglieder anderer DAV-Sektionen oder Nichtmitglieder gegen eine Gebühr von 2,50 Euro pro Tag teilnehmen. Es besteht kein ASS-Versicherungsschutz für "Schnupperteilnehmer", die keine DAV-Mitglieder sind.

Weiterhin gelten, sofern dem nicht innerhalb von 14 Tagen  (nach Zusendung der Bilder) ausdrücklich und schriftlich widersprochen wird, folgende Bestimmungen: Mit der Zusendung von Bildern wird den Sektionen München und Oberland des DAV e.V. das Recht eingeräumt, diese Bilder honorarfrei sowie räumlich und zeitlich unbeschränkt in digitaler Form zu verbreiten sowie öffentlich zu machen (Homepage). Der Bildautor versichert außerdem, dass alle auf den Bildern abgebildeten Personen mit der unbeschränkten Bildveröffentlichung einverstanden sind. Dies ist nicht nötig bei Bildern, auf denen die Personen nur als Beiwerk neben einer Landschaft oder sonstigen Örtlichkeiten erscheinen, sowie bei Bildern von Versammlungen und ähnlichen Vorgängen, an denen die dargestellten Personen teilgenommen haben.

Der Schwierigkeitsgrad der Touren orientiert sich an der Bewertungsskala (https://www.davmo.de/schwierigkeitsbewertungen) der Sektionen München & Oberland. Die Angaben der Höhenmeter (Hm) beziehen sich auf den Höhenunterschied vom Talort zum Gipfel ohne etwaige Gegenanstiege. Die Zeitangaben sind reine Gehzeiten ohne Pausen. Die konditionellen Anforderungen ergeben sich aus den Höhenmetern der Gesamtgehzeit für Auf- und Abstieg ohne Pausen für die jeweilige Tour.

Die Ausrüstungsliste für unsere Touren findest du hier https://www.davmo.de/bergsport/ausruestungslisten 


Anregungen und Ideen für Tourenziele oder Gruppenunternehmungen dürfen gerne an die Organisatoren auf Stammtischen oder per E-Mail übermittelt werden.


Legende

Plätze frei
Wenige Plätze frei
Keine Plätze frei / In Warteliste eintragen

Lasörling Höhenweg

Hohe Tauern, Österreich

Bergwandern

Mittelschwer, überw. T2, optionale Gipfel wie Lasörling deutlich schwieriger

23.–27.06.2018

Zimmermann, Isabel

Ausblick vom Lasörling

Ausblick vom Lasörling

Beschreibung:

Anforderungen: Insgesamt mittelschwere Wanderung von Hütte zu Hütte. Abwechselnd kleine und besser ausgebaute Bergsteige, meist quer durch die Hanglagen, aber auch über mehrere alpine Scharten hinweg. Optionale Gipfelbesteigungen mit schwierigeren Passagen. Erschwernisse durch restliche Firnfelder möglich. Ausgangspunkt: Matrei in Osttirol Geplante Hüttenübernachtungen: Zunigalm, Zupalseehütte, Lasörlinghütte, Neue Reichenberger Hütte Endpunkt: Ströden (1403 m) im hinteren Virgental Je nach Zusammensetzung der Gruppe, Wetter und Tourenplanung Dauer vier bis fünf Tage.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Mittelschwer, überw. T2, optionale Gipfel wie Lasörling deutlich schwieriger

Voraussetzungen:

Höhenweg: Solide Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich. Optionale Gipfel: Teilweise nur für Geübte, absolute Trittsicherheit erforderlich. Lust, sich auf eine mehrtägige Gemeinschaftstour einzulassen und Entscheidungen gemeinsam in der Gruppe zu treffen.

Ort / Hütte:

Matrei - Ströden

Startzeit:

23.06.2018, 06:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

27.06.2018, ca. 20:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Innsbrucker Ring

Maximale Teilnehmerzahl:

6

Weitere Betreuer:

Wagner, Moritz

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Ausrüstungsliste Bergwandern

Anmeldung bis:

21.06.2018

Hochries

Chiemgauer , Deutschland

Bergwandern

Kondition: Mittel Technik: Leicht, zumal Forstweg und leichter Steig 800hm , 9km

30.06.2018

Zimmermann, Isabel

Beschreibung:

Einfache Bergwanderung Höhenmeter: ca. 800hm im Auf- und Abstieg Gehzeit: Aufstieg ca. 2:30h reine Gehzeit Abstieg ca. 1:30h Länge: Ca. 11 km Tour beginnt am Wanderparkplatz Spatenau. Bei gutem Wetter haben wir ausreichend Zeit, den Ausblick von der Doagl Alm ausgedehnt zu genießen und über den Maximiliansweg zur Hochries zu gelangen. Die Höhendifferenz beträgt 800 m. Bei weniger guten Bedingungen oder müden Beinen kann auch auf den Schlenker über den Maximiliansweg verzichtet werden. Der Aufstieg kann als Genußtour eingestuft werden und auch nach dieser Höhendifferenz schmeckt ein Apfelstrudel hervorragend. Wir starten wg potenziellem Ferienverkehr und der Beliebtheit der Tour sehr früh. So bleibt genug Zeit für Einkehr.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Kondition: Mittel Technik: Leicht, zumal Forstweg und leichter Steig 800hm , 9km

Voraussetzungen:

Gering, siehe Anforderungen

Ort / Hütte:

Hochrieshütte

Startzeit:

30.06.2018, 06:50 Uhr

voraussichtl. Ende:

30.06.2018, ca. 16:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Innsbrucker Ring

Maximale Teilnehmerzahl:

12

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Wanderausrüstung

Kostenbeteiligung:

Ca. 15 Euro Fahrtkostenbeteiligung

Hoher Fricken

Estergebirge, Deutschland

Bergwandern

Mittelschwere Bergwanderung - Tourdaten: 5:00h reine Gehzeit, 12 km Distanz und 1270 Höhenmeter.

01.07.2018

Hanke, Florian

Beschreibung:

Von Farchant gehen wir über die herrlichen Kuhfluchtwasserfälle direkt auf den Hohen Fricken. Im Abstieg können wir einen Abstecher zur Esterbergalm machen und kehren dann nach Farchant zurück.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Mittelschwere Bergwanderung - Tourdaten: 5:00h reine Gehzeit, 12 km Distanz und 1270 Höhenmeter.

Voraussetzungen:

Ausreichende Kondition für 8:30h reine Gehzeit, 12 km Distanz und 1270 Höhenmeter notwendig, Trittsicherheit erforderlich, gute Wege und Steige.

Ort / Hütte:

Farchant

Startzeit:

01.07.2018, 07:30 Uhr

voraussichtl. Ende:

01.07.2018, ca. 17:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

München Hbf

Maximale Teilnehmerzahl:

9

Weitere Betreuer:

Weck, Simon

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Siehe: https://www.davplus.de/bergsport/ausruestungslisten Ausreichend Proviant & Getränke, voraussichtlich Abstecher zur Esterbergalm

Kostenbeteiligung:

anteilig Werdenfelsticket

Anmerkung zur Anmeldung:

Gerne könnt ihr euch auch in die Warteliste eintragen

Anmeldung bis:

30.06.2017

Sonnjoch 2457 m

Karwendel, Österreich

Bergwandern

Kondition 1350 Hm,ca. 13,4 km Distanz Schwierigkeitsgrad T3 (Bergwanderung mittelschwer)

07.07.2018

Schuster, Sven-Christian

Blick vom Gamsjoch aufs Sonnjoch (spitzer Gipfel links oben) und die Eng-Alm (rechts unten im Tal)

Blick vom Gamsjoch aufs Sonnjoch (spitzer Gipfel links oben) und die Eng-Alm (rechts unten im Tal)

Beschreibung:

Vom Alpengasthof Eng wandern wir über die Binsalm und vorbei am Graimaialm-Hochleger aufs Sonnjoch. Ausführliche Tourenbeschreibung siehe hier: https://www.bergtour-online.de/bergtouren/bergwanderungen/mittel/sonnjoch/ Vom Sonnjoch steigen wir zunächst zum Gramaialm Hochleger ab. Von dort gibt es zwei Möglichkeiten: 1. Abstieg in die Eng und Rückfahrt mit Bus&Bahn wie auf dem Hinweg. 2. Abstieg auf der anderen Seite, d.h. zur Gramaialm, von dort mit einem Grossraumtaxi zur Bushaltestelle in Pertisau und weiter mit Bus & Bahn nach München. Welche Variante wir wählen, wird gemeinsam in der Gruppe entschieden. Die Variante 2 geht nur mit sehr flottem Gehtempo (letzter Bus in Pertisau um 17:00 Uhr), Var. 1 ist entspannter (Bus um 18:35

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Kondition 1350 Hm,ca. 13,4 km Distanz Schwierigkeitsgrad T3 (Bergwanderung mittelschwer)

Voraussetzungen:

Kondition f. 1350 Höhenmeter im Auf- und Abstieg / 13,4 km, bis zu 9 Stunden Gehzeit; Schwindelfreiheit, sicheres Gehen auf plattigem, steilem Fels und losem Geröll, tlw. etwas ausgesetztes Gelände, Erfahrung mit vergleichbar langen Touren und zügiges Gehtempo notwendig.

Ort / Hütte:

Eng

Startzeit:

07.07.2018, 06:55 Uhr

voraussichtl. Ende:

07.07.2018, ca. 21:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

München Hbf Gleis 34 (Starnberger Flügelbahnhof)

Maximale Teilnehmerzahl:

6

Weitere Betreuer:

Hanke, Florian

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Siehe hier, Kategorie "Bergwandern": https://www.davplus.de/bergsport/ausruestungslisten Bitte ausreichend Brotzeit mitnehmen, da im Falle der Überschreitung in die Gramai die Zeit nicht unbedingt für eine Einkehr auf der Alm reichen wird.

Kostenbeteiligung:

Fahrtkosten ca. 20-25 €; ggf. zzgl. Einkehr

Anmerkung zur Anmeldung:

Bitte ggf. Warteliste nutzen, erfahrungsgemäss ist immer mal wieder jemand kurzfristig verhindert.

Anmeldung bis:

5.7.2018

Hochiss 2299m, der höchste Berg des Rofan

Rofangebirge, Österreich

Bergsteigen/Bergtour

Schwere Bergtour! Tourdaten: 9 h reine Gehzeit, 14 km Distanz und 1360 Höhenmeter.

07.07.2018

Meier, Mathias

Geplanter Routenverlauf

Geplanter Routenverlauf

Beschreibung:

Vom Parkplatz der Talstation der Rofanbahn wandern wir Richtung Duraalm und Dalfazalm, wo es eine erste Einkehrmöglichkeit gibt. Von hier aus nehmen wir den Gipfel in Angriff, den wir nun auf durchgehend stramm ansteigenden Pfaden über das Steinerne Tor und den Streichkopf erklimmen. Es geht durch Geröll und vorm Gipfel muss eine leichte Kletterstelle überwunden werden. Auf dem Gipfel haben wir eine fantastische Aussicht über das gesamte Rofangebirge, im Norden erhebt sich der Guffert, im Südwesten kann man weit ins Karwendel hineinsehen. Der Abstieg erfolgt über die Erfurter Hütte, wo wir eine weitere Einkehrmöglichkeit haben werden. Es geht weiter Richtung Mauritzalm und z. T. auf dem Nordalpenweg zurück zum Parkplatz der Talstation.

Veranstaltungsart:

Bergsteigen/Bergtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Schwere Bergtour! Tourdaten: 9 h reine Gehzeit, 14 km Distanz und 1360 Höhenmeter.

Voraussetzungen:

Schwere und anspruchsvolle Bergtour! Hohe Trittsicherheit, absolute Schwindelfreiheit und sehr gute Kondition sind Grundvoraussetzung! Teils wegloses, schrofiges, bröckliges und absturzgefährdendes Gelände! Keine anfängertaugliche Tour - Bergerfahrung notwendig!

Ort / Hütte:

Maurach

Startzeit:

07.07.2018, 07:30 Uhr

voraussichtl. Ende:

07.07.2018, ca. 20:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

U-Bahn Endst. F.-West/Wettersteinpl./St.-Quirin-Pl.

Maximale Teilnehmerzahl:

8

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Siehe Ausrüstungsliste Bergwandern + Steinschlaghelm (Tourenprogramm-Wichtige Hinweise)

Kostenbeteiligung:

30 Cent/km/Auto geteilt durch Mitfahrer im Auto + ggf. Hütteneinkehr

Anmerkung zur Anmeldung:

Unbedingt in Warteliste eintragen, wenn vorhanden!

Reither Spitze, 2374m

Karwendel, Österreich

Bergwandern

Mittelschwere Bergwanderung - Tourdaten: 8:00h reine Gehzeit, 12 km Distanz und 1300 Höhenmeter.

14.07.2018

Hanke, Florian

Beschreibung:

Von Reith bei Seefeld über gute Bergsteige gehen wir zur Nördlinger Hütte, von dort über teils drahtverseilversicherte Schrofen auf den Gipfel der Reither Spitze, zurück zur Nördlinger Hütte, von dort über gute Bergsteige nach Seefeld.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Mittelschwere Bergwanderung - Tourdaten: 8:00h reine Gehzeit, 12 km Distanz und 1300 Höhenmeter.

Voraussetzungen:

Ausreichende Kondition für 8:00h reine Gehzeit, 12 km Distanz und 1300 Höhenmeter notwendig. Mittelschwere Bergwan- derung mit einigen aus- gesetzten, jedoch mit Seilen gut abgesicherten Stellen. Trittsicherheit und Schwindel- freiheit erforderlich.

Ort / Hütte:

Reith bei Seefeld / Seefeld

Startzeit:

14.07.2018, 06:30 Uhr

voraussichtl. Ende:

14.07.2018, ca. 21:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

München Hbf

Maximale Teilnehmerzahl:

7

Weitere Betreuer:

Weck, Simon

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Siehe: https://www.davplus.de/bergsport/ausruestungslisten Ausreichend Proviant & Getränke, Einkehrmöglichkeit auf der Nördlinger Hütte

Kostenbeteiligung:

anteilig Werdenfelsticket + Innsbruck

Anmerkung zur Anmeldung:

Gerne könnt ihr euch auch in die Warteliste eintragen

Anmeldung bis:

13.07.2017

Chill & Hike - Sommerurlaub in den Kitzbüheler Alpen

Kitzbüheler Alpen , Österreich

Urlaubstour

Tagestouren im einfachen bis mittelschweren Schwierigkeitsgrad Bergwandern

19.–22.07.2018

Weisenburger, Nico

Beschreibung:

G´schmeidige Sommertour in den Kitzbüheler Alpen bei Wildschönau. Es locken schöne Hüttenabende, gemeinsames Kochen, GRILLEN u. Tagestouren. Die Hütte ham ma für uns :) Hike: Touren im Gebiet die Hütte Chill: Wer sich in und um der Hütte beschäftigen will - you're welcome! Tourenplanung und Rahmenplanung IN und DURCH die Gruppe. Hier gibt's sogar einen Grill :) Wenn das Wetter mitspielt, sind sonnige Tage im Almengebiet und laue alpine Sommernächte garantiert :) Mögliche Gipfelziele: - Marchbachjoch, 1498 m - Roßkopf, 1731 m (bzw. Umrundung) - Feldalphorn, 1923 m - Schwaiberghorn, 1990 m & Breitegg, 1981 m Treffpunkt: Donnerstagmorgen (ca. 08 Uhr). vsl. Ende: Sonntagnachmittag / Abend

Veranstaltungsart:

Urlaubstour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Tagestouren im einfachen bis mittelschweren Schwierigkeitsgrad Bergwandern

Voraussetzungen:

Humor und Geselligkeit. Koch- und Singkünste von Vorteil. Da wir unser Essen selbst hochtragen, Platz im Rucksack einplanen. -> vllt. fährt sogar eine Seilbahn bzw. wir nehmen einen kurzen Weg als Aufstieg... Konditon / techn. Anforderungen für einfache und mittelschwere Bergwanderungen

Ort / Hütte:

Dr.-Erich-Berger-Hütte (1340 m) - Kitzbüheler Alpen

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

München Giesing

Maximale Teilnehmerzahl:

21

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

siehe Ausrüstungsliste Bergwandern zzgl. Platz im Rucksack für Vorräte

Kostenbeteiligung:

https://www.davplus.de/bergerhuette#horizontalTab2 + Fahrkosten und Umlage vom Proviant

Anmerkung zur Anmeldung:

UNBEDINGT IN WARTELISTE EINTRAGEN! Da ich die Übernachtungsgebühren vorlegen muss, erhaltet ihr nach Anmeldung meine IBAN. Erst nach Eingang d. Überweisung wird d. Anmeldung verbindlich. Tarife: https://www.davplus.de/bergerhuette#horizontalTab2

Anmeldung bis:

01.07.2018

Barfuß-Wanderung auf dem Hohen Kranzberg 1391m

Wettersteingebirge, Deutschland

Bergwandern

Hoher Kranzberg + Barfußwanderweg sind als leicht einzustufen. Gesamt: Mittelschwere Berwanderung

18.08.2018

Meier, Mathias

Beschreibung:

Das Textfeld unserer Website reicht mir mal wieder nicht :-) Bitte folgt unauffällig dem Link: https://docs.google.com/document/d/11Eu4qlVFDZW4HUP0wrtk0zpVxKxWb2sx15dhn5sXt4o/edit?usp=sharing

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Hoher Kranzberg + Barfußwanderweg sind als leicht einzustufen. Gesamt: Mittelschwere Berwanderung

Voraussetzungen:

Mittlere Kondition, Minimum an Trittsicherheit. Insgesamt 700 hm, 6,5 h reine Gehzeit und ca. 11 km Distanz.

Ort / Hütte:

Mittenwald - St. Anton-Hütte

Startzeit:

18.08.2018, 07:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

18.08.2018, ca. 20:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Bf. München-PASING

Maximale Teilnehmerzahl:

14

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Ausrüstungsliste Bergwandern + ggf. Badesachen

Kostenbeteiligung:

Ticketbeteiligung + ggf. Einkehr

Anmerkung zur Anmeldung:

Auf Warteliste eintragen!

Große Arnspitze 2196m

Wettersteingebirge, Österreich

Bergsteigen/Bergtour

Mittelschwere Bergtour. Die Tour ist nicht anfängertauglich! Bergerfahrung notwendig!

01.09.2018

Meier, Mathias

Eine der 3 möglichen Varianten, die Tour zu gehen.

Eine der 3 möglichen Varianten, die Tour zu gehen.

Beschreibung:

Diese Tour kann auf 3 verschiedene Weisen gegangen werden. Wir diskutieren als Gruppe zeitnah, wie wir die Tour durchführen. Auch die Anfahrt kann per Fahrgemeinschaft oder Bahn erfolgen, wobei uns die Bahn Flexibilität bei der Wahl der Einkehrmöglichkeit und den Tourverlauf nimmt. Am Berg gibt es eine Einkehrmöglichkeit. Für was und welche Variante wir uns zur Tour und Anfahrt entscheiden, besprechen wir noch. Hier empfiehlt sich ein (oder zwei) Treffen z. B. beim Stammtisch. Höhenmeter, Distanz und Zeitaufwand sind in allen 3 von mir geplanten Varianten ähnlich, siehe Voraussetzungen. Der Weg zum Gipfel ist ab der 2. Hälfte oft steil, ausgesetzt und steinig. Im Gipfelaufbau erwarten uns Kraxeleien im 1. Grad. Hier heißt es Hände anlegen.

Veranstaltungsart:

Bergsteigen/Bergtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Mittelschwere Bergtour. Die Tour ist nicht anfängertauglich! Bergerfahrung notwendig!

Voraussetzungen:

Hohe Trittsicherheit, große Kondition und Ausdauer, absolute Schwindelfreiheit - Tourdaten: 9h reine Gehzeit, 14 km Distanz und 1300 Höhenmeter. Für den geübten Bergwanderer mit Trittsicherheit, ist die Tour gut zu meistern. Es gibt eine mit einem Seil versicherte Stelle.

Ort / Hütte:

Scharnitz

Startzeit:

01.09.2018, 07:30 Uhr

voraussichtl. Ende:

01.09.2018, ca. 19:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Vsl. Pasinger Bf. oder F.-West (Auto)

Maximale Teilnehmerzahl:

6

Weitere Betreuer:

Hanke, Florian

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Ausrüstung Bergwandern + Helm (Tourenprogramm-Wichtige Hinweise)

Kostenbeteiligung:

30 Cent/km/Auto geteilt durch Mitfahrer im Auto ODER Ticket-Anteil + ggf. Hütteneinkehr

Anmerkung zur Anmeldung:

Unbedingt in die Warteliste eintragen, wenn vorhanden!

Zäunlkopf, 1746m

Karwendel, Österreich

Bergwandern

Mittelschwere Bergwanderung - Tourdaten: 6:30h reine Gehzeit, 13 km Distanz und 950 Höhenmeter .

09.09.2018

Hanke, Florian

Beschreibung:

Rundtour: Bahnhof Scharnitz (961 m) - Rastplatz Schöne Aussicht (1740 m) - Zäunlkopf (1746 m) - Oberbrunnalm (1530 m) Fast ein wenig unscheinbar wirkt der Zäunlkopf neben den zahlreichen felsigen Gipfeln, die ihn umgeben. Wer den Anstieg über den Mühlberg am südlichen Ortsausgang von Scharnitz dennoch wagt, wird auf dieser wenig überlaufenen Tour mit wundervollen Einblicken in das Karwendel und auf das Wettersteingebirge belohnt. Tourbeschreibung siehe: https://www.hoehenrausch.de/berge/zaeunlkopf/

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Mittelschwere Bergwanderung - Tourdaten: 6:30h reine Gehzeit, 13 km Distanz und 950 Höhenmeter .

Voraussetzungen:

Ausreichende Kondition für 6:30h reine Gehzeit, 13 km Distanz und 950 Höhenmeter notwendig. Mittelschwere Bergwanderung. Ein kurzes, mittels Drahtseil gesichertes Teilstück im Abstieg zur Teufelslochklamm erfordert Trittsicherheit.

Ort / Hütte:

Scharnitz

Startzeit:

09.09.2018, 07:30 Uhr

voraussichtl. Ende:

09.09.2018, ca. 19:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

München Hbf

Maximale Teilnehmerzahl:

7

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Siehe: https://www.davplus.de/bergsport/ausruestungslisten Ausreichend Proviant & Getränke, Einkehrmöglichkeit auf der Oberbrunnalm

Kostenbeteiligung:

anteilig Werdenfelsticket + Innsbruck

Anmerkung zur Anmeldung:

Gerne könnt ihr euch auch in die Warteliste eintragen

Anmeldung bis:

08.09.2018

Hüttentour durchs Steinerne Meer (Salzburger Land / Berchtesgadner Alpen)

Steinernes Meer, Österreich

Bergwandern

Mittelschwer T3, optionale Gipfel teils schwieriger

12.–15.09.2018

Schuster, Sven-Christian

Beschreibung:

Insgesamt mittelschwierige Wanderung. Abwechselnd kleine und besser ausgebaute Bergsteige, am ersten Tag etwas Schwindelfreiheit erforderlich. Nach einem sehr langen, anstrengenden Aufstieg am ersten Tag sind die Etappen von Hütte zu Hütte und der Abstieg am letzten Tag relativ kurz. Optionale Gipfel, die von der jeweiligen Hütte aus bestiegen werden können, werden in der Gruppe besprochen & entschieden. Mehr Infos siehe hier: https://www.dav-ingolstadt.de/images/ingolstaedter-haus/pdf/Steinernes_Meer__Von_Huette_zu_Huette_08.pdf

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Mittelschwer T3, optionale Gipfel teils schwieriger

Voraussetzungen:

Tour von Hütte zu Hütte: Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich. Optionale Gipfel: Teilweise nur für Geübte, absolute Trittsicherheit erforderlich. Lust, sich auf eine mehrtägige Gemeinschaftstour einzulassen und Entscheidungen gemeinsam in der Gruppe zu treffen. Ausreichend Kondition für Aufstieg am ersten Tag mit 1.500 Hm, an den Folgetagen jeweils 1000 Hm bzw. 6-7 stündige Wanderungen; an Tag 2 und Tag 3 nur etwa halb so viel, wenn du die Gipfel auslässt.

Ort / Hütte:

Saalfelden / Riemannhaus / Ingolstädter Haus / Kärlingerhaus / St. Bartholomää

Startzeit:

12.09.2018, 07:34 Uhr

voraussichtl. Ende:

15.09.2018, ca. 20:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

7:20 München Hbf direkt am EuroCity 81 in Richtung Bologna (Abfahrt 7:34 Uhr)

Maximale Teilnehmerzahl:

8

Weitere Betreuer:

Fischer, Fiethje

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Siehe Ausrüstungsliste Bergwandern: https://www.davplus.de/bergsport/ausruestungslisten Insbesondere auch dort aufgeführte Ausstattung für Hüttenübernachtung

Kostenbeteiligung:

Fahrt und Übernachtungen ca. 80-100 €, Essen geht extra

Anmerkung zur Anmeldung:

Anmeldung wird mit Überweisung der Anzahlung verbindlich, Bankverbindung wird per E-Mail mitgeteilt.

Anmeldung bis:

20.8.2018

Mahnkopf, 2094m

Karwendel, Österreich

Bergwandern

Mittelschwere Bergwanderung - Tourdaten: 8:30h reine Gehzeit, 17km Distanz und 1200 Höhenmeter.

23.09.2018

Hanke, Florian

Beschreibung:

Insgesamt mittelschwierige Bergwanderung in grandioser Karwendellandschaft. Der Zustieg von der Eng zum Hohljoch erfolgt über einen komfortablen Pfad, der Weiterweg zum Spielissjoch auf schottrigen Wegen. Der Weiterweg vom Spielissjoch über die Falkenhütte zum Fuße des Mahnkopfs ist unschwierig. Der Gipfelanstieg ist teilweise recht steil mit schrofigen Stufen, hier ist Trittsicherheit notwendig. Für den Hin- und Rückweg müssen insgesamt gut 17 Kilometer zurückgelegt werden. Tourbeschreibung siehe: https://www.hoehenrausch.de/berge/mahnkopf/

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Mittelschwere Bergwanderung - Tourdaten: 8:30h reine Gehzeit, 17km Distanz und 1200 Höhenmeter.

Voraussetzungen:

Ausreichende Kondition für 8:30h reine Gehzeit, 17km Distanz und 1200 Höhenmeter notwendig. Mittelschwere Bergwanderung. Trittsicherheit und gute Kondition erforderlich. Bitte beachtet, dass Pedy (Dackel-Mischling) ebenfalls mitwandern wird.

Ort / Hütte:

Eng

Startzeit:

23.09.2018, 07:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

23.09.2018, ca. 20:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Steinkirchner Str. Ecke Maxhof Str./U-Bahn Endst. Fürstenried-West

Maximale Teilnehmerzahl:

10

Weitere Betreuer:

Fischer, Fiethje

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Siehe: https://www.davplus.de/bergsport/ausruestungslisten Ausreichend Proviant & Getränke, keine Einkehrmöglichkeit während der Tour, da die Falkenhütte geschlossen hat

Kostenbeteiligung:

30 Cent/km/Auto geteilt durch Mitfahrer im Auto

Anmerkung zur Anmeldung:

Gerne könnt ihr euch auch in die Warteliste eintragen

Anmeldung bis:

22.09.2017

Demeljoch 1923m

Karwendel, Deutschland

Bergwandern

Bergwanderung mittelschwer – sehr lang, 19 km Distanz! Nicht anfängertauglich!

29.09.2018

Meier, Mathias

Geplanter Tourenverlauf und Tourdaten.

Geplanter Tourenverlauf und Tourdaten.

Beschreibung:

Vom Parkplatz im Dörfchen "Fall" starten wir unsere lange Tour aufs Demeljoch. Wir wandern auf den Dürrnberg und das Dürrnbergjoch und haben von hier aus noch gut 100 Höhenmeter zum Zielgipfel vor uns. Hier ist etwas Trittsicherheit gefragt. Der Abstieg erfolgt entweder am Südhang des Demeljochs und auf einem 1 km langen Forstweg oder auf dem Aufstiegsweg. Nachteile auf dieser Tour: Keine Einkehrmöglichkeit unterwegs (ein Problem, das sich nach Tourende lösen lässt) und der 1 km lange Rückweg auf einer Forststr. Vorteile: Meist gemächlich ansteigende Steige, wenig frequentierte Wege, eine fantastische Rundumsicht vom Gipfel ins Umland – und auch auf den Sylvensteinspeicher. Bitte beachtet die Länge der Tour von gut 19 km!

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Bergwanderung mittelschwer – sehr lang, 19 km Distanz! Nicht anfängertauglich!

Voraussetzungen:

Trittsicherheit, sehr gute Kondition und Ausdauer erforderlich, Schwindelfreiheit – Tourdaten: 9h reine Gehzeit, 19 km (!) Distanz, 1240 Höhenmeter. Wir sind ausschließlich auf gut ausgebauten Forststr. und Pfaden unterwegs. Die Kombination aus Distanz und Hm macht, dass diese Tour für Anfänger ungeeignet ist.

Ort / Hütte:

Fall am Sylvensteinspeicher

Startzeit:

29.09.2018, 07:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

29.09.2018, ca. 18:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

U-Bahn Endst. F.-West/Wettersteinpl./St.-Quirin-Pl.

Maximale Teilnehmerzahl:

8

Weitere Betreuer:

Hanke, Florian + Wagner, Moritz

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Siehe Ausrüstungsliste Bergwandern (Tourenprogramm-Wichtige Hinweise)

Kostenbeteiligung:

30 Cent/km/Auto geteilt durch Mitfahrer im Auto + ggf. Einkehr nach Tourende

Anmerkung zur Anmeldung:

Unbedingt in die Warteliste eintragen, falls vorhanden!

Mitm Radl und Wanderstiefeln auf den Staffel, 1532m

Bayerische Voralpen, Deutschland

Bergwandern

Die Kombination aus radln und wandern erfordert hohe Kondition und Ausdauer. Mittelschwere Tour.

13.10.2018

Meier, Mathias

Beschreibung:

Wir fahren mit der BOB, in der wir unsere Trekkingräder/Mountainbikes mit nehmen, nach Lenggries. Von dort fahren wir mit den Rädern 18 km zum Ausgangsort der Tour nach Niggeln und legen schon dabei die ersten 150 hm in gut 1,5 h zurück. Vor Ort angekommen, ketten wir unsere Räder an und beginnen die Tour auf den Staffel. Bei der Tour handelt es sich um eine einfache Bergwanderung, die über Forstwege und teils steile und holprige Waldpfade führt und ein Minimum an Trittsicherheit verlangt. Auch wenn das Fahrrad auf dem Rückweg meist von alleine fährt, sollten alle Teilnehmer nach der Tour noch in der Lage sein, es über 18 km zu lenken ;-) Einkehrmöglichkeit: Mein Tipp: Am Ende der Tour in Lenggries http://www.alte-mulistation.de/

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Die Kombination aus radln und wandern erfordert hohe Kondition und Ausdauer. Mittelschwere Tour.

Voraussetzungen:

Ein Minimum an Trittsicherheit im Gipfelbereich, hohe Ausdauer und Kondition für 36 km, 150 hm und 3 h auf dem Fahrrad (!!!) und 10 km, 800 hm und 5,5 h wandern - Insgesamt also etwa 1000 hm und 8,5 h reine "körperliche Bewegung" ;-) Die Tour findet nur bei trockener, schnee- und eisfreier Witterung statt.

Ort / Hütte:

Lenggries

Startzeit:

13.10.2018, 07:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

13.10.2018, ca. 18:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

München Hbf. oder weitere Haltepunkte der BOB.

Maximale Teilnehmerzahl:

9

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Ausrüstungsliste Bergwandern und Mountainbiketouren, mit Ausnahme "Protektoren" - so wild wirds nicht ;-) - siehe Absatz im Tourenprogramm. Denkt daran, dass alle Sachen gut und sicher im/am Rucksack verstaut werden können müssen, damit ihr ungestört radln könnt!

Kostenbeteiligung:

Ticketbeteiligung + ggf. Einkehr

Anmerkung zur Anmeldung:

Unbedingt in die WL eintragen!

Hüttenzauber 2018

Chiemgauer Alpen, Deutschland

Wandern

mittelschwer

10.–11.11.2018

Zimmermann, Isabel

Kampenwandhütte im Winter

Kampenwandhütte im Winter

Beschreibung:

Gemütlicher Ausklang unseres 6. LNO-Jahres. Gestärkt von einem zünftigen Weißwurstfrühstück schultern wir unsere Vorräte und machen uns auf den Weg zur Hütte. Abends wird gemeinsam aufgekocht. Am Sonntag können wir entscheiden, ob es noch eine Tour sein darf; im Laufe des Tages geht es zurück nach München.

Veranstaltungsart:

Wandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

mittelschwer

Voraussetzungen:

Humor und Geselligkeit. Koch- und Singkünste von Vorteil. Da wir unser Essen selbst hochtragen, Platz im Rucksack einplanen. Zustieg je nach Variante einfache bzw. mittelschwere Bergwanderung. Der Kampenwandgipfel selbst kann durch Schnee bereits deutlich an Schwierigkeit gewinnen.

Ort / Hütte:

Kampenwandhütte

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Innsbrucker Ring

Maximale Teilnehmerzahl:

20

Weitere Betreuer:

Weisenburger, Nico

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

siehe Ausrüstungsliste Bergwandern zzgl. Platz im Rucksack für Vorräte

Kostenbeteiligung:

Ca. 25 Euro

Für diese Veranstaltung ist keine Online-Anmeldung über www.alpenverein-muenchen-oberland.de möglich.

Anmeldung bei:

Ich kann ab/bis München in meinem Kfz noch folgende Anzahl von Personen (inkl. Gepäck und ggf. Ski/MTB) mitnehmen*

Impressionen

Möchtest du wissen, was wir bisher so gemacht bzw. erlebt haben? Dann klicke dich doch durch unsere Bildergalerien (werden immer wieder aktualisiert). Viel Spaß dabei!

mehr...

Bergwetter Alpen

Du hast am Wochenende eine Tour geplant und möchtest wissen, wie das Wetter in den Bergen wird? Dann besuche doch die Seite vom Deutschen Alpenverein! Hier wird täglich das Bergwetter für die Alpen aktualisiert.

mehr...

alpenvereinaktiv.com

Mit alpenvereinaktiv.com kannst du deine Touren online planen. Entweder du wählst eine Tour aus dem vielseitigen Tourenangebot, oder du planst deine eigene Tour mit Höhen- und Kilometerangaben. Probier's einfach mal aus!

mehr...