Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhältst du eine E-Mail an deine E-Mail-Adresse. Bitte klicke den dort enthaltenen Link an, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen dir die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet dir als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. Du kannst nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in Web-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte gib deine Mitgliedsnummer oder deinen Benutzernamen ein und klicke auf „Absenden“. Wir schicken dir umgehend einen Link an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit Klick auf diesen Link kannst du dein Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland kannst du deine Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Mit den »Munich Mountain Girls« unterwegs im Karwendel

Impressionen des "Bloggerinnen-Wochenendes"

Vom 9. bis zum 12. Juni 2017 waren die »Munich Mountain Girls«, eine Gruppe bergverliebter Münchnerinnen, zu Gast auf unserer Falkenhütte.

Von der Eng aus starteten die Mädels am späten Freitagnachmittag los und erreichten nach gut zwei Stunden die Falkenhütte. Nach einem leckeren Abendessen lernten sie in gemütlicher Runde Naturparkranger Sebastian & Bergführer Winni kennen, die die Tagesplanung für den Samstag vorstellten.

Der Samstag stand ganz im Zeichen eines Höhenangst-Trainings mit Winni und einer naturkundlichen Führung durch den Naturpark Karwendel mit Sebastian.

Bei der Besteigung des Steinfalks, 2.347 m, der über einige Steilaufschwünge und Felsabsätze erklommen werden muss, konnte Winni nützliche Ratschläge geben, wie man mit herausfordernden Situationen und seiner persönlichen Angst am Berg am besten umgeht.

Mit Sebastian erlebten die Mädels den Naturpark wortwörtlich mit allen Sinnen und lernten dabei noch so manch neue Bergpflanze kennen. Dabei konnten sie zudem einen Blick auf einige Bewohner des Naturparks – Steinbock, Gams, Alpensalamander, Murmeltier … – erhaschen.

Am Sonntag mussten sich die Mädels zwar schon wieder von der Hütte und den Wirten Ursula & Fritz verabschieden, vor ihnen lag aber bei bestem Wetter noch eine schöne Tour auf das Gamsjoch, 2.452 m. Über das Hohljoch ging es zum Gumpenjöchl und hinauf zum Gipfel. Nach der Gipfelbrotzeit stieg Winni mit den Mädels durch das Laliderer Tal ab, um zur Haltestelle des Bergsteigerbusses zu gelangen, den die Mädels für ihre Heimreise mit der Bayerischen Oberlandbahn nutzten.

Wir bedanken uns bei den »Munich Mountain Girls« für das super Wochenende! Wir haben uns sehr gefreut, dass Ihr Gäste auf unserer Hütte wart!

Ebenso ein großes Dankeschön gilt den Wirten der Falkenhütte, Ursula & Fritz samt Team, Bergführer Winni & Naturparkranger Sebastian!

Alle haben zum Gelingen eines wunderschönen Bergwochenendes im Naturpark Karwendel beigetragen.