Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Große Zinne Westwand – Dülferführe, 5+

Im August 2008 sind Andreas und Markus die Dülferführe (5+) an der Großen Zinne gegangen. Die Schlüsselstelle ist mit 5+ bewertet, ansonsten bewegt sich der Schwierigkeitsgrad meist zwischen 4 und 5.

Nach dem etwas schwierig zu findenden Zustieg sind sie zügig durch die Tour gestiegen, ohne Gefahr zu laufen in das für den Abend angekündigte Gewitter zu geraten. Auch für den nicht gerade einfachen Abstieg war ausreichend gewitterfreie Zeit eingeplant.

 

Große Zinne Westwand

Die Westwand der Großen Zinne

Scharte zwischen Großer und Westlicher Zinne

Die grandiose Aussicht aus der Scharte
zwischen Westlicher und Großer Zinne.

Die Tour führt meist in einer Scharte

Die Tour verläuft meist in einer Scharte,
hier ist Andreas im Nachstieg.

feuchter Kamin

Markus hat den feuchten Kamin mit 5-
am schwierigsten empfunden.

Westliche Zinne

Blick auf die Westliche Zinne am Ausstieg der Tour.

 

29. Dezember 2008

Text: Markus Philipp und Heiko Fibranz
Bilder: Markus Philipp

 



Klettergruppe | HTGProgramm | Aktuell | Fahrten