Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Reitbichl

Sang und Klang auf der Reitbichlhütte, 917 m

Der Singkreis im Alpenverein bedeutet für uns, dass wir uns nicht nur regelmäßig in München zum Sing- und Übungsabend treffen, sondern gerne auch gemeinsam in die Natur, am liebsten in die Berge fahren. So ist mehrmals im Jahr eine Hüttenfahrt angesetzt.

 

Dieses Mal ging es auf die Reitbichlhütte im Karwendel.

Trotz einiger bedauerlicher Absagen waren alle Singstimmen vom Sopran bis zum Bass vertreten, so dass wir uns auch mit vierstimmigen Sätzen befassen und uns lustig durch unsere Notenmappen singen konnten. Die Selbstversorgerhütte, auf der wir unter uns waren, bot dazu großzügigen Spielraum.

Tagsüber lud herrliches Sommerwetter dazu ein, die gemütliche Hütte zu Ausflügen zu verlassen und der nahen Wallfahrtskirche St. Georgenberg (898 m) sowie dem dortigen Wirtshaus hoch über dem Inntal einen Besuch abzustatten.

HK  

 

 

 



 

 

 

 

 

 

← zurück