Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Gran Sasso

Am Gran Sasso mit dem CAI Milano

vom 28.07.–04.08.2018

Dieses Jahr fuhren wir mit unserer Partnersektion CAI Mailand zum Gran Sasso (2912 m) in den Abruzzen – ein Ziel in Italien, da dieses Jahr die Mailänder-Freunde die Wanderwoche organisierten. Quartier fanden wir in dem freundlichen und angenehmen Albergo Gran Sasso 3 in Prati di Tivo.

Die Wander- und Klettersteiggruppe eroberte sich das Gran-Sasso-Gebiet auf verschiedene Weise:

Wir lernten das Val Maone – das grüne Herz des Gran-Sasso-Gebiets – lieben, mit seinen großen Felsbrocken, den Buchen, den grünen Wiesen und Matten, den vielen rotblühenden Disteln und gelbleuchtenden Königskerzen. An der Quelle des Arno füllten wir unsere Wasservorräte auf und erfrischten uns.

Von dort erstiegen wir die umliegenden Gipfel und den Corno Grande. Am spannendsten war die Ersteigung des Corno Piccolo. Die Route führte über die Klettersteige Via Ventricini und Via Danesi zum Gipfel – mit der italienischen Schwierigkeitsbezeichnung: EEA - II+ - F+. Es war ein atemberaubender Aufstieg und ein beglückendes Gipfelerlebnis. 

Abends wurden wir von den Wirtsleuten immer mit einem 4-Gänge-Menü verwöhnt, das seinesgleichen sucht. Und nicht nur das! Der Hausherr, ein Profimusiker der Unterhaltungsbranche, brachte uns einmal derart in Schwung und Stimmung, dass es irgendwann niemand mehr auf den Sitzen hielt, man mitsang und tanzte.

MS