Login zu »Mein Alpenverein«
Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten
(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Alpinklettern

mit Halbseil, Klemmkeil und Helm im Rucksack

Klettern Alpin


Viel Luft unterm Hintern

Das Gesamterlebnis aus Anstrengung, Konzentration, Adrenalin und Naturerlebnis ist beim Alpinklettern einzigartig. Anders als beim Sport- oder "Plaisir"-Klettern geht es im alpinen Felsgelände über mehrere Seillängen jedoch deutlich "ernster" zur Sache: Erforderlich ist eine fundierte Ausbildung v. a. im Sichern, im selbstständigen Bau von Standplätzen, im Legen mobiler Zwischensicherungen sowie in der Ersten Hilfe bzw. in der behelfsmäßigen Bergrettung.


Berchtesgadener Alpen - Blaueishütte

Kurs Sportklettern - Einführung Mehrseillängenrouten | MUC-21-0219

18+ Jahre

08.-11.07.21

248 / 320 / – €

Kursziel:

Einführung in das Begehen von mit Bohrhaken gesicherten Mehrseillängenrouten im V.-VI. Schwierigkeitsgrad (UIAA)

Kursinhalt:

Sicherungstechnik am Standplatz mit HMS und ATC-Guide, Standplatzbau an eingebohrten Standplätzen, Seilschaft in Aktion, Abseilen und Rückzug, Tourenplanung, Gebrauch von Topoführer und Internet, Orientierung in der Kletterroute

Voraussetzung:

Technische Fähigkeiten:
Erfolgte Teilnahme am "Kurs Sportklettern - von der Halle an den Fels" oder entsprechende selbsterworbene Kenntnisse und Fähigkeiten, unbedingt Vorstiegserfahrung im VI. Schwierigkeitsgrad (UIAA) im Fels, Beherrschen der Sicherungstechnik in Einseillängenrouten
Konditionelle Fähigkeiten:
Kondition für 4- bis 6-stündige Aufstiege.

Zusatzinfo:

Aufgrund der Corona-Situation bitte für die Übernachtung einen wärmenden Schlafsack (KEINEN Hüttenschlafsack), Laken und Kopfkissenbezug mitnehmen

(Anreise mit Bus oder Bahn)

Maximale Teilnehmerzahl:

4

Leiter:

Dirk Strasser

Leistung:

Kursleitung
(Falls nicht in den Leistungen inbegriffen, fallen Zusatzkosten für z.B. An- und Abreise, Verpflegung oder Übernachtung an.)

Buchungscode:

MUC-21-0219

Stützpunkt:

Blaueishütte
(Ü+HP im MBZ ca. 46€, im Lager 41€)

Kontakt Veranstalter:

Sektion München

Preise:

248,00 €
320,00 €
keine Teilnahme möglich

Gewünschte Teilnehmerzahl: