Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhältst du eine E-Mail an deine E-Mail-Adresse. Bitte klicke den dort enthaltenen Link an, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen dir die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet dir als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. Du kannst nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in Web-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte gib deine Mitgliedsnummer oder deinen Benutzernamen ein und klicke auf „Absenden“. Wir schicken dir umgehend einen Link an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit Klick auf diesen Link kannst du dein Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland kannst du deine Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Sektion Oberland

Projektmanager Hüttenbauwesen (m/w/d)

Die Sektion Oberland des Deutschen Alpenvereins e. V. ist mit fast 180.000 Mitgliedern eine der beiden größten Sektionen im DAV. Unser leistungsstarkes Angebot für unsere Mitglieder besteht u. a. aus einem umfassenden Ausbildungs- und Tourenprogramm, Ausrüstungs- und Bücherverleih und 17 Hütten im Ostalpenraum, davon 7 bewirtschaftete und 10 Selbstversorgerhütten.

Wir suchen ab 01. Oktober 2022 einen

Projektmanager Hüttenbauwesen im Team Hütten, Wege, Kletteranlagen (m/w/d) in Vollzeit, befristet auf 2 Jahre

Sie lieben die Berge, haben Projektleitungserfahrung – vorzugsweise im Bauwesen - und sind ein Organisationstalent? Genauigkeit sowie Hands-On-Mentalität bringen Sie mit? Sie möchten in einer Organisation arbeiten, die sich nachhaltig engagiert und Berg und Mensch als Mittelpunkt hat? Sie schätzen strukturiertes und kollegiales Arbeiten in einem motivierten Team und verlieren auch in stressigen Situationen nicht den Überblick?

Dann freuen wir uns sehr, wenn Sie Ihren beruflichen Gipfel mit uns erklimmen.

Unser Team benötigt Ihre Unterstützung bei u.a. folgenden Aufgaben:

Das bringen Sie mit:

Eine erfolgreich abgeschlossene handwerkliche Ausbildung mit Meisterprüfung und/oder ein Studium im Bereich Bauingenieur oder Architektur oder einer vergleichbaren Qualifikation. Gern bewerben Sie sich auch als Quereinsteiger mit entsprechender Berufserfahrung im Bauwesen.

Sie haben mindestens 2 Jahre Erfahrung in der selbstständigen Planung und Durchführung von Projekten im Baubereich.

Sie sind sehr kommunikativ, haben ein sicheres, sympathisches Auftreten, arbeiten gerne mit Menschen und verstehen sich als Botschafter Ihres Arbeitgebers. Hohe soziale Kompetenz ist im Kontakt mit Auftragnehmern und Behörden, sowie unseren Ehrenämtern und dem Team Grundvoraussetzung.

Aufgaben bearbeiten Sie selbständig, verantwortungsvoll, zuverlässig und genau. Als Organisationstalent können Sie sich schnell in unterschiedliche Sachverhalte einarbeiten und die Arbeit mit MS-Office ist für Sie selbstverständlich.

Im Gebirge sind Sie gerne mit großer Begeisterung unterwegs und haben selbst schon auf vielen Hütten übernachtet. Der Bergsportbereich ist Ihnen nicht fremd und idealerweise haben Sie dort schon Erfahrungen gesammelt.

Entsprechend sind sie gerne dazu bereit, regelmäßig unsere Hütten im Rahmen von Dienstfahrten zu besuchen und besitzen eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B.

Das bieten wir:

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wenn ja, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins unter dem Stichwort „Projektmanager Hüttenbauwesen“ an: