Login zu »Mein Alpenverein«
Ich habe bereits einen Zugang:

Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Dies ist keine gültige IBAN!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Ungültige Sektion!
Dies ist keine gültige BIC!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Zu viele Zeichen!
Ungültige Postleitzahl!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Dies ist keine gültige Adresse!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!

Zugang freischalten
(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

Ungültige Sektion!
Dies ist keine gültige BIC!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Zu viele Zeichen!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Ungültige Postleitzahl!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Dies ist keine gültige Adresse!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Dies ist keine gültige IBAN!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Dies ist keine gültige IBAN!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Ungültige Postleitzahl!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Zu viele Zeichen!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Dies ist keine gültige BIC!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Ungültige Sektion!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Dies ist keine gültige Adresse!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

De Pitztaltocht

Onvergetelijk huttentrekking aan de voet van de Ötztaler ijsreuzen

Wandelen op mooie tracks
De grote wijdte van de Ötztaler Alpen en het zicht op de gletsjerreuzen kenmerken deze tocht langs bergwegen met prachtige uitzichten.

 

Folder van de Pitztaltocht

De folder van de drie-meren-tocht kan worden gevonden

bij de service-punten in München, gelegen in de Globetrotter bij Isartor, in de Sport Schuster op de Marienplatz of de DAV Kletter- und Boulderzentrum in Gilching

of kan hier gratis worden gedownload.

(Deze folder is alleen beschikbaar in de Duitse taal.)


1ste dag: Pitztaler Gletschersteig – Taschachhaus

Thomas Gesell
Wildspitze

↓ 1000 hm, ↑ 20 hm, 3u*, bergervaring en klimijzers vereist

Van het bergstation van de Pitz-Panoramabahn aan de Hintere Brunnenkogel (3440 m) gaat u, begeleid door prachtige uitzichten, via punt 3404 en over morenen van de Taschachferner bergaf naar het Taschachhaus. Het is een van de oudste AV-hutten. Ze werd een tijdje geleden volledig gerenoveerd en gemoderniseerd – zonder daarbij de charme van een berghut te verliezen. De route volgt een ten dele gezekerde, steile weg en verloopt over een gletsjer.

Alternatief: Gasthof Gletscherblick – Taschachhaus

De Taschachhaus

Met de trein en de bus bereikt u gemakkelijk het vertrekpunt Gasthof Gletscherblick tussen Mandarfen en Mittelberg. De eerste dag begint makkelijk. Langs de beken Pitze en Taschachbach bereikt u al snel de Taschachalm. Na een korte pauze volgt u een almstraat langs de Taschachbach dalinwaarts. Pas het laatste uur slingert de huttenweg een beetje steiler bergop naar het Taschachhaus.

↑ 760 hm, ↓ 30 hm, 2,5–3u*



2de dag: Taschachhaus – Riffelseehütte

Op de Fuldaer Höhenweg

↑ 260m, ↓ 410m, 3.5 hrs.*

Na het uitgebreide ontbijtbuffet van het Taschachhaus wacht op de tweede dag de Fuldaer Höhenweg op ons – drie à vier uur panoramashow over de Ötztaler gletsjerbergen! De mooi aangelegde overgang van het Taschachhaus naar de Riffelsee loopt langs Bliggspitze, Eiskastenspitze, Wurmtaler Kopf en Grubengrat. Nadat u de Sexegertenbach bent overgestoken, gaat u in noordoostelijke richting over gras- en rotshellingen. Nadat u in de heerlijk gelegen Riffelseehütte uw intrek genomen hebt, blijft er in de namiddag nog tijd over voor een wandeling rond de Riffelsee.

3de dag: Riffelseehütte – Kaunergrathütte

Kaunergrathütte

↑ 830 hm, ↓ 310 hm, 3–4u*, vrij van hoogtevrees en stapvastheid vereist

De derde dag brengt u naar de hoogst gelegen hut van de ronde. Cottbuser Höhenweg heet de ten dele gezekerde weg die de Riffelsee met de Kaunergrathütte (2817 m) verbindt. Al snel na de Riffelseehütte verlaat u het lieftallig terrein. U kruist op een terrashelling onder de Brandkogel door richting Alzeleskar en gaat aan de Steinkogel door een met kettingen gezekerde ravijn. 

Daarna opent het gebied zich opnieuw. De weg gaat door het Plangeroßtal bergop naar de Kaunergrathütte. De machtige Watzespitze en de Verpeilspitze steken hier boven de Plangeroßferner uit en zorgen tijdens de laatste overnachting voor een extra wilde omgeving.



4de dag: Kaunergrathütte – Plangeroß

Bekijk naar Plangeroß

↑ 180 hm, ↓ 1390 hm, 3–4u*

Ook aan de mooiste rondwandeling komt ooit een eind. De laatste panorama's, misschien ziet u nog een paar steenbokken, daarna gaat de weg bergaf richting dal. De weg gaat van de Kaunergrathütte naar het Karle, langs twee kleine waterplassen en dan bergaf naar de huttenweg in het Plangeroßtal. De Lußbach wijst de weg. Iedere meter wordt de vegetatie weelderiger, de bergweiden groener en uiteindelijk gaat het met enkele laatste haarspeldbochten naar de dalbodem van het Pitztal, waar u bij Plangeroß aankomt. Voeten afkoelen in de beek, een frisdrankje en nog eens nadenken over de mooie uren van de Pitztalronde – daarna brengt de postbus u naar huis.

*Aangegeven wordt het hoogteverschil bergop en bergaf en de totale loopafstand in tijd zonder pauzes


Kaart

DAV-Kaarten

DAV-Kaart 30/3 "Ötztaler Alpen – Kaunergrat" 1:25.000

DAV-Kaart 30/6 "Ötztaler Alpen – Wildspitze" 1:25.000

Let op: Alle DAV-kaarten kunnen worden gekocht in onze dienst-punten in München, gelegen in de Globetrotter bij Isartor, in de Sport Schuster op de Marienplatz of de DAV Kletter- und Boulderzentrum in Gilching.

Met de trein

Er zijn verbindingen van München over Rosenheim, Kufstein en Innsbruck naar Imst (met variabele stops, 2:45–3:30 uur)

Train-shedules: Deutsche Bahn  Österreichische Bundesbahn

Met de bus

Neem de bus van Imst naar Mandarfen (1 uur)

Verkehrsverbund Tirol

 

Met de auto

Neem de A 95 naar Garmisch-Partenkirchen, naar Lermoos en de Fernpass naar Imst. Verderop in het Pitztal en Mandarfen. 187 km, tijd 2,5-3 uur.

Of op de A 8 tot en met de Inntaldreieck, verder op de A 93 langs Innsbruck naar de afrit 132 (Imst); in Pitztal en Mandarfen. 256 km, tijd 2,5-3 uur.

Route at Google Maps

Impressies de Pitztaltocht


Pitztaltour – Gewaltige Landschaft vom Brochkogel hinüber zur Wildspitze