Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

150 Years DAV Section Munich – 150 Jahre Sektion München

We're proud to be a group of the DAV Section Munich and take part in the 150 years anniversary!

On the occasion of the 150th anniversary, the section's groups have brought up lots of creative ideas to actively shape the year 2019 under the motto "150" – in Munich, in the pre-Alps, in the mountains, on the rocks, on summit, in huts, on bikes ...

We, the International Mountaineering Group (IMG), joined the celebrations – in "Tadasana", the mountain pose, and on anniversary summit!


German version

Unsere Sektionsgruppen haben sich anlässlich des 150. Geburtstags jede Menge kreative Aktionen ausgedacht, um das Jahr 2019 aktiv unter dem Motto "150" mitzugestalten – in München, im Voralpenland, in den Bergen, am Fels, auf dem Gipfel, in den Hütten, aufm Radl ...

Wir, die International Mountaineering Group (IMG), waren auch mit dabei – und haben in "Tadasana", der Berghaltung im Yoga, meditiert und unseren Jubiläumsgipfel erklommen!


"Outdoor Yoga Session" zum 150. Geburtstag


Am 01. Mai 2019 gab es zum 150. Geburtstag der Sektion München die erste "Outdoor Yoga Session" (www.outdoor-yoga-sessions.com) des Sommers. Nach einer leichten Wanderung von Neuhaus am Schliersee zur Ankelalm haben wir zwischen den letzten Schneeresten ein Stück flache, aufgetaute Wiese gefunden und mit warmen Sonnenstrahlen im Gesicht in wunderschöner Bergkulisse Yoga geübt und in "Tadasana", der Berghaltung, meditiert. Es ist immer etwas ganz Besonderes, draußen in der Natur Yoga zu machen.

ताडासन tāḍāsana (berghaltung)

Tadasana ist die Berghaltung im Yoga. Wir stehen in hüftbreitem Stand, die Füße fest am Boden, Arme entlang des Körpers, klarer Blick zum Horizont, Scheitel Richtung Himmel. Obwohl sie einfach aussieht, ist die Berghaltung eine anspruchsvolle Haltung. Wir erden uns, die Fußsohlen sind fest auf der Erde verwurzelt, das gibt uns Stabilität. Gleichzeitig richten wir den Körper leicht und entspannt nach oben auf. Der Berg lehrt uns genau diese Haltung: Erdung und Leichtigkeit zugleich. Am Berg kann man die Nähe zwischen Himmel und Erde besonders gut spüren.