Login zu »Mein Alpenverein«
Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten
(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

mItklettern

Inklusion beim Klettern – mItklettern-Gruppen treffen sich regelmäßig zum gemeinsamen Klettern am Seil im

 Kletter- und Boulderzentrum der DAV-Sektion München in Gilching.

Wer?               

mItklettern kann jeder: egal ob mit Behinderung oder ohne.

Was?               

mItklettern-Schnupperklettertermine laden zum Ausprobieren ein.

Noch was?      

mItklettern-Gruppen treffen sich regelmäßig und gehen auch mal raus in die Berge.  

Mit wem?       

mItklettern-Angebote werden von gut ausgebildeten Trainer*innen geleitet.


Dabei sein

 

mItklettern ist offen für alle, die regelmäßig mit Freunden klettern möchten.

Geschlecht, Alter, Behinderung oder Vorerfahrung beim Klettern spielen keine Rolle. 

Probier aus, ob Du Dich mit uns wohlfühlst.

Melde Dich über das Kontaktformular zum Schnupperklettern an und komm vorbei. 


Wir freuen uns auf Dich!

als Mitglied

 
mItklettern kann jedes Mitglied der Sektion München und Oberland.

Kletter*innen mit Behinderungen (ab 50 %, Ausweis) zahlen für die DAV-Mitgliedschaft 60 €/Jahr. Dazu kommt jeweils der Eintritt in die Kletterhalle: 6 €.

Weitere Informationen finden alle unter:  Mitgliedschaft bei den Sektionen München und Oberland und

Kletter- und Boulderzentrums München-West in Gilching

Die Anmeldung zur mItklettern-Gruppe erfolgt schriftlich, direkt und vor Ort.

Der mItklettern-Gruppenbeitrag beträgt 120 €/Jahr. 

  

in den mItklettern-Gruppen

 
mItklettern ist Teilhabe.

mItklettern ist offen für Vielfalt.

mItklettern-Gruppen werden von qualifizierten Trainer*innen geleitet. Sie verantworten die Größe der Gruppe und steuern die Aktivitäten der Kletterer*innen.

mItklettern-Gruppen klettern zwei Stunden.

Danach ist im Bistro der Kletterhalle Zeit für gemeinsame Pläne. Gemeinsame Wanderungen, Hüttenübernachtungen, wir freuen uns drauf!

Was Du zum mItklettern brauchst:

  • eigene Kletterschuhe, Gurt und Sicherungsgerät
  • Seile und extra Sicherungsmaterialien stellen wir

Unser Handicap

Unser mItklettern-Handicap im DAV Kletter- und Boulderzentrum München-West in Gilching ist noch das Treppenhaus.

Steil, eng und alternativlos.

Kletter*innen mit Gehbehinderungen brauchen die Unterstützung ihrer mItkletter*innen.

Rollstuhlfahrer*innen können die Kletterhalle leider noch gar nicht nutzen. Auch die Toiletten, die Umkleiden und das Bistro sind noch nicht auf Eure Bedürfnisse ausgelegt.

Aber die Barrierefreiheit kommt!

Wenn die geplante neuen Boulderhalle steht, gibt es Parkplätze, Zugänge, Toiletten und Umkleiden für alle.

Dein Handicap

Inklusive Sitzmöglichkeiten indoor

 

 Ob mItklettern für Dich das Richtige ist, kannst Du bei uns ohne Stress ausprobieren.

  • Wir betreuen Dich kompetent und zuverlässig.
  • Wir sind offen zu sagen, was vielleicht nicht geht.

Teilhabe ist unser Ziel:

  • Unsere mItklettern-Angebote richten sich an Sportler*innen mit Behinderungen, eure Familienangehörigen, Freunde und Fans.
  • Outdoor gibt bald eine neue mItklettern-Wand mit einem gut begehbaren Boden.
  • Indoor und Outdoor schrauben wir mItklettern-Routen, ideal für Kletter*innen mit Handicap.

Schnupperklettern

Termine Schnupperklettern

mItklettern-Schnuppertermine finden wieder statt, sobald die Kletterhalle wieder offen ist.

 

Interessent*innen können hier Kontakt aufnehmen.

Unsere Gruppen

Start Anfang 2021

Aber wir nehmen die Startlinie fest in den Blick:

  • Sunday-Night-Gruppe   (Sonntagabend, ab 18.00 Uhr)
  • Lazy-Monday-Gruppe   (Montagabend, ab 18.00 Uhr)

Interessent*innen sollten vor dem Gruppenstart am Schnupperklettern teilnehmen. Damit wir gemeinsam entscheiden können, ob unsere Angebote für Dich geeignet sind.

Ihr könnt hier Kontakt aufnehmen.

Draußen aktiv sein

Draussen ist besser

Alles, was wir gemeinsam tun, wird sich aus den Gruppen heraus entwickeln.

Sobald wir erste Draußen-Aktivitäten möglich machen können, veröffentlichen wir sie hier auf dieser Seite.

 

Team

 
  • Wir sind Locals, Klettern ist unsere Leidenschaft 
  • Wir sind gut im Kontakt mit Menschen
  • Wir freuen uns auf Dich!

Das mItklettern-Team Gilching besteht aus 6 Trainern "C Klettern für Menschen mit Behinderungen (TCBM)".

Wir haben alle viel Erfahrung im Kurs- und Ausbildungsbereich, mit Kindern wie auch Erwachsenen.

Wir danken der Gemeinde Gilching für die großzügige Unterstützung unserer Ausbildung!

Kontakt

  • Leitung des mItklettern-Teams
  • Koordination der Gruppen
  • Planung von Schnupperterminen

Marlies Urban-Schurz

  • Mitarbeiterin DAV-Sektion München
  • Projektleiterin Inklusion Gilching

Ehrenamt

  • Steuerung  Anbau neue Boulderhalle
  • Umsetzung der Barrierefreiheit

Gerold Brodmann

  • Stellv. Vorsitzender DAV-Sektion München
  • Seele und Motor der Kletterhalle Gilching
Kontaktformular