Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhältst du eine E-Mail an deine E-Mail-Adresse. Bitte klicke den dort enthaltenen Link an, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen dir die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet dir als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. Du kannst nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in Web-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte gib deine Mitgliedsnummer oder deinen Benutzernamen ein und klicke auf „Absenden“. Wir schicken dir umgehend einen Link an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit Klick auf diesen Link kannst du dein Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland kannst du deine Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

2014.05.21 Probstenwand

21.05.2014 Probstenwand 1589 m, Hennenkopf 1613 m, Isarwinkel

Das Längental zeigt sich in seiner schönsten frühsommerlichen Pracht. Blühende Wiesen, ein umfassender Blick auf das vor uns liegende Bergpanorama und strahlender Sonnenschein verkürzen mental den Forststraßenweg vom zweiten Arzbach-Parkplatz, vorbei an der Dudlalm bis zur Längenbergalm. Man durchquert ein Feuchtgebiet, erklimmt einen etwas glitschigen Steig und erreicht den Anstiegsweg zwischen Probstenwand und Hennenkopf. Beide Gipfel bieten eine weite Aussicht in die nördlichen Ebenen jedoch nicht viel Platz für die ersehnte Gipfelbrotzeit. Die Pause erfolgt auf der Wiese am Fuße des Hennenkopfes. Der Abstieg Richtung Probstalm und zurück ins Längental ist schnell geschafft, und zu unserer Freude hat die hintere Längentalalm geöffnet. Zum Abschied können wir noch auf den Wiesen am Weg zur Kirchsteinhütte das sehr zahlreich blühende Knabenkraut bewundern.

Tourenbegleitung: Josef Bäumler
Text: Anneliese Ramsauer
Foto: Josef Bäumler, Ingrid Goschler, Anneliese Ramsauer

←Übersicht Tourenberichte