Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhältst du eine E-Mail an deine E-Mail-Adresse. Bitte klicke den dort enthaltenen Link an, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen dir die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet dir als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. Du kannst nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in Web-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte gib deine Mitgliedsnummer oder deinen Benutzernamen ein und klicke auf „Absenden“. Wir schicken dir umgehend einen Link an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit Klick auf diesen Link kannst du dein Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland kannst du deine Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

ARGE-Alp-Wettkampf im Tessin 2015

2 Siege auf der "Kleinen Europameisterschaft"

Die Vertreter Bayerns auf dem ARGE-Alp-Wettkampf im Tessin 2015

Jedes Jahr findet ein Wettkampf der Arbeitsgemeinschaft Alpen (ARGE-Alp) im Klettern statt. Beteiligt an dieser Veranstaltung sind 10 Bundesländer von der italienischen Lombardei bis zum süddeutschen Bayern. Jedes Bundesland schickt die drei besten Jugendkletterer der Klassen D, C und B auf den ARGE-Alp. Die besten Jugendkletterer aus Österreich, Italien, Bayern und der Schweiz sind am Start. Ein ähnliches Starterfeld, sieht man von den starken französischen und slowenischen Nachwuchstalenten ab, ist auch auf der Jugendeuropameisterschaft vertreten. Insgesamt 7 Athleten von München & Oberland hatten sich als Vertreter Bayerns auf dieser sog. Kleinen Europameisterschaft Mitte Oktober qualifiziert: Romy Fuchs und Leonie Lochner (Wettkampfkader 1), Luis Funk und Lara Lechner (Wettkampfkader 2), Pou-Hei Schmirmund, Silja Schabert und Anna Lechner (Wettkampfkader 3) trafen am Freitag im sonnigen Schweizer Tessin ein. Fast allen gelang der Sprung ins Finale. Zuletzt standen sogar zwei von München & Oberland auf dem Siegerpodest ganz oben: Nationalkadermitglied Romy Fuchs topte auch im Finale und gewann souverän. Wettkampfkader-Neuling Pou-Hei Schmirmund, der in diesem Jahr ausnahmslos jeden Wettkampf auf dem obersten Stockerlplatz abschloss, ließ auch auf dem ARGE-Alp nichts anbrennen. Er topte sowohl die Qualirouten als auch das Finale eindrucksvoll. Die Sektionen München & Oberland freuen sich mit ihren Athleten über ihre Erfolge. Auch deshalb hat Bayern (zusammen mit Südtirol) die Länderwertung gewonnen.