Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhältst du eine E-Mail an deine E-Mail-Adresse. Bitte klicke den dort enthaltenen Link an, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen dir die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet dir als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. Du kannst nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in Web-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte gib deine Mitgliedsnummer oder deinen Benutzernamen ein und klicke auf „Absenden“. Wir schicken dir umgehend einen Link an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit Klick auf diesen Link kannst du dein Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland kannst du deine Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Leistungskader

Besonders starke Kinder und Jugendliche trainieren in den Leistungskadern der Sektionen München & Oberland, der höchsten Stufe der Nachwuchsförderung. Dort werden alle psychischen und physischen Fähigkeiten des Klettersports trainiert. Ziel ist die regelmäßige Teilnahme an regionalen bzw. nationalen Kletterwettkämpfen sowie die Leistungssteigerung am künstlichen wie auch am natürlichen Fels.

Der Auswahlkader (ehemals Wettkampfkader) des Kletterteams München & Oberland hat eine sehr erfolgreiche Wettkampfbilanz auf nationalen sowie internationalen Kletterwettkämpfen. Schwerpunkte liegen bei der regelmäßigen Teilnahme an regionalen und nationalen Kletterwettkämpfen sowie bei der Leistungssteigerung am künstlichen und am natürlichen Fels.

Der erste Wettkampfkader wurde bereits 2005 gegründet, und über die Jahre hat das Kletterteam bekannte Kletterer/Boulderer wie z. B. Sammy Adolph oder Monika Retschy hervorgebracht.


Der Leistungskader

Trainings:

In den Leistungskadern ist systematisches Leistungstraining auf höchstem Niveau und in beträchtlichem Umfang gemäß des Rahmentrainingsplans in allen drei Kletterdisziplinen Standard. Die Trainings finden zweimal wöchentlich in wechselnden Kletterhallen in München statt und werden von den C- und B-Trainern Leistungssport des Kletterteams durchgeführt. 
Zum Teil finden die Trainings zusammen mit den Auswahlkadern statt, um den Austausch zwischen den Leistungsstufen sowie das soziale Miteinander zu fördern. Aktuell trainieren etwa 25 Spitzentalente in den Leistungskadern des Kletterteams München & Oberland.
Sollte einem Mitglied der Druck des Wettkampfkaders einmal zu viel werden, kann er/sie jederzeit und bei voller Anerkennung eine Auszeit im Auswahlkader nehmen. So soll dem in allen Leistungssportarten weltweit verbreiteten "Burnout" im späten Jugendalter vorgebeugt werden.

Altersstruktur:

ca. 7–18 Jahre
Die drei Leistungskader sind nach Alter getrennt.

Trainingslager:

Neben den wöchentlichen Trainings sind auch mehrere Trainingslager pro Jahr in Top-Kletterdestinationen üblich.

Gebühren:

345 € pro Kalenderjahr (Training zweimal pro Woche je 2 Std.)

Anmeldung:

Die Anmeldung ist nur mit einem speziellen Anmeldeformular möglich. Es dürfen nur Kinder angemeldet werden, die die Voraussetzungen erfüllen und die der Sektion von den Trainern bestätigt werden.

 

Leistungskaderathleten   Trainer

Voraussetzungen

  • Qualifikation über die Trainings im Rahmen des Auswahlkaders
  • Erfolgreiche Teilnahme an den Oberlandcups (Infos) und auch den bayerischen Qualifikationswettkämpfen
  • Hohe Motivation für den Wettkampf auf Landesebene und international
  • Freude am Leistungsklettern
  • Mitgliedschaft bei den Sektionen München & Oberland