Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Datenschutzerklärung Mitgliederversammlung 2021 OpenSlides

OpenSlides speichert nur so viele personenbezogene Daten wie unbedingt nötig sind, um Besuchern Informationen und Dienste zuverlässig und sicher anbieten zu können.

Eine Auswertung der Dienste-Protokolle erfolgt nur von uns selbst und auch nur, um mögliche Fehler, Einbruchsversuche oder technisches Verhalten der Server auf unseren Server zu analysieren.

Eine Weitergabe von Teilen der erhobenen Daten erfolgt ausschließlich gemäß gesetzlicher Verpflichtung z.B. an Strafverfolgungs- oder Steuerbehörden.

Nachfolgend wird genau aufgeschlüsselt, bei welcher Gelegenheit welche Daten wie lange gespeichert sind. Zudem wird beschrieben, welche Schritte erforderlich sind um Daten zu löschen.

Cookies

Beim Besuch der Website wird ein sogenanntes Cookie angelegt. Dieses Cookie wird ausschließlich dazu verwendet, um auf der Website eingeloggt zu bleiben. Ein sogenanntes "Tracking Cookie" wird nicht verwendet.

Logfiles

Die OpenSlides-Systeme protokollieren konsequent keine personenbezogenen Daten, auch keine IP-Adressen.

Datenbank

Als Mitglied werden folgende Daten von Ihnen gespeichert: Titel, Vorname, Nachname, E-Mail, Gliederungsebene, Teilnehmernummer, Gruppenzugehörigkeit, initiales Passwort im Klartext, vergebenes Passwort als kryptografischer Hashwert und ein Kommentar für interne Notizen. Diese Informationen werden mit den Aktionen innerhalb von OpenSlides in Verbindung gebracht. Diese Informationen werden nicht an Dritte weiter gegeben und sind auch nicht für diese zugänglich.

Löschung von Daten

Daten werden nach Ablauf des Hostings vollständig gelöscht. Um Ihre Informationen vorzeitig entfernen zu lassen, wenden Sie sich bitte an den Administrator dieser OpenSlides-Instanz.

Serverbetrieb und Hosting

Die Intevation GmbH administriert die OpenSlides-Server, welche ausschließlich in zertifizieten Rechenzentren in Deutschland betrieben werden.

Die eingesetzte Software auf dem Server entspricht den aktuellen Sicherheitsanforderungen. Die Intevation GmbH sorgt regelmäßig für die Installation und Dokumentation von Sicherheitsupdates auf dem Server.