Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Bio-Rind auf der Albert-Link-Hütte

Rindfleisch in Bio-Qualität auf der Albert-Link-Hütte

Seit Mai 2016 bezieht Uwe Gruber sein Rindfleisch in Bio-Qualität ausschließlich über das Biogut Wallenburg in der Nachbarschaft von Miesbach. Seit 1983 bewirtschaftet das Biogut Wallenburg nach den strengen Richtlinien des Bioland-Verbandes. Das Vieh, von dem das Fleisch stammt, das Uwe Gruber ab Mai auf der Albert-Link-Hütte anbietet, steht den Sommer über auf den Weiden des Gutes oben auf den Haushamer Almen am Grünsee – nur 30 Wanderminuten oberhalb der Albert-Link-Hütte. Artgerechte Tierhaltung, kurze Transportwege, nachhaltige Landwirtschaft: perfekte Zutaten für noch mehr Frische und Qualität!

Selbstgeräucherte Käsespezialitäten, ein reichhaltiges Wildangebot aus den umliegenden Bergen, Eier, Wurst, Bauernhofeis aus regionalen Kleinbetrieben und nun auch Rindfleisch in Bio-Qualität sind einen Besuch wert!

Schauen Sie doch mal wieder vorbei am Spitzingsee und lassen Sie sich jetzt auch in Bio-Qualität kulinarisch verwöhnen!

So sehen glückliche Kühe aus!


So weit als irgend möglich bezieht Uwe Gruber seine Zutaten für Küche und Schänke aus dem regionalen Umfeld und unterstützt damit auch die regionalen (Klein-) Betriebe.


Regionale Speisen auf der Albert-Link-Hütte

Konsequent hat Uwe Gruber – seit 2001 Pächter der Albert-Link-Hütte – sein Angebot an regionalen Speisen und Getränken ausgebaut. Dass er als gelernter Bäcker- und Konditormeister mit großem Erfolg seine eigenen Brote und Kuchen backt, hat sich schon weit über die Landkreisgrenzen hinaus rumgesprochen.

mehr...

Bilder

Biogut Wallenburg

Das Biogut befindet sich in Miesbach. Seit 1983 bewirtschaftet das Biogut Wallenburg rund 80 Hektar Grünland in und um Wallenburg und 120 Hektar Alm am Roßkopf im Spitzinggebiet.

Die Einhaltung der strengen Richtlinien des Bioland-Verbandes wird durch unabhängige Sachverständige regelmäßig geprüft.

mehr...