Login zu »Mein Alpenverein«
Ich habe bereits einen Zugang:

Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Zu viele Zeichen!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Dies ist keine gültige IBAN!
Dies ist keine gültige BIC!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Ungültige Postleitzahl!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Ungültige Sektion!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Dies ist keine gültige Adresse!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.

Zugang freischalten
(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Dies ist keine gültige IBAN!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Zu viele Zeichen!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Dies ist keine gültige Adresse!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Ungültige Sektion!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Ungültige Postleitzahl!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Dies ist keine gültige BIC!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Dies ist keine gültige IBAN!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Zu viele Zeichen!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Ungültige Sektion!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Dies ist keine gültige Adresse!
Dies ist keine gültige BIC!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Ungültige Postleitzahl!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

alpinwelt-Ausgabe 1/2018

"Lebensgefühl Berg"

Für viele sind das Bergsteigen, Klettern, Wandern, Skitourengehen und andere Formen alpinistischer Aktivität mehr als bloßer Sport, mehr als nur eine oberflächliche Form von Interesse, Hobby oder Freizeitbeschäftigung. Doch worin liegt dieses "Mehr"? Was ist so tiefgreifend, prägend, faszinierend an der Bergsteigerei?

Einen Hinweis gab Anderl Heckmair mit seinem berühmten Satz: "Ein Bergsteiger ist meines Erachtens nicht, wer nur extreme Touren unternimmt oder nur eine Zeit lang 'bergsportlich' tätig ist, sondern wer auf Dauer dem Berg im weitesten Sinne als Lebensideal verbunden bleibt." Das Bergsteigen als Lebensideal also, als Grundeinstellung, die in letzter Konsequenz noch nicht einmal der tatsächlichen praktischen Ausführung bedarf?

Wir sind in diesem Heft der Frage nachgegangen, wie es ist, wenn die Liebe, die Begeisterung, die Sehnsucht, das Gespür für die Berge zu einem regelrechten "Lebensgefühl Berg" werden, das einen ein Leben lang begleitet. Und wir lassen viele Persönlichkeiten zu Wort kommen, die den Bergen auf unterschiedlichste Weise verbunden sind: sportlich, beruflich, kulturell, geistig, spirituell – oder einfach nur als aufmerksame Beobachter.

ganzes Heft herunterladen...

alpinwelt 1/18
Mehr Veröffentlichungen auf Calaméo lesen

Thema: Lebensgefühl Berg

Editorial


Thema: Lebensgefühl Berg

Ein Grund, früh aufzustehen: Sonnenaufgang im Gebirge

Vui Gfui

Ob bergferne "Nordlichter" in Flensburg oder eingefleischte "Bergler" in Garmisch, ob Kletterer, Schriftsteller, Weltreisende, Redakteure, Fotografen, Jugendleiter, Senioren, Kinder oder ganz "normale" Wanderer: Menschen tragen die Berge im Herzen.

Thema: Lebensgefühl Berg

Interview mit der Redaktion »alpinwelt« (Langfassung)

Bergwärts unterwegs 1

Als 12-Jähriger am Gipfel des Stok Kangri (6153 m)

"Das Lebensgefühl Berg bestimmt mein Leben"

Korbinian Fischer ist ein waschechter Münchner und stand bereits mit neun Jahren auf seinem ersten 5000er. Mittlerweile klettert der 16-Jährige im 10. Schwierigkeitsgrad und ist langjähriges Mitglied des Wettkampfkaders der Sektionen München & Oberland.

Korbinian Fischer

Bergwärts unterwegs 2

Traumhafte Skiabfahrt mit Meerblick auf Island

Skitourenabenteuer auf Isländisch

Im Winter zeigt sich die "Insel aus Feuer und Eis" als raues Tourengebiet voller Überraschungen. Stürme, Straßensperrungen und Lawinen stellen die Geduld auf die Probe – bis zur nächsten traumhaften Pulverschneeabfahrt mit Meerblick.

Skitourenabenteuer auf Isländisch



Weitere Inhalte



Aktuelles

Bei der DAV-Hauptversammlung 2017 in Siegen

Hier finden Sie aktuelle Informationen:

  • "Zu viel Komfort in den Bergen?" – Reaktionen und Ausblick zur aktuellen Hüttendebatte
  • Interview Walter und Christine Treibel zu ihrem Vortrag bei den "Alpinen Highlights" am 6.3.
  • Kurznachrichten & Vermischtes
  • Wegweiser der Sektionsvorstände: Vereinspolitik – gelebte Demokratie – Engagement der Sektionen
  • Umwelt: Öffentlich zum Ahornboden

Aktuelles

Kinder & Jugend

LVS-Training im dichten Schneetreiben

Die Sektionsjugend berichtet:

  • 30 Jahre Kriechbaumhof
  • 1 Jahr Jugend Pi
  • Jugendleiter-Anwärter unterwegs
  • LVS-Wochenende der Jungmannschaften
  • neuer Oberländer Jugendvorstand
  • Hoch hinaus im Wallis

Kinder & Jugend

München & Oberland

Die Höllentalangerhütte trägt nun das Umweltgütesiegel

Nachrichten aus den Sektionen

  • Medien: Bildbände, Literatur, Lehrbücher und Tourenführer neu im Regal
  • Rätsel: Geschützte Tiere und Pflanzen der Alpen
  • Forum: Leserbriefe
  • Terminhinweise und Stellenausschreibungen
  • Vermischte Nachrichten

München & Oberland


alpinwelt-Tourentipps aus Heft 1/2018

Tourentipps Ausgabe 1/2018 komplett


Skitour

Zum Reinschmecken ins Skitourengefühl

Blick zum benachbarten Brünnstein

Skitour auf die Brünnsteinschanze (1547 m)

Skitour leicht, Kondition gering

Dem markanten Brünnstein vorgelagert findet die Brünnsteinschanze im Sommer kaum Beachtung. Anders im Winter, denn dann mausert sich der kleine Berg zu einem beliebten Halbtages-Skitourenziel.

Tourentipp als PDF

Skihochtour

Ein großartiger, bedrohter Skitourengipfel

Aufstieg zum Linken Fernerkogel

Skihochtour auf den Linken Fernerkogel (3278 m)

Skihochtour leicht, Kondition groß

Als Tagestour braucht man für den Linken Fernerkogel eine gute Kondition, zumindest wenn man ihn "by fair means" aus dem Tal besteigt. Man kann aber auch eine Übernachtung einplanen.

Tourentipp als PDF

Winter-Bergwanderung/Rodeln

Rodelgaudi im Hochgebirge

Kinder haben im Winter ihre helle Freude

Schneespaß bei der Rastkogelhütte (2117 m)

Winter-Bergwanderung/Rodeltour leicht, Kondition gering

Die Rastkogelhütte in den Tuxer Alpen bietet auf gut 2100 m Höhe Hüttengaudi auch für kleinere Kinder und ein Traumpanorama für Erwachsene. Im Winter kommt noch der Rodelspaß hinzu.

Tourentipp als PDF



Bergwanderung

Aus dem Schattental zum Sonnenhang

Mit Kindern hinauf zur Scheinbergspitze

Bergwanderung auf die Scheinbergspitze (1929 m)

Bergwanderung mittelschwer, Kondition mittel

Der Nordanstieg der Scheinbergspitze ist bei Skitourengehern beliebt. Weniger bekannt ist hingegen, dass die Südseite des Aussichtsgipfels vor allem als Herbst- und Frühjahrswanderung sehr zu empfehlen ist.

Tourentipp als PDF

Bergwanderung

Wenn der Berg für Strapazen belohnt

Traumhafter Tiefblick zum Eibsee

Bergwanderung zu einem geheimen Eibsee-Tiefblick

Bergwanderung mittelschwer, Kondition gering

Diese Tour führt zu einem versteckten Platzerl mit fantastischem Tiefblick auf den südseeartig anmutenden Eibsee. Zusammen mit dem Blick auf die Zugspitz-Nordwand verspricht dieser Ort Bergerlebnis pur.

Tourentipp als PDF

Hochtour

Vier Viertausender auf einen Streich

Unterwegs in eisigen Welten

"Kleine Spaghettirunde" bis zur Ludwigshöhe

Hochtour mittelschwer, Kondition mittel

Bei der Runde auf der italienischen Südseite des Monte Rosa kommen Hochtourengeher sowohl in Sachen Kulinarik als auch im Sammeln von Viertausendern voll auf ihre Kosten.

Tourentipp als PDF



Bergwanderung

Das höchste der Berggefühle?

Unvergleichlich: das Matterhorn

Bergwanderung zur Hörnlihütte am Matterhorn

Bergwanderung mittelschwer, Kondition mittel

Einmal im Leben … wenn schon nicht auf dem Matterhorn stehen, dann wenigstens unmittelbar an seinem Fuß! Die Tour zur Hörnlihütte erschließt auch Bergwanderern den Kult um den Berg der Berge.

Tourentipp als PDF

Bergwanderung

Schneerosenzauber über Kufstein

Schneerosen am Pendling

Bergwanderung auf den Pendling (1563 m)

Bergwanderung leicht, Kondition mittel

Die wenig verbreitete Schneerose erblüht nach der ersten Schneeschmelze am Berg. In seltenen Fällen geschieht dies bereits im Dezember, weshalb sie auch Christrose genannt wird.

Tourentipp als PDF

Bergwanderung

Blütenexplosion am Fuß des Heubergs

Krokusse nach der Schneeschmelze

Bergwanderung zu den Daffnerwaldwiesen (1059 m)

Bergwanderung leicht, Kondition gering

Nach der Schneeschmelze sorgen an den Wiesen der Daffnerwaldalmen Tausende von weiß oder violett blühenden Krokussen für ein einzigartiges Naturschauspiel.

Tourentipp als PDF



Stadtwanderung

Gipfelglück in fünf Minuten

Blick über die Münchner Innenstadt zu den Alpen

Therapeutische Runde über "Schuttberg" (540 m) und Olympiaberg (565 m)

Stadtwanderung leicht, Kondition gering

Wen in der Stadt akut das Bergweh packt, kann dies auf den Trümmern Münchens stehend mit dem Blick in die Berge zumindest etwas lindern.

Tourentipp als PDF