Login zu »Mein Alpenverein«
Ich habe bereits einen Zugang:

Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Dies ist keine gültige Adresse!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Zu viele Zeichen!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Dies ist keine gültige BIC!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Ungültige Postleitzahl!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Dies ist keine gültige IBAN!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Ungültige Sektion!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.

Zugang freischalten
(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Dies ist keine gültige BIC!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Ungültige Sektion!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Ungültige Postleitzahl!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Dies ist keine gültige IBAN!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Dies ist keine gültige Adresse!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Zu viele Zeichen!

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Dies ist keine gültige Adresse!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Zu viele Zeichen!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Dies ist keine gültige BIC!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Dies ist keine gültige IBAN!
Ungültige Postleitzahl!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Ungültige Sektion!

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

alpinwelt-Ausgabe 1/2020

"Bedrohte Alpen"

Es geht kaum aktueller: Felsstürze, gefährdete Alpentiere, Bergtourismus, Almwirtschaft, bedrohte Bergsteigerkultur ... Die Nachrichten sind voll mit solchen Schlagwörtern. Unsere Alpen wandeln und entwickeln sich und mit ihnen die vielfältigen Bedrohungen in den Bergen – ökologische, aber ebenso ökonomische und damit auch soziale.

Einst galten die Alpen als bedrohlich für die Menschen – und heute gefährdet der Mensch seine Bergwelt selbst? Ist es zynisch, dabei an den alten Witz zu denken, in dem sich zwei Planeten treffen? Hier die Alpenversion: Treffen sich zwei Gebirge, fragt das eine das andere: "Hey, wie geht's?" Antwortet das andere: "Ah, nicht so gut – ich hab' Mensch!" "Auwei", sagt das erste, "das hatte ich auch mal, aber weißt du, das geht vorüber!"

Wir sind in diesem Heft den Fragen nachgegangen, was unsere Alpen und das Leben am Berg bedroht und worin auch mögliche Hofffnungen und Chancen liegen.

ganzes Heft herunterladen: PDF (Doppelseiten) PDF (Einzelseiten)

alpinwelt 1/20
Mehr Veröffentlichungen auf Calaméo lesen

Thema: Bedrohte Alpen

Editorial


Thema: Bedrohte Alpen

Drohender Bergsturz am Hochvogel im Allgäu

Wandel und Entwicklung: Gefahr und Chance

Einst galten die Alpen als bedrohlich für die Menschen – und heute gefährdet der Mensch seine Bergwelt selbst? Unsere Alpen wandeln sich und ihre Bewohner sind vielfältigen Bedrohungen ausgesetzt. Doch worin liegen neben den Gefahren auch Chancen?

PDF (Doppelseiten)

PDF (Einzelseiten)

Bergwärts unterwegs 1

Mit Handicap unterwegs auf dem Bocchette-Weg

Mit einem unliebsamen Begleiter in die Brenta

Der Bocchette-Weg in den Brenta-Dolomiten ist ein Klassiker und der Traum vieler Bergsteiger. Auch unser Autor hat ihn sich erfüllt – was alles andere als ein Spaziergang war. Denn ein unliebsamer Begleiter war auf Schritt und Tritt mit dabei.

PDF (Doppelseiten)

PDF (Einzelseiten)

Bergwärts unterwegs 2

Der Sonne entgegen auf der Šumava-Magistrale

Mit Langlaufski durch den Böhmerwald

Auf der Šumava-Magistrale mit Langlaufski durch den Böhmerwald – das ist ein bayerisch-tschechischer Grenzgang durch zauberhafte Mittelgebirgslandschaften, in Schnee, Kälte und Sonnenschein, und zu Erinnerungsorten europäischer Geschichte.

PDF (Doppelseiten)

PDF (Einzelseiten)



Weitere Inhalte



Aktuelles

Umweltfreundliche Mobilität fördern

Hier finden Sie aktuelle Informationen:

  • Bergvisionen – die alpine Vortragsreihe von München & Oberland
  • Wegweiser der Sektionsvorstände
  • Wie stehen die OB-Kandidaten zu Thalkirchen?
  • Vermischte Meldungen
  • CO2-Bilanzierung der Sektion München
  • Natur & Umwelt aktuell

PDF (Doppelseiten)

PDF (Einzelseiten)

Kinder & Jugend

Die Jungmannschaft unterwegs in Norwegen

Die Sektionsjugend unterwegs in der weiten Welt:

  • im Ecuadoraustausch
  • in Norwegen
  • in Slowenien

Und: Am 8. und 25. März 2020 stehen die Jugendvollversammlungen an!

PDF (Doppelseiten)

PDF (Einzelseiten)

München & Oberland

Helferfest der Sektion Oberland

Nachrichten aus den Sektionen

  • Medien: neue Bergbücher
  • Rätsel: Tiere und Pflanzen der Alpen
  • Leserbriefe
  • Selbstverständnis und Strukturprojekt "Sektion München 150plus"
  • 120 Jahre Oberland
  • Mitgliederversammlungen 2020
  • 1 Jahr Gruppe "Quo vadis DAV?"
  • Vermischte Meldungen

PDF (Doppelseiten)

PDF (Einzelseiten)


alpinwelt-Tourentipps aus Heft 1/2020

Tourentipps Ausgabe 1/2020 komplett: PDF (Doppelseiten) PDF (Einzelseiten)


Bergwanderung

Raumordnung im Bergsteigerdorf

Aussichtreiche Tiefblicke an der Halsalm

Bergwanderung zur Halsalm (1213 m)

Bergwanderung leicht, Kondition gering

Auf dieser Rundwanderung am Rand des Nationalparks Berchtesgaden erlebt man sowohl die Schönheit der Natur als auch ihre mehr oder weniger schöne Inanspruchnahme durch den Menschen.

Tourentipp als PDF

GPS-Track

Winterwanderung

Naturidyll und Urgewalten

"Klausbachhaus" mit Nationalpark-Infostelle

Durch das winterliche Klausbachtal

Winterwanderung leicht, Kondition gering

Wo die Steinadler heute geschützt im Nationalpark leben können, sind der Mensch und seine Bauwerke ständig von Lawinenabgängen, Felsstürzen und Hochwasser bedroht.

Tourentipp als PDF

GPS-Track

Bergwanderung

Bei den Mittenwalder Almschafen

Weitläufige Weidefläche an der Rehbergalm

Rehbergalm auf den Steinkarkopf (1979 m)

Bergwanderung mittelschwer, Kondition mittel

Der Anstieg auf den Steinkarkopf (auch Steinkarl- oder Wörnerkopf) überrascht mit einer versteckten Almhütte, einer Panorama-Kammwanderung und Einblicken ins Karwendel-Felsenreich.

Tourentipp als PDF

GPS-Track



Bergwanderung

Neue Wege gehen

Die wilde Seite der Lechtaler Alpen

Wanderung zum Kaiserjochhaus (2310 m)

Bergwanderung mittelschwer, Kondition mittel

Auf der Wanderung zum Kaiserjochhaus zeigen sich die Lechtaler Alpen von ihrer wilden Seite – viele hohe Zweitausender stehen ringsum und sorgen für ein hochalpines Ambiente.

Tourentipp als PDF

GPS-Track

Freilichtmuseum

Ein junges Dorf mit alten Häusern

Kulturerbe, Lernort und Freilichtmuseum

Besuch im Museum Glentleiten (758 m)

Freilichtmuseum leicht, Kondition gering

Die Glentleiten ist viel mehr als nur eine Sammlung alter Gebäude – sie macht den ganzen Kosmos des ländlichen Lebens der letzten Jahrhunderte sichtbar, greifbar und erfahrbar.

Tourentipp als PDF

Schneeschuhtour

Einsam in den Mieminger Bergen

Winterlandschaft abseits des Trubels

Wintertour zur Breitenkopfhütte (2040 m)

Schneeschuhtour schwer, Kondition mittel

Schneesammeln im Schein der Stirnlampe, Abendessen im Kerzenschein: Die winzige Breitenkopfhütte ist das Gegenteil einer modernen Bergsteigerunterkunft mit Dusche oder gar W-LAN.

Tourentipp als PDF

GPS-Track



Ski-/Schneeschuhtour

Die Ruhe vor dem Sturm

Wegmarkierung für Skitourengeher

Ski- oder Schneeschuhtour auf den Grünten (1738 m)

Skitour/Schneeschuhtour leicht, Kondition gering bis mittel

Aktuell geht es am "Wächter des Allgäus", wie der Grünten auch genannt wird, noch beschaulich zu – doch schon bald soll das kleine Skigebiet massiv ausgebaut und modernisiert werden.

Tourentipp als PDF

GPS-Track

Skitour

Alpiner Naturschutz

Hier geht umweltfreundliches Skibergsteigen

Skitour auf die Scheinbergspitze (1929 m)

Skitour mittelschwer, Kondition mittel

Die Scheinbergspitze hat Skitourengehern einiges zu bieten: Infoschilder, die bei der Orientierung helfen, eine alpine Einlage am Gipfelgrat, beste Ausblicke und nach Neuschnee Abfahrtsgenuss.

Tourentipp als PDF

GPS-Track

Bergwanderung

Die Hütte und der Hype

Panorama-Lage der Olpererhütte

Bergwanderung zur Olpererhütte (2389 m)

Bergwanderung leicht, Kondition gering

Die neue Olpererhütte über dem Schlegeisspeicher ist nicht nur ein moderner und komfortabler Bau, sondern auch ein attraktives Ziel für Tagesausflügler – unter anderem wegen der "bridge".

Tourentipp als PDF

GPS-Track



Skihochtour

Wenn der Zuckerhut schmilzt

Das Zuckerhütl im prächtigen Winterkleid

Skihochtour auf das Zuckerhütl (3505 m)

Skihochtour mittelschwer, Kondition mittel

Der höchste Gipfel der Stubaier Alpen ist ein herrlicher Skidreitausender, der mit Liftunterstützung gut erreichbar ist – eine hochalpine Tour, die keinesfalls unterschätzt werden darf.

Tourentipp als PDF

GPS-Track

Bergtour

2000 Jahre Kultur

Unterwegs im Alpenhauptkamm

Fünf Tage durch die Ankogelgruppe

Bergtour schwer, Kondition mittel bis groß

Aus dem Großarltal, dem "Tal der Almen", wechselt man über den Alpenhauptkamm kurz nach Kärnten mit dem größten Wasserspeicher Österreichs und dem Tourismus-Hotspot Maltatal. Es folgt eine urgemüliche Hütte und eine im Sommer nahezu eisfreie Dreitausender-Besteigung, bevor es auf altem "Römer-Trail" zurück ins Salzburger Land geht.

Tourentipp als PDF

GPS-Track