Login zu »Mein Alpenverein«
Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten
(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Newsletter – aktuelle Ausgabe

Alpenverein München & Oberland

Newsletter

06.05.2021, Nr. 10/21

Sollte der Newsletter nicht richtig angezeigt werden, klicken Sie bitte hier

Umweltprojekt #hikeuppickup: Naturverträglich auf Tour

Gemeinsam anpacken

Eine Bananenschale braucht im Gebirge ein bis drei Jahre bis sie verrottet, ein Papiertaschentuch bis zu fünf, eine Plastikflasche sogar bis zu 5000 Jahre. Überraschend? Vor allem erschreckend! Um etwas gegen die Vermüllung der heimischen Berge zu tun, veranstalten wir im Rahmen der “Obacht geben!“-Kampagne regelmäßig die #hikeuppickup-Müllsammelaktion: Wir befreien die Münchner Hausberge vom Müll und machen auf das Problem aufmerksam. Für die nächste Tour am Wallberg sind noch Plätze frei! mehr...

Digitale Mitgliederversammlung Oberland

Noch bis heute können sich Mitglieder bei der rein virtuellen Mitgliederversammlung der Sektion Oberland über die Homepage anmelden! Neben den letztjährigen Geschäftsberichten werden am 11. Mai Zuwahlen zum Beirat abgehalten, zudem geht’s um die Zukunft der Riesenhütte. Die Mitgliederversammlung der Sektion München findet am 29. Juni statt. mehr...

Bergvisionen am 18. Mai: Europas Wiege

Griechenland ist nicht nur die Wiege der europäischen Kultur, sondern trumpft gleichzeitig mit wunderschöner Natur auf. Naturfotograf Thomas Dengler war immer wieder im Südosten Europas unterwegs, hat abgelegene Landschaften durchwandert und neue Gegenden für sich entdeckt. Am 18. Mai um 20 Uhr teilt der Fotograf seine Eindrücke im Bergvisionen-Vortrag. mehr...

DAV-Live-Talk-Abend: Alpenpflanzen

Vom Alpenglöckchen bis zur Zwergalpenrose: Im Frühling begegnen uns unzählige Alpenpflanzen am Wegesrand. Doch was genau blüht eigentlich in welcher Vegetationsstufe und welche Rolle kommt ihnen im Ökosystem zu? Über dieses Thema spricht die Expertin Sophie Theinl aus der Servicestelle am Isartor heute Abend um 19 Uhr im kostenfreien DAV-Live-Talk. mehr...

Ticker

+++ Wir suchen eine*n Mitarbeiter*in für den alpinen Mitgliederservice in Gilching und München (wechselnd) +++

+++ Münchner Bergbus: Der geplante Start der Pilotphase wird auf den Frühsommer verlegt +++

+++ “Obacht geben!“-Kollektion: Mit dem Kauf der Shirts und Hoodies werden zwei Naturschutz-Projekte unterstützt +++

+++ Moderner, offener, barrierefreier: Das Alpine Museum in München wird grundlegend umgebaut +++

Wenn Sie den Newsletter abbestellen möchten, klicken Sie hier!