Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Fotografie im Wandel

Wandel der Technik
Wandel der Technik

In den letzten Jahren hat sich ein rasanter Wandel von der Filmchemie ("Analog") zur digitalen Bildaufzeichnung vollzogen. Der klassische Film – obwohl noch präsent – führt nur noch ein Nischendasein in der (überwiegend Schwarzweiß- oder Sofortbild-)Fotografie im künstlerischen Bereich.

Im weiten Feld der Reise-, Reportage- und Naturfotografie dominiert schon seit mehreren Jahren die Digitalfotografie mit inzwischen ungeahnten Möglichkeiten, vor allem bei wenig Licht, der Nachbearbeitung (HDR- und Panoramafotografie) und in Verbindung mit den sehr hellen und zwischenzeitlich bezahlbaren Beamern auch in der Präsentation. Jüngere Fotografen kennen die alten Techniken inzwischen nicht mehr, und zunehmend wird das Smartphone (was, damit kann man auch telefonieren?) zum fotografischen Standardwerkzeug.

Bei uns ist vieles davon präsent, auch wenn inzwischen fast alle Mitglieder auf Digitalfotografie umgestellt haben. Und wir diskutieren immer wieder über Neues und neue Möglichkeiten.

Zurück