Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhältst du eine E-Mail an deine E-Mail-Adresse. Bitte klicke den dort enthaltenen Link an, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen dir die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet dir als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. Du kannst nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in Web-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte gib deine Mitgliedsnummer oder deinen Benutzernamen ein und klicke auf „Absenden“. Wir schicken dir umgehend einen Link an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit Klick auf diesen Link kannst du dein Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland kannst du deine Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Upcycling von Funktionskleidung

Zum Reparieren zu kaputt – zum Wegwerfen zu schade?

Outdoor- und Funktionskleidung ein zweites Leben schenken! 

Wir haben ein neues Nachhaltigkeitsprojekt ins Leben gerufen, um einen weiteren Schritt in Richtung eines ressourcensparenden Bergsports zu gehen: Upcycling. Hier wird Outdoor- und Funktionskleidung, die nicht mehr im Rahmen unserer "Repair & Care"-Sprechstunden oder anderweitig repariert werden kann, in neue Produkte verwandelt. Ob Müllsammelbeutel, Chalkbag, Einkaufstasche, Waschbeutel oder Schlüsseltasche – der Kreativität sind beim Upcycling keine Grenzen gesetzt. 

Wir verlängern damit den Lebenszyklus von eigentlich nicht mehr verwendbarer Outdoor- und Funktionskleidung, anstatt diese einfach wegzuwerfen. Für die neuen Produkte werden keine neuen Ressourcen verbraucht – und zusätzlich entsteht ein einzigartiges Lieblingsstück. 

Ihr besitzt nicht mehr reparierbare Outdoor- oder Funktionskleidung? Perfekt, denn wir freuen uns über jede Spende in unseren "Why waste it? "-Sammelstellen! Unsere fleißigen ehrenamtlichen Helfer*innen verarbeiten das gesammelte Material zu neuen Produkten. 

Ihr möchtet selbst aktiv werden und uns ehrenamtlich unterstützen? Dann haben wir eine Nähanleitung für Müllsammelbeutel für euch! Das gute Stück könnt ihr dann entweder selbst verwenden oder bei uns vorbeibringen – wir veranstalten regelmäßig #hikeuppickup-Aktionen und freuen uns über neue Müllsammelbeutel und auf mitanpackende Hände!

So funktioniert's:

Nicht mehr reparierbare Outdoor- und Funktionskleidung ...