Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Sellrain Winter

Settimana di scialpinismo a Gries im Sellrain (Austria) – 28.03.–03.04.2016

(Skitourenwoche in Gries im Sellrain – 28.03.–03.04.2016)

Per la ormai tradizionale settimana di scialpinismo pasquale quest’anno abbiamo scelto Gries, nella valle Sellrain. Abbiamo optato per questa regione un po’ perché la Pasqua era bassa e, vista la neve ancora buona anche a bassa quota, non volevamo avventurarci su ghiacciaio già a fine marzo, e un po’ perché lo avremmo comunque fatto qualche settimana più tardi nell’Oberland bernese.


Il gruppetto di intrepidi sciatori era così composto: Renate, Robert e la sottoscritta in rappresentanza della frazione tedesca, più Sergio, Simone, Luca e sua moglie Anna dall’Italia.

La valle Sellrain offre una grande varietà di percorsi di sci alpinismo e il tempo stabile ci ha permesso da principio di fare delle belle gite come Pirchkogel, Lampsenspitze, Zwieselbacher Roßkogel, Sulzkogel. Un improvviso rialzo della temperatura nella seconda metà della settimana ha messo a rischio la tenuta della neve e ci ha costretti a ripiegare su mete meno ambiziose o a salire a lato delle piste (Mute, Hoadl). A detta di tutti il bilancio della settimana è stato comunque di segno positivo.

Piccola nota a margine: Le merende al “Forellenhof” hanno stuzzicato il palato fine dei nostri amici italiani al punto tale che questa piccola “oasi alpina” è stata eletta all’unanimità tappa obbligata di ogni futura escursione in Sellrain.

Tiziana

 

Einfache Bildergalerie