Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhältst du eine E-Mail an deine E-Mail-Adresse. Bitte klicke den dort enthaltenen Link an, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen dir die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet dir als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. Du kannst nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in Web-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte gib deine Mitgliedsnummer oder deinen Benutzernamen ein und klicke auf „Absenden“. Wir schicken dir umgehend einen Link an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit Klick auf diesen Link kannst du dein Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland kannst du deine Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Skitourenwoche Reschenpass - Settimana scialpinistica al Resia

Fare una settimana di scialpinismo coi Gams (oppure col gruppo Ortlerkreis) è come andare in vacanza con una famiglia allargata, dove tutti, figli, zii, cugini, genitori, nonni e nipoti vanno d’accordo, corrono, si aspettano e arrivano sempre in vetta!

In Val Venosta abbiamo fatto dislivelli sempre crescenti con giornate bellissime (Grionkopf 1000, Mittereck 1300, Falbanairspitz 900) dove la natura e il cielo facevano pensare a “sovrumani silenzi e profondissima quiete” (1) La neve dei pendii a Nord ci ha fatto lasciare quelle tracce che fan sentire campioni.

Altre volte siamo saliti senza vedere nulla per la nebbia (Großhorn), ma l’improvvisa schiarita ci ha mostrato rocce bellissime, boschi gelati e un manto di neve fresca.

L’ultima escursione (Upikopf) è stata lunga, ma con una salita progressiva e condizioni di neve ottimali. La conquista della cima è stata una bella soddisfazione: 1350 metri di dislivello sotto il cielo blu.

Il fine gita, come sempre, con dolci e prosecco.

Penso che l’anno prossimo Renate (DAV Monaco) e Luca (CAI Milano) dovranno essere pronti a iscrizioni più numerose perché organizzano tutto molto bene…e le voci corrono!

 

Sandra Torri

 

(1) da: “L’Infinito” di G.Leopardi 1798-1837