Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Lagleralm

Wanderung auf die Lagleralm am 22.06.2011 mit Franz Federmann

  

Wer in den letzten Tagen den Wetterbericht aufmerksam verfolgt hatte, der hatte erfahren, dass ab Mittwoch eine Schlechtwetterfront über den nördlichen Alpenhauptkamm hereinziehen sollte. Ab Nachmittag musste mit heftigen Regenschauern und lokalen Gewittern gerechnet werden.

Bei derartigen Wetterprognosen ist der stets vorsichtige Senioren-Bergwanderer gut beraten, eine Tour auszuwählen, bei der er bereits am frühen Nachmittag wieder rechtzeitig am Ausgangspunkt zurück ist.

Das Programm der Seniorengruppe bot für diesen Tag eine geradezu ideale Bergwanderung an, ausgehend vom Parkplatz Duftbräu mit dem Ziel Lagleralm.

Vom Gasthof führte ein gemütlicher und schattiger Weg am Fluderbach entlang stetig nach oben. Der Bach weist einen äußerst unterschiedlichen Verlauf auf. Streckenweise schlängelt er sich gemächlich durch den Wald und stellenweise stürzt das Wasser tosend an steilen Felsstufen hinab. Der Weg war kurzweilig, weil auch ein paar steilere Anstiege zu bewältigen waren. Nach mehr als 1 Stunde Gehzeit war die Lagleralm erreicht, die nun zum längeren Verweilen einlud. Zurück ging es auf dem selben Weg.

 

Um zum Abschluss noch das warme und sonnige Wetter im Freien zu genießen, kehrten wir im Biergarten zum Gasthof Duftbräu ein.

Im Westen nahte bereits rasch die angesagte Regenfront, und auf halbem Weg nach München fuhren wir in einen heftigen Regenschauer hinein.

 

Zum Glück unternahmen wir an diesem Tag nur eine kurze Bergwanderung und entgingen so dem schlechten Wetter.

 

Text: Heinrich Rößler: Bilder: Heinrich Rößler, Dr. Thomas Krivachy

ein gemütlicher und schöner Weg
ein gemütlicher und schöner Weg
auch etwas steilere Anstiege sind zu bewältigen
auch etwas steilere Anstiege sind zu bewältigen
wie heißt dieser Bach?
wie heißt dieser Bach?
Fluderbach
Fluderbach
die Lagleralm in Sicht
die Lagleralm in Sicht
die Wandergruppe
die Wandergruppe
 
Panoramablick gen Nordwesten
Panoramablick gen Nordwesten
Blick gen Süden
Blick gen Süden
Panoramablick gen Südosten
Panoramablick gen Südosten
hier muss man einkehren!
hier muss man einkehren!
ausgiebig Rast an der Lagleralm
ausgiebig Rast an der Lagleralm
Mittagsschlaf bei 100%igem Sonnenschutz
Mittagsschlaf bei 100%igem Sonnenschutz
Einkehr beim Gasthof Duftbräu
Einkehr beim Gasthof Duftbräu