Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Wolfratshausen

S-Bahn-Wanderung im Umland von Wolfratshausen

am 18.10.2011 mit Ursel Pintsch

   

Ausgangspunkt unserer Flachlandwanderung war der S-Bahnhof Wolfratshausen.

Wir wanderten in östlicher Richtung und querten bald die Isarauen mit ihrer prächtigen herbstlichen Laubfärbung. Ein gut ausgebauter und sehr reizvoller Wanderweg führte hinauf zum Ort Neufahrn. Der Höhenunterschied zwischen Wolfratshausen und Neufahrn war immerhin über hundert Meter, und uns wurde dort bei strahlendem Sonnenschein eine ausgezeichnete Fernsicht mit weiträumigem Panoramablick geboten.

Zurück ging es auf einem anderen, aber ebenso schönen Wald- und Wiesenweg, der teilweise durch einen reizvollen und romantischen Hohlweg führte. Die etwa vierstündige Wanderung machte hungrig und wir suchten ein Wirtshaus in der Nähe von Puppling auf. Bei einem solchen herbstlichen Sonnentag nahmen wir gerne die warmen Terrassenplätze ein und ließen uns den Kaffee und Kuchen köstlich schmecken.

Die Strecke zum Bahnhof war dann rasch zurückgelegt.

 

Text: Ursel Pintsch; Bilder: Brigitte Hillreiner

los geht's in Wolfratshausen
los geht's in Wolfratshausen
 
an der Isar
an der Isar
hier beginnen in den Sommermonaten die Flossfahrten
hier beginnen in den Sommermonaten die Flossfahrten
ein strahlender Herbsttag
ein strahlender Herbsttag
Herbstzeit ist Hagebuttenzeit
Herbstzeit ist Hagebuttenzeit
das Überwinden eines Weidezauns ist kein Hindernis
das Überwinden eines Weidezauns ist kein Hindernis
ein Kreuz am Wegesrand
ein Kreuz am Wegesrand
Stockschwämme, aber wohl nicht geniessbar
Stockschwämme, aber wohl nicht geniessbar
Ursel, unsere Begleiterin
Ursel, unsere Begleiterin