Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhältst du eine E-Mail an deine E-Mail-Adresse. Bitte klicke den dort enthaltenen Link an, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen dir die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet dir als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. Du kannst nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in Web-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte gib deine Mitgliedsnummer oder deinen Benutzernamen ein und klicke auf „Absenden“. Wir schicken dir umgehend einen Link an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit Klick auf diesen Link kannst du dein Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland kannst du deine Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

29.07.2013 Guffert

29.07.2013 Guffert 2194 m, Brandenberger Alpen

Es ist egal, auf welchem Gipfel man in den Bay. Voralpen steht, ein Blickfang ist stets der Guffert, der freistehende Felsklotz nördlich des Achensees.

Trotz unsicherer Wetterprognosen, aber bei angenehmer Temperatur, was beim südseitigen Aufstieg durchaus ein Vorteil ist, gingen wir die Sache an. Durch den Bärenwald und anschließende Latschengassen erreichen wir eine Hochebene und steigen über mit Felsblöcken garnierte Wiesen dem noch nicht sichtbaren Gipfel entgegen. Die schrofige Gipfelflanke führt nun zum Grat, auf dem wir nach "anstrengender" Kraxelei die letzten Felsbarrieren zum Gipfel überwinden, der heute uns allein gehört. Zur Belohnung reißt der Nebel auf und die wärmende Sonne tut gut. Nun können wir den grandiosen Gipfelrundblick genießen, wenn auch nur kurz!

Frisch gestärkt und motiviert von der eigenen Leistung treten wir über Guffertstein und Luxegg den Abstieg an. Am Parkplatz setzt dann der angekündigte Regen ein, dessen Wolken der Unnütz bis dahin zurück gehalten hatte. A bisserl Glück braucht ma halt a!!

Tourenbegleitung, Text: Wolfgang Kraft
Fotos: Anneliese Ramsauer

←Übersicht Tourenberichte