Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

15. Juli 2017

Auf geht’s zur Münchner Kletter-Stadtmeisterschaft in Freimann!

Die DAV-Sektion Oberland lädt mit Unterstützung der DAV-Sektion München alle Kletterer und Boulderer am 15. Juli in das moderne, großzügig angelegte Kletter- und Boulderzentrum am nördlichen Münchner Stadtrand. Schirmherrin ist die 2. Münchner Bürgermeisterin Frau Strobl. Der Oberbürgermeister sendet seine besten Grüße.

Die größte und älteste Veranstaltung ihrer Art findet zum 15. Mal in der Weltstadt des Kletterns statt. Sie ist ein Event, das mit einer Vielzahl an Attraktionen lockt und Jung und Alt, Hobbykletterer und Climbing Fanatics, Erfahrene und Anfänger des vertikalen Sports begeistert. Es wird in vier Klassen (Kids, Jugend, Erwachsene und 40+) sowie in sechs Paraclimbingklassen gestartet. 45 Boulder der Extraklasse und zwei von hervorragenden Schraubern kreierte Routen (je Klasse) können versucht werden. Außerdem gibt’s eine Vielzahl weiterer Attraktionen. Für die Kids zum Beispiel Tischbouldern und Slackline. Jugendliche und Erwachsene messen sich im beliebten High Jump Contest – wer springt an der Kletterwand am höchsten? Der High Jump Contest ist mit bis zu 70 Teilnehmern einer der Höhepunkte der Münchner Stadtmeisterschaft.

Die Münchner Stadtmeisterschaft zeichnet auch aus, dass sie der erste und einer der ganz wenigen Kletterwettkämpfe mit Paraclimbingwertung in Deutschland ist. Zum ersten Mal in diesem Jahr ist ein bayerischer Vergleichswettkampf für die besten Jugendkletterer Bayerns in die Münchner Stadtmeisterschaft integriert. Wer sich hier auszeichnet, erhöht seine Chancen zur Teilnahme an der bayerischen Jugendmeisterschaft. Die bayerischen Jugend-Elitekletterer treten nicht nur im Bouldern, sondern zusätzlich auch noch in der Disziplin des Speedkletterns an. Nachmittags werden die besten fünf Kinder im Kinderfinale gegeneinander antreten. Seit der ersten Stadtmeisterschaft im Jahr 2003 sind im Kinderfinale der Münchner Stadtmeisterschaft immer wieder hochkarätige Nachwuchstalente, bisweilen sogar spätere Weltspitzenkletterer angetreten (Alex Megos, Monika Retschy, Lukas Bolesch, Sammy Adolph, Romy Fuchs, Luisa Deubzer, Elias Heinemann, Sarah Schützenberger, David Firnenburg, Alex Averdunk, Afra Hönig, Luis Funk u.a.).

Es lohnt sich also, an der 15. Münchner Stadtmeisterschaft teilzunehmen oder auch einfach nur zuzuschauen – deshalb: Kommt alle am 15. Juli zur Münchner Stadtmeisterschaft in Freimann!

Infos & Anmeldung