Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhältst du eine E-Mail an deine E-Mail-Adresse. Bitte klicke den dort enthaltenen Link an, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen dir die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet dir als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. Du kannst nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in Web-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte gib deine Mitgliedsnummer oder deinen Benutzernamen ein und klicke auf „Absenden“. Wir schicken dir umgehend einen Link an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit Klick auf diesen Link kannst du dein Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland kannst du deine Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Wettkampfwochenende in Neu-Ulm

3. Bayerischer Jugendcup Lead

Unsere Nachwuchsathleten in Neu-Ulm
Die letzten Sekunden vor dem Startschuss
Die finale Siegerehrung

Am 27. Juni startete das Kletterteam München & Oberland mit insgesamt 20 Startern in den Klassen Jugend B, C und D ins Rennen. Für einige war es der erste Leadcup auf Landesebene.

Die jeweils zwei Qualifikationsrouten und Finalrouten verlangten den Athleten viel ab und boten dem Publikum eine spannende Unterhaltung.

In der Jugend D konnten sich beide Starter des Kletterteams, Pou Hei Schmirm und und Moritz Marko, den Finaleinzug sichern. Moritz hatte anfangs mit seiner Nervosität zu kämpfen, konnte dann aber einen super 4. Platz belegen. Pou Hei stach von Anfang an heraus und toppte als einziger die 2. Qualitour, in der auch die weibliche Jugend C startete. Somit holte er sich wohlverdient im Finale den 1. Platz.

In der weiblichen Jugend C war der gesamte Wettkampfkader 3 am Start und kämpfte um den Finaleinzug – letztlich gelang dies drei Athleten. Im Finale fiel die Leistung leider etwas ab, und die Athleten erlangten die Plätze 4.–6. (Silja Schabert 4., Anna Lechner 5., Magdalena Schmidt 6.).

In der männlichen Jugend C starteten Lorenz Merz und Florian Taubmann das erste Mal in dieser Altersklasse und konnten sich mit einem 11. und 14. Platz gut unter den Älteren behaupten. Den Sieg holte sich unser Nachwuchstalent Luis Funk, indem er als einziger alle Routen in Quali und Finale toppte.

Ein Ausnahmetalent von München & Oberland siegte in der weiblichen Jugend B: Jugendnationalkaderathletin Romy Fuchs stieg am Ende des Tages ganz oben aufs Treppchen. Mit fünf von zehn Startern stellte München & Oberland die Hälfte der Finalteilnehmer in dieser Klasse. Die Ergebnisse waren sehr erfreulich: Leonie Lochner 3., Lara Lechner 5., Lily Braun 7., Katharina Haimerl 9.

In der männlichen Jugend B verpassten Korbinian Fischer (7. Platz) und Felix Hecht (8. Platz) leider ganz knapp das Finale.

Zeitgleich fand auch die Race Challenge – ein Speedwettkampf der Jugend – statt, wo sich Pou Hei und Anna Lechner den Sieg in ihrer Klasse holten.

Für München & Oberland war dieser 3. Jugendcup Lead mit drei ersten Plätzen und elf Finalteilnehmern ein voller Erfolg. Gratulation an alle Athleten!

Text: Vincent Heßfeld, Fotos: Nils Schützenberger