Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhältst du eine E-Mail an deine E-Mail-Adresse. Bitte klicke den dort enthaltenen Link an, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen dir die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet dir als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. Du kannst nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in Web-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte gib deine Mitgliedsnummer oder deinen Anmeldenamen ein und klicke auf „Absenden“. Wir schicken dir umgehend einen Link an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit Klick auf diesen Link kannst du dein Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland kannst du deine Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Tages- oder Mehrtagestouren

M97

Wir lieben die Berge, den Sport und den gemeinsamen Spaß auf Tour.

All das wollen wir gern das ganze Jahr über genießen, deswegen organisieren wir jede Menge Touren und Tagesausflüge, Vorträge, Workshops und Feste miteinander und füreinander. Wir erkunden die unterschiedlichsten Regionen – von den Wegen direkt vor der Haustür bis zum hochalpinen Trail. Bei uns gibt es Anfänger und Fast-Profis, Forstwegfans und Enduro-Rider, Fahrtechniker und Flowsucher, Genussradler und Rennteamfahrer. Hier findet jeder die passenden Mitradler. mehr über uns ...

M97-FORUM

Dreh- und Angelpunkt unserer Kommunikation in der Gruppe ist unser Forum.

Informationen über Touren gibt's über Facebook oder unserem Newsletter.


Unsere nächsten Termine

Alle Veranstaltungen anzeigen

Datum / Zeit Veranstaltung
Mi., 29.05–So., 02.06.2024
Startzeit: 20:00
Mountainbike
Flowtrails im Pustertal rund um Bruneck
Riesenferner Gruppe - Kronplatz & Co.
Oberhuber, Nadine
Fr., 12.–So., 14.07.2024
Startzeit: 09:00
Mountainbike
Freeride/Enduro-WE in Nauders
Ötztaler Alpen
Klawonn, Denise

M97-Aktivitäten

Erlebe die Welt von M97 ...

  • bei unseren Gruppenausfahrten

  • bei unserem Gruppentreffen, unserem GetTogether

  • bei Fahrtechnik-Trainings

  • beim After-Work-Biken (AWB) jeden Mittwoch um 18:30 Uhr, Treffpunkt: Zoo/Thalkirchner Brücke

  • bei Reparatur-Workshops

  • beim Festefeiern, z. B. unserem Sommerfest

  • beim M97-Winterspinning von November bis März 

  • bei Workshops rund ums Biken (z. B. GPS-Workshop, Bike-Tuning etc.)

  • beim Isar-Ramadama – wir räumen die Isartrails auf

  • bei Rodel- und Langlaufausflügen

  • ...

Unsere Aktionen finden teils auch sehr spontan statt, abonniere deswegen unsere Facebook Gruppe oder unseren Newsletter.

 

 


Plätze frei
Wenige Plätze frei
Keine Plätze frei / In Warteliste eintragen
Keine Plätze frei / In Warteliste eintragen
Wenige Plätze frei
Plätze frei

Flowtrails im Pustertal rund um Bruneck

Riesenferner Gruppe - Kronplatz & Co., Italien

Mountainbike

mindestens 1500 Hm bergauf, eher etwas mehr. Bergab: größtenteils S1 und S2

Mi., 29.05–So., 02.06.2024

Oberhuber, Nadine

Beschreibung:

Bruneck liegt wie auf einer Sonnenterrasse mitten im Pustertal - und hat Berge zu allen Seiten: Von Alpenhauptkamm im Norden, über die Dolomiten im Osten und die Lüsener Alm im Südwesten. Wir haben also reichlich Tourenmöglichkeiten - und werden einfach schauen, wie weit wir schon die Berge in allen Himmelsrichtungen schneefrei erklimmen können. Und viel Genuss gibt's auch nach der Tour: Das gemeinsame Schlemmen, Essen und Genießen steht hier genauso hoch im Kurs wie das gemeinsame Fahren. Wir werden also wieder ein paar besondere Futter-Highlights raussuchen und zusammen testen und ortsübliche Spezialitäten verkosten. :-)

Veranstaltungsart:

Mountainbike

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

mindestens 1500 Hm bergauf, eher etwas mehr. Bergab: größtenteils S1 und S2

Voraussetzungen:

Anstiege von mindestens 1500 Hm (aus eigener Kraft) sollten problemlos machbar sein (es könnten auch mal mehr werden, vielleicht sogar mal gut 1900. Von daher heißt es: stark sein ;-) Die Abfahrten sind größtenteils flüssig fahrbar, wer sich also auf S2-Trails wohl fühlt und auch gern mal auf S1-Passagen dahingleitet, kommt hier voll auf seine Kosten.

Ort / Hütte:

Bruneck

Startzeit:

Mi., 29.05.2024, 20:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 02.06.2024, ca. 18:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Hotel bei Bruneck

Maximale Personenzahl:

7

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

- funktionierendes (gut gewartetes) MTB (Fully) - Helm, Handschuhe, Radbrille - Ersatzteile fürs eigene Rad (mindestens Schlauch, Multitool, Pumpe) - Regensachen - warme Kleidung - wer mag: Knieschoner und Armschoner - IMMER mitnehmen: Notbrote für unterwegs, TÄGLICH! (geplant ist stets eine Einkehr, aber man weiß ja nie...)

Kostenbeteiligung:

Unterkunft, Essen, Anreise, Tagesbedarf

Anmerkung zur Anmeldung:

Eintrag auf die Warteliste lohnt immer!! Bei Bedarf können wir je nach Guide-Lage noch versuchen, zusätzliche Zimmer anzufragen.

Freeride/Enduro-WE in Nauders

Ötztaler Alpen, Österreich

Mountainbike

Gute Bikebeherrschung und Trailerfahrung im Bereich S2 & S3 erforderlich!

Fr., 12.–So., 14.07.2024

Klawonn, Denise

Beschreibung:

Liebe M97er & M97erinnen, eine Neuauflage des Trail-/Enduro WE in Nauders von Freitag bis Sonntag steht in den Startlöchern und das Gebiet zwischen Haidersee und Nauders hat ordentlich weiter an den Trails gebuddelt (alle im Bereich S1-S3). Hier sind zwei schöne Murmelbahnen hinzugekommen - perfekt zum eingrooven! Wir bewegen uns auf den Trails insgesamt über drei Tage und haben dabei täglich mehrfach Gondelunterstützung. Wir werden direkt in Nauders in einer Pension übernachten und abends Essen gehen. Gebucht sind Doppelzimmer. Die Anreise wird mit Fahrgemeinschaften geplant. Bei Fragen kontaktiert mich gerne!

Veranstaltungsart:

Mountainbike

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Gute Bikebeherrschung und Trailerfahrung im Bereich S2 & S3 erforderlich!

Voraussetzungen:

Gute Bikebeherrschung & Trailerfahrung (S2-S3) Gute Grundkondition - auch reines Abfahren ist anstrengend! ;-) Und es gibt Transferstrecken zum selbst treten.

Ort / Hütte:

Nauders

Startzeit:

Fr., 12.07.2024, 09:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 14.07.2024, ca. 18:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Nauders, Pension Aloisls Harmonie

Maximale Personenzahl:

5

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

- Ausrüstung: funktionsfähiges All Mountain oder Fully, Helm, Ellbogen- und Knieprotektoren, Handschuhe, Brille, Handy, Tagesrucksack mit Regensachen und immer etwas Proviant mit im Gepäck sowie persönliches Werkzeug & pers. kl. Notfallapotheke, etc.

Kostenbeteiligung:

80 EUR (ÜF) + 104 EUR 3-Tages-Biketicket + M97-Tagespauschalen 60 EUR + Mittag-/Abendessen

Ich kann in meinem Kfz noch folgende Anzahl von Personen (inkl. Gepäck und ggf. Ski/MTB) mitnehmen*


Hinweis

WICHTIG

Für die Teilnahme an M97-Aktivitäten ist sowohl die Mitgliedschaft in der Sektion München bzw. die Plus-Mitgliedschaft in den Sektionen München & Oberland als auch in der Gruppe M97 Voraussetzung. 

Hier geht es zur M97-Mitgliedschaft.

 

Hast Du noch Fragen?

Bei Fragen rund um die Gruppe M97 schreib uns einfach eine E-Mail übers Kontaktformular.

Gruppenleitung:

Detlef Lämmermann (Gruppenleiter)

Ulrich Mund (1. Stellvertreter)

Nadine Oberhuber (2. Stellvertreterin)

 

Wenn du dich direkt an einen unserer Gruppenbegleiter, die M97-Guides, wenden willst, steht dafür ebenfalls ein Kontaktformular zur Verfügung.

M97-Guides

Du willst wissen, wer bei uns als Guide und Gruppenbetreuer aktiv ist?

Wir M97-Guides sind gerne in den Bergen unterwegs – und das nicht alleine, sondern am liebsten mit Gleichgesinnten. Denn wir wollen unsere Begeisterung für unser liebstes Hobby, das Mountainbiken, weitergeben und zwar an Euch. Kommt mit uns auf Tour!

Zu den M97-Guides

Wie wirst Du Mitglied?

M97 – jetzt Gruppenmitglied werden!

Wenn Du Lust hast, bei uns mitzufahren, dann melde Dich hier für die Gruppenmitgliedschaft an.

Mitglied in der Gruppe werden

Registriere Dich im zweiten Schritt mit Mitgliedsnamen und Passwort für unser Forum. Komm mit uns mit auf Tour!

Werde Mitglied beim Alpenverein München und Oberland, um bei uns mitzuradeln! Die Mitgliedschaft in der Gruppe M97 ist für Mitglieder der DAV-Sektion München und Plus-Mitglieder der Sektion Oberland kostenlos. Mitglieder anderer Sektionen müssen C-Mitglied bei München & Oberland werden. Die M97-Mitgliedschaft ist Voraussetzung dafür, dass Du an unseren Aktivitäten teilnehmen kannst.

Jetzt Mitglied werden

Newsletter

Der M97-Newsletter informiert Dich über alle M97-Veranstaltungen wie Touren, Kurse, GetTogether etc.
Damit Du den Newsletter regelmäßig erhältst, musst Du Dich bei uns im M97-Forum anmelden.
Damit Du über neue Touren sofort informiert wirst, mußt du deinen >>Mein Alpenverein<< Account wie folgt einstellen:

Gruppen-Intranet->Gruppenverwaltung->Meine Gruppeneinstellung bearbeiten

Unsere Touren & Feste

Hier findest Du Berichte und Fotos von unseren Touren, Festen und sonstigen Aktivitäten.

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau.

Unser GetTogether

Hier findest Du das Programm unserer Monatstreffen.

Zum GetTogether

Unsere Videos

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau.


Plätze frei
Wenige Plätze frei
Keine Plätze frei / In Warteliste eintragen
Keine Plätze frei / In Warteliste eintragen
Wenige Plätze frei
Plätze frei

Fichtelgebirge "on the rocks"

Fichtelgebirge, Deutschland

Mountainbike

konditionell anspruchsvolle Touren technisch S2 mit felsigen S3 Stellen

Sa., 18.–Mo., 20.05.2024

Mund, Ulrich

Beschreibung:

Freut euch über Pfingsten auf 3 Tage endlose Singletrails ím Fichtelgebirge mit phänomenaler fränkischer Wirtskultur im Bräustüberl - auf den Punkt gebracht: "Läuft" ;-) Gestartet wird am Ochsenkopf mit ein Paar "geschenkten" Höhenmeter, aber danach bist du der Motor :-)

Veranstaltungsart:

Mountainbike

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

konditionell anspruchsvolle Touren technisch S2 mit felsigen S3 Stellen

Voraussetzungen:

Ihr solltet in der Lage sein, Tagestouren mit bis zu max. 1500 HM zu meistern und teils verblockte S2 Trails (mit ein paar S3 Stellen) sicher fahren können.

Ort / Hütte:

Schönbrunn/ Wunsiedel (Oberpfalz)

Startzeit:

Sa., 18.05.2024, 07:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

Mo., 20.05.2024, ca. 20:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Bullhead House Fleckl am Ochsenkopf

Maximale Personenzahl:

5

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Funktionsfähiges geeignetes abfahrtsorientiertes Fully (kein E-Bikes - du bist der Motor), Helm, Protektoren-Pflicht, Handschuhe, Brille, Handy, der Jahreszeit angepasste Kleidung, Tagesrucksack mit Regensachen, etwas Proviant und persönliches Werkzeug etc.

Kostenbeteiligung:

2 Übernachtungen in Pension Bräustüberl Schönbrunn (ca. 50€/ÜF/Tag)

Anmerkung zur Anmeldung:

100€ Anzahlung für ÜF im Bräustüberl Keine E- Bikes ... Mir unbekannte Teilnehmer werden zur '"Fahrtechnik-Eignung" durch Teilnahme (nach Absprache) am AWB oder bei einer M97 Tour gebeten

Anmeldung bis:

01.05.2024

Freeride Bayerischer Wald (Arber Region)

Bayerischer Wald, Deutschland

Mountainbike

Täglich bis 60 km / bis 1700 Hm Kondition: ♦♦♦◊◊ Fahrtechnik: ♦♦♦♦◊

Fr., 10.–So., 12.05.2024

Mund, Ulrich

Beschreibung:

Sensationeller Spaß im Woid für 3 Freeride-Tourentage nach "Vatertag" in der Arber Region. Nach dem Rausch am Vatertag kommt der "Trailrausch" im Woid ;-) Fortgeschrittene Singletrail-Techniken erforderlich für steiles, teilweise verblocktes Gelände mit langen flowigen Abfahren - PROTEKTORENPFLICHT "Trail-Grinsen" garantiert :-)

Veranstaltungsart:

Mountainbike

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Täglich bis 60 km / bis 1700 Hm Kondition: ♦♦♦◊◊ Fahrtechnik: ♦♦♦♦◊

Voraussetzungen:

- kontrolliertes sowie optimales Bremsen - fortgeschrittene Up- und Downhill-Techniken - erweiterte Kurven- und Hindernisüberquerungstechniken (eng und hoch) - fortgeschrittene Singletrail-Techniken - sichere Bike-Beherrschung bei höheren Geschwindigkeiten und größerem Gefälle

Ort / Hütte:

Pension in der Nähe von Bodenmais

Startzeit:

Fr., 10.05.2024, 10:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 12.05.2024, ca. 16:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Pension bzw. öffentlicher Parkplatz neben Aldi/Bodenmais Kötztinerstr. 37

Maximale Personenzahl:

5

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

funktionsfähiges Fully (kein Stadt-/Trekking-/Liege-/Klapp-/Cross-/Renn/Ein-Rad und definitiv ***kein E-Bike***), Helm, *** Protektorenpflicht***, Handschuhe, Brille, Handy, der Jahreszeit angepasste Kleidung, Tagesrucksack mit Regensachen, etwas Proviant und persönliches Werkzeug etc.

Kostenbeteiligung:

Pension plus M97-Pauschale (20€/Tourentag)

Anmerkung zur Anmeldung:

Mindestens 3 Teilnehmer - max. 5 Teilnehmer Pension in der Nähe von Bodenmais - muss noch nach der Anmeldung noch gebucht werden. Mir unbekannte Teilnehmer bitte erst um Rücksprache und Terminabsprache zur "Probefahrt".

Anmeldung bis:

28.4.2024

Himmelfahrtskommando im Meraner Land

Texelgruppe & Co., Italien

Mountainbike

mindestens 1500 Hm bergauf (gerne mehr) und solides Fahren im S2-Bereich

Mi., 08.–So., 12.05.2024

Oberhuber, Nadine

Beschreibung:

Frühlingstouren zur Apfelblütenzeit: Die Temperaturen sind meist schon sehr mild im Mai und die Natur blüht in allen Farben auf. Wir surfen die schönsten Trails im Meraner Land ab und genießen den Frühling am langen Himmelfahrtswochenende. Schöne, lange Anstiege und fluffige Abfahrten stehen auf dem Programm. Und der ein oder andere Genussmoment natürlich auch. Wer hier mitfährt, sollte den Willen zum Schlemmen, Essen und genießen mitbringen, denn das gehört definitiv mit zu einer gelungenen Tour!

Veranstaltungsart:

Mountainbike

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

mindestens 1500 Hm bergauf (gerne mehr) und solides Fahren im S2-Bereich

Voraussetzungen:

Genügend Kondition für gut 1500 Hm Auffahrt (aus eigener Kraft), es können auch mal 1800 Hm sein. Die Abfahrten sind größtenteils S1 und S2 Trails. Man sollte sich also auf mittelschweren Trails wohlfühlen und Spaß daran haben. Insgesamt geht es aber eher um Fahrfluss und Fahrgenuss als darum, die kniffligsten Strecken zu testen

Ort / Hütte:

Meran

Startzeit:

Mi., 08.05.2024, 20:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 12.05.2024, ca. 18:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Meran an der Pension

Maximale Personenzahl:

6

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

- funktionierendes (gut gewartetes) MTB (Fully) - Helm, Handschuhe, Brille - Ersatzteile fürs eigene Rad (mindestens Ersatzschlauch, Multitool, Luftpumpe) - Regensachen - warme Kleidung - wer mag: Knieschoner und Armschoner - IMMER mitnehmen: Notbrote für unterwegs (eine Einkehr ist immer angepeilt, aber man weiß ja nie...)

Kostenbeteiligung:

Pension, Essen, Anreise, Tagesausgaben nach Bedarf

Anmerkung zur Anmeldung:

Ein Eintrag auf der Warteliste lohnt immer!! Je nach Ansturm und Guide-Lage könnten wir noch zusätzliche Zimmer anfragen

Singletrails am Tegernsee

Bayerische Voralpen (Tegernseer Berge), Deutschland

Mountainbike

steile Auf/Abfahrt, Singletrailerfahrung unbedingt notwendig - Protektorenpflicht… (Details)

Mi., 01.05.2024

Mund, Ulrich

Beschreibung:

Die Kaltwetterfront ist endlich durch und den sonnigen "Tag der Arbeit" nehmen wir wörtlich und erarbeiten uns uns die Trails mit knackigen Auffahrten nach dem Motto "links der Berg und rechts der See" Von Start geht's zur Neureuth, dann runter und rüber Richtung Kreuth zum Trail, "dessen Name nicht genannt werden darf" - zuletzt nehmen wir dann noch die Holzeralm mit ...

Veranstaltungsart:

Mountainbike

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

steile Auf/Abfahrt, Singletrailerfahrung unbedingt notwendig - Protektorenpflicht !!

Voraussetzungen:

gesamt km ca. 50 km gesamt Höhenmeter: 1400 HM Kondition: ♦♦♦◊◊◊ Fahrtechnik: ♦♦♦♦◊ Wege: aufwärts steile Forstwege abwärts Singletrails mit vielen S2 und gelegentlichen S3 Passagen

Ort / Hütte:

Tegernsee

Startzeit:

Mi., 01.05.2024, 10:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

Mi., 01.05.2024, ca. 17:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Bahnhof Gmund Parkplatz

Maximale Personenzahl:

5

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

funktionsfähiges MTB - Du bist der Motor !! (kein Stadt-/Trekking-/Liege-/Klapp-/Cross-/Renn-/Gravel-/Last-/Pucky-/Ein-Rad ), Helm, Protektorenpflicht !!! , Handschuhe, Brille, Handy, der Jahreszeit angepasste Kleidung, Tagesrucksack mit Regensachen, ausreichend Proviant (Einkehr ggf. am Ende am Tegernsee) persönliches Werkzeug/Schlauch etc. E-Bikes ggf. nur bei "Restplätzen" und zwingend vorheriger persönlicher Absprache

Kostenbeteiligung:

nix

Anmerkung zur Anmeldung:

Bitte genügend Zeit zur Anfahrt einplanen - ihr seid nicht die Einzigen, die an den Tegernsee wollen (von Bahnfahrten mit Fahrradmitnahme ist abzuraten) Mindestens 3 Teilnehmer zum Start der Tour

Anmeldung bis:

Dienstag 30.4.24

Große Radsternfahrt im Zeichen des Radentscheid Bayern

Oberbayern, Deutschland

Fahrradtour

je nach gewählter Strecke gering bis mittelmäßig

So., 21.04.2024

Mund, Ulrich

Startpunkten aus der Region

Startpunkten aus der Region

Beschreibung:

Die Radsternfahrt am Sonntag, 21.4.2024, führt wieder über die Autobahn! Auch 2024 setzt der ADFC München ein Zeichen für den Radverkehr! Am Sonntag, den 21. April, findet die große Sternfahrt statt. 5 Jahre Radentscheid München: Wo bleiben unsere Radwege? Gemeinsam mit den Bündnispartnern fordern wir, dass die Umsetzung des Radentscheid München endlich auf die Straße kommt! Wir rufen auf zur „RADvolution", damit in der Landeshauptstadt und im Landkreis München sowie der gesamten Metropolregion die Radfahrenden endlich sicher und zügig unterwegs sein können. Die Infrastruktur dafür muss jetzt gebaut werden! Alle Infos unter https://muenchen.adfc.de Bitte Anmeldung in DAV Tool zur Bildung von Gruppen und finalem Treffen am Odeonspla

Veranstaltungsart:

Fahrradtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

je nach gewählter Strecke gering bis mittelmäßig

Voraussetzungen:

Funktionsfähiges und sicheres Fahhrad jedlicher Art

Startzeit:

So., 21.04.2024, 10:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 21.04.2024, ca. 16:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

je nach Streckenwahl und Einstieg

Maximale Personenzahl:

unbegrenzt

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

entsprechend dem Wetter und gewählter Strecke

Kostenbeteiligung:

keine

Dateidownload:

Radsternfahrt

Singletrails am Tegernsee

Bayerische Voralpen (Tegernseer Berge), Deutschland

Mountainbike

steile Auf/Abfahrt, Singletrailerfahrung unbedingt notwendig - Protektorenpflicht… (Details)

So., 14.04.2024

Mund, Ulrich

Beschreibung:

Zum Start der Saison in den heimischen bergen gibt's am Sonntag vom Parkplatz Bahnhof Gmund eine Singletrailrunde um den Tegernsee nach dem Motto "links der Berg bzw. Trail und rechts der See" Von Start geht's zur Neureuth, dann runter und rüber Richtung Hirschberg - zum Trail, "dessen Name nicht genannt werden darf" - zuletzt nehmen wir noch die Holzeralm mit. Alles bei hoffenentlich trockenen und sonnigen Trails ...

Veranstaltungsart:

Mountainbike

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

steile Auf/Abfahrt, Singletrailerfahrung unbedingt notwendig - Protektorenpflicht !!

Voraussetzungen:

gesamt km ca. 50 km gesamt Höhenmeter: 1400 HM Kondition: ♦♦♦◊◊◊ Fahrtechnik: ♦♦♦♦◊ Wege: aufwärts steile Forstwege abwärts Singletrails mit vielen S2 und gelegentlichen S3 Passagen

Ort / Hütte:

Tegernsee

Startzeit:

So., 14.04.2024, 10:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 14.04.2024, ca. 16:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Bahnhof Gmund Parkplatz

Maximale Personenzahl:

6

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

funktionsfähiges MTB - Du bist der Motor !! (kein Stadt-/Trekking-/Liege-/Klapp-/Cross-/Renn-/Gravel-/Ein-Rad ), Helm, Protektorenpflicht !!! , Handschuhe, Brille, Handy, der Jahreszeit angepasste Kleidung, Tagesrucksack mit Regensachen, ausreichend Proviant (Einkehr am Ende im Ort) persönliches Werkzeug/Schlauch etc. E-Bikes ggf. nur bei "Restplätzen" und nach vorheriger persönlicher Absprache

Kostenbeteiligung:

nix

Anmerkung zur Anmeldung:

Bitte genügend Zeit zur Anfahrt einplanen - ihr seid nicht die Einzigen, die an den Tegernsee wollen (von Bahnfahrten mit Fahrradmitnahme ist abzuraten) Mindestens 4 Teilnehmer zum Start der Tour

Anmeldung bis:

Freitag 12.4.24

Überquerung vom Loisachtal über den Zwiesel ins Isartal

Bayerische Voralpen, Deutschland

Mountainbike

ca. 25 km mit 1.000 hm. anspruchsvolle Trails S2, stellenweise S3

Fr., 05.04.2024

Hanusch, Christoph

Beschreibung:

der Saisonstart nach der Zeitumstellung für alle Langschläfer*innen wie mich: wir treffen uns 11:20 am Hauptbahnhof und fahren mit der RB 66 nach Bichl (späterer Zustieg natürlich auch möglich). Von dort geht es erst gemächlich, dann recht steil auf Forstwegen ca. 750 hm hoch auf den Zwiesel. Nach einer Rast am Gipfel (keine Einkehr, Brotzeit nicht vergessen!) geht es auf anspruchsvollen Trails (S2, stellenweise S3) runter in Richtung Bad Heilbrunn. Damit man nicht so lange an der Bundesstraße entlang muss geht es von hier nochmal 200 hm auf Forstwegen rauf und runter zur Talstation der Blombergbahn, und von dort auf Asphalt zum Bahnhof Bad Tölz, wo alle halbe Stunde eine BOB zurück nach München fährt.

Veranstaltungsart:

Mountainbike

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

ca. 25 km mit 1.000 hm. anspruchsvolle Trails S2, stellenweise S3

Voraussetzungen:

Kondition und Erfahrung (Fahrtechnik) für den angegebenen Schwierigkeitsgrad

Ort / Hütte:

Bichl - Zwiesel - Bad Tölz / keine

Startzeit:

Fr., 05.04.2024, 11:32 Uhr

voraussichtl. Ende:

Fr., 05.04.2024, ca. 17:20 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

München Hbf Gleis 35

Maximale Personenzahl:

3

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

- technisch einwandfreies Mountainbike - Ersatzteile fürs eigene Rad (mindestens Ersatzschlauch, Multitool, Luftpumpe) - Helm, Handschuhe, Brille - der Wettervorhersage entsprechend angemessene (Wechsel-)Kleidung - Protektoren nach eigener Einschätzung - Brotzeit, ausreichend zu trinken

Kostenbeteiligung:

Fahrkarten müssen selbst gekauft werden, sonst keine

Anmerkung zur Anmeldung:

wenn weitere Guides mitfahren kann die Anzahl der Teilnehmer*innen erhöht werden.

Anmeldung bis:

04.04.2024 22:00 Uhr
Die Veranstaltung wurde abgesagt.

Saisonstart in der Toskana

Apennin, Italien

Mountainbike

Schwere lange Tourentage - Trails S2 stellenweise S3 und dazu ausgesetzt

Mi., 27.03–So., 07.04.2024

Mund, Ulrich

Beschreibung:

12 Tage zum Saisonstart in die Toskana !! Bei Temperaturen um die 20°C verbringen wir Ostern auf Elba - danach geht´s zurück ans Festland an Punta Ala Küste und zum Schluß arbeiten wir uns über Massa Carrara zurück nach Minga

Veranstaltungsart:

Mountainbike

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Schwere lange Tourentage - Trails S2 stellenweise S3 und dazu ausgesetzt

Voraussetzungen:

Anstiege bis max. zu 1500 hm/Tag aus eigener Kraft Sehr gute Kondition und absolut sichere Bike-Beherrschung erforderlich - Neben den Höhenmeter liegt die zusätzliche Herausforderung in den steilen Abfahrten

Ort / Hütte:

Elba - Punta Ala - Massa Carrara

Startzeit:

Mi., 27.03.2024, 06:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 07.04.2024, ca. 23:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

individuell

Maximale Personenzahl:

4

Weitere Betreuer*innen:

Strößner, Martin

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Abfahrtsorientiertes MTB-Fully >140mm Federweg (du bist der Motor !) Helm, Protektoren-Pflicht , Bordwerkzeug, Schlauch, Kleidung entsprechend der Witterung Ersatzteile entsprechend persönlicher Risikobereitschaft. Getränke, Zwischendurchverpflegung, Erste-Hilfe-Set.

Kostenbeteiligung:

ca. 100 Tag + 20€ M97 Tagespauschale

Anmerkung zur Anmeldung:

Anmeldung nur gültig nach Anzahlung von 600€ für 11 Übernachtungen - Details nach Anmeldung in E-Mail Mir unbekannte Teilnehmer werden zum "Fahrtechnik-Check" (nach Absprache) beim AWB gebeten

Anmeldung bis:

26.3.2024

Isartrailrunde bis Wolfratshausen

Isartal, Deutschland

Mountainbike

Anforderungen: Gesamt km ca. 60km / gesamt Höhenmeter ca. 600 HM Kondition:… (Details)

So., 17.03.2024

Mund, Ulrich

Beschreibung:

Die Trails sind trocken und der Frühling ist bereits da - Zum Einradln in die neue Saison gibt's Sonntag eine Tour in den Münchner Süden Richtung Kloster Schäftlarn, Ickinger Weiher, Dorfen, Wolfratshause n, Puplinger Au und zurück nach Minga. Die (lange) Tour geht auf einfachen Trails und Wegen beidseitig entlang der Isar... Wem's zu weit ist, kann in Wolfratshausen in die S-Bahn springen...

Veranstaltungsart:

Mountainbike

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Anforderungen: Gesamt km ca. 60km / gesamt Höhenmeter ca. 600 HM Kondition: ♦♦♦◊◊ Fahrtechnik: ♦◊◊◊

Voraussetzungen:

Grund-Fitness und ein paar basic MTB Skills

Ort / Hütte:

Münchener Süden

Startzeit:

So., 17.03.2024, 10:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 17.03.2024, ca. 16:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Eingang Tierpark (Steinbock) an der Thalkirchner Brücke (wie beim AWB)

Maximale Personenzahl:

6

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

funktionsfähiges MTB (kein Stadt-/Trekking-/Liege-/Klapp-/Renn-/Tandem-/Lasten-/Ein-Rad, Helm (ohne "Stöpsel" im Ohr), Handschuhe, Brille, Handy, der Jahreszeit und Temperaturen angepasste Kleidung, Tagesrucksack ggf. mit Regensachen, voller Trinkflasche, Proviant (keine Einkehr - ggf. Eisdiele in WOR) und persönliches Werkzeug/ Schlauch etc.

Kostenbeteiligung:

nix

Anmerkung zur Anmeldung:

Mindestteilnehmerzahl: 4 Die Tour findet nur bei trockenem Wetter statt, ggf. kurzfristige wetterbedingte Absage.

Anmeldung bis:

Samstagabend 16.03.2024

Gruppenausfahrt nach Leutstetten

Isartal, Deutschland

Mountainbike

Anforderungen: Gesamt km ca. 50km / gesamt Höhenmeter ca. 400 HM Kondition:… (Details)

So., 03.03.2024

Mund, Ulrich

Beschreibung:

Die Sonne lacht, der Frühling kommt und die Trails sind trockener denn je !! - Zum Einradln in die neue Saison gibt's Sonntag eine Tour nach Leutstetten auf einfachen Wegen und Trails entlang der Isar, Forstenrieder Park und Würm nach Leutstetten in den Biergarten (falls offen) und danach auf Forstwegen wieder hoam....

Veranstaltungsart:

Mountainbike

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Anforderungen: Gesamt km ca. 50km / gesamt Höhenmeter ca. 400 HM Kondition: ♦♦◊◊◊ Fahrtechnik: ♦◊◊◊

Voraussetzungen:

Grund-Fitness und ein paar basic MTB Skills

Ort / Hütte:

München / Isar / Würm

Startzeit:

So., 03.03.2024, 10:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 03.03.2024, ca. 16:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Eingang Tierpark (Steinbock) an der Thalkirchner Brücke (wie beim AWB)

Maximale Personenzahl:

8

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

funktionsfähiges MTB (kein Stadt-/Trekking-/Liege-/Klapp-/Renn-/Tandem-/Lasten-/Ein-Rad, Helm (ohne "Stöpsel" im Ohr), Handschuhe, Brille, Handy, der Jahreszeit und Temperaturen angepasste Kleidung, Tagesrucksack mit Regensachen, voller Trinkflasche, etwas Proviant und persönliches Werkzeug/ Schlauch etc.

Kostenbeteiligung:

nix

Anmerkung zur Anmeldung:

Mindestteilnehmerzahl: 4 Die Tour findet nur bei trockenem Wetter statt, ggf. kurzfristige wetterbedingte Absage.

Anmeldung bis:

Samstag 2.03.2024

M97 Neujahrs Gruppentreffen im Alten Wirt

Alter Wirt, Thalkirchen (https://www.alter-wirt-thalkirchen.de/), Fraunbergstr. 8, 81379 München

Gruppentreffen

Do., 29.02.2024, 19:00 Uhr

Klawonn, Denise

Beschreibung:

Neuer Versuch, da der Januartermin nicht klappte ;-) Das Bike Jahr 2023 ist Geschichte, die Weihnachtsfeiertage erledigt, die Wintersonnenwende auch vorbei und so langsam, aber sicher lassen sich dann auch wieder Pläne Richtung Bike Frühling 2024 schmieden :-) Somit wird es wieder Zeit für einen gemütlichen Wirtshausabend im Alten Wirt - ganz ohne Agenda einfach nur zum Beisammen sitzen und quatschen - und natürlich was Leckeres essen ;-) Reserviert ist ab 19:00 Uhr auf Denise (M97). ***Bitte meldet Euch für den Abend an, damit es auch mit der Reservierung der Plätze klappt. Bei nur vier oder fünf Interessierten sage ich wieder ab.***

Treffpunkt:

Alter Wirt, Thalkirchen (https://www.alter-wirt-thalkirchen.de/), Fraunbergstr. 8, 81379 München

Maximale Personenzahl:

35

Anmerkung zur Anmeldung:

***Bitte meldet Euch für den Wirtshausabend an und sagt ggf. auch wieder ab, wenn es doch nicht klappt. Denn nur so klappt es auch mit der Reservierung der Plätze.***

Anmeldung bis:

Dienstag, 27.02.2024

Mangfalltrails

Voralpen, Deutschland

Mountainbike

konditionell mittel, teilweise feucht - einfache Singletrails ggf. sehr kurze… (Details)

So., 25.02.2024

Mund, Ulrich

Beschreibung:

Einfache Wintertour vor der Haustüre ggf. mit Biergarten Abschluss (falls die Maxlmühle offen ist). Wir fahren einfachen Trails am Mangfallbogen Richtung Westerham, Weyern und kommen dabei auf knapp 800 Hm und 40km Gesamtstrecke. Nach dem ständigen auf und ab belohnen wir uns gegen Ende ggf. mit einem Besuch im Biergarten Maxlmühle :-)

Veranstaltungsart:

Mountainbike

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

konditionell mittel, teilweise feucht - einfache Singletrails ggf. sehr kurze Schiebepassagen

Voraussetzungen:

Anforderungen: Gesamt km ca. 40km / gesamt Höhenmeter: 800 HM Kondition: ♦♦◊◊◊ Fahrtechnik: ♦◊◊◊◊ Wegbeschaffenheit: aufwärts Forstwege, Seitenstraßen und Singletrails abwärts Forstwege, Seitenstraßen und Singletrails

Ort / Hütte:

Mangfall

Startzeit:

So., 25.02.2024, 10:45 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 25.02.2024, ca. 16:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

S-Bahnhof S7 Kreuzstrasse (Parken am Bahnhof: Römerstraße 20, 83626 Valley)

Maximale Personenzahl:

9

Kategorie:

Führungstour/Kurs

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

funktionsfähiges MTB (kein Stadt-/Trekking-/Holland-/Tandem-/Liege-/Klapp-/Renn-/Hoch-/Bahn-/Rikscha-/Drei-/Ein-Rad und auch kein E-Bike), Helm, Handschuhe, Brille, Handy, der Jahreszeit angepasste warme Kleidung, Tagesrucksack ggf. mit Regensachen, etwas Proviant Getränke und persönliches Werkzeug/Schlauch etc.

Kostenbeteiligung:

nix

Anmerkung zur Anmeldung:

Die Tour findet nur bei trockenem Wetter statt und wird bei Regen kurzfristig abgesagt Mindestteilnehmerzahl: 4 ÖPNV mit S7 Kreuzstrasse stündlich erreichbar. z.B. Giesing 9:58 - an 10:39 ACHTUNG : die S-Bahn Stammstrecke ist am Wochende gesperrt

Anmeldung bis:

Samstag 24. Feb 2024 (18:00 Uhr)

Faschingsrunde im Münchner Süden

./., Deutschland

Mountainbike

Überwiegend geschotterte Wege, teils Asphalt und immer wieder Singletrails nebst… (Details)

Sa., 10.02.2024

Mund, Ulrich

Beschreibung:

Pappnasen willkommen, allerdings Narrenkappen verboten (oder über dem Helm aufziehen) Bei der Runde im Münchner Süden/Isar geht's über Forststraßen,Singletrails und den einen oder anderen Anstieg ans Isarhochufer. Wir sind dabei variabel und können die Strecke nach Bedarf verlängern oder kürzen, je nach Wetter und Kondition. Die Runde ist geeignet wenn ihr langsam ins neue Bike-Jahr starten wollt - technisch und konditionell nicht zu anspruchsvoll, allerdings solltet ihr ein paar "basic" Singletrail Erfahrung mitbringen.

Veranstaltungsart:

Mountainbike

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Überwiegend geschotterte Wege, teils Asphalt und immer wieder Singletrails nebst Bäume, die im Weg lliegen und überwunden werden müssen ;-)

Voraussetzungen:

Gesamt km ca. 40 km Höhenmeter: 400 Hm Kondition: ♦♦◊◊◊ Fahrtechnik: ♦◊◊◊◊

Ort / Hütte:

München Süd / Isar

Startzeit:

Sa., 10.02.2024, 10:30 Uhr

voraussichtl. Ende:

Sa., 10.02.2024, ca. 16:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Eingang Tierpark an der Thalkirchener Brücke (AWB Treffpunkt)

Maximale Personenzahl:

8

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

funktionsfähiges MTB (kein Stadt- /Trekking-/Liege-/Klapp-/Cross- /Renn-/Ein-/Lasten-/Tandem-/Hoch-/Lauf-Rad ;-) ---> E-Bike nur nach persönlicher Rücksprache !!! Helm, Handschuhe, Brille, Handy, der Jahreszeit angepasste warme Kleidung (ggf. Wechselkleidung), Tagesrucksack mit Regensachen, bitte Verpflegung und (warme) Getränke mitnehmen, da wir unterwegs nicht einkehren. Pperersönliches Werkzeug/Schlauch/bike-spezifische Ersatzteile etc.

Kostenbeteiligung:

nix

Anmerkung zur Anmeldung:

Mindestens 4 Teilnehmer ggf. kurzfristige Absage bei schlechtem/eiskalten oder nassen Wetter Bitte Verpflegung mitnehmen, da wir unterwegs nicht einkehren

Anmeldung bis:

09.02.24
Die Veranstaltung wurde abgesagt.

Winterrunde im Münchner Süden

./., Deutschland

Mountainbike

Überwiegend geschotterte Wege, teils Asphalt und immer wieder Singletrails nebst… (Details)

So., 04.02.2024

Mund, Ulrich

Beschreibung:

Auch heuer starten wir das neue Jahr mit Winterbiken in der "Nachbarschaft": Bei einer Runde im Münchner Süden/Isar geht's über Forststraßen,Singletrails und den einen oder anderen Anstieg ans Isarhochufer. Wir sind dabei variabel und können die Strecke nach Bedarf verlängern oder kürzen, je nach Wetter und Kondition. Die Runde ist geeignet wenn ihr langsam ins neue Bike-Jahr starten wollt - technisch und konditionell nicht zu anspruchsvoll, allerdings solltet ihr ein paar "basic" Singletrail Erfahrung mitbringen.

Veranstaltungsart:

Mountainbike

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Überwiegend geschotterte Wege, teils Asphalt und immer wieder Singletrails nebst Bäume, die immer liwgen ;-)

Voraussetzungen:

Gesamt km ca. 40 km Höhenmeter: 400 Hm Kondition: ♦♦◊◊◊ Fahrtechnik: ♦◊◊◊◊

Ort / Hütte:

München Süd / Isar

Startzeit:

So., 04.02.2024, 10:30 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 04.02.2024, ca. 16:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Eingang Tierpark an der Thalkirchener Brücke (AWB Treffpunkt)

Maximale Personenzahl:

9

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

funktionsfähiges MTB (kein Stadt- /Trekking-/Liege-/Klapp-/Cross- /Renn-/Ein-/Lasten-/Tandem-/Hoch-/Lauf-Rad ;-) ); E-Bike nur nach persönlicher Rücksprache !!! Helm, Handschuhe, Brille, Handy, der Jahreszeit angepasste warme Kleidung (ggf. Wechselkleidung), Tagesrucksack mit Regensachen, etwas Proviant, (warme) Getränke und persönliches Werkzeug/Schlauch/bike-spezifische Ersatzteile etc.

Kostenbeteiligung:

nix

Anmerkung zur Anmeldung:

Mindestens 4 Teilnehmer Absage oder Verschieben bei schlechtem/eiskalten oder nassen Wetter

Anmeldung bis:

03.02.24

Mit vier Freunden auf wilden Pfaden über den Kaukasus

IG Feuerwache, Ganghoferstraße 41, 80339 München

Gruppentreffen

Di., 30.01.2024, 19:30 Uhr

Tirl, Marc

Beschreibung:

Der "Caucasus Crossing" begleitet vier Freunde auf ein wildes Mountainbike Abenteuer über die höchsten und abgelegendsten Pässe des hohen Kaukasus. Streng nach ihrem Motto "weniger Planung = größeres Abenteuer" reisen sie in die georgische Hauptstadt Tiflis und wollen von hier das gesamte Gebirge von Ost nach West bis zum schwarzen Meer überqueren. Drei Wochen Wildcampen, tagelange Schiebe-Passagen, Begegnungen mit Einheimischen und den berüchtigten, rießigen Schäferhunden, unendliche Wildnis auf bis knapp 4.000m und Traumabfahrten durch diverse Vegetationsstufen.

Treffpunkt:

IG Feuerwache, Ganghoferstraße 41, 80339 München

Maximale Personenzahl:

100

Verantwortlicher / ggf. Referent:

Peter Baumeister

Weitere Betreuer*innen:

Lämmermann, Detlef + Mund, Ulrich + Oberhuber, Nadine

M97 Neujahrs Gruppentreffen im Alten Wirt

Alter Wirt, Thalkirchen (https://www.alter-wirt-thalkirchen.de/), Fraunbergstr. 8, 81379 München

Gruppentreffen

Di., 16.01.2024, 19:00 Uhr

Klawonn, Denise

Beschreibung:

Das Bike Jahr 2023 ist Geschichte, die Weihnachtsfeiertage erledigt, die Wintersonnenwende auch vorbei und so langsam, aber sicher lassen sich dann auch wieder Pläne Richtung Bike Frühling 2024 schmieden :-) Somit wird es wieder Zeit für einen gemütlichen Wirtshausabend im Alten Wirt - ganz ohne Agenda einfach nur zum Beisammen sitzen und quatschen - und natürlich was Leckeres essen ;-) Reserviert ist ab 19:00 Uhr auf Denise (M97). ***Bitte meldet Euch für den Abend an, damit es auch mit der Reservierung der Plätze klappt.***

Treffpunkt:

Alter Wirt, Thalkirchen (https://www.alter-wirt-thalkirchen.de/), Fraunbergstr. 8, 81379 München

Maximale Personenzahl:

35

Anmerkung zur Anmeldung:

***Bitte meldet Euch für den Wirtshausabend an und sagt ggf. auch wieder ab, wenn es doch nicht klappt. Denn nur so klappt es auch mit der Reservierung der Plätze.***

Anmeldung bis:

Montag, 15.01.2024
Die Veranstaltung wurde abgesagt.

M97 GET TOGETHER - Von der Er-Fahrung des Unnützen

IG Feuerwache / Ganghoferstraße 41 / 80339 München

Gruppentreffen

Di., 28.11.2023, 19:30 Uhr

Tirl, Marc

Beschreibung:

Kommt mit auf die Seven Summits MTB Transalp. Sieben Etappen, sieben Gipfel. In Zahlen heißt das: 20.000 Höhenmeter, von denen die Hälfte geshuttelt und geliftet werden und 19.000 Tiefenmeter. Am Ende der Transalp habt ihr mehr als 30 Trails – von All-Mountain bis Enduro-Niveau - unter den Stollen gehabt. Mit oder ohne Motor, hier kann jeder Mountainbiker auf seine Kosten kommen. Feedback der Community: „Nach ca. 20 Alpenüberquerungen auf allen bekannten Routen ist der „Lack“ doch ein wenig blass geworden. Die 7S Transalp erscheint mir da wie eine Frischzellenkur“. Ob das wirklich Sinn macht? wo es lang geht und was ihr sonst noch mitbringen solltet, erfahrt im Vortrag vom Erfinder der 7S Transalps Tom Bauer.

Treffpunkt:

IG Feuerwache / Ganghoferstraße 41 / 80339 München

Maximale Personenzahl:

150

Verantwortlicher / ggf. Referent:

Tom Bauer

Weitere Betreuer*innen:

Lämmermann, Detlef + Mund, Ulrich + Oberhuber, Nadine

Ich kann in meinem Kfz noch folgende Anzahl von Personen (inkl. Gepäck und ggf. Ski/MTB) mitnehmen*