Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhältst du eine E-Mail an deine E-Mail-Adresse. Bitte klicke den dort enthaltenen Link an, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen dir die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet dir als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. Du kannst nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in Web-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte gib deine Mitgliedsnummer oder deinen Benutzernamen ein und klicke auf „Absenden“. Wir schicken dir umgehend einen Link an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit Klick auf diesen Link kannst du dein Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland kannst du deine Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Staffelsee

Wanderung von Murnau nach Uffing am 12.11.2012 mit Irmgard Weber

 

   

Murnau liegt bekanntlich an der Bahnstrecke zwischen München und Garmisch-Partenkirchen. Da bietet sich an, eine leichte und gemütliche Wanderung zu unternehmen, bei der Ausgangs- und der Endpunkt nicht identisch sind.

Vom Bahnhof Murnau marschierten wir in westlicher Richtung, um rasch die Ostseite des Staffelsees zu erreichen. Die gesamte Umgebung lädt übrigens zu ausgedehnten Wanderungen in der größtenteils noch naturbelassenen Landschaft ein. Die gesamte Wanderstrecke um den See hat eine Länge von 22 km. Diese Wegstrecke stand bei der Seniorengruppe allerdings nicht auf dem Programm.
Im Herbst haben Moorgegenden infolge der hohen Luftfeuchtigkeit vielfach Nebel. Von diesem Umstand wurde an diesem Tag auch die Gegend um den Staffelsee nicht verschont.
Die Senioren des Alpenvereins sind ja bekanntlich schlechtwetterresistent, so konnte auch die gute Laune der sieben Wanderer an diesem Tage nicht geschmälert werden, wenn am Staffelsee die Sicht infolge Nebels nicht besonders aussichtsreich war. Dennoch bewunderten die Naturliebhaber das buntgefärbte Laub an den Bäumen – es war auch ohne Sonne ein phantastisches Farbenspiel.
Zum Abschluss der Wanderung kehrten die fröhlichen Wanderer im Seerestaurant Alpenblick in Uffing ein – es bot eine ausgezeichnete Küche, aber keinen Alpenblick.

Wieder mit der Bahn ging die Fahrt von Uffing nach München zurück.

Fazit: Mit Sonne im Herzen macht auch eine Nebelwanderung viel Spaß!

 

Text: Irmgard Weber; Bilder: Brigitte Hillreiner