Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhältst du eine E-Mail an deine E-Mail-Adresse. Bitte klicke den dort enthaltenen Link an, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen dir die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet dir als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. Du kannst nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in Web-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte gib deine Mitgliedsnummer oder deinen Benutzernamen ein und klicke auf „Absenden“. Wir schicken dir umgehend einen Link an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit Klick auf diesen Link kannst du dein Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland kannst du deine Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Anna Apel gewinnt 1. Deutschen Jugend-Cup in Nürnberg

Sprung an die Spitze

Das neue Kletterjahr geht fast so los, wie das alte aufgehört hat: Mit einem Sieg von Anna Apel. Beim 1. Deutschen Jugendcup im E4 in Nürnberg, dem Auftakt der Boulderer, setzte sich die 15-Jährige vom Team München & Oberland mit einem beherzten Sprung zum Top im vierten und letzten Final-Boulder in der letzten Sekunde direkt an die Spitze des A-Jugend-Wettbewerbs.

"Bis zu diesem letzten Go bin ich bei diesem vierten und letzten Boulder nicht mal bis zur Zone gekommen", berichtete Anna Apel. "Das war so ein Rüber-Schieber, bei dem man sich exakt positionieren musste." Aber dann habe sie sich gedacht: "Jetzt probierst du es noch mal!". Sie ist dann tatsächlich bis zur Zone gekommen, und als dann auch noch die Sekunden runtergezählt wurden, sei sie "einfach hochgehüpft". Das sei "ein Glückszug" gewesen, der nur dank des guten Topgriffs funktioniert habe. In der Quali hatte Anna das Glück noch nicht ganz auf ihrer Seite, wobei die Münchner Gymnasiastin mit ihrem Quali-Platz acht – und das auf nationaler Ebene UND in ihrem ersten Wettkampf in der neuen Altersklasse, in der A-Jugend – auch hätte zufrieden sein können. Marina Hermann komplettierte als Zehnte das starke Ergebnis nach der langen Wettkampfpause. Immerhin waren die beiden A-Juniorinnen die einzigen M&O-Teammitglieder, die in Nürnberg ins Finale gekommen sind.

Elli Fassbender schrammte als Elfte bei den B-Juniorinnen haarscharf am Finale vorbei. Pou Hei Schmiermund landete bei den A-Junioren im Mittelfeld.

 

Neues Jahr, neues Glück: 2021 geht für Anna Apel so weiter, wie 2020 aufgehört hat.

Ergebnisse des Kletterteams München & Oberland:

B-Jugend, weiblich: 11. Elli Faßbender, 14. Isabella Heinz, 15. Melike Rappmund

A-Jugend, weiblich: 1. Anna Maria Apel, 10. Marina Herrmann

A-Jugend, männlich: 19. Pou Hei Schmirmund

Weitere Ergebnisse