Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhältst du eine E-Mail an deine E-Mail-Adresse. Bitte klicke den dort enthaltenen Link an, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen dir die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet dir als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. Du kannst nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in Web-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte gib deine Mitgliedsnummer oder deinen Benutzernamen ein und klicke auf „Absenden“. Wir schicken dir umgehend einen Link an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit Klick auf diesen Link kannst du dein Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland kannst du deine Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

alpinwelt-Ausgabe 1/2022

"Bergfilm"

„Overtourism“, „Laufsteg Berg“, „Schutzgebiete“. Nach einigen mehr oder minder kontroversen Schwerpunktthemen widmet sich diese alpinwelt-Ausgabe einem vermeintlich harmlosen Thema: dem „Bergfi lm“. Vermeintlich deshalb, weil kein anderes Medium eine vergleichbare Macht besitzt, das Bild unserer Leidenschaft zu prägen: Bisweilen stellt schon das Anschauen eines Dokumentarfilms berufliche Weichen, wie wir im Doppelinterview mit einer Regisseurin und einer Kamerafrau erfahren. Alles andere als harmlos geht es auch in den meisten Kletter- und Skifilmen zu, weshalb
wir versuchen, einen Blick hinter die Kulissen solcher Actionproduktionen zu werfen. Und die große alpine Spielfi lm-Retrospektive hinterfragt zu Recht, wo eigentlich die Frauen im Bergfilm bleiben. In diesem Sinne: Film ab!

Außerdem im Heft: ein Besuch in der Skitouren-Enklave Kleinwalsertal, eine Ski- und Climb-Tour an der Südwand des Buchsteins, ein Wochenende auf der Wiesbadener Hütte in der Silvretta, ein Hintergrundartikel über die Hüttenversorgung, Neues aus den Sektionen wie die Mitgliederversammlungen, die Vorstandswahl der Sektion München oder aktuelle Umweltprojekte und Wissenswertes zur Klimaneutralität, eine Erfolgsbilanz 2021 des Kletterteams und vieles mehr. Wir freuen uns auf Feedback!

ganzes Heft herunterladen: PDF

Dieser Inhalt kann nicht angezeigt werden, da Inhalte von Drittanbietern in den Cookie-Einstellungen deaktiviert sind. Inhalte von Drittanbietern anzeigen?
Ich bin damit einverstanden, dass Inhalte von Drittanbietern (z.B. Twitter, Youtube, Elfsight usw.) angezeigt werden und dass diese Anbieter ggf. Cookies einsetzen, um das Funktionieren ihrer Inhalte zu gewährleisten bzw. zu optimieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Thema: Bergfilm

Editorial


Thema: Bergfilm

Charlie Chaplins „Goldrausch“ von 1925

Berge in Bewegung
Bilder sagen mehr als tausend Worte, und ganz besonders bewegte Bilder. Der "Berg-Film" ist ein Medium, mit dem seit bald 100 Jahren Geschichten aus, von und in den Bergen erzählt werden. Von den Anfängen bis zu den heutigen großen Festivals, von Risikomaneagement bis zur Filmausrüstung im Himalaja: ein Schwerpunkt über Bergfilme. 

PDF

Bergwärts unterwegs 1

Frühjahrsschnee am Karlstor
Endlose Enklave
An zwei Dingen mangelt es dem Kleinwalsertal nicht: an Schnee – und an Berühmtheit, weil es als österreichische Enklave nur von Deutschland aus zu erreichen ist. Auch von München aus ist das Kleinwalsertal eine Reise wert: Am besten verbringt man, wie unser Autor Oliver Schulz, gleich ein paar Tage dort.

Bergwärts unterwegs 2

Das "Südwandschmankerl" am Buchstein

ln Fels und Firm 
Während die Tourengeher der Firnsaison entgegenfiebern, sehnen die Alpinkletterer die Schneeschmelze herbei. Warum aber nicht zwei Leidenschaften kombinieren? Klara Palme erzählt von einer Ski- und Klettertour am Buchstein, die von nun an ihren festen Platz im Bergjahr bekommt.

PDF



Weitere Inhalte



Ehrensache: Bergvisionen 

Vorhang aus: Bettina Haas und die Bergvisionen

Die Vortragsreferentin Bettina Haas 
Als Vortragsreferentin der Sektion Oberland organisiert
Bettina Haas die Vortragsreihe Bergvisionen. Ehrensache für die Fotografin, die beide Seiten der Bühne kennt und auch die Nerven bewahrt, wenn sie mal als Türsteherin einspringen muss.

PDF

Kinder & Jugend

Die Juma München und die Salbitnadel

Augen auf und Hinschauen!
Was ist überhaupt Rasissmus? Und welches Selbstverständnis herrscht beim Alpenverein darüber? Maximilian Leser schreibt über ein sensibles Thema, das uns alle betrifft. Außerdem: Die Gipfelwürmchen inklusive Rezept-Tipp im Porträt sowie eisige Aufstiege und verregnete Tage für die JuMa München. 

PDF

München & Oberland

Umweltprojekt: die Freie Nacht fürs Klima

Nachrichten aus den Sektionen
Termine und Einladungen für die Mitgliederversammlungen der Sektionen, Neues zu den Vorstandswahlen, ein Vor- und Rückblick über die Umweltprojekte und zum Thema Klimaneutralität, das Kletterjahr 2021 in Bildern und Fakten und vieles mehr: Infos, Neuheiten und Ankündigungen der Sektionen München und Oberland.


alpinwelt-Tourentipps aus Heft 1/2022

Tourentipps Ausgabe 1/2022 komplett: PDF

Alle ausführlichen Informationen sowie die einzelnen gpx-Dateien sind in den jeweiligen Touren-Links zu finden.