Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhältst du eine E-Mail an deine E-Mail-Adresse. Bitte klicke den dort enthaltenen Link an, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen dir die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet dir als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. Du kannst nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in Web-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte gib deine Mitgliedsnummer oder deinen Benutzernamen ein und klicke auf „Absenden“. Wir schicken dir umgehend einen Link an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit Klick auf diesen Link kannst du dein Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland kannst du deine Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Deutscher Jugendbouldercup Dresden 2017

Gespanntes Warten auf den Beginn
Kletterszene an der Boulderwand
Siegerehrung des Gewinners Luis Funk

Luis Funk gewinnt den ersten Deutschen Jugendbouldercup in Dresden

Luis Funk trumpfte auf dem ersten Deutschen Jugendbouldercup der Saison 2017 auf. Das Mitglied des Wettkampfkaders 2 von München & Oberland konnte sich mit vier Onsight-Begehungen hintereinander an den trickreichen Finalebouldern souverän den Sieg sichern. Luis Funk war zwei Wochen zuvor in den Deutschen Jugendnationalkader aufgenommen worden und bestätigte mit seinem Sieg in Dresden die Berechtigung seiner Aufnahme. Er ist außerdem Mitglied im Bayernkader und im Stützpunkttraining München.

Romy Fuchs wird Zweite in der Jugend A

Romy Fuchs aus dem Wettkampfkader 1 von München & Oberland, ebenfalls Mitglied im Deutschen Jugendnationalkader, rutschte nur knapp am Sieg vorbei. Mit einem hervorragenden 2. Platz auf dem Siegerstockerl hat sie sich zumindest eine sehr gute Ausgangsposition für die Saison 2017 erklettert. Mit Romy und Luis hat das Kletterteam München & Oberland aktuell sechs Mitglieder im Nationalkader und damit so viele wie noch nie zuvor.

Die weiteren Mitglieder des Nationalkaders sind aktuell: Monika Retschy, Leonie Lochner, Elias Heinemann, Alexander Averdunk.

Bericht: Nils Schützenberger

 

Ergebnislisten