Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Tourenbericht 13/07 BW Rosskopf

Tourenbericht 13/07 BW Roßkopf (1580 m)

am 24. 4. 2013

Teilnehmer: (Anz. insges. 8)

Auer Helmut Berger Walter Stößel Ludwig Wermuth Klaus *) 
Beiler Manfred  Schmid Werner  Wermuth Elisabeth  Witte Hans
*) Organisator

Tourenstatistik:

Gipfel: Roßkopf (1580 m),   Teiln.: 8,  Anst. Hm.: 480,   Weg: 4 km

Tourenverlauf:

Der anvisierte Parkplatz bei der Stümpflingbahn war leider abgesperrt, aber ca. 200 m vorher auf der Zufahrtsstraße war Platz genug zum Parken. Und so starteten wir pünktlich um 10:30 Uhr zur Tour auf den Roßkopf. Bereits an der Liftstation konnten wir sehen, dass die Schneelage noch unerwartet üppig war und wir auf der Skipiste fast durchgehend im Schnee gehen mussten. Nach ca. 90 Min. hatten wir den Gipfel des Roßkopf erreicht, wo wir auf unerwartet viele Tourengeher trafen, die noch genug Schnee zur Abfahrt bis ins Tal vorfanden. Da das Wetter sonnig und warm war, hatten wir es nicht besonders eilig für den Abstieg zur Albert-Link-Hütte. Auf recht steiler, noch schneebedeckter Piste machten wir uns an den Abstieg, sahen aber schon aus der Ferne, dass die Hütte geschlossen war und mussten deshalb unsere dort geplante Rast verlegen. Wir wählten also direkt den Weg zu unserem Parkplatz, und da wir beim Vorbeigehen an der „Alten Wurz-Hütte“ die Gäste in der Sonne sitzen sahen, beschlossen wir direkt dort einzukehren. Also zum Auto, umgezogen und auf ging’s zur Brotzeit! Gewärmt durch die Sonne, gekühlt durch das Bier und gesättigt mit gutem Essen, genossen wir den Tagesausklang und machten uns am späten Nachmittag auf den Weg zurück nach München.

 

gez. Klaus Wermuth

Zurück zu den verfügbaren Tourenberichten und Bildern 2013 oder zu den Bildern von der Tour.