Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhältst du eine E-Mail an deine E-Mail-Adresse. Bitte klicke den dort enthaltenen Link an, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen dir die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet dir als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. Du kannst nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in Web-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte gib deine Mitgliedsnummer oder deinen Benutzernamen ein und klicke auf „Absenden“. Wir schicken dir umgehend einen Link an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit Klick auf diesen Link kannst du dein Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland kannst du deine Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

1. Platz beim Bundeswettbewerb "Jugend wandert"

Die "Gipfelsurfer" wurden von der Deutschen Wanderjugend (DWJ) in der Katergorie "Kindergruppen" ausgezeichnet

Die Gipfelsurfer ganz oben
Besonderes Naturerleben auf der Tour

Beim Bundeswettbewerb "Jugend wandert" der Deutschen Wanderjugend (DWJ) holte sich die Gruppe "Gipfelsurfer" der Sektionen München und Oberland den ersten Platz in der Kategorie "Kindergruppen". Hervorgehoben hat die Jury das besondere Naturerleben und die Partizipation der 10- bis 12-jährigen Kinder der Gruppe. Der Preis ist mit 1000 Euro dotiert.

Silvia Röll, Bundesvorsitzende der Deutschen Wanderjugend, erklärt die Entscheidung der Jury so: "Die Gipfelsurfer sind mit ihren jungen Jahren schon sehr erfahrene Bergspezialistinnen und -spezialisten. Bergsteigen, Schlittenfahren und Klettern sind ihnen längst bekannt. Bei ihrer Bergwanderung auf den Breitensteingipfel, die sie für den Bundeswettbewerb Jugend wandert eingereicht haben, kam nun ein neues Element hinzu: die Pflanzenkunde. Sie rochen an Blüten, kauten auf Blättern und erfühlten Baumstämme und vieles mehr. Dabei lag die Wanderführung immer in den Händen der Kinder, die mit der Landkarte voranschritten und den Weg erkundeten. Auch bei der Übernachtung in einer Berghütte waren alle Kinder an den gemeinsamen Aufgaben beteiligt. So ein außergewöhnliches Abenteuer mit besonderem Naturerleben und dem Höchstmaß an Partizipation hat einen ersten Platz verdient."

zur Pressemeldung der Deutschen Wanderjugend (DWJ)

Bildergalerie

Pflanzen und Blumen kennengelernt, Baumarten erkannt, ein Gipfelfrühstück genossen und viele neue Erfahrungen mitgenommen – kaum kann ein Bergwochenende schöner sein!