Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhältst du eine E-Mail an deine E-Mail-Adresse. Bitte klicke den dort enthaltenen Link an, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen dir die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet dir als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. Du kannst nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in Web-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte gib deine Mitgliedsnummer oder deinen Benutzernamen ein und klicke auf „Absenden“. Wir schicken dir umgehend einen Link an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit Klick auf diesen Link kannst du dein Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland kannst du deine Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Hüttenübernachtung im Haus Hammer

Spiele Drinnen
Bereit für die Wanderung
Abstimmung

Übernachtungstour vom 17.–18. März 2018

Das Wochenende verbrachten wir mit 19 Kindern im Haus Hammer bei Fischbachau. Die Abfahrt war wieder mal von etwas Hektik geprägt, und es war fraglich, ob alle pünktlich die BOB erreichen würden, da in München ÖPNV-Chaos war. In Holzkirchen stiegen noch die letzten Kinder zu, und danach war die Gruppe endlich vollständig & startklar für eine coole Tour.

Im Haus angekommen, wurden erst mal die 4er-Lager erkundet und die Betten in Beschlag genommen. Da das Wetter noch gut war, zog es uns hinaus auf die große Wiese, wo viel gespielt wurde. Von Räuber&Gendarm, 1–2–3–Frei, Katz&Maus, Zauberwald über Blinzeln mit Platzwechsel war etliches dabei. Danach gab es die mitgebrachte Brotzeit zum Essen, damit alle gestärkt zur Steinwiese wandern konnten und die Runde bis zum Haus zurück problemlos bewältigten. Am Abend haben wir aus sehr viel Teig sehr viele Käsespätzle gemacht, und wer danach noch Platz im Bauch hatte, durfte den mit Paradiescreme füllen. Abschließend brachte "Jeremy James" alle Gipfelsurfer ins Bett.

Am Sonntagmorgen sind alle schon früh wach gewesen, da etliche Kinder lautstark auf den Gängen herumgetobt sind. Uns Jugendleiter wurde damit gleich ein Lächeln auf die Lippen gezaubert, und wir freuten uns, wie süß Kinder doch sind. :) Nach dem Frühstück spielten wir drinnen. Mit Zeitungsschlagen, Kartenrutschen und Mord in Palermo verging die Zeit bis zum Mittagessen wie im Flug. Doch danach stand schon wieder das allseits beliebte Hütteputzen und Sachen zusammensuchen an. Ausgetobt und müde brachte uns die BOB zurück nach München.

Text & Bilder: Franzi Mayer, Vroni Sprecht, Leonie Weiß

Bilder :)